Mehr Infos.

ⓘ Hinweis: Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Rohe Eier essen: Schädlich oder gesund?

Rohe Eier essen: Schädlich oder gesund?

Rohen Eiern wird einerseits nachgesagt, dass ihr Verzehr aufgrund der Gefahr einer Salmonelleninfektion besonders gefährlich sei. Andererseits wird der Konsum auch in vielen Fitness- und Gesundheitsblogs empfohlen. Doch was stimmt denn eigentlich? In diesem Artikel finden Sie heraus, ob das Essen roher Eier gesund oder gar schädlich ist und mit welchen Nährstoffen Sie Ihrem Körper wirklich etwas Gutes tun. Zudem erklären wir, warum Sie vielleicht doch öfter rohe Eier essen, als Sie denken.

1. Warum Sie vermutlich häufiger rohe Eier essen, als Ihnen bewusst ist

Auch wenn Sie im ersten Moment vermutlich sicher sind, dass Sie nie rohe Eier essen, weil Sie niemals ein rohes Ei im Glas aufschlagen und dieses trinken, verzehren Sie regelmäßig Speisen mit rohen Eiern. Denn das beliebte und durchaus gesunde Lebensmittel Ei wird in ungekochter Form in vielen Rezepten oder beim Kochen und Backen verwendet. Unter anderem ist es in der Regel Bestandteil folgender Köstlichkeiten:

» Mehr Informationen
  • Roher Keks- oder Kuchenteig

    rohes ei wird teig hinzugegeben

    Rohe Eier befinden sich zum Beispiel in Keksteig, Tiramisu, einigen Dips und Dressings.

  • Mayonnaise
  • Tiramisu
  • Caesar-Dressing
  • Aioli
  • Sauce Hollandaise
  • Mousse au Chocolat

All diese Rezepte enthalten im Originalrezept rohe Eier und Sie haben sicherlich nie hinterfragt, ob dies schädlich oder gar ungesund sein könnte. Doch rohe Eier pur essen – da denken viele Menschen an eine durchaus gefährliche Infektion mit Salmonellen. Allerdings ist die Gefahr einer Kontamination mit Salmonellen sehr gering für gesunde Erwachsene. Entgegen gängiger Vorurteile sinkt sie sogar noch, wenn Sie regionale, ökologische oder Bio-Eier aus bekannter Herkunft wählen.

Für kleine Kinder, ältere und kranke Menschen sowie insbesondere Frauen in der Schwangerschaft sind rohe Eier laut Empfehlungen der Ärzte allerdings tabu. Abgeraten wird auch von den Speisen Tiramisu, Softeis, Mayonnaise und Mousse au Chocolat. Hintergrund ist auch hier die Gefahr einer Salmonelleninfektion, die starke Übelkeit, Durchfall und Erbrechen hervorruft. Diese Symptome können bei Schwangeren zu einer Unterversorgung des Babys führen. Auch weitere Lebensmittel sind für Schwangere tabu, wie dieser informative Artikel beleuchtet.

2. Die guten Eigenschaften und Vorteile roher Eier

2.1. Rohe Eier enthalten viel Protein und Antioxidantien

Gut zu wissen
Viele Besitzer von Tieren mischen dem Futter oftmals ein rohes Ei bei, um auch den Vierbeiner mit wichtigen Nährstoffen zu versorgen. Das Video am Kapitelende erläutert die genauen Zusammenhänge bei der Fütterung von rohen Eiern an Katzen.

Jedes Ei besteht grundsätzlich aus dem sogenannten Eigelb und dem Eiweiß. Ein Eigelb normaler Größe enthält im Durchschnitt 6 Gramm Protein – der häufig auch als Eiweiß bezeichnete Nährstoff ist nämlich erstaunlicherweise gar nicht im weißen Teil des Eis zu finden. Proteine sind für den menschlichen Körper, aber auch bei Katzen und Hunden, absolut lebenswichtig und gesund.

Die unterschiedlichsten Körperzellen und Gewebearten im Organismus bestehen selbst zu großen Teilen aus Eiweißstrukturen. Diese Strukturen sind beim Zellaufbau und beim Stoffwechsel von großer Bedeutung.

Durch das Kochen von Eiern verlieren diese wichtige Nährstoffe, da die Proteinverbindungen vielfach nicht hitzestabil sind. Daher ist der gesamte Nährstoffgehalt im rohen Ei immer höher als im gekochten. Dies gilt auch für die Antioxidantien der Carotinoide wie Lutein und Zeaxanthin, die im rohen Ei zu etwa 30 Prozent besser erhalten bleiben.

2.2. In rohen Eiern sind mehr Vitamine enthalten

Wenn Sie das „Gute-Laune-Hormon“ Vitamin D konsumieren wollen, dann ist ein Ei das ideale Lebensmittel. In rohen Eiern sind bis zu 36 Prozent mehr von diesem Vitamin enthalten als in gekochten. Zwar kann der Körper Vitamin D als einziges Vitamin unter günstigen Voraussetzungen (dazu gehört Sonnenschein) selbst produzieren, aber dies ist in Nordeuropa besonders in den Wintermonaten kaum möglich. Vitamin D sorgt für starke Knochen und ein intaktes Immunsystem.

» Mehr Informationen

2.3. Die Inhaltsstoffe schützen Nervensystem und Gehirn

Eier enthalten Cholin, das ein wichtiger Baustoff für die Membranen der Zellen und auch für die Funktion des Nervensystems ist. In rohen Eiern ist Cholin zu 23 Prozent mehr enthalten und die Substanz gilt als vorbeugende Maßnahme gegen Alzheimer und Demenz. Gehirn, Nervensystem und Gedächtnis können also von rohen Eiern profitieren.

» Mehr Informationen

2.4. Beim Essen von rohen Eiern nehmen Sie gute Fette zu sich

Mittlerweile ist vielen Menschen bekannt, dass es „schlechte“ und „gute“ Fette gibt. Einem zu hohen Anteil von Omega-6-Fettsäuren im Verhältnis zu Omega-3-Fettsäuren wird eine entzündungsfördernde und ungesunde Wirkung nachgesagt. Eier weisen hier ein sehr gesundes Verhältnis mit viel Omega-3 auf. Im ungekochten Ei finden sich etwa ein Drittel mehr dieser wertvollen Fette, von denen Augen, Nervensystem und Herzkreislauf-System profitieren.

» Mehr Informationen

2.5. Rohe Eier sind leicht verdaulich und stärken das Immunsystem

Falls Sie bei gebratenen und gekochten Eiern Verdauungsprobleme bemerkt haben, könnten rohe Eier für Sie eine bekömmliche Alternative sein. Ihr Immunsystem profitiert von einer Extraportion Zink aus dem Ei, ebenso das Nervensystem und das Gehirn. Zink wird vom Körper bei der Bekämpfung von Krankheiten und Infektionen benötigt. Wer unter Zinkmangel leidet, hat ein höheres Entzündungspotenzial, was wiederum der Auslöser von Krankheiten wie Reizdarm, Diabetes oder Schilddrüsenproblemen sein kann.

» Mehr Informationen

3. Rohe Eier zu essen birgt Risiken, die Sie kennen sollten

rohe, aufgeschlagene eier

Schwangere Frauen sollten keine rohen Eier zu sich nehmen.

Das größte Risiko beim Essen roher Eier besteht in der Möglichkeit, eine Salmonelleninfektion zu erleiden. Dies geschieht in Deutschland allerdings jährlich nur etwa 50 bis 100 Personen, die sich obendrein oftmals zuvor im Ausland aufgehalten haben. Salmonellen kommen überwiegend bei verunreinigten Eiern aus einer unhygienischen und nicht artgerechten Haltung vor.

Daher schützen Sie sich besonders wirkungsvoll vor der latenten Gefahr einer Salmonelleninfektion, indem Sie Eier von regionalen, ökologischen Anbietern verzehren. Menschen mit einem geschwächten Immunsystem, Schwangere, Kinder oder alte Menschen sollten im Vorfeld Rücksprache mit dem Arzt halten und in Erfahrung bringen, ob für sie der Konsum roher Eier schädlich sein kann.

Wer beim Bodybuilding oder Training im Fitnessstudio hinsichtlich des Muskelaufbaus zu rohen Eiern greifen will, der sollte die Hygieneregeln beachten und ausschließlich unbedenkliche Eier roh verzehren. Auch mit gekochten Eiern kann man den Muskelaufbau parallel zum Training verbessern.

4. Was Sie beim Kauf von Eiern beachten sollten

viele frische eier

Ob roh verzehrt oder gekocht – achten Sie darauf, regionale oder Bio-Eier zu kaufen.

Sollten Sie in Ihrer Umgebung keine Gelegenheit haben, die Eier direkt beim Erzeuger zu kaufen, wo Sie die Haltungsbedingungen mit eigenen Augen sehen können, sollten Sie die Kennzeichnungen des Handels kennen lernen. Denn jede Eierverpackung gibt Auskunft über die Haltung der Hühner und damit auch über die Qualität der Eier. Jedes einzelne Ei wird mit einem eigenen Code bedruckt, der etwa so aussieht: 1-DE-0123456.

Die erste Ziffer gibt Auskunft über die Form der Haltung (s. Tabelle), das DE kennzeichnet Deutschland als Herkunftsland. Danach folgt eine Kennzeichnung des Bundeslandes (01 für Schleswig-Holstein bis 16 für Thüringen). Die letzten Ziffern sind die Nummer des jeweiligen Legebetriebes, sodass sich die Herkunft jedes einzelnen Eis verfolgen lässt.

Der Code der Haltungsart wird folgendermaßen aufgeschlüsselt:

Code Haltungsform
0 „Bio Ei“
  • max. 6 Tiere / m² im Stall mit Stange, Stroh, Spänen & Sand
  • 4 m² Auslauf / Henne
  • ausschließlich Öko-Futter
1 „Freilandhaltung“
  • max. 9 Tiere / m²
  • Stall mit Stange, 1/3 Streu
  • 4 m² Auslauf / Henne tagsüber
2 „Bodenhaltung“
  • ausschl. Stallhaltung
  • 9 Tiere teilen sich 1 m² Bodenfläche (bei mehreren Etagen bis zu 18 Hennen)
  • Etagennester
  • 1/3 Streu im gesamten Stall
3 „Käfighaltung“
  • 0,075 m² / Henne im Käfig
  • 1 Legenest
  • Einstreu
  • Sitzstange
  • Käfighöhe min. 50 cm

5. Wichtige Fragen und Antworten zum Essen von rohen Eiern

Wie sollte man rohe Eier essen?

Damit man ohne Bedenken rohe Eier essen kann, sollten Sie die Schale mit heißem Wasser abspülen. Die Eier sollten zudem möglichst frisch (nicht älter als 10 Tage) sein. Prüfen Sie, ob Eigelb und Eiklar ungetrübt sind und nicht riechen. Ist das Eiweiß leicht rosa eingefärbt, sollten Sie es nicht essen. Waschen Sie sich nach der Verarbeitung beziehungsweise dem Verzehr der rohen Eier außerdem unbedingt die Hände.

Erhöhen Eier den Cholesterinspiegel?

Tatsächlich geht dieser weit verbreitete Irrglaube auf ein Experiment zurück, bei dem ein Wissenschaftler Kaninchen (die sich ausschließlich vegan ernähren) mit Eiern gefüttert hat und deren Cholesterinwerte sich daraufhin drastisch erhöht hatten. Für den menschlichen Cholesterinspiegel stellt der regelmäßige Konsum von Eiern keine Gefahr dar.

6. Praktische Aufbewahrungsboxen für Eier

Bestseller Nr. 1
QINERSAW 2er Set Eierbox 10 Eier Eierbehälter mit Deckel Eieraufbewahrungsboxen für Kühlschrank Eier Transportbox Kunststoff
  • 【PP-Material】Diese Eierschachtel besteht aus hochwertigem PP-Material in Lebensmittelqualität, das umweltfreundlich, ungiftig und geruchlos ist und Ihre Eier sicher aufbewahren kann. Das PP-Material hat eine gewisse Härte und ist langlebig, und der Kunststoff ist transparent, sodass Sie die Anzahl der verbleibenden Eier bequem überprüfen und die Eier rechtzeitig auffüllen können.
  • 【Deckel mit Datumsdesign】Der Deckel dieses Eierkartons ist mit einem Datumsrotationsknopf versehen, der mit dem Datum und einem Pfeil gekennzeichnet ist. Sie können jederzeit überprüfen, ob die Eier abgelaufen sind oder nicht. Das praktische Design macht Sie und Ihre Familie glücklich ISS gesünder.
  • 【Stapelbare Kartenfächer und platzsparend】An den vier Ecken des Deckels dieses Eierkartons befinden sich entsprechende Kartenfächer, die sich bequem für mehrschichtiges Stapeln eignen und beim Stapeln stabiler sind.Stellen Sie es in den Kühlschrank, auf den Tisch oder in den Kühlschrank Eine Schublade, Stapeln und Aufbewahren kann Geld sparen Ihr Stauraum für mehr Kram.
  • 【Kapazität von 10 Fächern】Die Größe dieser Eierschachtel beträgt 24,5 * 12 * 7 cm. Es gibt zwei Farben: Hellblau und Hellgrün. Jede Eierschachtel kann 10 Eier aufbewahren. Der Abstand zwischen den Eierschachteln ist angemessen und jedes Ei hat eine unabhängige Rille.Sie müssen sich keine Sorgen über Beschädigungen zwischen den Eiern aufgrund von Kollisionen machen.
  • 【Praktische Eieraufbewahrungsbox】Diese Eierbox kann auf dem Küchentisch oder der Theke platziert werden, um Eier aufzubewahren, wodurch effektiv Platz in der Küche gespart wird, und kann auch zum Transportieren von Eiern bei Picknicks im Freien verwendet werden.Die praktische Eierbox ermöglicht die sichere Aufbewahrung Ihrer Eier.
Bestseller Nr. 2
Eierhalter für 30 Eier, große Kapazität, Eierbehälter für Kühlschrank, stapelbarer Eier-Organizer, automatische Eier-Frische-Aufbewahrungsbox für Kühlschrank, Eieraufbewahrungsbehälter, Organizer für
  • Universalgröße: hält etwa 30 Standard-, große oder extra große Eier im Kühlschrank.
  • Eierspalter: Schwerkraft-Design, einfach sanft rollen, um Eier jedes Mal zu spalten.
  • Platzsparend: Zweistöckiger Organizer mit geringer Stellfläche spart Platz in Ihrem Kühlschrank und befreit Sie von Kartons.
  • Schnelle Installation: keine Montage erforderlich, einfach Eier einlegen und rollen; Eierspender sichert mit rutschfesten Füßen.
  • Anwendung: Maße: ca. 35,9 x 7 x 19,9 cm; aus hochwertigem, BPA-freiem Kunststoff, langlebig und leicht zu reinigen.
Bestseller Nr. 3
WFRGOPZI Eierbox 6 Eier, Eierbehälter Mit Deckel, Eierbehälter Für Kühlschrank,Eieraufbewahrung, Eierschachtel, Eier Aufbewahrungsbox, Eierträger Für Kühlschrank Outdoor Unterwegs Camping
  • 【PP-Material】1 pcs eieraufbewahrung aus hochwertigem PP-Material in Lebensmittelqualität, das umweltfreundlich, und Ihre Eier sicher aufbewahren kann. Hochwertige Produkte können Sie und Ihre Familie zu einer gesunden Ernährung führen.Das PP-Material hat eine gewisse Härte und ist langlebig, und der Eierschachtel ist transparent, sodass Sie die Anzahl der verbleibenden Eier bequem überprüfen und die Eier rechtzeitig auffüllen können.
  • 【Perfekte Stressresistenz】Die Größe dieser eierbehälter für kühlschrank beträgt 20 x 13.5 x 7 cm. Jede Eierschachtel kann 6 Eier aufbewahren. Der Abstand zwischen den Eierschachteln ist angemessen und jedes Ei hat eine unabhängige Rille.Speziell entwickelt, um Eier vor Bruch beim Transport zu schützen.Das Material ist dick, Sie müssen sich keine Sorgen über Beschädigungen zwischen den Eiern aufgrund von Kollisionen machen.
  • 【Schnallen-Design】Eierschachtel Stoßfest und auslaufsicher. Deckel schließt fest, Gute Versiegelung, um Stürze, Auslaufen und Verschütten im Rucksack zu verhindern.Sie können es für Outdoor-Picknick, Grillen und andere Outdoor-Aktivitäten mitbringen und ein leckeres und glückliches Fest genießen.
  • 【Leicht und klein】Einfach zu tragen. Es kann gestapelt und aufbewahrt werden, ordentlich und schön, platzsparend. Mit diesen wiederverwendbaren Eierbehältern sparen sie Einwegverpackungen und produzieren weniger Müll.
  • 【Praktische Eieraufbewahrungsbox】Der Eierhalter eignet sich für fast alle Arten von Eiern auf dem Markt.Unser staubdichter Behälter mit Deckel eignet sich für Kühlschrank. Diese Eierbox kann auf dem Küchentisch oder der Theke platziert werden, Kann auch im Kühlschrank aufbewahrt werden.um Eier aufzubewahren, wodurch effektiv Platz in der Küche gespart wird, und kann auch zum Transportieren von Eiern bei Picknicks im Freien verwendet werden.


Weitere interessante Artikel

Bildnachweise: © An-T – stock.adobe.com, © Natallia – stock.adobe.com, © iprachenko – stock.adobe.com, © kucherav – stock.adobe.com

Kommentiere diesen Haushaltstipp

Bitte füllen Sie alle Felder aus