Mehr Infos.

Hinweise zu Produktauswahl, Finanzierung & Bewertungsverfahren

Wasserstaubsauger Test 2018

Empfehlenswerte Wasserstaubsauger im Überblick

Vergleichssieger
Kärcher 1.195-210.0
Bestseller
Thomas Perfect Air
Aqua Laser Twin Jet
Syntrox Germany WVC
Preistipp
TZS First Austria
Modell Kärcher 1.195-210.0 Thomas Perfect Air Aqua Laser Twin Jet Syntrox Germany WVC TZS First Austria
Zum Angebot
Unsere Wertung
So kommen unsere Vergleichsergebnisse zustande
Haushaltstipps.net
Bewertung SEHR GUT
Haushaltstipps.net
Bewertung SEHR GUT
Haushaltstipps.net
Bewertung GUT
Haushaltstipps.net
Bewertung GUT
Haushaltstipps.net
Bewertung GUT
Leistung 900 Watt 1.700 Watt 1.400 Watt 2.400 Watt 2.200 Watt
Volumen 1.5 Liter 1.8 Liter 2.5 Liter 8.5 Liter 3.5 Liter
Geräuschpegel Dezibel 69 dB 72 dB 81 dB 78 dB 78 dB
Aktionsradius 8.6 m 11 m 7 m ca. 7 m 10 m
Kabellänge 6.5 m 8 m 5 m 5 m 5 m
Ergonomischer Griff
Automatische Kabelaufwicklung
Allergiker geeignet
Maße 35 x 29 x 54 cm 32 x 47 x 29 cm 32 x 52 x 37 cm 42 x 42 x 56 cm 30 x 30 x51 cm
Gewicht 7 kg 7 kg 9 kg 5 kg 7 kg
Vor- und Nachteile
  • robuste Verarbeitung
  • langlebig
  • angenehm leise
  • Spezial-Sprühdruck-System
  • Edelstahl Saugrohr
  • 2-fach Parkstellung
  • konstante Saugkraft
  • einfaches Aufsaugen von Flüssigkeiten
  • sehr robust
  • leistungsstark
  • Turbobürste
  • Nass- und Trockensauger
  • praktischer Tragegriff
  • automatische Abschaltung
  • einfach zu reinigen
Zum Angebot
Erhältlich bei
Vergleichssieger 1)
Kärcher 1.195-210.0
Haushaltstipps.net
Bewertung SEHR GUT
  • robuste Verarbeitung
  • langlebig
  • angenehm leise
Bestseller 1)
Thomas Perfect Air
Haushaltstipps.net
Bewertung SEHR GUT
  • Spezial-Sprühdruck-System
  • Edelstahl Saugrohr
  • 2-fach Parkstellung
Aqua Laser Twin Jet
Haushaltstipps.net
Bewertung GUT
  • konstante Saugkraft
  • einfaches Aufsaugen von Flüssigkeiten
  • sehr robust
Syntrox Germany WVC
Haushaltstipps.net
Bewertung GUT
  • leistungsstark
  • Turbobürste
  • Nass- und Trockensauger
Preistipp 1)
TZS First Austria
Haushaltstipps.net
Bewertung GUT
  • praktischer Tragegriff
  • automatische Abschaltung
  • einfach zu reinigen

Die besten Wasserstaubsauger 2018

Alles, was Sie über unseren Wasserstaubsauger Vergleich wissen sollten

Einen guten Wasserstaubsauger finden Sie bei der Marke Einhell.

Lange als Wasserstaubsauger für Pool und dergleichen bekannt, hat sich der Nasssauger zu einem beliebten und vielseitig anwendbaren Haushaltsgerät entwickelt. Zuverlässig reinigt er Hartböden, Teppiche und Polster jeder Art und Größe. Ausgestattet mit einem Schmutzwassertank sorgen Modelle, die als bester Wasserstaubsauger angepriesen werden, für eine besonders hygienische Reinigung. Während Sie bei einem klassischen Polsterreiniger mit Bürste, Lappen und Schwamm das Reinigungsmittel einarbeiten müssen, erledigt der Wassersauger all das auf Knopfdruck. Sie fahren wie mit einem klassischen Staubsauger über die Fläche, die Sie reinigen möchten. Das Wasser mit Reinigungsmittel wird automatisch aufgetragen und anschließend wieder absaugt. Doch welchen Anforderungen sollte ein bester Wasserstaubsauger überhaupt genügen und woran erkennen Sie einen Wasserstaubsauger Vergleichssieger? Und wie kann Ihnen hier ein Wasserstaubsauger Test helfen? Lesen Sie dies und alle weiteren wichtigen Informationen im folgenden Ratgeber.

Arten von Wasserstaubsaugern

Für den Kauf ist nicht nur wichtig, ob Sie mit einem Wasserstaubsauger Rainbow oder einem Wasserstaugsauger Hyla liebäugeln, sondern vor allem für welches System Sie sich entscheiden. Wie beim klassischen Staubsauger haben sich ebenso bei den Wasserstaubsaugern verschiedene Bauweisen durchgesetzt. Da bei diesen Geräten mit Wasser und Reinigungslösungen agiert wird, sind Beutel nicht zu finden. Stattdessen werden Sammelbehälter eingesetzt. Es gibt zwei Tanks. Hierbei handelt es sich zum einen um den Tank, in den Sie Wasser und Reinigungslösung füllen und zum anderen um den Schmutzwassertank. Die Tanks haben die gleiche Größe, sodass maximaler Anwendungskomfort gegeben ist. Mit wenigen Handgriffen entnehmen Sie nach dem Betrieb den Schmutzwassertank, um ihn zu entleeren.

Ausstattungsdetails wie ein Teleskoprohr und ein Verlängerungskabel, das mehrere Meter lang ist, sollen den Aktionsradius erhöhen. Das lange Teleskoprohr macht sich insbesondere bei sperrigen Polstermöbeln bezahlt. Sie können dadurch Ecken und Nischen besser reinigen. Ein langes Kabel stellt sicher, dass Sie sich flexibel im Raum bewegen können, ohne stets darauf achten zu müssen, dass sich eine Steckdose in der Nähe befindet. Für ein optimales Reinigungsergebnis sorgen übrigens beide Bauweisen der Wasserstaubsauger. Sowohl die Systeme mit als auch ohne Wasserfilter sind saugstark, nehmen Schmutz und Dreck zuverlässig auf und versprechen ein angenehmes Ergebnis. Bei der Entleerung und Reinigung gehen die Meinungen aber insbesondere auf Seiten der Allergiker weit auseinander. Die Wasserstaubsauger ohne Wasserfilter sind für Allergiker weniger geeignet, da es hier beim Entleeren der Tanks zu Aufwirbelungen kommt. Daher ist die Belastung hoch und allergische Reaktionen sind die Folge.

Wasserstaubsauger-Art Vorteile Nachteile
Wasserstaubsauger ohne Beutel
  • keine Folgekosten durch Staubsaugerbeutel
  • leicht zu reinigen
  • Sauggut wird hygienisch eingeschlossen
  • Staubaufwirbelungen bei der Entleerung
  • für Allergiker weniger geeignet, da allergische Reaktionen möglich
Wasserstaubsauger mit Wasserfilter
  • Staub und Schmutz werden im Wasser gebunden
  • hygienische Reinigung, daher für Allergiker geeignet
  • keine Staub- und Schmutzaufwirbelungen
  • Wasserfilter müssen gewechselt werden
  • Reinigung und Entleerung nach jedem Gebrauch erforderlich

Die wichtigsten Kaufkriterien für Wasserstaubsauger

Markengeräte wie der Kärcher Wasserstaubsauger oder der Wasserstaubsauger Prowin liegen beim Kauf natürlich vorn, auch wenn sie sich im Preisvergleich oft nicht so gut schlagen. Bewährte Technik und clevere Funktionen lassen über den höheren Preis hinwegsehen. Oft sind gerade die Wasserstaubsauger Kärcher Modelle aus Angeboten bekannt, die Sie ausleihen können. Sobald Sie einen Wasserstaubsauger kaufen möchten, gilt es in einem Wasserstaubsauger Test auf einzelne Punkte zu achten. Wichtige Kaufkriterien im Wasserstaubsauger Vergleich sind die folgenden Punkte.

Hersteller

Vor allem einzelne Hersteller wie Vorwerk, Dyson und Miele schlagen sich im Wasserstaubsauger Vergleich gut und werden daher gern gekauft. Die beim Kärcher Wasserstaubsauger vorhandenen Funktionen gelten als sinnvoll und technisch ausgereift. Marken wie Lura, Delphin und Vivenso bieten für den Nasssauger einen guten Support und halten nötige Ersatzteile bereit. Aber auch die Wasserstaubsauger Prowin und die Wasserstaubsauger Hyla Modelle haben sich einen guten Namen gemacht.

Tipp
Brauchen Sie den Nass Trockensauger nur gelegentlich, können Sie diesen auch mieten. Entsprechende Angebote für den Waschsauger gibt es im Baumarkt und in Drogeriemärkten.

Filter

Nicht jeder Wassersauger hat einen Filter. Dabei ist dieser insbesondere für die Allergikerreinigung wichtig. Durch den Filter erfolgt eine Luftreinigung, wodurch die Belastung für Allergiker sinkt. Für Allergiker eignen sich die Staubsauger mit Wasserfilter besonders gut. Durch das enthaltene Wasser werden Staub und Schmutz direkt im Nasssauger gebunden. Es kommt damit zu keinerlei Aufwirbelungen.

Einsatzmöglichkeiten

Achten Sie bei jedem Modell, egal ob es der Wasserstaubsauger Pro Aqua oder der Wasserstaubsauger Rainbow ist, auf die vom Hersteller empfohlenen Anwendungsbereiche. Grundsätzlich können Sie mit einem guten Wassersauger nicht nur Hartböden, sondern auch Teppiche und Polster reinigen. In diesem Fall benötigen Sie spezielle Düsen und Bürsten, um ein optimales Ergebnis zu erreichen. Prüfen Sie in einem Wasserstaubsauger Vergleich, ob diese beim Kauf von Ihrem Wasserstaubsauger Hyla Modell beispielsweise enthalten sind.

Leistung

Interessant ist in einem Wasserstaubsauger Test immer die Leistung. Hierbei handelt es sich um ein Kriterium, dem Organisationen wie die Stiftung Warentest viel Aufmerksamkeit zuteil werden lassen. Die Watt-Zahl, mit der die Leistung definiert wird, sagt aber nur wenig über die Saugkraft aus. Sie ist allerdings für den Stromverbrauch von Bedeutung.

Reinigung

Schon wenn Sie einen Wasserstaubsauger kaufen, achten Sie auf die Reinigungsempfehlungen des Herstellers. Die Geräte mit dem höchsten Aufwand sind hier die Modelle mit Wasserfilter. Ein Wasserstaubsauger ohne Beutel kann so lange genutzt werden, bis der Behälter voll ist. Dann muss ebenso die Reinigung erfolgen.

Lautstärke

Industriestaubsauger sind für ihre extreme Lautstärke bekannt. Auch die Wasserstaubsauger, die Sie beispielsweise bei Saturn und Media Markt kaufen können, sind deutlich lauter als die normalen Staubsauger. Dies gilt insbesondere für die Modelle mit Pumpe.

Wassertank

Wasserstaubsauger Kärcher und auch andere Modelle nehmen das entstehende Schmutzwasser bei der Reinigung wieder auf und befördern dieses in einen Schmutzwassertank. Hier ist vor allem interessant, wie viel Schmutzwasser in den Tank passt. Ein Wasserstaubsauger Pro Aqua oder ein Wasserstaubsauger Thomas Modell benötigen einen großen Tank, damit Sie ohne Pause mehrere Flächen problemlos reinigen können. Tanks, die weniger als 1,8 Liter fassen, sind kaum empfehlenswert.

Kabellänge

Merkmale wie die Kabellänge geraten beim Lesen von einem Testbericht schnell in Vergessenheit. Doch die Erfahrungen der Anwender zeigen, dass ein langes Kabel für die Anwendung wichtig ist. Ein langes Kabel schafft sehr viel Flexibilität. Sie können sich dadurch weiter von der nächsten Steckdose weg bewegen.

Fazit

Lagern sich in Polstern und Teppichen Schmutz und Dreck ab, entsteht oft ein sehr unangenehmer Duft. Um diesen zu beseitigen, sind Wasserstaubsauger, wie Sie diese vielleicht aus der TV-Werbung und dem einen oder anderen Online Shop kennen, ideal. In einem Wasserstaubsauger Test glänzen diese Geräte nicht nur mit einer einfachen und flexiblen Anwendung, sondern auch mit einem guten Ergebnis. Auffallend ist die breite Markenauswahl, die vom Wasserstaubsauger Thomas und dem Wasserstaugsauger Prowin Modell bis hin zu Unternehmen wie Arnica und Sakura reicht.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (22 Bewertungen, Durchschnitt: 4,10 von 5)
Loading...

Kommentiere diesen Haushaltstipp

Bitte füllen Sie alle Felder aus