Socken tragen- Kleiner Moderatgeber

Socken tragen- Kleiner Moderatgeber

Der Sommer ist da und in jeder Fußgängerzone sieht man sie wieder: Männer, die noch nie etwas davon gehört haben, welche Socken man zu welchem Outfit trägt. Dabei ist es gar nicht so schwer die richtigen Socken zu tragen, Mann muss lediglich einige Kleinigkeiten berücksichtigen.

Socken in Sandalen
Wer Sandalen oder Biolatschen trägt, sollte nach Möglichkeit ganz auf Socken verzichten, da sieht der nackte Fuß wesentlich besser aus.

Socken zu kurzen Hosen?
Zu kurzen Hosen und Sandalen bitte keinen ganz normalen Socken tragen, sondern lieber so genannte Sneaker Socken, also die Socken, die bis kurz vor den Fußknöchel gehen.

Tennissocken
Weiße Tennissocken tragen ihren Namen nicht umsonst, sie gehören wirklich nur auf einen Tennisplatz und sollten auf gar keinen Fall zur Jeans, oder noch schlimmer zu einer kurzen Hose getragen werden.

Socken zum Anzug
Beim Anzug gilt, die Socken sollten farblich immer perfekt zu Anzug passen. Zu einem schwarzen Anzug sind übrigens schwarze Kniestrümpfe einfach ideal, denn so sieht man kein behaartes Männerbein.


Bildnachweise: © nito - Fotolia.com

Weitere interessante Artikel

Kommentiere diesen Haushaltstipp

Bitte füllen Sie alle Felder aus