Eierschneider Test 2017

Empfehlenswerte Eierschneider im Überblick

VergleichssiegerBestsellerPreistipp
Westmark DuplexContacto Bander 4697/125Leifheit 3122 CombiWestmark ColumbusOXO Good Grips EierschneiderFiskars EierschneiderLeifheit 3121
ModellWestmark DuplexContacto Bander 4697/125Leifheit 3122 CombiWestmark ColumbusOXO Good Grips EierschneiderFiskars EierschneiderLeifheit 3121
Vergleichsergebnis1)So kommen unsere Vergleichsergebnisse zustande
BewertungSEHR GUT
BewertungSEHR GUT
BewertungGUT
BewertungGUT
BewertungGUT
BewertungGUT
BewertungGUT
MaterialAluminium, EdelstahlAluminium, EdelstahlKunststoff, EdelstahlAluminium, Edelstahlk.A.Stahl, KunststoffEdelstahl, Kunststoff
Formrechteckigrechteckigrechteckigrundovalovalrechteckig
Schneidet inScheibenScheibenScheiben, SpaltenSpaltenScheibenScheibenScheiben, Spalten
Schneideabstand5 mm5 mmk.A.k.A.5 mm5 mmk.A.
Rostfrei
Egronomischer Griff
Spülmaschinengteeignet
Längs- und Querteilen möglich
Gewicht141 g100 g 159 g23 g181 g 181 g172 g
Maße16.5 x 10.2 x 3.2 cm13.4 x 7.4 x 2.4 cm14 x 24.5 x 4 cm18.1 x 6.4 x 2.6 cm14.6 x 10.8 x 3.2 cm13.3 x 13 x 4.2 cm24.5 x 14 x 4 cm
Vor- und Nachteile
  • kein Zerbrechen des Eigelbes
  • Made in Germany
  • 5 Jahre Garantie
  • geeignet für heimische Küche, Restaurants und Großküchen
  • einfach in der Handhabung
  • leicht zu reinigen
  • für Eier, Champignons und Pellkartoffeln verwendbar
  • dünner Schneidedraht für exaktes Zerteilen
  • hochwertige Materialien verarbeitet
  • sehr stabil
  • einfach zu bedienen
  • rutschfeste Basis
  • erhöhter Griff für einfaches Öffnen
  • auch geeignet für Mozarella
  • kein Wegrutschen des Eis durch tiefe Mulde
  • finnisches Design
  • tiefer Rand für das Ablegen von Eierschalen
  • suberes und exaktes Schneiden
  • auf für Kiwis und Pellkartoffeln
  • anti-rutsch Beschichtung am Griff
Zum Angebot
Erhältlich bei

Die besten Eierschneider 2017

Alles, was Sie über unsere Eierschneider wissen sollten

Gute Eierschneider bekommen Sie von der Marke Gefu.
Der Tag beginnt für viele mit einem Frühstücksei und auch als Dekoration von kalten Platten oder als leckerer Eiersalat sind Eier gefragt. Kein Wunder, steckt doch viel Wertvolles im Hühnerei. Gerichte mit Ei sind aus unserer Küche einfach nicht mehr wegzudenken. Eiersalat selber machen, ein weiches Ei zum Frühstück oder wenn Sie gekochte Eier dekorieren möchten. Die Anzahl an Möglichkeiten ist groß.

Neben Eieruhr, Eisportionierer und Eierpiekser ist auch der Eierschneider ein beliebter Küchenhelfer. Wenn Sie auch bislang nur den Gemüseschneider kennen, ein Eierschneider Test wird Ihnen helfen, Ihren Horizont zu erweitern. Denn er wird Ihnen viel Wissenswertes rund ums Ei und der verschiedenen Möglichkeiten, die Ihnen ein Eierteiler bietet, vermitteln. Der Eierteiler ist ein hilfreiches Utensil für eine abwechslungsreiche, gesunde und kreative Küche. Damit werden Ihnen nach dem Ei pellen, zukünftig zahlreiche Dekorationsvarianten spielend gelingen.

Arten von Eierschneidern

Möchten Sie das neue Eiersalat Rezept ausprobieren, sollten sich genügend Hühner Eier im Kühlschrank befinden. Auch große Eier werden in einem handelsüblichen Eierschneider Platz finden. Ein Eierschneider Ikea leistet dabei ebenso zuverlässige Arbeit, wie ein Profi Eierschneider führender Hersteller. In ihrem Aufbau unterscheiden sich die Geräte kaum. Das Herzstück der Eierschneider ist eine Mulde, worin das Hühnerei platziert werden kann. Die einzelnen Schneidedrähte sind in den Griff des Eierschneiders integriert, welcher betätigt werden muss, um das gepellte Ei in Scheiben oder Spalten zu zerlegen. Die Unterschiede zwischen den einzelnen Geräten werden anhand folgender Tabelle deutlich.

Eierschneider Art Vorteile Nachteile
Eierschneider
  • große Produktauswahl
  • günstige Preise
  • einfache Handhabung
  • es können lediglich Scheiben erzeugt werden
  • preiswerte Geräte oft wenig robust
Eierstückler
  • handlich
  • Spalten ideal für Fingerfood
  • bequem zu bedienen
  • keine Variationsmöglichkeiten
  • Reinigung umständlicher
Kombi-Gerät
  • vereint beide Modelle
  • mehrere Einsätze vorhanden
  • oft schwerer und unhandlicher
  • teurer in der Anschaffung

Der Eierschneider ist ein Klassiker unter den Küchenhelfern. Wird diese kleine Küchenmaschine manuell bedient, verwandelt sich das hart gekochte Hühnerei im Handumdrehen in gleichmäßige Eierscheiben. Dabei können alle Eiergrößen verwendet werden. Der Ei Schneider ist einfach aufgebaut und besteht aus einem Unterteil mit Halterung für das Ei und einem klappbaren Oberteil. Eiergerichte lassen sich auch mit einem Eierstückler verfeinern. Das Ei wird bei diesem Gerät in gleichmäßige Spalten zerlegt. Der Eierstückler zählt zu den Küchenutensilien, die zur Vorbereitung von kalten Platten gebraucht werden. Auch der Eierstückler besteht aus zwei Teilen. Das Ei wird senkrecht in ein Körbchen eingesetzt und durch manuelle Bedienung des Hebels zerteilt. Beide Möglichkeiten vereint finden Sie in einem Kombi-Gerät. Diese Geräte besitzen unterschiedliche Einsätze und ermöglichen wahlweise das Zerteilen der Eier in Scheiben und Spalten.

Die wichtigsten Kaufkriterien für Eierschneider

Ein weiches Ei zum Frühstück ist eine Kunst. Eieruhr und Eierpiekser können dabei helfen, das perfekte Frühstücksei auf den Tisch zu bringen. Die Küchenutensilien rund ums Ei lassen sich mit einem Eierschneider erweitern. Wenn Sie das Ei pellen, können Sie es leicht in einem Eierschneider in Scheiben oder mundgerechte Spalten verwandeln. Wie sich Gerichte mit Ei dadurch verfeinern und aufwerten lassen, verrät Ihnen ein Eierschneider Test . Einige relevante Kaufkriterien listen wir Ihnen nun auf. Anhand dieser Faktoren wird es Ihnen leichter fallen, ein für Ihre persönlichen Ansprüche geeignetes Gerät ausfindig zu machen.

Das Material

Für die Herstellung von Eierschneidern werden in der Regel Kunststoff, Aluminium oder Edelstahl verwendet. Die Geräte sind allesamt recht hochwertig und für alle Eiergrößen geeignet. Der Eierteiler Edelstahl ist besonders hochwertig verarbeitet und bietet eine ansprechende Optik. Der Eierschneider Edelstahl lässt sich zudem leicht reinigen und ist spülmaschinengeeignet. Eierschneider aus Aluminium bieten zwar eine ähnlich ansprechende Optik, müssen jedoch von Hand gereinigt werden. Besonders preisgünstig können Sie Hühner Eier mit einem Eierteiler aus Kunststoff in Scheiben oder Spalten verwandeln. Eierschneider aus Plastik sind meist auf die Verarbeitung von Hühnereiern beschränkt. Mit hochwertigen Modellen aus Edelstahl können Sie auch Kartoffeln zerteilen.

Die Qualität

Die Gehäuse des Eierschneiders sind in der Regel robust und langlebig. Die Qualität eines Eierschneiders steht und fällt mit der Beschaffenheit der Schneidedrähte. Große Eier oder besonders harte Eier stellen für eher minderwertige Eierschneider bereits eine Gefahr dar. Was wiegt ein Ei ist hingegen unwichtig. Die Schneidedrähte sollten straff gespannt und gut verarbeitet sein.

Auf die Drähte kommt es an

Die perfekten Zutaten für ein Eiersalat Rezept erhalten Sie, wenn die Drähte besonders dünn und im Gerät gut verankert sind. Ist die Verarbeitung weniger hochwertig, werden die Eier nicht gleichmäßig zerkleinert, sondern eher zerdrückt.

Die Sicherheit
Wenn Sie Eiersalat selber machen, will sich das auch der Nachwuchs nicht entgehen lassen. Auch wenn die Schneidedrähte beinahe mühelos durch das Ei oder sogar durch Butter oder Kartoffeln gleiten, besteht in der Regel kein Risiko. Sind die Drähte dünn und straff gespannt, besitzen Sie die nötige Schärfe für Ei & Co. Bei einer Berührung mit den Fingern fühlen sich die Drähte jedoch stumpf an und Sie brauchen kein Verletzungsrisiko zu befürchten.

Marken

Eierschneider sind Küchenutensilien, die viele Hersteller in ihr Produktsortiment aufgenommen haben. So finden Sie entsprechende Produkte bei Lurch, Fissler, Rösle, Alligator Schneider, Tupperware, WMF oder Fackelmann. Auch ein Eierschneider Tchibo kann im Vergleich gute Ergebnisse erzielen. Ob Sie sich für einen Eierschneider Metall oder einen Eierteiler aus Kunststoff entscheiden, bleibt Ihnen überlassen. Nachfolgende Marken sind für hochwertige Produkte bekannt.

Leifheit

Der Leifheit Eierschneider ist als Kombigerät erhältlich. Das massive Edelstahlgehäuse macht das Küchengerät zu einem attraktiven Hingucker. Sie können damit nicht nur Eier, sondern auch Pellkartoffeln oder Champignons gleichmäßig zerteilen. Der Eierschneider lässt sich leicht reinigen und Leifheit gewährt auf sein Produkt drei Jahre Garantie.

Gefu

Wahlweise in Scheiben oder Spalten können Sie auch Ihre Eier mit dem Eierteiler von Gefu schneiden. Diese Modelle bestehen aus Edelstahl und Kunststoff und dürfen in der Spülmaschine gereinigt werden.

Westmark

Ein Westmark Eierschneider lässt sich günstig kaufen. Das Aluminiumgestell ist robust und stabil. Ein ergonomisch geformter Griff erleichtert die Arbeit. Sie können Eier in den Größen S bis L mit einem Eierschneider von Westmark zerteilen. Westmark gewährt fünf Jahre Garantie auf seine Eierschneider.

Fazit

Ein Hühnerei ist nicht nur auf dem Frühstückstisch lecker und gesund. Eiergerichte lassen sich mit dem passenden Küchenwerkzeug aufwerten. Der Gemüseschneider hat mit dem Eierschneider Konkurrenz bekommen. Küchenhelfer wie die Reibe Edelstahl oder Eisportionierer sind für Eiersalat untauglich. Wie Sie gute Eierschneider erkennen und was bei Handhabung und Pflege zu beachten ist, verrät Ihnen ein Eierschneider Test . Was wiegt ein Ei bzw. was ein Ei Gramm hat, ist dabei nicht relevant, die meisten Geräte sind für alle Eiergrößen geeignet. Nun brauchen Sie nur noch frische Eier erkennen und können sich ans Werk machen und mit Hühnereiern hübsche Dekorationen herstellen. Mit dem Kauf eines Eierschneiders zaubern Sie für wenig Geld mehr Vielfalt in Ihre Küche.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (39 Bewertungen, Durchschnitt: 4,00 von 5)
Loading...

Kommentiere diesen Haushaltstipp

Bitte füllen Sie alle Felder aus