Mehr Infos.

ⓘ Hinweis: Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Altes Porzellan entsorgen: So machen Sie es richtig

Altes Porzellan entsorgen: So machen Sie es richtig

Wo kann ich Porzellan entsorgen?

Grundsätzlich können Sie altes Porzellan in der Restmülltonne entsorgen.


Was mache ich mit großen Mengen an Porzellan?

Die Entsorgung in der Tonne fällt hier aus Platzgründen eher schwer. Daher bietet es sich an, zum örtlichen Recycling- oder Wertstoffhof zu fahren und das Porzellan direkt dort abzugeben.


Gibt es Alternativen, um Porzellan nicht wegschmeißen zu müssen?

Das alte Geschirr der Oma muss nicht auf dem Müll landen. Je nach Zustand können Sie es verkaufen, verschenken oder damit die eine oder andere Bastelidee umsetzen.


Fast bei jedem kommt es hin und wieder zu einem kaputten Teller oder einer zerstörten Vase aus Porzellan. Diese Kleinteile landen dann meist im Hausmüll. Aber ist das eigentlich richtig?
Wir klären auf und zeigen, wie Sie kleine oder auch größere Mengen Porzellan entsorgen können.


1. Porzellan entsorgen – so machen Sie es richtig

Einzelne Teller oder Tassen, die zu Bruch gegangen sind, können Sie direkt im Restmüll entsorgen. Dabei ist es nicht von Bedeutung, ob es sich um echtes Porzellan oder um Keramik handelt.

» Mehr Informationen

Achten Sie bei der Entsorgung jedoch darauf, dass Sie sich nicht verletzen, da Porzellan sehr scharfkantig ist.

Am besten tragen Sie daher Handschuhe, wenn Sie die Scherben aufsammeln und den Abfall in die Restmülltonne werfen.

Achtung: Bitte entsorgen Sie altes Porzellan nicht in einem Glascontainer. Da Glas eine niedrigere Schmelztemperatur hat, kann dies zu Problemen beim Einschmelzen führen.
Eine höhere Temperatur kostet mehr Energie und belastet die Umwelt unnötig.

2. Große Mengen an Porzellan entsorgen

Gut zu wissen
Unmengen an Müll landen jedes Jahr auf den Mülldeponien Deutschlands. Damit dieser Müllberg nicht immer weiter wächst, sollen ab dem Jahr 2022 fast 90 % allen Mülls recycelt werden. So sehen es zumindest die aktuellen Pläne der Bundesregierung vor.

Handelt es sich nicht nur um einzelne Stücke aus Porzellan, sondern um ein komplettes Service, so ist die Restmülltonne nicht die beste Lösung.

Im Prinzip haben Sie nun zwei Möglichkeiten:

  • Sie können Ihr Porzellan Schritt für Schritt wegschmeißen. So kommen immer nur kleine Mengen für die Restmülltonne zusammen. Allerdings müssen Sie bei dieser Variante etwas mehr Zeit einplanen.
  • Alternativ können Sie Porzellan auch auf den örtlichen Recycling- oder Wertstoffhöfen abgeben. Je nach Wohnort ist dies kostenlos möglich. In anderen Städten fallen hingegen Gebühren an, die sich nach der Menge bzw. dem Gewicht richten.
    Um zu erfahren, wie dies vor Ort gehandhabt wird, kontaktieren Sie am besten den nächstgelegenen Recyclinghof.

Tipp: Handelt es sich um ein komplettes Service, so lohnt es sich, nach einem Verkäufer zu suchen. Findet sich niemand, freuen sich Sozialkaufhäuser meist über eine solche Spende.

3. Alternative Verwendungsmethoden – so nutzen Sie altes Geschirr


Wo Sie Ihr altes Geschirr entsorgen, müssen Sie letztlich selbst entscheiden.

Vielleicht muss das alte Porzellan jedoch nicht im Müll landen, sondern kann noch anderweitig Verwendung finden.

Wie wäre es beispielsweise mit der Umsetzung einer der folgenden Ideen?

  • Nutzen Sie alte Teller als Dekoelemente für den Garten. Mit ein wenig Lack verändern Sie die Optik im Nu.

    altes schoenes porzellan

    Manchmal lassen sich alte Porzellanteile auch anders verwenden.

  • Aus bunten Scherben können Sie in Verbindung mit etwas Zement eine Gartenmauer verschönern. Achten Sie jedoch darauf, dass die scharfen Kanten nicht nach außen zeigen.
  • Eine alte Tasse dient beispielsweise als dekorative Blumenvase mit besonderem Charakter.
  • Haben Sie mehrere Tassen mit offenen Henkeln zur Verfügung, können Sie mit ein wenig Fantasie, einem Brett sowie starkem Kleber eine einzigartige Garderobe gestalten.

Mehr Upcycling-Ideen finden Sie an dieser Stelle.

Achtung: Porzellan können Sie üblicherweise nicht auf dem Sperrmüll entsorgen, da es sich um Kleinteile handelt, die mehr Ähnlichkeit mit Bauschutt aufweisen.

4. Einzigartige Abfalleimer sind nicht nur praktisch

Bestseller Nr. 1
Krüger Karl Abfalleimer, weiß, 21,8x21,8x29 cm
  • aus emailliertem Stahl
  • in der Farbausführung weiß mit schwarzem Rand
  • mit Deckel und einer Holzrolle am Tragegriff
  • Maße: Ø 21,8 cm, Höhe ohne Deckel 23,0 cm, Höhe mit Deckel 29,0 cm, Inhalt: 5 Liter
Bestseller Nr. 2
Tosbess 10L Abfalleimer mit Schwingdeckel - Mülleimer Abfallbehälter Papierkorb
  • Der perfekte Müllsammler für Ihr Zuhause!
  • Der praktische Mülleimer hat ein Fassungsvermögen von 9 Liter und ist mit einem Schwingdeckel ausgestattet.
  • Durch die Schwingfunktion des Deckels lassen sich Abfälle leicht einfüllen und der Deckel verschließt sich wieder von selbst.
  • Dies verhindert das Ausbreiten von schlechten Gerüchen in der Küche. Die matte Oberfläsche des Abfalleimers ist leicht zu reinigen.
  • Maße (HxBxT): 32x23x23cm
Bestseller Nr. 3
Spirella Kosmetikeimer 5 Liter Edelstahl mit Absenkautomatik und Inneneimer Akira Badezimmer Mülleimer Softclose Abfalleimer Ice Blau
  • Egal ob im Bad als Kosmetikeimer oder in der Küche für kleinere Abfälle – dieser Abfalleimer fügt sich dank seinem schlichten und zugleich edlen Edelstahl Design ideal in jeden Raum ein. Er verfügt über ein Fassungsvermögen von ca. 5 Litern. Der Kunststoffeinsatz mit praktischem Tragegriff sorgt für leichtes Leeren und Reinigen des Eimers. Das Fußpedal ermöglicht ein müheloses Öffnen des Mülleimers ohne sich bücken zu müssen. Die Absenkautomatik verhindert lautes zuknallen.
  • Bequemes öffnen. Hier müssen Sie sich nicht extra bücken. Das Fußpedal ist extra groß, damit ein leichtes öffnen gewährleistet ist. Am Boden ist extra Kunststoff angebracht, was das zerkratzen der Fliesen verhindert.
  • Der Abfalleimer fügt sich modern in Ihr Bad ein. Kein Wackeln und kein Klappern, dank einer hochwertigen Verarbeitung. Der Deckel schließt sanft und leise.
  • Der Mülleimer ist mit einer Anti Fingerabdruck Beschichtung ausgestattet. So halten Sie lästige Abdrücke fern. Den Papierkorb können Sie ganz einfach mit einem feuchten Tuch reinigen. Der Inneneimer lässt sich einfach an seinem Henkel herausnehmen.
  • Maße (HxBxT): 30 x 21,4 x 17,6cm, Farbe: Ice Blau


Weitere interessante Artikel

Bildnachweise: © wernerimages – stock.adobe.com, © Kanea - stock.adobe.com

Kommentiere diesen Haushaltstipp

Bitte füllen Sie alle Felder aus