Kategorie: Zuhause

Arbeitszimmer einrichten – So fördern Sie Ihre Kreativität

Für immer mehr Leute ist es mittlerweile selbstverständlich, neben dem Büro auch einen festen Arbeitsplatz im eigenen Heim zu haben. Sei es, um ein Hobby auszuüben, zu lernen oder wichtige Schreibarbeiten zu erledigen. Umso wichtiger ist es, über ein gut ausgestattetes Arbeitszimmer zu verfügen, in dem Sie sich wohlfühlen und effektiv arbeiten können. Worauf Sie […]

› Mehr lesen




Seite 1 von 11

Das persönliche Wohlfühlzuhause schaffen

Zuhause – mit diesem Wort verbindet jeder etwas Anderes. Denn das Zuhause ist nicht nur ein Zufluchts- und Rückzugsort, sondern auch ein Gefühl. Ein geliebtes Zuhause wird deshalb auch oft in Sprüchen wie “bei uns Zuhause”, “bei mir Zuhause” oder “willkommen zu Hause” gewürdigt.

Doch neben dem Gefühl ist das Zuhause allen voran ein Ort der Ruhe und Entspannung. Hier fühlt man sich wohl und setzt meist alles daran, dass es so bleibt oder noch besser wird. Es ist keine Wundertüte. Man weiß ganz genau, was drin ist und wann man sagen kann “Ich bin zu Hause” oder “das ist mein Zuhause”. Hier können Sie selbst bestimmen und ganz Sie selbst sein. Eben Zuhause sein.

Viele fühlen sich Zuhause so wohl, dass sie es gerne noch gezielter nutzen oder noch mehr Wohlfühlgefühl erzeugen möchten. Mit unseren Tipps und Tricks zeigen wir Ihnen, wie Sie Ihr Zuhause noch effektiver nutzen und darüber hinaus eine Atmosphäre zum Wohlfühlen schaffen können.

Tipp
Sie können Heimarbeit sowohl auf Angestellten- oder Freiberuflichen-Basis als auch als Nebenverdienst zur eigentlichen Beschäftigung durchführen.

Arbeiten von Zuhause aus

In der letzten Jahren ist aufgrund der Digitalisierung unserer Arbeit der Trend zum Arbeiten von Zuhause aufgekommen. Kein Wunder, denn seine Arbeit von zu Hause aus zu verrichten, bietet vor allem den Vorteil kurzer Wege und der Einsparung von Zeit. Die Möglichkeiten von Zuhause aus Geld zu verdienen sind vielfältig. Umfangreiche Informationen hierzu bekommen Sie beim Ihrem Arbeitsamt.

Besonders in Berufen aus dem kreativen und digitalen Bereich kann Arbeiten von Zuhause aus sehr viel mehr Freiheit bieten, schließlich können Sie Ihre Kunden beispielsweise auch von Zuhause anrufen. Gleichzeitig können Sie so aber auch das Mutter sein und den Vollzeit-Beruf wunderbar unter einen Hut bekommen. Auch, was das Geld betrifft, ist oftmals eine übliche Bezahlung der Branche vereinbart. Natürlich abhängig davon, ob Sie die Arbeit als Vollzeit-Heimarbeit oder als Nebenbeschäftigung von Zuhaus aus erledigen.

Zu Hause Geld verdienen klingt zunächst sehr verführerisch, doch schauen Sie bei der Suche nach dem passenden Job ganz genau, wie seriös und lukrativ das Angebot ist. Das Arbeitsamt kann Ihnen hierzu hilfreiche Tipps für die Arbeit von zu Hause aus geben. Ein Nebenjob von Zuhause bzw. Arbeit zu Hause hat den Vorteil, dass Sie sich ihre Tätigkeiten selbst einteilen können. Das ist besonders für eine Mutter sehr praktisch. Bedenken Sie aber auch etwaige Störfaktoren daheim, etwa dass man Sie nun gezielt Zuhause anrufen wird.

Aktive Freizeitgestaltung zu Hause

Sie haben nach der Arbeit keine Lust mehr auf Fitnesscenter, möchten aber auch nicht dem Nichtstun verfallen? Wie gut, dass Sie auch in Ihrem Zuhause Sport in die Freizeitgestaltung effektiv einbinden können. Egal ob Sie lieber Yoga zu Hause machen oder sich schon ausgefeilte Fitnessübungen für Zuhause zusammengebaut haben. Möglichkeiten sportlicher Betätigung zu Hause gibt es viele. Denn Sport für Zuhause ist mittlerweile sehr beliebt, da es einige Vorteile bietet. Ein Workout für Zuhause etwa lässt sich schnell in den Tagesablauf integrieren und kann spontan bewerkstelligt werden. Darüber hinaus sparen Sie Zeit und den Betrag für das Sportstudio. Ein Trainingsplan für Zuhause lässt Sie daher auch sehr flexibel Ihre Übungen für Zuhause gestalten.

Zuhause Training & Co. zu absolvieren, bietet viele Freiheiten und Möglichkeiten. Dennoch gibt es auch Nachteile und Einschränkungen. So fehlen das wachsame Auge des Personals im Fitnessstudio oder auch bestimmte Fitnessgeräte (es sei denn Sie legen sich Fitnessgeräte für Zuhause zu). Auch mit der Motivation ist es nicht immer einfach. Oftmals neigt man dazu eine Übung eher ausfallen zu lassen, wenn man keine Lust verspürt. Wenn Ihnen das bekannt vorkommt, kann Sie vielleicht eine Fitness App für Zuhause (gegen einen geringen Betrag) motivieren.

Wohlfühlen in Gesellschaft

Wohnen Sie bereits Zuhause im Glück oder haben Sie das Gefühl, dass Ihnen noch etwas fehlt? Ein wenig Gesellschaft etwa, die ein bisschen Leben in Ihre Bude bringt? Dann denken Sie einmal über ein Haustier nach. Die Pflege zu Hause von Haustieren und auch von Pflanzen ist oft ein menschliches Bedürfnis. Denn hier können sie sich um ein Lebewesen kümmern. Natürlich ist die Bemessungsgrundlage unterschiedlich. Pflanzen sind weniger pflegeintensiv als tierische Gesellen. Und Tiere machen gerne Ihr Zuhause zu “mein Zuhause” und wälzen sich genüsslich auf dem Boden oder auf der Einrichtung. Bei Haustieren sollten Sie daher unbedingt Ihr Zuhause sicher machen und überprüfen, ob Sie das Mobiliar auch gut zusammengebaut haben.

Wenn das “Willkommen zu Hause” bei Ihnen also nicht nur einer der vielen Zuhause Sprüche ist und auch für Vierbeiner gilt, dann verschaffen Sie diesen ein neues Zuhause. Gerade im Tierheim abgegebene Tiere suchen ein Zuhause, in dem Sie liebevoll behandelt werden. Ein Tier für daheim finden Sie über Anzeigen in Ihrer Zeitung, etwa unter der Kategorie “Tiere suchen ein Zuhause“. Die ordentliche Pflege zu Hause verwandelt Ihr geliebtes Zuhause dann nicht nur in einen kunterbunten Wohnraum, sondern auch in ein Zuhause im Glück für beide Parteien. So machen Sie sich das Zuhause Wohnen noch viel aufregender.

Zuhause wohnen ist sehr viel mehr als nur dort schlafen und essen. Auf unseren Seiten finden Sie daher sämtliche Informationen und Tipps für Ihr Haus im Glück. Mit diesen Tipps können Sie Ihr Zuhause noch effektiver nutzen und eine tolle “Bei uns zuhause”-Wohlfühlatmosphäre schaffen.