Mehr Infos.

ⓘ Hinweis: Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Verklebte Tuben – So gehen sie wieder auf

Verklebte Tuben – So gehen sie wieder auf

Sicherlich haben Sie sich auch schon einmal über verklebte Tuben geärgert, oder? Wie Sie diesem Problem in Zukunft aus dem Weg gehen können, lesen Sie hier.

1. Schraubverschlüsse verkleben schnell

Ob nun Zahnpasta, Kleber oder Haargel – verklebte Tuben sind eine ärgerliche Sache. Denn oftmals kommt man auf normalem Wege an den Inhalt der Tuben nicht mehr heran. Das ist besonders bei Kleber eine sehr heikle Sache, denn wenn der Kleber in den Schraubverschluss gelangt und hart wird, dann sorgt er dafür, dass sich die Tube nicht mehr öffnen lässt.

» Mehr Informationen

Oftmals hämmert man dann verzweifelt auf der Tube herum und hat doch keine Chance. Das Ende vom Lied: man kauft eine neue Tube. Das muss aber nicht sein! Probieren Sie lieber unsere Tipps aus. So bekommen Sie verklebte Tuben schnell wieder auf.

2. Verklebte Tuben – So gehen sie wieder auf

Tipp 1:
Sitzt der Verschluss bombenfest, dann hilft Folgendes: Machen Sie Wasser warm – nicht so heiß, dass es kocht, aber doch eine recht hohe Temperatur hat. Nun den Schraubverschluss eintauchen, eine Weile warten und schon geht der Verschluss ganz leicht wieder ab.

Tipp 2:
Achten Sie schon beim Verschließen immer darauf, dass der Tubenkopf sauber ist. Wischen Sie diesen nach der Benutzung daher immer ab. Anschließend nicht mehr hinten auf die Tube drücken, sonst gelangt doch noch Klebstoff in den Verschluss.

Lagern Sie Tuben zudem am besten immer aufrecht d.h. mit dem Verschluss nach oben.

Tipp 3:
Besonders bei Sekundenkleber bewährt sich folgender Tipp: Stecken Sie nach der Benutzung einfach eine Nadel in die Öffnung. Ziehen Sie diese bei der nächsten Benutzung wieder heraus, dann haben Sie einen sauberen Kanal.

Tipp 4:
Tuben lassen sich auch ganz leicht wieder öffnen, wenn Sie nach der Benutzung den Tubenkopf säubern und dann ein kleines Stückchen Frischhaltefolie zwischen Tubenöffnung und Verschluss legen.

3. Reste aus der Tube bekommen

Bestseller Nr. 1
UDQYQ Tubenquetscher Tubenpresse, 3-er Pack Zahnpasta Squeezer Edelstahl Sparen Zahnpasta total Squeeze Out leere Rohre, Edelstahl Zahnpasta Sitzhalter mit Standfunktion.
  • 【Hochwertig】: Metal tube squeezer aus edelstahl, die robust und langlebig ist, glänzende oberfläche nie verblassen und nie rosten kann lebenslang wiederverwendet werden.
  • 【Reduzierte Verschwendung】 : Lösen sie die abfallzahnpastaprobleme, drücken sie die letzten tropfen Ihrer zahnpasta aus, hilft Ihnen, geld zu sparen und Ihr lebensqualitat zu verbessern .
  • 【Einfach zu bedienen】: Professionelles design rollen sie den griff leicht und sie werden zahnpast bequem bekommen, auch ideal für Kinder .
  • 【Organisieren Sie Ihren Raum】: Zahnpasta sitzhalter kann tuben aufrecht halten und machen sie Ihr waschbecken sauber und ordentlich.
  • 【MultiFunktional】:Tube squeezer ist breit und der schlitz ist tief, Fit für alle kunststofftuben, metalltuben breite innerhalb 2,5 Zoll, geeignet für tube aller art, egal ob zahnpasta,Ölfarbe,kosmetik, haargel, salben und tomatenmark oder handwerk kleber, breite verwenden in Haus, Friseur, Studio, Labor und medizinische Praxis.
Bestseller Nr. 3
Tubfix - Tubenquetscher/Tubenpresse - Tuben restlos ausdrücken, auspressen und entleeren - Tubenausdrücker bekannt aus TV
  • ✔ VIELSEITIG: Ein Tubenausdrücker zum auspressen von Tuben aller art. Egal ob Zahnpasta, Senf, teure Salben und Cremes, Malfarben oder Kosmetika - unser Tubenentleerer holt den Rest raus.
  • ✔ GELD SPAREN: Mit TUBFIX die letzten 10% aus der Tube drücken und mit jeder Anwendung bares Geld sparen.
  • ✔ QUALITÄT: Hochwertige Materialien und Verarbeitung garantieren höchste Qualität und Lebensdauer --> hergestellt in der SCHWEIZ!
  • ✔ HANDLING: Nie wieder Tuben aufschneiden sondern mit Tubfix einfach und bequem Tuben ausdrücken und punktgenau dosieren.
  • ✔ DESIGN: Durch sein tolles Design und die hochwertige Verpackung eignet sich der TUBFIX sehr gut als kleines Geschenk, mit dem man garantiert in Erinnerung bleibt.


Weitere interessante Artikel

Bildnachweise: © sv_production - Fotolia.com

Kommentiere diesen Haushaltstipp

Bitte füllen Sie alle Felder aus