Reiskocher Test 2017

Empfehlenswerte Reiskocher im Überblick

Vergleichssieger
KeMar KRC-130
Bestseller
Russell Hobbs 19750-56
KeMar KRC-118
Tefal RK1011
Reishunger Reiskocher
Preistipp
Rosenstein & Söhne Edelstahl-Reiskocher
Arendo Reiskocher
Modell KeMar KRC-130 Russell Hobbs 19750-56 KeMar KRC-118 Tefal RK1011 Reishunger Reiskocher Rosenstein & Söhne Edelstahl-Reiskocher Arendo Reiskocher
Unsere Wertung
So kommen unsere Vergleichsergebnisse zustande
Haushaltstipps.net
Bewertung SEHR GUT
Haushaltstipps.net
Bewertung SEHR GUT
Haushaltstipps.net
Bewertung GUT
Haushaltstipps.net
Bewertung GUT
Haushaltstipps.net
Bewertung GUT
Haushaltstipps.net
Bewertung GUT
Haushaltstipps.net
Bewertung GUT
Leistung 700 W 700 W 700 W 750 W 500 W 500 W 500 W
Maximales Füllvolumen 1.8 l 1.8 l 1.8 l 1.8 l 1.2 l 1.5 l 1.5 l
Gehäusematerial Edelstahl Edelstahl Edelstahl Kunststoff Kunststoff Edelstahl Edelstahl
Deckelmaterial Edelstahl, Kunststoff Edelstahl Edelstahl, Kunststoff Glas Kunststoff Edelstahl Glas
Verschlusstyp Klappdeckel Deckel mit Henkel Klappdeckel Deckel mit Henkel Klappdeckel Deckel mit Henkel Deckel mit Henkel
Intuitives Bedienfeld
Warmhaltefunktion
Herausnehmbarer Innentopf erleichtert die Reinigung
Maße 30 x 29 x 28 cm 29 x 28.5 x 23 cm 30 x 29 x 28 cm 30 x 29.5 x 29 cm 25 x 25 x 24.5 cm 26 x 26 x 24 cm 31 x 26 x 25 cm
Gewicht 3.1 kg 2.4 kg 3.1 kg 3.6 kg 1.8 kg 2.2 kg 1.8 kg
Vor- und Nachteile
  • Congee (Reisbrei) und Brown Rice (Naturreis) Funktion
  • Titan-Keramik antihaftbeschichteter Innentopf
  • BPA-frei
  • für bis zu 10 Tassen Reis
  • Glasdeckel zum Verfolgen des Garvorgangs
  • automatischer Wechsel in die Warmhaltefunktion
  • reguliert und passt die Wärme der jeweiligen Wasser- und Reismenge an
  • großer Dampfauslass
  • praktischer Trage-Henkel
  • Dampfgareinsatz zur Zubereitung von Gemüse
  • schnelle und einfache Befüllung
  • hohe Leistung zum Kochen einer großen Menge Reis in kurzer Zeit
  • hochwertiger Innentopf mit Wabenmuster
  • gleichmäßiges Garen und kein Anbrennen
  • hält Reis bis zu 12 Stunden lang warm
  • vollautomatisch: Wasser und Reis einfüllen, einschalten, fertig
  • Sicherheits-Trockengehschutz: schaltet automatisch ab
  • Überhitzungs- und Trockenkochschutz
  • abnehmbares Kabel
  • inkl. reichlich Zubehör
Zum Angebot
Erhältlich bei
Vergleichssieger 1)
KeMar KRC-130
Haushaltstipps.net
Bewertung SEHR GUT
  • Congee (Reisbrei) und Brown Rice (Naturreis) Funktion
  • Titan-Keramik antihaftbeschichteter Innentopf
  • BPA-frei
Bestseller 1)
Russell Hobbs 19750-56
Haushaltstipps.net
Bewertung SEHR GUT
  • für bis zu 10 Tassen Reis
  • Glasdeckel zum Verfolgen des Garvorgangs
  • automatischer Wechsel in die Warmhaltefunktion
KeMar KRC-118
Haushaltstipps.net
Bewertung GUT
  • reguliert und passt die Wärme der jeweiligen Wasser- und Reismenge an
  • großer Dampfauslass
  • praktischer Trage-Henkel
Tefal RK1011
Haushaltstipps.net
Bewertung GUT
  • Dampfgareinsatz zur Zubereitung von Gemüse
  • schnelle und einfache Befüllung
  • hohe Leistung zum Kochen einer großen Menge Reis in kurzer Zeit
Reishunger Reiskocher
Haushaltstipps.net
Bewertung GUT
  • hochwertiger Innentopf mit Wabenmuster
  • gleichmäßiges Garen und kein Anbrennen
  • hält Reis bis zu 12 Stunden lang warm
Preistipp 1)
Rosenstein & Söhne Edelstahl-Reiskocher
Haushaltstipps.net
Bewertung GUT
  • vollautomatisch: Wasser und Reis einfüllen, einschalten, fertig
  • Sicherheits-Trockengehschutz: schaltet automatisch ab
Arendo Reiskocher
Haushaltstipps.net
Bewertung GUT
  • Überhitzungs- und Trockenkochschutz
  • abnehmbares Kabel
  • inkl. reichlich Zubehör

Die besten Reiskocher 2017

Alles, was Sie über unsere Reiskocher wissen sollten

Tristar Reiskocher und weitere Produkte sind mittlerweile schon für sehr wenig Geld im Handel zu erwerben.
Als Beilagen kommen in unseren Breiten vermehrt Kartoffeln auf den Tisch. Doch Reis kochen wird immer beliebter. Schließlich ist Reis gesund und eine Basis für vielerlei Gerichte der asiatischen oder mediterranen Küche. In Japan oder China ist Reis ein Hauptnahrungsmittel und nicht zuletzt die Grundlage für Sushi oder Bami Goreng. Kaum jemand würde in Asien auf die Idee kommen, den Reis aufwendig in Wasser auf dem Herd zu kochen oder ein schnelles Reisgericht in der Mikrowelle zu erwärmen. Ein Reisdämpfer zählt dort in vielen Haushalten zum Standard, während in Deutschland Reiskocher bis vor einigen Jahren vornehmlich im Gastro-Bereich zum Einsatz kamen. Der Trend geht jedoch auch bei uns zum professionellen Reis garen. Der Reiskocher Test gibt Ihnen Empfehlungen und Anregungen, wenn Sie einen Reiskocher kaufen möchten. Es muss dabei nicht zwingend zum Reiskocher Vergleichssieger gegriffen werden. Auch viele weitere Modelle können Ihnen bei der Zubereitung vielseitiger Rezepte gute Dienste leisten.

Arten von Reiskochern

Reis kochen einmal anders. Wer einen Reiskocher Dampfgarer besitzt, der möchte diesen erfahrungsgemäß auch nicht mehr missen. Gute Reisdämpfer gibt es mittlerweile in verschiedenen Ausführungen. Ob Sie einen einfachen Reiskocher wählen, ein 4 in 1 oder 3 in 1 Modell kaufen oder in Zukunft in einem hochwertigen Gerät aus Edelstahl Ihren Reis kochen, entscheiden Sie selbst. Wir können Ihnen einige Tipps und Hinweise mit auf den Weg geben und stellen Ihnen zunächst die verschiedenen Arten von Reiskochern näher vor.

Reiskocher-Art Vorteile Nachteile
Einfacher Reiskocher
  • preiswert
  • einfache Bedienung
  • leicht zu reinigen
  • keine Zusatzfunktionen
  • kein Dampfgarer für Reis
Induktions Reiskocher
  • optimale Wärmenutzung
  • verschiedene Zubereitungsvarianten programmierbar
  • hoher Anschaffungspreis
  •  
Multifunktionaler Reiskocher
  • kurze Zubereitungszeit
  • vielfältige Zusatzfunktionen
  • schonende Zubereitung von Gemüse möglich
  • teuer in der Anschaffung

Mit einem einfachen Reiskocher gelingt Ihnen der Einstieg in die Welt der Reisgarer. Es bedarf keiner großen Anleitung, um den Dampfgarer für Reis in Betrieb zu nehmen. Ein guter Reiskocher besitzt auch einige Zusatzfunktionen. Im Testbericht wurden positive Erfahrungen zum Beispiel bei der schonenden Zubreitung von Gemüse beschrieben. Mit multifunktionalen japanischen Reiskochern können Sie sogar Brot backen. Auch wenn Sie nicht zum Reiskocher Vergleichssieger greifen, es gibt einige Vorteile, die Reiskocher generell mit sich bringen. Kochen Sie Reis im Topf, dann sollten Sie stets ein Auge darauf werfen. Der Reis kann schnell anbrennen oder überkochen. Da beim Reiskocher die Hitzezufuhr automatisch geregelt wird, gehört angebrannter Reis der Vergangenheit an. Die richtige Menge Wasser lässt sich anhand der Markierung am Reiskocher leicht dosieren. Reiskocher verfügen in der Regel über eine Warmhaltefunktion. So können Sie den fertigen Reis über längere Zeit warmhalten, ohne das er verkocht.

Die wichtigsten Kaufkriterien für Reiskocher

Einige Reiskocher (z.B. von Tefal) lassen sich auch als Reiskocher Dampfgarer Kombination einsetzen.
Die Zubereitung im Reiskocher geht einfach schneller und der fertige Reis schmeckt einfach besser. Schon haben Sie zwei gute Gründe, um einen Reiskocher kaufen zu wollen. Die Angebote geben Ihnen einen groben Überblick. Sie sehen, welche Modelle billig angeboten werden und welches Zubehör die Reis Dampfgarer mitbringen. Die Frage, wer sich nun bester Reiskocher nennen darf, bleibt offen. Im Reiskocher Test gehen wir auf verschiedene Kriterien ein, die eine Kaufentscheidung beeinflussen können und zur Wahl des passenden Reiskochers beitragen.

Die Füllmenge

Über welche Füllmenge der Reiskocher verfügen soll, hängt damit zusammen, wie viel Reis Sie auf den Tisch bringen möchten. Kleine Reiskocher sind praktisch und lassen sich leicht verstauen, wenn sie einmal nicht im Einsatz sind. Soll eine Großfamilie mit Reis versorgt werden, dann stoßen Sie allerdings schnell an Ihre Grenzen und sollten sich daher für einen Reiskocher entscheiden, der mindestens eine Füllmenge von knapp zwei Litern besitzt.

Der Funktionsumfang

Reis garen werden Sie mit dem entsprechenden Gerät in Zukunft besonders schnell und komfortabel erledigen können. Achten Sie daher auf den Funktionsumfang der Reis Dampfgarer. Praktisch ist zum Beispiel eine Timerfunktion, die Ihren Reis immer zum richtigen Zeitpunkt gart, auch wenn Sie nicht rechtzeitig im Haus sind. Möchten Sie etwas mehr investieren, dann lohnt ein Dampfgarer-Aufsatz. Nun können Sie nicht nur Reis kochen, sondern auch Gemüse oder Fisch besonders schonend zubereiten. Besonders exotische Reisgerichte lassen sich mit persischen Reiskochern zaubern. Diese werden zum Beispiel vom Hersteller Pars Khazar angeboten.

Gute Argumente für Reismuffel:
Sie mögen keinen Reis? Dann sollten Sie umdenken. Das Reiskorn steckt voller Vitamine und lebenswichtiger Nährstoffe. Reisgerichte schmecken nicht nur lecker, sie sind auch besonders gut verträglich. Wenn Sie keinen weißen Reis mögen, dann experimentieren Sie mit Vollkornreis oder Wildreis. Es gibt immer einen Grund, einen Reiskocher anzuschaffen. Reis liefert Energie und hilft beim Abnehmen!

Marken

Reiskocher sind vielleicht nicht automatisch im Regal jeder Elektro- oder Hauswarenabteilung zu finden, aber Mangelware sind die praktischen Geräte keinesfalls. Es gibt eine gut sortierte Auswahl an Geräten von Herstellern wie Bartscher, Breville oder Tupper. Positive Bewertungen haben sowohl Reiskocher erhalten, die besonders günstig angeboten werden, als auch preisintensivere Multifunktionsgeräte. Auf einige Hersteller gehen wir nachfolgend noch etwas näher ein.

Tristar

Tristar bringt praktische Familienreiskocher auf den Markt. Sie können damit bis zu fünf Tassen Reis frisch und schonend zubereiten. Ist die gewünschte Temperatur erreicht, schalten die Geräte automatisch ab. Eine Warmhaltefunktion hält den Reis über Stunden frisch. Tristar Reiskocher lassen sich einfach reinigen, da der Innentopf herausnehmbar und antihaftbeschichtet ist. Ein Messbecher und ein Auffülllöffel sind im Lieferumfang des Reiskochers von Tristar enthalten.

Panasonic

Panasonic stellt hochwertige Elektrogeräte her. Dabei macht auch der Panasonic Reiskocher keine Ausnahme. Die Diamant Fluor Verarbeitung erscheint besonders hochwertig. Eine hohe Wärmeleitfähigkeit zeichnet die Geräte ebenfalls aus. Sie können weißen oder braunen Reis kochen und dünsten. Ein Dampfkörbchen und ein Messbecher umfasst das Zubehör der Reiskocher von Panasonic.

Pars Khazar

Wenn Sie besondere Ansprüche an Ihren neuen Reiskocher stellen, dann könnte der persische Reiskocher von Pars Khazar für Sie von Interesse sein. Mit diesem Gerät können Sie nicht nur Reis auf die gewohnte Art und Weise kochen, es ist auch möglich, das beliebte Reisgericht “Tahdig” mit Hilfe der integrierten Krustenfunktion zuzubereiten. Die Reiskocher werden in drei unterschiedlichen Größen angeboten und sind ideal für die Zubereitung von Basmati, Sadri oder Jasmin Reis.

Fazit im Reiskocher Test

In der asiatischen Küche ist Reis kochen eine großes Thema. Wenn auch bei Ihnen häufig Reis auf den Tisch kommt oder Sie bislang auf Grund der zeitaufwendigen und etwas umständlichen Zubereitung eher darauf verzichtet haben, dann ist die Anschaffung eines Reiskochers die richtige Entscheidung. Im Reiskocher Vergleich können Sie sich die unterschiedlichen Modelle ansehen und abwägen, ob Sie einen einfachen Reiskocher anschaffen wollen oder mit einem integrierten Dampfgarer mehr Flexibilität erzielen wollen. Die Erfahrungsberichte klären Sie darüber auf, wo Sie Reiskocher günstig kaufen können und welche Kriterien der Vergleichssieger erfüllen sollte. Die Frage, wer sich nun bei Ihnen bester Reiskocher nennen darf, hilft auch ein Preisvergleich zu beantworten.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (53 Bewertungen, Durchschnitt: 4,09 von 5)
Loading...

Kommentiere diesen Haushaltstipp

Bitte füllen Sie alle Felder aus