Mehr InfosNutzung

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Glastisch reinigen – 3 Tipps & Tricks

Glastisch reinigen – 3 Tipps & Tricks

Die Frage, welche Art von Tisch, egal ob Couchtisch oder Esstisch, man sich anschaffen soll, stellt sich für viele gar nicht, denn jeder hat so seine ganz bestimmten Vorlieben. Gerade wenn Kinder im Haus sind, greift man auf robuste Holztische zurück. Aber auch der Glastisch kommt immer wieder zum Einsatz.

Das Haus einrichten

Sie sind in ein neues Haus oder eine Wohnung gezogen und wollen Ihre Zimmer neu einrichten? Dann gehört dazu sicher nicht nur ein Bett oder ein Schrank, sondern auch ein Tisch für das Wohnzimmer oder die Küche. Im Möbelhaus werden Ihnen diesbezüglich viele Möglichkeiten geboten. Sie können wählen, ob Sie lieber einen Schreibtisch aus Metall, Holz oder Glas haben wollen. Während ein Tisch aus Holz eher rustikal wirkt, sieht ein Glastisch besonders edel und aufgeräumt aus. Umso wichtiger ist es, dass Sie die Möbel aus Glas regelmäßig reinigen. Wie das am besten klappt, verraten wir Ihnen in unserem Beitrag.

» Mehr Informationen

Die Liebe zum Detail

Sie lieben eine schöne glatte Oberfläche bei Möbeln, die den Raum öffnet und sehr aufgeräumt aussieht? Dann sollten Sie sich für einen Beistelltisch, Wohnzimmertisch, eine Vitrine oder einen Bartisch aus Glas entscheiden. Diese Gerade in Vitrinen können Sie Deko ganz wunderbar zur Geltung bringen, ohne dass Sie unnötig einstaubt. Vorallem wenn ein Couchtisch Glas enthält, können Sie in den Fächern darin Rosenblüten oder anderen Dekomaterialien platzieren und so ein tolles Raumgefühl schaffen. Das funktioniert allerdings nur, wenn das Glas auch immer sauber und streifenfrei ist. Um ein regelmäßiges Putzen kommen Sie also nicht herum.

» Mehr Informationen

So können Sie Ihren Glastisch reinigen

Wer Möbel aus Glas in seinem Heim hat, ist es gewohnt, diese regelmäßig zu säubern. Nichts ist immerhin schlimmer, als Fettflecken und Streifen auf dem Glas zu haben. Allerdings ist das Putzen dieser Oberfläche gar nicht so einfach. Aus diesem Grund haben wir 3 Tipps für Sie zusammengestellt:

» Mehr Informationen

Tipp 1: Zitronensaft verwenden

Wenn Sie Ihren Glastisch reinigen möchten, ist Zitrone ein tolles Hausmittel. Ihr Saft entfernt nämlich nicht nur Schmutz, sondern auch Fett. Nehmen Sie dafür einfach eine Zitronenscheibe und reiben damit das Möbelstück an. danach einfach mit trockenem Zeitungspapier nachpolieren und schon ist der Tisch wieder sauber.

Überschrift
Die Spiritus-Wasser-Mischung können Sie auch gut zum Fenster putzen verwenden. Danach werden Sie keine Schlieren mehr auf den Scheiben haben.

Tipp 2: Spiritus kann helfen

Ideal zum Reinigen Ihrer Glasoberflächen macht sich auch Spiritus. Mischen Sie ein paar Tropfen davon in klares Wasser und putzen damit das Glas. Schon ist es wieder sauber.

Tipp 3: Spüli und Wasser

Eine ganz einfache Vorgehensweise zum Glastisch reinigen ist das Putzen mit Wasser und Spülmittel. Fettreste und Fingerabdrücke werden durch das Spülmittel nämlich entfernt. Sie sollten allerdings auf keinen Fall zu viel Spüli verwenden. Andersfalls entstehen Schlieren auf dem Glas.

Chemie ist nicht immer notwendig

Wie Sie sehen, ist es gar nicht so schwer, einen Schreibtisch oder Beistelltisch aus Glas zu reinigen. Dazu ist nicht einmal teure Chemie notwendig, die nebenbei auch noch ungesund und schädlich für die Umwelt ist. Verwenden Sie stattdessen simple Haushaltmittel, die vermutlich jeder im Schrank hat. Schon sind Ihre Möbel aus Glas wieder sauber.

» Mehr Informationen
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (39 Bewertungen, Durchschnitt: 4,33 von 5)
Loading...


Weitere interessante Artikel

Bildnachweise: © Luftbildfotograf - Fotolia.com
Nicole Freyer

Ich habe sehr gute Erfahrungen mit dem Spifftuch (Microfasertuch) gemacht. Einfach nur mit Wasser nass machen, kräftig auswringen und abwischen. Ist in einem Arbeitsgang perfekt sauber. Ohne Streifen. Liebe Grüße Nicole

Torsten Huber

Nicole, vielen Dank für den Tipp. Dieses Spifftuch ist wirklich klasse. Werde ich auch weiter empfehlen.

Kommentiere diesen Haushaltstipp

Bitte füllen Sie alle Felder aus