Flyer gestalten – 6 Tipps & Tricks!

Flyer gestalten – 6 Tipps & Tricks!

Sie möchten eine Veranstaltung bewerben, einen Flohmarkt oder auch nur eine Aktion? Das geht am schnellsten und einfachsten mit dem Verteilen von Flyern. Die müssen allerdings erstmal erstellt werden. Wie das geht und worauf Sie bei Gestaltung und Druck achten sollten, verraten wir Ihnen in unseren 6 Tipps.

Die richtige Geschäftsausstattung

Ganz egal, ob Sie Teil eines großen Unternehmens sind, ein kleiner Einzelhändler oder Selbstständig – die richtige Geschäftsausstattung ist ein wichtiger Punkt, was die Außenwirkung betrifft. Dazu gehören beispielsweise Briefpapier mit Logo oder Firmenkopf, Visitenkarten, Etiketten und auch Flyer. Denn nur so bleiben Sie für Ihre Kunden im Gedächtnis und damit immer im Gespräch. Im ersten Moment klingt das erstmal mach enormen Kosten. Eine Agentur muss beauftragt werden, um Logo, Flyer und Visitenkarten erstellen zu lassen. Diese Vorstellung gehört allerdings der Vergangenheit an. Heutzutage ist es nämlich ganz einfach, Flyer und Visitenkarten drucken zu lassen. Worauf Sie allerdings achten sollten beim Flyer erstellen, lesen Sie in unserem Beitrag.

Flyer gestalten

Sie möchten auch gern mit Flyern auf sich, Ihre Produkte oder eine Veranstaltung aufmerksam machen? Dann erstellen Sie ganz einfach ein eigenes Flugblatt. Das funktioniert entweder online mit Hilfe von Flyer Vorlagen und ganz simplen Schritt-für-Schritt-Anleitungen oder in Eigenregie. Damit Sie sich auch wirklich für die passende Variante entscheiden, stellen wir Ihnen beide einmal näher vor.

Tipp
Besonderer Vorteil beim online gestalten ist, dass Sie Ihren Flyer auch gleich in der dazugehörigen Online Druckerei fertigstellen lassen. Flyer Alarm ist hier eine gute Adresse. Mit wenigen Klicks haben Sie Ihr Faltblatt erstellt und finden es schon wenige Tage später in Ihrem Briefkasten.

Flyer online gestalten

Haben Sie schon einmal eine Postkarte oder ein Plakat erstellt und Aufkleber drucken lassen? Nein? Dann sollten Sie lieber vorerst Abstand von aufwändigen Designprogrammen nehmen. Das soll Sie allerdings nicht an der Erstellung Ihres ganz eigenen Flyers hindern. Diesen können Sie nämlich auch ganz einfach online gestalten. Dort wird Ihnen die passende Flyer Vorlage und das auf Ihre Wünsche zugeschnittene Flyer Design angeboten, mit dem Sie sofort arbeiten können.

Flyer selbst gestalten

Wer ein bisschen mehr Zeit und Know How zur Verfügung hat, kann seinen Flyer natürlich auch selbst gestalten. Das macht ihn besonders individuell. Allerdings bedarf die Gestaltung so auch mehr Aufwand und Zeit. Nutzen können Sie für das Flyer gestalten Programme wie Adobe InDesign und Photoshop. Aber auch das gängige Windows Schreibprogramm Word macht es möglich, eigene Faltblätter zu erstellen. Der Ergebnis ist im Vergleich zu den beiden Adobe Programmen allerdings weniger professionell und präzise.

Tipp 1: Die richtige Schriftart wählen

Beim Flyer gestalten ist das A und O die Auswahl der richtigen Schrift. Dabei sollten Sie sich auf maximal drei verschiedene Schriftarten beschränken. Eine zu große Vielfalt macht das Schriftbild unruhig und unangenehm zu lesen. Ebenso verhält es sich mit den Zeichenabständen. Achten Sie darauf, diese gleichmäßig zu gestalten, damit der Lesefluss nicht unterbrochen wird.

Tipp 2: Das passende Format finden

Beim Flyer Format sollten Sie darauf achten, dass das Flugblatt nicht zu groß wird. Der Flyer wird dadurch unpraktisch und lässt sich nur schwer verstauen. Oft passt er dann nämlich nicht in den Briefkasten oder einen Aufsteller. Wählen Sie stattdessen ein Flyer Format zwischen DIN A4 und DIN A5. So bleibt er handlich und leicht zu verteilen.

Tipp 3: Die Schriftgröße anpassen

Auch bei der Schriftgröße ist ein Mittelmaß die richtige Wahl. Ist die Schrift nämlich zu klein, ist sie nicht lesbar. Wurde Sie hingegen zu groß gesetzt, kann Sie den Leser quasi erschlagen und auch so das Lesen unangenehm gestalten.

Tipp 4: Auf die Bildqualität achten

Wenn Sie auf Ihrem Flyer Bilder verwenden wollen, sollten Sie sicherstellen, dass die Bildqualität ausreichend ist. Verzerrte und verpixelte Bilder wirken schnell unseriös und lenken vom eigentlichen Text ab.

Tipp 5: Mit Farben arbeiten

Beim Flyer gestalten sollten Sie die Farben mit Bedacht auswählen. Für dem Hintergrund eignen sich beispielsweise besonders gut zarte Pastellfarben, da sie nicht das Hauptaugenmerkt auf sich ziehen und unnötig vom Inhalt Ihres Flyers ablenken. Gut gewählte Komplementärfarben können zudem Akzente setzen und Ihr Faltblatt so zu einem echten Hingucker machen.

Tipp 6: Den Anschnitt nicht vergessen

Wenn Sie Ihren Flyer drucken lassen wollen, sollten Sie unbedingt eine Anschnittkante miteinberechnen. Diese sollte etwa 2 bis 3 Zentimeter breit sein. Der Anschnitt dient der reinen Vorsicht, da es beim Zuschnitt auf das Endformat manchmal zu minimalen Abweichungen kommen kann.

Flyer drucken

Ist das Flyer gestalten abgeschlossen, kann das Produkt nun fertig gestellt werden. Beim Flyer drucken haben Sie zwei Möglichkeiten. Entweder Sie drucken ihn am heimischen Computer selbst aus oder Sie lassen in professionell drucken. Letztere Variante hat natürlich den Vorteil, dass das Endprodukt so professionell wie möglich aussieht. Denn, sind wir mal ehrlich, der Tintenstrahldrucker und das DIN A4 Kopierpapier auf Ihrem Schreibtisch lässt Ihren mit Mühe gestalteten Flyer sicher nicht in der Gänze erstrahlen, die er verdient hat. Es empfiehlt sich daher, einen Copyshop aufzusuchen oder eine Online Druckerei zu beauftragen.  Dort können Sie mittlerweile auch in kleinen Mengen Einladungskarten, Visitenkarten und auch Flyer drucken lassen.

Außerdem werden Sie vor Ort fachmännisch beraten, ob Sie sich lieber für den Offsetdruck oder den Digitaldruck entscheiden sollten.

Wie Sie sehen, ist es kein Hexenwerk, einen eigenen Flyer zu gestalten. Alles, was Sie dafür brauchen, ist Fantasie, ein wenig Geschick und eine passende Druckmöglichkeit. Probieren Sie es selbst aus. Sie werden von dem Ergebnis begeistert sein.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (45 Bewertungen, Durchschnitt: 4,11 von 5)
Loading...


Bildnachweise: © sunnychicka - Fotolia.com

Weitere interessante Artikel

Kommentiere diesen Haushaltstipp

Bitte füllen Sie alle Felder aus