Mehr Infos.

ⓘ Hinweis: Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Lidstrich ziehen: 6 Tipps für das perfekte Augen-Make-Up

Lidstrich ziehen: 6 Tipps für das perfekte Augen-Make-Up

Was bewirkt ein Lidstrich?

Mit einem Lidstrich können Sie Ihren Augen mehr Ausdruck verleihen und sie größer wirken lassen. Auch optische Korrekturen sind damit möglich.


Welche Lidstrich-Arten gibt es?

Neben dem klassischen Lidstrich ist der Wing-Eyeliner, der Katzenaugen macht, sehr beliebt. Weiche Konturen schaffen Sie mit einem Smokey-Eyeliner. Grafische Eyeliner wirken extravagant.


Welche Hilfsmittel werden benötigt?

Je nach Lidstrich-Art können Sie einen flüssigen Eyeliner, Kajal oder Lidschatten und Pinsel verwenden.


Marilyn Monroe, Marlene Dietrich, Sophia Loren – viele Stilikonen des letzten Jahrhunderts verbindet ein ganz wesentliches Element:  Ihr glamouröses Make-up, genau genommen, Ihr Lidstrich. In unserem Ratgeber erfahren Sie, mit welchen Tricks Lidstrich ziehen ganz einfach ist, welche Hilfsmittel Sie benötigen und welche Lidstrich-Form am besten zu Ihren Augen passt.

1. Drama, Baby

Ein Lidstrich ist ein wesentliches Element in der Welt des Make-ups. Er wird entlang des Wimpernkranzes aufgetragen, um die Augen zu betonen und ihnen mehr Ausdruck zu verleihen. Der Lidstrich kann die Augen größer und wacher erscheinen lassen und trägt dazu bei, die Augenform zu definieren und zu modifizieren.

» Mehr Informationen

Abhängig von der Anwendungstechnik und der Farbe kann ein Lidstrich verschiedene Wirkungen haben, von einer subtilen Betonung bis hin zu einem dramatischen, auffälligen Look. Er kann das Auge optisch vergrößern, die Wimpern dichter wirken lassen und die Augenfarbe hervorheben. Zudem kann der Lidstrich dazu beitragen, das gesamte Make-up-Look zusammenzuführen und ihm das gewisse Etwas zu verleihen.

2. Benötigte Hilfsmittel

Zur Geschichte des Lidstrichs
Bereits im Alten Ägypten, etwa 4000 v. Chr., nutzten Männer und Frauen Kohle, um ihre Augen zu betonen und vor der Wüstensonne zu schützen. Im 20. Jahrhundert, besonders in den 1920er Jahren, erlebte der Lidstrich durch den Fund der Nofretete-Büste wie auch dem Aufkommen des Hollywood-Glamours eine Renaissance. Ikonen wie Cleopatra und später Filmstars wie Audrey Hepburn und Brigitte Bardot machten den Lidstrich zu einem unverzichtbaren Bestandteil der Schönheitskultur.

Es gibt verschiedene Hilfsmittel, mit deren Unterstützung Sie den perfekten Lidstrich ziehen können. Die wichtigsten finden Sie hier:

  • Flüssiger Eyeliner: Kleines Fläschchen mit Pinsel bzw. Filzspitze. Ist in verschiedenen Farben und Finishes von matt bis glänzend und auch wasserfest erhältlich. Erfordert etwas Übung und eine ruhige Hand. Ideal für winged Eyeliner, grafische Eyeliner und dramatische Looks.
  • Kajal: Weichere und natürlichere Linienführung. Ideal für Smokey Eyes oder zum Einsatz am unteren Wimpernkranz.
  • Pinsel: Werden für die Verwendung von Gel-Eyeliner oder für Lidschatten als Eyeliner benötigt. Erhältlich als sehr feine Eyeliner-Pinsel oder abgeschrägte Pinsel für verwischtere Linien mit Lidschatten.
  • Lidschatten: Als Alternative zum traditionellen Eyliner für subtilere Variante. Für dezentes Tages-Make-up oder Smokey Eyes perfekt.
  • Schablone: Für Anfänger oder zittrige Hände kann eine Schablone ein einfacher Trick sein, um die Augen gekonnt in Szene zu setzen. Sie kann z. B. ein geschwungener Wing oder andere kompliziertere Formen ganz einfach nachgezeichnet werden.

3. Lidstrich-Arten vorgestellt

Es gibt viele verschiedene Techniken und Möglichkeiten, einen Lidstrich zu ziehen. Zunächst einmal gilt es zwischen oben und unten zu unterscheiden: Ein Lidstrich am oberen Wimpernkranz ist der klassische Weg, um die Augen hervorzuheben und zu definieren.

» Mehr Informationen
Schön geschminkte Frau mit grafischem Lidstrich.

Mit verspielten grafischen Eyeliner-Varianten ziehen Sie Blicke auf sich.

Es kann das Auge optisch öffnen, den Wimpernkranz dichter erscheinen lassen und die Augenform betonen. Der Lidstrich oben kann in verschiedenen Stilen, von dünn und dezent bis hin zu dick und dramatisch, aufgetragen werden.

Ein Lidstrich unten hingegen kann die Augen größer erscheinen lassen und ihnen mehr Definition verleihen. Allerdings sollte man hier vorsichtig sein, da ein zu dicker oder dunkler Lidstrich das Auge optisch verkleinern kann. Ein feiner, dezent verblendeter Kajal-Strich am unteren Wimpernkranz oder eine sanfte Linie mit Lidschatten kann hingegen den Augen Tiefe verleihen und sie größer wirken lassen.

In unserer nachfolgenden Tabelle haben wir die schönsten Techniken und Stile für Sie zusammengefasst:

Lidstrich-Art Beschreibung
Klassischer Lidstrich
  • traditionelle Form
  • einfache dünne Linie
  • endet am äußeren Augenwinkel
  • perfekt für den Alltag
  • für alle Augenformen geeignet
Winged Eyeliner
  • „Flügel“ durch Zeichnen einer geschwungenen Linie über den Augenrand hinaus
  • erzeugt dramatischeren Effekt
  • besonders bei mandelförmigen und runden Augen vorteilhaft
Smokey Eyeliner
  • mit Kajal oder mit Lidschatten gesetzte weiche und verblendete Linie
  • besonders gut für einen Abend-Look geeignet
  • bei Schlupflidern darauf achten, dass Schminke sich nicht absetzt
  • kann von allen Augentypen getragen werden
Grafischer Eyeliner
  • sehr auffälliger Look
  • zum Lidstrich wird zusätzliche Linie gezeichnet (60ies-Look z. B. bei Twiggy oder Sharon Tate)
  • kann auch geometrische Formen beinhalten
  • oft Kombination verschiedener Farben
  • nicht ideal für Schlupflider

Tipp: Im Prinzip können die verschiedenen Stile für alle Augenformen angewendet werden. Sie können Ihre Augenform jedoch betonen, indem Sie den richtigen Lidstrich ziehen. So können Sie  z. B. mit einem „halben“ Lidstrich ab Mitte des Auges die Augen optisch etwas auseinander ziehen und den Augen eine mandelförmigere Form verleihen. Diese Form eignet sich auch für Schlupflider besonders gut, da eine stärkere Linie schnell geschluckt werden kann.

4. Kleine Farbberatung

Mit verschiedenen Farben erzielen Sie verschiedene Effekte. Auch Ihre eigene Augenfarbe können Sie mit der richtigen Farbwahl betonen: So lassen Kupfer- oder Brauntöne blaue Augen erstrahlen, da Blau und Braun einen besonders starken Kontrast zueinander haben. Mit Dunkleblau oder Schwarz verleihen Sie braunen Augen mehr Tiefe.

» Mehr Informationen

Für hellbraune Augen können Sie schimmernde Gold-Töne wählen oder einen grauen Eyeliner für einen höheren Kontrast. Bei grünen Augen bieten sich Lila- oder Pflaumen-Töne an, da diese das Grün hervorheben. Jedoch harmoniert auch Braun mit Grün hervorragend.

Tipp: Mit hellen oder schimmernden Farben wie Weiß oder Silber können Sie Ihre Augen zusätzlich größer wirken lassen oder optisch auseinander ziehen, wenn Sie die Farben in den inneren Augenwinkel setzen.

5. Lidstrich ziehen: So geht’s richtig

Ob Anfänger oder bereits trainierte Hand: Mithilfe der folgenden Tricks ist Ihnen ein dramatischer Augenaufschlag garantiert.

  1. Bereiten Sie das Auge gut vor: Ein Primer kann auch für Anfänger hilfreich sein, da weniger verschmiert.
  2. Das richtige Werkzeug wählen: Mit Kajal müssen Anfänger weniger präzise arbeiten. Ein Eyeliner-Stift kann die Handhabung erleichtern.
  3. Hand Stützen: Mit einem Stützpunkt verhindern Sie, dass Ihre Hand zittert. Legen Sie den Ellenbogen auf dem Tisch auf. Beim Zeichnen können Sie Ihren kleinen Finger an der Wange abstützen.
  4. Bleiben Sie möglichst nahe an den Wimpern
  5. Hilfreich kann es sein, zunächst Punkte zu zeichnen und diese zu verbinden. Das können Sie ebenfalls mit dem Wing probieren: Setzen Sie einfach einen Punkt dort, wo der Wing enden soll.
  6. Korrigieren Sie und zeichnen Sie ggf. richtig nach. Sie können einen Lidstrich richtig machen, indem Sie ein Wattestäbchen mit etwas Make-up zur Korrektur nehmen.

6. Große Auswahl an Eyelinern finden

AngebotBestseller Nr. 1
Manhattan X-Act Eyeliner Pen, Schwarzer Eyelinerstift für den idealen Lidstrich, Waterproof, Farbe Paint It Black 1010N, 1 x 1g
  • Express Yourself: Der wasserfeste Eyeliner in Stiftform mit Filzstiftspitze zaubert im Handumdrehen den idealen Lidstrich - auch easy für Eyeliner Anfänger / ideal für Schlupflider
  • Passt in jede Handtasche: Durch seine ultra langanhaltende Formulierung ist ein Mitnehmen nicht nötig, trotzdem passt der schmale Stift in jede noch so kleine Tasche / Kein Verwischen, den ganzen Tag
  • Der schwarze Eyeliner steht allen Augenfarben gut, er ist ideal für einen dramatischen Cat Eye Look oder als Smokey Eyes Starter / Für Alltags-Make-up und Abendlook
  • Den dunklen Eyeliner nah am inneren oberen Wimpernkranz ansetzen und langsam nach außen hin ziehen - zaubert den ultimativen Wing
  • Lieferumfang: 1 x Manhattan X-Act Eyeliner Pen in der Farbe Paint It Black - 1 g / Super für zu Hause und unterwegs, in Schwarz, zum Anspitzen, langanhaltend / Für alle Augenfarben geeignet
AngebotBestseller Nr. 2
Manhattan Eyemazing Liner – Schwarzer Filz-Eyeliner Buntstift für perfektes Auftragen – Farbe Black Lacque 1010N – 1 x 1,2ml
  • Einfach spitze: Für einen absolut präzisen Lidstrich sorgt die dünne Spitze des Filzeyeliners - egal ob Cat Eye oder Smokey Eyes, durch leichtes Handling auch für Anfänger geeignet
  • Die hochpigmentierte Farbe des schwarzen Eyeliners sorgt für einen langen Halt und einen absoluten Wow-Effekt - kein Verwischen und keine Pandaaugen, sondern Long Lasting Ergebnisse
  • Die Eyelinerfarbe Schwarz steht allen Augenfarben gut / Durch das präzise Auftragen auch für Schlupflider geeignet - den Liner Lidstrich einfach in einem Wing enden lassen
  • Am oberen inneren Augenwinkel ansetzen und eine Linie nach außen hin ziehen / Für Cat Eyes einen Schwung nach oben zeichnen, für Smokey Eyes Lidschatten auftragen
  • Lieferumfang: 1 x Manhattan Eyemazing Liner in der Farbe Black Lacque - 1,2 ml / Wischfest mit präziser Spitze, in Schwarz, Filz Eyeliner / Für alle Augenfarben geeignet
AngebotBestseller Nr. 3
Maybelline New York Eyeliner, Hyper Precise Allday Liner, Wisch- und wasserfest, Nr. 700 Black
  • Präzise Linien und intensive Blicke: Flüssiger Eyeliner in Schwarz, Mit Filzspitze für präzises Schminken und optimale Ergebnisse
  • Dramatische Katzenaugen oder perfekter Wing-Look dank ultra-dünner Spitze (0,4 mm) für einen durchgehenden, feinen oder dicken Lidstrich
  • Leichtes Auftragen entlang des oberen oder unteren Wimpernkranzes, Regulierung der Lidstrich-Form nach Belieben
  • Wischfest, wasserfest und langanhaltend, Ergonomische Form für einfache Handhabung, Herstellung entsprechend EU-Regulierungen
  • Lieferumfang: 1x Maybelline New York Hyper Precise All Day Liner Eyeliner, Farbe: Nr. 700 Black, Made in Germany


Weitere interessante Artikel

Bildnachweise: © deniskomarov – stock.adobe.com, © veles_studio – stock.adobe.com

Kommentiere diesen Haushaltstipp

Bitte füllen Sie alle Felder aus