Mehr InfosNutzung

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

So erkennen Sie ein seriöses Online-Casino

So erkennen Sie ein seriöses Online-Casino

Im Internet Geld verdienen, ist der Traum vieler Leute. Wenn das auch noch mit dem Pokern oder anderen Spielen machbar ist, umso besser. Die Möglichkeit dazu bieten Online Casinos. Worauf Sie bei denen allerdings achten sollten und welche Online Casinos wirklich seriös sind, verraten wir in unserem Beitrag.

Keine dunklen Spielhallen mehr

Wer Gefallen am Glücksspiel findet, musste vor einiger Zeit noch wohl oder übel die dunklen und wenig einladenden Spielhallen aufsuchen. Dort konnte man in der Regel zwischen verschiedenen Automaten wählen und dort sein Glück versuchen, um mit vollen Taschen wieder nach Hause zu gehen. Allerdings waren diese Hallen auch immer laut, grell und ungemütlich. Das hat sich mit der zunehmenden Digitalisierung geändert. Heute muss man nicht mehr vor die Tür, um dem Glücksspiel zu frönen. Ganz einfach geht das stattdessen am heimischen PC. Möglich machen es Online Casinos und die werden immer beliebter.

Nicht auf Abzocke reinfallen

Wenn Sie im Internet nach Online Casinos googeln, wird Ihnen eine Vielzahl an Ergebnissen entgegen springen. Der Großteil dieser Casinos ist allerdings leider nicht sonderlich seriös. Das birgt einige Risiken und Probleme. Bei der Anmeldung zeigen sich schon die ersten. So müssen Sie natürlich Ihre persönlichen Daten eingeben, um sich registrieren zu können. Was mit den Daten passiert und ob sie weiterverkauft werden, erfahren Sie allerdings nicht. Oft sind die AGBs, in denen der Umgang mit Ihren Daten festgeschrieben ist, so schwammig, dass  Sie auch dort keine Antworten auf diese Fragen finden können. Das größte Problem bei unseriösen Online Casinos sind allerdings die Algorithmen, die die Würfel aus dem echten Spiel ersetzen. Bei unseriösen Anbietern können diese vorprogrammierten Algorithmen manipuliert sein, sodass Sie gar keine Chance haben, zu gewinnen – ganz gleich, wieviel Glück und Geschick Sie haben. Um sich diesen Ärger zu ersparen, sollten Sie sich vor dem Spiel genau informieren und sich nur auf seriöse Online Casinos einlassen.

Darauf sollten Sie bei Online Casinos achten

Das Risiko ist hoch, auf die Masche von Anbietern reinzufallen, die Ihre Opfer mit dem Versprechen hohen Gewinnzahlen locken. Trotzdem gibt es Möglichkeiten, unter den vielen schwarzen Schafen seriöse Online Casinos herauszufiltern. Alles, was Sie dafür benötigen, ist ein wenig Geduld und Zeit. Wir haben die wichtigsten Fragen für Sie zusammengestellt, mit denen Sie vertrauenswürdige von zweifelhaften Online Casinos unterscheiden können:

Frage 1: Sind Lizenzen vorhanden?

Bevor Sie sich bei einem Online Casino anmelden, sollten Sie erst einmal in Erfahrung bringen, ob Lizenzen vorhanden sind. Immerhin unterliegt jedes Casino als Glücksspielbetrieb der staatlichen Aufsicht. Online Casinos gehören ebenso dazu. Also müssen auch sie eine Glücksspiellizenz vorweisen können. Die sollte aus einem Europäischen Land stammen, damit sie wirklich verlässlich ist – am besten aber direkt aus Deutschland.

Recherchieren Sie genau, bevor Sie um Geld in einem Online Casino spielen.

Frage 2: Wo ist der Firmensitz

Neben der Lizenz ist auch der Sitz des Online Casinos wichtig. Der sollte sich innerhalb der Europäischen Union befinden. Aus den verschiedensten Gründen ist das meistens die Mittelmeerinsel Malta. Kommen Sie also nicht ins Grübeln, wenn die Firmenadresse von dort angegeben ist. Befindet sich der Firmensitz hingegen außerhalb der EU, sollten Sie die Finger von dem Anbieter lassen. Vor allem bei Casinos mit Sitz in Südameria oder dem mittleren Osten werden Sie den Standard des europäischen Verbraucherschutzes nicht wiederfinden.

Frage 3: Sind Gebühren zu zahlen?

Sie wollen ein Spiel in einem Online Casino starten? Dann bringen Sie erst einmal in Erfahrung, ob versteckte Gebühren auf Sie warten. Kosten könnten beispielsweise bei Ein- und Auszahlungen anfallen. Handelt es sich um seriöse Online Casinos, wird dieser Service in der Regel kostenlos angeboten. Aber auch weitere Kosten können darauf hindeuten, dass es sich um ein unseriöses Unternehmen handelt. So sollte die Anmeldung beispielsweise kostenlos sein, ebenso wie die Kontoführung. Ist das nicht der Fall, sollten Sie das Casino in jedem Fall hinterfragen und nach einem anderen Ausschau halten.

Frage 4: Welche Zahlungsmethode gibt es?

Wer online Glücksspiele spielen will, kommt um die Wahl einer Zahlungsmethode nicht herum. Immerhin wird oft ein Einsatz gefordert, um das Spiel überhaupt starten zu können. Auch wollen Sie ja ein Konto angeben, auf das der mögliche Gewinn ausgezahlt wird. Schauen Sie immer, ob Sie im Online Casino mit Paypal bezahlen können. Diese Zahlungsmethode gibt Ihnen nämlich einige rechtliche Sicherheiten und ermöglicht einen schnellen und einfachen Geldtransfer – auch am Handy. Die Nutzung ist denkbar einfach. Loggen Sie sich in dem jeweiligen Online Casino ein und geben Sie im Kassenbereich den Zahlungsbetrag und als Zahlungsmittel Paypal an. Sie werden daraufhin zu Paypal weitergeleitet und aufgefordert, Ihre Anmeldedaten einzugeben und schon ist die Bezahlung erfolgt.

Tipp
Grundsätzlich ist alles neue nicht unbedingt schlecht. Besser beraten sind Sie aber doch, wenn Sie auf etablierte Betreiber vertrauen – vor allem, wenn die an der Börse unterwegs sind. Investoren und die Börsenaufsicht geben Ihnen in diesem Rahmen nämlich zusätzliche Sicherheit.

Frage 5: Wer ist der Betreiber?

Wenn Sie Ihr Glück mit einem Online Casino versuchen möchten, sollten Sie vor dem Start unbedingt schauen, welches Unternehmen eigentlich dahinter steckt. Auch hier liegt nämlich der Teufel im Detail. So gibt es Betreiber, die schon Jahrzehnte lang im Geschäft und auch erfolgreich am Aktienmarkt sind. Im Gegensatz dazu gibt es aber auch Online Casinos, die noch sehr neu sind und nur von wenigen Mitarbeitern betrieben werden. Überlegen Sie sich genau, wem Sie Ihr Vertrauen und eventuell Ihr Geld schenken.

Diesen Online Casinos können Sie vertrauen

In dem großen Angebot an Spielhallen im Internet haben sich einige wenige seriöse Online Casinos herauskristallisiert. Die zu erkennen, ist manchmal gar nicht so einfach. Unabhängige Vergleiche haben aber ganz genau hingesehen und neben unseren Fragen noch weitere Detail gecheckt. Als Fazit wurden folgende Anbieter als seriöse Online Casinos herausgestellt:

  • Sunnyplayer Casino
  • Sunmaker Casino
  • 888Casino
  • Mybet Casino
  • Platin Casino
  • Bwin Casino
  • Betway Casino
  • Mr Green Casino

Bei diesen Casinos ist sowohl der Betreiber vertrauenswürdig, der Firmensitz innerhalb der EU und auch die Bezahlung läuft schnell, einfach und sorgenlos über Paypal. Einige der genannten virtuellen Spielhallen bieten sogar kostenlose Spiele an, sodass Sie dort auch Ihren Spaß haben können, wenn Sie nicht unbedingt online Geld verdienen wollen.

Finden Sie den richtigen Anbieter und das richtige Maß

Wie Sie sehen, ist es gar nicht so einfach, in der Vielzahl an virtuellen Spielotheken seriöse Online Casinos herauszufiltern. Wer trotz dessen nicht auf Flipper, Roulett und Slot Spiele verzichten möchte, sollte genau recherchieren. So einfach ist es nämlich leider nicht, den Jackpot zu knacken und online Geld zu verdienen. Haben Sie unsere Tipps daher immer im Hinterkopf und hinterfragen Sie die Anbieter in Bezug auf den Firmensitz, die Zahlungsmethode und die Lizenzen. Erst wenn das alles passt, sollten Sie Ihr Glück versuchen. Passen Sie dabei aber trotzdem auf und übertreiben es nicht mit dem Poker oder den Videoslots. Online Spiele können nämlich genauso zu einer Spielsucht führen, wie richtige Spielautomaten in der Spielothek. Das richtige Maß ist ausschlaggebend. Wenn Sie das beachten, werden Sie sicher viel Spaß haben.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (50 Bewertungen, Durchschnitt: 4,22 von 5)
Loading...


Bildnachweise: © Rawf8 - stock.adobe.com, © Rawf8 - stock.adobe.com, © pedrosala - stock.adobe.com

Weitere interessante Artikel

Kommentiere diesen Haushaltstipp

Bitte füllen Sie alle Felder aus