Mehr Infos.

ⓘ Hinweis: Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Teppich entsorgen: So machen Sie es richtig

Teppich entsorgen: So machen Sie es richtig

Darf ich einen Teppich im Restmüll entsorgen?

Kleinere Teppiche können Sie problemlos in die Mülltonne stecken, sofern der Platz es zulässt.


Wie kann ich einen großen Teppich entsorgen?

Sie haben die Wahl, entweder Sperrmüll zu bestellen oder den Teppich selbst an einem Wertstoffhof abzugeben. Je nach Region ist dies kostenlos möglich.


Kann ich auch Teppichboden zum Sperrmüll geben?

Grundsätzlich ist dies möglich. Jedoch dürfen bestimmte Maße nicht überschritten werden. Schwierigkeiten bereitet es zudem, wenn zu viele Fremdstoffe enthalten sind.


Um in den eigenen vier Wänden für ein neues Wohlgefühl zu sorgen, lohnt es sich, den alten Teppich zu entsorgen und einen neuen anzuschaffen.
Leider ist die Müllentsorgung in Deutschland nicht immer ganz einfach, sodass wir Ihnen in unserem Ratgeber verschiedene Möglichkeiten aufzeigen, wie Sie Teppiche am besten entsorgen.
Zusätzlich erhalten Sie Tipps, welche alternativen Möglichkeiten für die Verwendung eines alten Teppichs infrage kommen.


1. Einen Teppich richtig entsorgen – diese Möglichkeiten haben Sie

Wenn es Zuhause Zeit für eine Veränderung wird und Sie sich dazu entschieden haben, einen neuen Teppich anzuschaffen, so stellt sich die Frage, wo Sie den bisherigen Teppich entsorgen können.
Grundsätzlich stehen Ihnen für die Entsorgung drei Möglichkeiten zur Auswahl:

  • Hausmüll: Alte Teppiche dürfen Sie über den Restmüll entsorgen. Oftmals stehen Sie jedoch vor einem Platzproblem, denn der Platz in der Mülltonne ist in der Regel eher knapp bemessen, um Müllgebühren einzusparen.
    Wenn Sie einen kleinen Teppich wegschmeißen, so stellt dies sicherlich eine gute kostenlose Option dar. Je nach Größe bietet es sich an, den Teppich kleinzuschneiden, um ihn leichter in der Mülltonne unterbringen zu können

    alten teppichboden entfernen

    Arbeiten Sie bei verklebtem Teppichboden am besten zu zweit, um Kraft zu sparen.

  • Sperrmüll: Bei einem größeren Teppich oder einem Teppichboden können Sie auch Sperrmüll beantragen. In einigen Kommunen in Deutschland ist dies kostenlos möglich. Oftmals werden jedoch Kosten von 20 bis 30 Euro fällig.
    Bitte beachten Sie, dass es feste Termine für die Abfuhr gibt. Zudem müssen bestimmte Längenmaße eingehalten werden. Unter Umständen müssen Sie also auch an dieser Stelle zum Teppichmesser greifen.
  • Recyclinghof: Möchten Sie nicht auf den nächsten Sperrmülltermin warten, können Sie einen ausgedienten Teppich auch selbst zum Wertstoffhof fahren. In der Regel orientieren sich die Gebühren an der Größe.
    Aufgrund der stark unterschiedlichen Preisgestaltung innerhalb der einzelnen Kommunen Deutschlands ist es leider nicht möglich, einheitliche Preisangaben zu nennen.
    Möchten Sie jedoch mehrere Teile entsorgen, so lohnt es sich in der Regel, den Sperrmüll zu nutzen.

Achtung: Wenn Sie einen Teppichboden entfernen, dürfen nicht zu viele Fremdstoffe anhaften. Ansonsten handelt es sich um Bauschutt, der separat entsorgt werden muss.

2. Alte Teppiche anderweitig verwenden

Gut zu wissen
Da die Abfallgebühren in Deutschland in den Zuständigkeitsberich der Kommunen fallen, unterscheiden sich die Preise, wie ein Vergleich zeigt, von Ort zu Ort teils erheblich. So zahlt eine Familie in Nürnberg beispielsweise 130 Euro, während es in Leverkusen stolze 560 Euro im Jahr sind.

Möchten Sie sich die Kosten für die Entsorgung eines Teppichs vorerst sparen, so finden Sie vielleicht auch noch einen alternativen Verwendungszweck.
Wir haben einige Ideen für Sie aufgelistet, wie Sie einen ausgedienten Teppich noch nutzen können:

  • im Keller benutzen: Verwenden Sie einen alten Teppich, damit Ihr Keller aufgeräumter wirkt und sich Schmutz eher auf dem leicht abzusaugenden Teppich sammelt.
  • Hunde- oder Katzendecken herstellen: Ein ausrangierter Teppich bietet sich bestens an, um Hunden und Katzen ein wenig Freude zu machen. So steht ein fester Platz zum Kratzen zur Verfügung.
  • Verkleinern: Passt der große Teppich nicht mehr in die Wohnung, lassen sich aus gut erhaltenen Resten noch ein paar Fußmatten herstellen.
  • Verkaufen oder verschenken: Je nach Zustand des Teppichs bekommen Sie noch ein paar Euro für Ihren alten Teppich.

Leider lassen sich alte Teppiche aufgrund der Verklebung nicht recyceln. Sie landen daher üblicherweise in einer Müllverbrennungsanlage.

3. Alternativen zum Teppichboden


Teppiche können einen Raum zwar durchaus verschönern, eignen sich jedoch nicht in jeder Wohnung. Besonders bei sehr modernen Einrichtungsstilen spielen Teppiche und Teppichböden eine eher untergeordnete Rolle.
Überlegen Sie, ob Sie einen Teppichboden entfernen, so beschäftigen Sie sich mit den Alternativideen. Sie können beispielsweise

  • Laminat oder Vinyl verlegen oder verkleben,
  • Fliesen verlegen
  • oder mit Kork oder Holzböden eine gemütliche Wohnatmosphäre schaffen.

In unseren jeweiligen Ratgebern erfahren Sie, wie Sie dabei am besten vorgehen und mit welchen Tipps Sie auch ohne professionelle Unterstützung Ihr Ziel erreichen.

4. Ein neuer Teppich verhilft den eigenen vier Wänden zu einem modernen Stil

Bestseller Nr. 1
the carpet Relax Moderner Flauschiger Kurzflor Teppich, Anti-Rutsch Unterseite, Waschbar bis 30 Grad, Super Soft, Felloptik, Anthrazit, 160 x 230 cm
  • HINGUCKER: Moderner weicher Kurzflor Teppich in Felloptik für z.B. Wohnzimmer, Schlafzimmer oder Flur
  • DESIGN: Flauschiger Flor aus 100% Polyester in ausdrucksstarken Farben (z.B. Rot, Rosa, Gold, Beige, Grau oder Schwarz)
  • WASCHBAR: Bis 30 Grad in der Waschmaschine (Schonwaschgang) waschbar, daher auch fürs Kinderzimmer oder Bad geeignet
  • RUTSCHFEST: Der Rückseite gibt einen sicheren Halt - es wird keine Antirutschunterlage oder Antirutschmatte benötigt
  • PASSEND: In allen gängigen Größen erhältlich, z.B. 120x170 cm und 160x230 cm, als Läufer in 80x150 cm oder in Rund mit einem Durchmesser von 120 oder 160 cm
Bestseller Nr. 2
the carpet Mila moderner Teppich Wohnzimmer, elegant glänzender Kurzflor Wohnzimmerteppich in Beige mit Gold Blitz Muster, Teppich 160 x 230 cm
  • QUALITÄT: Mit Liebe zum Detail wird der Teppich Mila unter höchsten Standards hergestellt & nach Oeko-Tex Standard 100 auf Schadstoffe geprüft, weshalb der Teppich für Allergiker geeinget ist.
  • ELEGANT: Ob als Wohnzimmerteppich, im Schlafzimmer oder doch Esszimmer - Egal ob der Teppich rund oder rechteckig ist, Mila besticht durch eleganten Glanz und ein einzigartiges 3D Teppich Design.
  • KUSCHELIG WEICH: Die Kombination von hochwertigen Materialien mit einer hohen Flordichte sorgt dafür, dass der elegant glänzende Teppich flauschig & weich wird, und zugleich pflegeleicht bleibt.
  • PFLEGELEICHT: Mila ist nicht nur flauschig weich und sieht gut aus, sondern ist auch pflegeleicht. Die Glanzfasern aus Polyester sind robust und leicht zu reinigen - auch für Saugrobotor geeignet.
  • LIEFERUNG: 1x the carpet Mila weicher und pflegeleichter Teppich Wohnzimmer Beige mit Gold Blitz Muster - elegant glänzender Wohnzimmer Teppich 160 x 230 cm mit Hoch-Tief Effekt.
Bestseller Nr. 3
NYCCIA Teppich Wohnzimmer Weich rutschfest Waschbar Kurzflor Teppich Grün, Tepiche Moderne Meliertes Design Carpet fürs Wohnzimmer, Kinderzimmer, Schlafzimmer 160x230cm
  • Weich Teppich Wohnzimmer: Durch die Verwendung von Soft touch Flanell fühlt sich der Teppich einmalig weich an. für Wohnzimmer, Schlafzimmer, balkon, badezimmer, küchen oder Flur
  • Waschbarer Teppich: Mit 8mm Florhöhe lässt sich alles mühelos, effizient und schnell absaugen. Wenn Sie es tief reinigen möchten, separat in der Maschine waschen mit kaltem Wasser und Feinwaschmittel (kein Chlor oder Bleichmittel) bei niedriger Geschwindigkeit im Trockner trocknen oder aufhängen
  • Langlebig und Rutschfest Carpet: Der Teppich ist so robust konstruiert, dass er tägliche Beanspruchungen mühelos überstehen kann. Durch den einmaligen innovativen Filzrücken ist der Teppich Rutschfest, wärmedämmend, gelenkschonend und schallisolierend
  • Stilvolles Design: Das geometrische Design fügt sich nahtlos in alle moderne Einrichtungsstile. Die Ausdruckstarke Waldgrün des Teppichs hat einen energetisch anregenden Charme und bringt mehr Lebendigkeit in jedem Raum
  • Entspricht Ökotex-Standard: Der waschbarer teppich entspricht dem STANDARD 100 OEKO-TEX Label. In allen gängigen Größen erhältlich: 120x160, 160x230 cm


Weitere interessante Artikel

Bildnachweise: © Animaflora PicsStock – stock.adobe.com, © VRD – stock.adobe.com

Kommentiere diesen Haushaltstipp

Bitte füllen Sie alle Felder aus