Mit stilvollen Möbeln die Wohnung einrichten – 6 Tipps & Tricks!

Mit stilvollen Möbeln die Wohnung einrichten – 6 Tipps & Tricks!

Um sich zuhause richtig wohl zu fühlen, muss man seine Wohnung gemütlich einrichten. Doch das ist leichter gesagt als getan. Damit das aber trotzdem klappt, haben wir 6 Einrichtungstipps, mit denen Sie Ihre Wohnung gemütlich aber auch stilvoll einrichten können.

Die eigene Wohlfühloase

Für die meisten Menschen ist die eigene Wohnung ein Rückzugsort vor dem Alltagsgeschehen. Dazu trägt vor allem die passende Inneneinrichtung in einem nicht unerheblichen Maße bei. Stilvolle Möbel, einzigartige Farbkombinationen und die Liebe zum Detail hauchen dem Wohnraum Leben ein, laden ein zum Wohlfühlen und Krafttanken und spiegeln den ganz persönlichen Stil der Bewohner wider.

Die Wohnung stilvoll einrichten

Eine richtige Wohlfühloase zu schaffen, die zum Verweilen und Erholen einlädt, ist allerdings gar nicht so einfach. Welche Einrichtungsideen geben den Räumen das gewisse Etwas und welche Dekoelemente helfen dabei, Ihre Wohnung stilvoll einrichten zu können? Wir geben Ihnen Antworten auf diese Fragen und helfen mit unseren 6 Einrichtungstipps dabei, dass Sie sich in Ihrer Wohnung noch wohler fühlen.

Tipp 1: Alte Möbelstücke aufarbeiten

Um eine Wohnung stilvoll einrichten zu können, eignet sich außergewöhnliches Inventar. Es setzt Blickpunkte. Es müssen also nicht immer die teuren Designermöbel sein, um dem Wohnzimmer ein Gesicht zu geben. Aufgearbeitete, alte Möbelstücke wie ein Tisch oder Schrank verleihen den Räumen ein Stück Nostalgie und schaffen ein Stück Einzigartigkeit.

Tipp
Kissen oder Decken runden das ganze Ambiente optimal ab und bereiten eine behagliche Atmosphäre.

Tipp 2: große Wohnlandschaften

Derzeit liegen große Wohnlandschaften im Trend, die vielen Personen Platz bieten und im ausgezogenen Zustand auch als Schlafgelegenheit dienen. So können Sie mit Ihrer Familie gemütlich lümmeln und sich entspannen.

Tipp 3: Bücherregale und Vitrinen

Bücherregale und Vitrinen sorgen für jede Menge Stauraum und sind zugleich ein Blickfang für jedes Zimmer. Auch mit verschiedenen Farbkombinationen oder Materialien können Sie übrigens wundervolle Akzente setzen.

Tipp 4: Lampen und Kerzen

Originelle oder elegante Lampen tauchen Ihr Wohnzimmer in warmes Licht und lassen Gemütlichkeit aufkommen. Den gleichen Effekt haben Kerzen, die in elegant designten oder rustikalen Kerzenständern Ihrer Einrichtung den letzten Schliff geben.

Tipp 5: Farbgestaltung

Was ist ein Wohnzimmer ohne Farbe und Accessoires? Erst diese Kombination macht den Look perfekt und aus farblosen Wänden wird ein optisches Highlight. Wenn Sie Ihre Wohnung oder Ihr Haus einrichten wollen, dürfen Sie bei der Farbe ruhig Mut beweisen. Der Trend geht nämlich wieder mehr hin zu kräftigeren Farben im Wohnbereich.

Tipp 6: Accessoires

Liebevoll ausgewählte Accessoires wie Figuren, Vasen oder Bilder lassen Ihr Zuhause zu einem Ort der Entspannung und Ruhe werden. Mit eigenen Fotos können Sie den Wohnraum zu einer kleinen Galerie umfunktionieren und ihm ein Stück Individualität verleihen.

Besonders schön kommen Fotos in Rahmen aus Holz oder edlem Glas zur Geltung.

Wer seine Wohnung stilvoll einrichten möchte, muss also nicht auf teure Designermöbel zurückgreifen. Oft reichen schon simple Einrichtungsideen, um aus einem langweiligen Zimmer ein Design Wohnzimmer zu machen. Stilvolle Möbel, wundervolle Farben und liebevolle Accessoires geben Ihrem Zuhause als Wohnzimmer Deko das gewisse Etwas und ergänzen ideal Ihre bereits vorhandene Inneneinrichtung.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (35 Bewertungen, Durchschnitt: 4,00 von 5)
Loading...


Bildnachweise: © Photographee.eu - Fotolia.com

Weitere interessante Artikel

Kommentiere diesen Haushaltstipp

Bitte füllen Sie alle Felder aus