Mehr Infos.

ⓘ Hinweis: Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Können Babys tauchen?

Können Babys tauchen?

Man hört oft die Behauptung, dass Babys tauchen können. Stimmt es jedoch wirklich, dass sie bis zu einem bestimmten Alter gefahrlos tauchen können?

Eingang des Kehlkopfes verschließt sich

Das ist auch wirklich richtig, denn Babys haben einen besonderen Atemschutzreflex, der sie vor dem Ertrinken schützt. Sobald Wasser an den Kehlkopf gelangt, verschließt sich der Eingang des Kehlkopfes automatisch. Darüber hinaus verlangsamt sich auch der Herzschlag und die Atemmuskulatur wird noch zusätzlich gehemmt. Natürlich bedeutet dies nicht, dass Babys unendlich lange unter Wasser bleiben können, dennoch halten sie es wesentlich länger unter Wasser aus als Erwachsene, außerdem können sie kein Wasser schlucken.

» Mehr Informationen

Babyschwimmen ist sehr beliebt
Aus diesem Grund muss man überhaupt keine Angst haben, dass einem Neugeborenen bei einer Wassergeburt etwas passiert. Auch das Babyschwimmen erfreut sich großer Beliebtheit. Auch dabei müssen sich Mütter keine Sorgen um ihre Sprösslinge machen, denn wenn das Baby einmal abtauchen sollte, kann ihm nicht viel passieren.

Schutzmechanismus hält sich nicht lange
Dieser Schutzmechanismus hält sich allerdings nicht sehr lange, bei einigen Babys kann er bereits nach wenigen Wochen verloren gehen. Es gibt jedoch auch Kinder, die bis zu acht Monate von diesem Atemschutzreflex profitieren können. Eltern sollten sich allerdings niemals einfach darauf verlassen, denn schließlich kann man nie genau wissen, wann der Schutzmechanismus nicht mehr vorhanden ist.

Schwimmzubehör für Babys

AngebotBestseller Nr. 1
Freds Swim Academy 10102 - Schwimmtrainer Classic, 3 Monate bis ca. 4 Jahre, rot
  • Kinderschwimmhilfe geeignet für Kinder von 3 Monate bis circa 4 Jahre
  • Gewicht: bis 15 kg
  • kein Durchrutschen durch aufblasbare Polster
  • stufenlos einstellbarer Sicherheitsgurt
  • 5 aufblasbare Kammern
Bestseller Nr. 2
AngebotBestseller Nr. 3
Flipper Swimsafe 1010 - Schwimmflügel für Babys ab 12 Monaten, sichere Schwimmhilfe mit unzerbrechlichem PE-Schaumkern zum Schwimmen lernen
  • 2 Schwimmflügel in der Signalfarbe Orange, frei von gesundheitsgefährdenden Weichmachern, nach EN 13138 und TÜV-GS geprüft
  • Schwimmhilfe mit optimalem Auftrieb im Wasser, unzerbrechlichem PE-Schaumkern und individuell dosierbarer Luftkammer mit Sicherheitsventil
  • Für Kinder und Kleinkinder - ab einem Jahr/11 kg (ab einem Armumfang von 13,5 cm) bis zu 6 Jahren/30 kg – eine Größe für alle Altersgruppen
  • Kein Scheuern im Armlochbereich durch die Verwendung von Anti-Rutsch-Folie, blaues Komfortventil zum schnellen Aufblasen
  • Dient zur Stabilisierung des Körpers und Entspannung der Nacken- und Rückenmuskulatur bei uneingeschränkter Bewegungsfreiheit

Weitere interessante Artikel

Bildnachweise: © Tropical studio - Fotolia.com

Kommentiere diesen Haushaltstipp

Bitte füllen Sie alle Felder aus