Mehr Infos.

ⓘ Hinweis: Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Hundeshampoo Test 2020

Empfehlenswerte Hundeshampoos im Überblick

Vergleichssieger
Belly Dirty Dog
Bestseller
AniForte Neemöl
Belly Golden Oatmeal
ROQSY
healthBuddy
Natural Rapport Complete
Preistipp
Mausel
Modell*
Belly Dirty Dog AniForte Neemöl Belly Golden Oatmeal ROQSY healthBuddy Natural Rapport Complete Mausel
Unsere Wertung*

So kommen unsere Vergleichsergebnisse zustande
Kundenwertung
bei Amazon*
116 Bewertungen
445 Bewertungen
116 Bewertungen
69 Bewertungen
75 Bewertungen
143 Bewertungen
10 Bewertungen
Geeignete Felltypen besonders schmutziges, dickes und verfilztes Fell alle Felltypen alle Fellytpen und Welpen alle Felltypen alle Felltypen alle Felltypen Kurz- und Langhaar, Welpen
Geeigneter Hauttyp alle Hauttypen gereizte und trockene Haut gereizte und trockene Haut alle Hauttypen alle Hauttypen alle Hauttypen alle Hauttypen
Wirkung Haut- und Fellpflege, intensive Reinigung Hautpflege kühlt und beruhigt sensible Haut Haut- und Fellpflege Haut- und Fellpflege reinigt und pflegt Fell und Haut reinigt und pflegt Fell und Haut, lindert Juckreize
Menge 500 ml 500 ml 500 ml 200 ml 250 ml 473 ml 500 ml
Preis pro 100 ml 3,40 € 2,76 € 3,40 € 5,25 € 5,58 € 3,58 € 3,00 €
Naturbasierte Inhaltsstoffe
Vegan
Gewicht 500 g 560 g 960 g 210 g 540 g 431 g 580 g
Vor- und Nachteile
  • schützt das Fell nach der Reinigung
  • entfernt besonders hartnäckigen Schmutz, Fett und Gerüche
  • feuchtigkeitsspendend und beruhigend bei Juckreiz
  • unterstützt auch die Parasitenabwehr
  • ohne Tierversuche entwickelt
  • Kokosnussextrakt und Mandelöl für angenehmen Duft
  • für eine gesunde, geschützte Haut
  • pH-neutral
  • gegen Juckreiz
  • frei von Silikonen, Parabenen und Paraffinen
  • schäumt schnell und sanft auf
  • keine Parabene, Phosphate oder Sulfate
  • frei von Farb- und Duftstoffen
  • 100 % natürliche, vegane Inhaltsstoffe
Zum Angebot*
Erhältlich bei*
Vergleichssieger 1)
Belly Dirty Dog
  • schützt das Fell nach der Reinigung
  • entfernt besonders hartnäckigen Schmutz, Fett und Gerüche
Erhältlich bei
Bestseller 1)
AniForte Neemöl
  • feuchtigkeitsspendend und beruhigend bei Juckreiz
  • unterstützt auch die Parasitenabwehr
Erhältlich bei
Belly Golden Oatmeal
  • ohne Tierversuche entwickelt
  • Kokosnussextrakt und Mandelöl für angenehmen Duft
Erhältlich bei
ROQSY
  • für eine gesunde, geschützte Haut
  • pH-neutral
Erhältlich bei
healthBuddy
  • gegen Juckreiz
  • frei von Silikonen, Parabenen und Paraffinen
Erhältlich bei
Natural Rapport Complete
  • schäumt schnell und sanft auf
  • keine Parabene, Phosphate oder Sulfate
Erhältlich bei
Preistipp 1)
Mausel
  • frei von Farb- und Duftstoffen
  • 100 % natürliche, vegane Inhaltsstoffe
Erhältlich bei

Die besten Hundeshampoos 2020

Alles, was Sie über unseren Hundeshampoo-Vergleich wissen müssen

Wenn Sie dem Fell Ihres Hundes etwas Gutes tun wollen, sollten Sie zu einem speziellen Hundeshampoo greifen.

Des Menschen bester Freund ist sein Hund. Dieser Ausspruch birgt viel Wahres und dementsprechend zahlreich sind die liebenswerten Vierbeiner in Familienhaushalten anzutreffen und auch bei Singles und Paaren. Für die meisten Hundehalter versteht sich eine artgerechte Ernährung ebenso von selbst wie die regelmäßige Pflege von Krallen, Gebiss und Fell. Das Fell übernimmt für den Hund eine wichtige Schutzfunktion gegenüber den Witterungseinflüssen und Krankheiten. Durch die richtige Pflege mit Hundeshampoo können Sie als Hundehalter erheblich dazu beitragen, dass das Fell seine Schutzfunktion ausübt und dabei auch noch gut aussieht. In diesem Artikel erfahren Sie, welche Arten von Hundeshampoo es gibt, welche Inhaltsstoffe enthalten sind und worauf Sie beim Kauf achten sollten. Anhand dieser Informationen führen Sie dann leicht Ihren eigenen Hundeshampoo-Test durch, um das geeignete Produkt für Ihren Liebling herauszufinden.

Arten von Hundeshampoo – Pflege und Unterstützung bei Hautproblemen

Hundeshampoo unterstützt, wie jedes andere Tiershampoo auch, die Fellpflege. Die Hersteller von Tierbedarf haben im Bereich der Hundeshampoos beträchtliche Fortschritte gemacht und mittlerweile sind Shampoos für unterschiedliche Fellarten und sogar für unterschiedliche Rassen wie beispielsweise Pudelshampoo erhältlich. Shampoo für den Pudel wird nicht nur vom Hundefriseur eingesetzt, es ist auch in privaten Haushalten zu finden. Bei Ihrem Test von Shampoos für Hunde werden Sie schnell feststellen, dass sich der Einsatz von Hundeshampoo nicht alleine auf ein gepflegtes Äußeres beschränkt. Shampoos für Hunde können ebenso wie andere Pflegeprodukte für Hunde wirkungsvollen Schutz gegen Parasiten bieten und bei Hautproblemen helfen. Ein Teil der Hundeshampoos wirkt antibakteriell und auch Allergie-Hundeshampoos für Vierbeiner mit empfindlicher Haut sind erhältlich. Wenn Sie Ihren Hund waschen und ein entsprechendes Hundeshampoo benutzen, pflegen Sie nicht nur das Fell. Sie sorgen auch für die Gesundheit des Hundes.

» Mehr Informationen
Hundeshampoo-Typ Eigenschaften
Reinigendes Hundeshampoo Herkömmliches Shampoo für Hunde dient der Fellpflege. Es reinigt das Fell, löst Verfilzungen und sorgt für eine bessere Kämmbarkeit.
Hundeshampoo gegen Parasiten Überaus lästig und teils sogar gefährlich für Hunde sind Parasiten wie Milben, Flöhe oder Zecken. Spezielle Hundeshampoos töten diese Parasiten bei einem Befall wirkungsvoll ab und bieten für einen gewissen Zeitraum Schutz vor erneutem Befall.
Medizinisches Hundeshampoo Leidet ein Hund an einer Hautkrankheit oder einer Allergie, kann ein medizinisches Hundeshampoo die richtige Wahl sein. Medizinisch wirksame Inhaltsstoffe lindern Hautirritationen und können zur Verbesserung des Krankheitsbildes beitragen.

Pflege und Schutz überwiegen Nachteile

Hundeshampoos sind ein wichtiges Hilfsmittel, um die Gesundheit eines Hundes zu unterstützen. Sie sorgen nicht nur für einen angenehmen oder neutralen Geruch, ihre Inhaltsstoffe können das Wohlbefinden erheblich fördern. Das gilt auch für Hundeshampoos ohne Chemie. Parasiten-Shampoos für Hunde, wie beispielsweise Hundeshampoo gegen Milben, werden bereits seit längerem erfolgreich eingesetzt. Neben dem Ungeziefer-Shampoo gibt es auch spezielle Hundeshampoos für Welpen. Die Welpen-Shampoos berücksichtigen die besonders empfindliche Haut der jungen Tiere. Für Linderung bei Juckreiz können Hundeshampoos gegen Juckreiz sorgen. Geht der Juckreiz auf spröde, trockene Haut zurück, kann rückfettendes Hundeshampoo die richtige Wahl zur Pflege des Fells sein.

» Mehr Informationen
Hundeshampoo-Typ Vorteile Nachteile
Reinigendes Hundeshampoo
  • Sorgt für Sauberkeit und schönes Fell
  • Erleichtert das Bürsten
  • Kann Allergien auslösen
Hundeshampoo gegen Parasiten
  • Tötet gefährliche Parasiten ab
  • Beugt erneutem Befall vor
  • Teils aggressiv und unverträglich
Medizinisches Hundeshampoo
  • Verschafft Linderung bei Hautirritationen
  • Fördert die Heilung mancher Krankheiten
  • Kann Unverträglichkeiten auslösen

Was eignet sich für wen?

Die Vielfalt an unterschiedlichen Hundeshampoos ist groß. Die Inhaltsstoffe der Shampoos sind auf die Fellpflege der unterschiedlichsten Felltypen abgestimmt. Grundsätzlich sollten Sie bei der Anwendung darauf achten, dass es sich um rückfettendes Shampoo handelt. Das gilt auch bei Hundeshampoos gegen Milben. Trocknet die Haut der Hunde aus, können Juckreiz und andere Beschwerden die Folge sein. Bei Hundeshampoos für Welpen oder Ungeziefer-Shampoos muss es nicht immer die chemische Keule sein. Auch Hundeshampoos ohne Chemie zeigen Wirkung bei der Bekämpfung von Parasiten. Beispielsweise kann Neemöl in einem Parasiten-Shampoo für Hunde erfolgreich gegen Parasiten wirken und hat zudem eine desinfizierende Wirkung. Aber auch Teebaumöl-Shampoo gehört zu den Hundeshampoos gegen Juckreiz. Hafermehl-Hundeshampoo und Aloe Vera-Hundeshampoo sind gut als Welpen-Shampoos geeignet, denn Hafermehl und Aloe Vera werden auch von empfindlicher Hundehaut meist gut vertragen.

» Mehr Informationen
Gut zu wissen
Damit Ihr Hund das Baden nicht in unangenehmer Erinnerung behält, sollten Sie immer für eine angenehme Wassertemperatur sorgen. Ein handwarmer Schauer wird von vielen Vierbeinern als durchaus angenehm empfunden.

Kann man einen Hund mit normalem Shampoo waschen?

Hundehaut unterscheidet sich von der menschlichen in vielen Aspekten. Aus diesem Grund haben die Hersteller von Hundebedarf spezielle Shampoos entwickelt, die auf die Bedürfnisse des Fells und der Hundehaut genau abgestimmt sind. Shampoo für Menschen kann bei Hunden Hautirritationen wie Ausschlag, Juckreiz und andere allergische Reaktionen hervorrufen.

» Mehr Informationen

Was bringt natürliches Hundeshampoo?

Natürliches Hundeshampoo wird von einem Teil der Hunde besser vertragen als chemische Mittel. Allerdings können Allergien und andere Hautirritationen auch speziell von den Inhaltsstoffen natürlicher Hundeshampoos ausgelöst werden. Auch Hunde können allergisch auf Pollen, Hausstaub oder Rauch reagieren. Auch bestimmte Bestandteile der Nahrung und die unterschiedlichsten Bestandteile von Pflegeprodukten können Allergien auslösen. Wenn Ihr Hund nach dem Baden auffällige Reaktionen, wie häufiges Lecken oder Kratzen, zeigt, kann ein Allergen sowohl aus einem chemischen als auch aus einem natürlichen Hundeshampoo die Ursache sein.

» Mehr Informationen

Marken und Hersteller

Im Bereich Hundeshampoo tummeln sich zahlreiche Hersteller, die Sie in Ihren Hundeshampoo-Test mit einbeziehen können. Dabei haben Sie die Wahl zwischen Shampoos mit chemischen und Shampoos mit natürlichen Inhaltsstoffen. Wenn Sie vor dem Kauf das Urteil der Testexperten von „Stiftung Warentest“ oder einem anderen großen Verbraucherportal einholen möchten, kann der Besuch der jeweiligen Webseiten hilfreich sein. Das Interesse an einem gesunden Haustier ist bei Tierbesitzern groß und dementsprechend häufig werden Tests im Bereich Tierbedarf durchgeführt. Folgende Marken sind bei den Nutzern aktuell beliebt:

» Mehr Informationen
  • Trixie
  • 8in1
  • Peticare
  • Nobby
  • Aniforte
  • Virbac

    Hundeshampoos gibt es für alle möglichen Felllängen und Rassenarten.

Wichtig für den Kauf

Bei einer Kaufberatung für Hundeshampoos ist nicht die Marke, sondern der Typ des Shampoos ausschlaggebend. Bei der Hundefellpflege kommt es ebenso wie beim Menschen darauf an, dass die Art des Shampoos zu dem jeweiligen Einsatzzweck passt. Vor dem Kauf sollten Sie sich darüber klar werden, ob Sie lediglich auf ein sauberes, gepflegtes Fell Wert legen, oder ob Sie etwas gegen Parasiten oder eine bereits vorhandene Hautkrankheit unternehmen möchten. Wenn Sie Ihren Hundeshampoo-Vergleichssieger ermittelt haben, können Sie im Hundebedarf das passende Hundeshampoo kaufen. In den jeweiligen Kategorien finden Sie hochpreisige Produkte, aber auch ein günstiges Hundeshampoo kann Ihr persönlicher Hundeshampoo-Vergleichssieger werden. Weiteres Hundezubehör wie einen Clicker oder Hundefutter benötigen Sie in der Regel nicht, wenn Sie Ihren Hund baden. Allerdings können einige Hundeleckerlies nach dem Baden die Bereitschaft Ihres Vierbeiners für die nächste Bade-Aktion deutlich erhöhen.

» Mehr Informationen

Fazit

Hundeshampoo ist ein wichtiges Utensil bei der Fellpflege. Neben der Pflege des Fells können Hundeshampoos erfolgreich gegen Parasitenbefall und zur Linderung von Krankheiten eingesetzt werden.

» Mehr Informationen
Bildnachweise: © o_lypa - stock.adobe.com, © 135pixels - stock.adobe.com, © o_lypa - stock.adobe.com, © 135pixels - stock.adobe.com

Kommentiere diesen Haushaltstipp

Bitte füllen Sie alle Felder aus