Verlieren T-Shirts in der Waschmaschine ihre Form?

Verlieren T-Shirts in der Waschmaschine ihre Form?

Das neue T-Shirt muss irgendwann in die Waschmaschine. Doch danach ist der Schrecken häufig groß: Alles verzogen! Verlieren T-Shirts in der Waschmaschine ihre Form? Wir klären das.

Wie häufig ärgert man sich, wenn man ein tolles Kleidungsstück zum ersten Mal wäscht und es anschließend vollkommen aus der Form geraten ist? Gerade bei T-Shirts erlebt man dies sehr häufig. Aber woran liegt das?

Daran ist auf keinen Fall die Waschmaschine schuld und auch nicht das falsche Waschprogramm oder eine zu hohe Temperatur. Wenn die Seitennähte nach dem Waschen plötzlich an der falschen Stelle sitzen, dann liegt dies schlicht und einfach an einer billigen Produktion.

Heutzutage wird überall bei der Produktion auf niedrige Kosten geachtet, weshalb ein Großteil der Kleidung im Ausland gefertigt wird. Zu einer billigen Produktion gehört auch das Stapeln mehrerer Lagen Stoff, die dann zusammen zugeschnitten werden. Da gerade T-Shirt-Stoff sehr elastisch ist, kommt es dabei natürlich häufig zu schiefen Kanten.

Häufig kann man dieses schiefen Nähte im Laden gar nicht richtig sehen, da die Shirts ja vorher gebügelt und zusammengelegt wurden. Bevor man ein T-Shirt im Laden kauft, sollte man sich das Kleidungsstück also vorher lieber etwas genauer ansehen, bevor man nach dem ersten Waschen eine böse Überraschung erlebt.

Gerade wenn im Etikett steht, dass das T-Shirt in einem exotischen Land hergestellt wurde, sollte man ruhig etwas skeptisch sein. Manchmal lohnt es sich eben doch, etwas mehr Geld für Markenkleidung auszugeben, denn man zahlt nicht nur unbedingt für den Markennamen soviel.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (36 Bewertungen, Durchschnitt: 4,60 von 5)
Loading...

Bildnachweise: © dash1502 - Fotolia.com

Weitere interessante Artikel

Kommentiere diesen Haushaltstipp

Bitte füllen Sie alle Felder aus