Mehr InfosNutzung

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Sous Vide Sticks Test 2018

Empfehlenswerte Sous Vide Sticks im Überblick

Vergleichssieger
Aukuyee HQ03
Bestseller
AQV SVPC
Steba SV 100 05.10.00
Preistipp
Profi Cook PC-SV 1126
Azrsty BS01
Springlane Kitchen 240209
Aicok SV-8001
Modell Aukuyee HQ03 AQV SVPC Steba SV 100 05.10.00 Profi Cook PC-SV 1126 Azrsty BS01 Springlane Kitchen 240209 Aicok SV-8001
Aktueller Preis
Unsere Wertung
So kommen unsere Vergleichsergebnisse zustande
Haushaltstipps.net
Bewertung SEHR GUT
Haushaltstipps.net
Bewertung SEHR GUT
Haushaltstipps.net
Bewertung SEHR GUT
Haushaltstipps.net
Bewertung GUT
Haushaltstipps.net
Bewertung GUT
Haushaltstipps.net
Bewertung GUT
Haushaltstipps.net
Bewertung GUT
Leistung 1.100 W 800 W 1500 W 800 W 850 W 800 W 1.500 W
Temperaturbereich 25 - 99.9 °C 0 - 90 °C 5 - 99 °C 0 - 90 °C 25 - 99.9 °C 20 - 100 °C 5 - 95 °C
Temperaturgenauigkeit 0.1 °C 0.1 °C 0.1 °C 0.5 °C 0.1 °C 0.2 °C 0.1 °C
Bedienung Touch-Screen Touch-Screen Tastenfeld Touch-Screen Touch-Screen Touch-Screen Touch-Screen
Material Kunststoff, Edelstahl Edelstahl, Kunststoff Edelstahl, Kunststoff Edelstahl, Kunststoff Edelstahl, Kunststoff Edelstahl, Kunststoff Edelstahl, Kunststoff
Display
Abschaltautomatik
Timerfunktion
Maße 36 x 11 x 8.6 cm 45 x 13.4 x 11 cm 13 x 14.5 x 32 cm 46 x 14 x 12 cm 20.5 x 9 x 36 cm 10 x 37 x 8 cm 44.4 x 21 x 12 cm
Gewicht 2.3 kg 1.8 kg 2 kg 1.2 kg 1.2 kg 1.1 kg 1.6 kg
Vor- und Nachteile
  • mit WLAN-Funktion
  • sehr leise, kein Rauschen
  • ergonomische Klemme
  • leichte Reinigung
  • präzise Temperatureinstellung
  • beleuchtetes LC-Display
  • für jeden Topf ab 15 cm Tiefe geeignet
  • integrierte Befestigungsklemme
  • Soft-Touch-Griff
  • Edelstahlgehäuse
  • 3D-Wärmezirkulationssystem für eine schnelle Heizleistung
  • inkl. Hand-Vakuumier
  • Umwälzpumpe für gleichmäßige Verteilung
  • beleuchtetes Display
  • BPA-frei
  • 3 Jahre Garantie
Preis prüfen
Erhältlich bei
Vergleichssieger 1)
Aukuyee HQ03
Haushaltstipps.net
Bewertung SEHR GUT
  • mit WLAN-Funktion
  • sehr leise, kein Rauschen
Bestseller 1)
AQV SVPC
Haushaltstipps.net
Bewertung SEHR GUT
  • ergonomische Klemme
  • leichte Reinigung
  • präzise Temperatureinstellung
Steba SV 100 05.10.00
Haushaltstipps.net
Bewertung SEHR GUT
  • beleuchtetes LC-Display
  • für jeden Topf ab 15 cm Tiefe geeignet
Preistipp 1)
Profi Cook PC-SV 1126
Haushaltstipps.net
Bewertung GUT
  • integrierte Befestigungsklemme
  • Soft-Touch-Griff
  • Edelstahlgehäuse
Azrsty BS01
Haushaltstipps.net
Bewertung GUT
  • 3D-Wärmezirkulationssystem für eine schnelle Heizleistung
  • inkl. Hand-Vakuumier
Springlane Kitchen 240209
Haushaltstipps.net
Bewertung GUT
  • Umwälzpumpe für gleichmäßige Verteilung
  • beleuchtetes Display
Aicok SV-8001
Haushaltstipps.net
Bewertung GUT
  • BPA-frei
  • 3 Jahre Garantie

Die besten Sous-Vide-Stick 2018

Alles, was Sie über unseren Sous-Vide-Stick Vergleich wissen müssen

Egal ob Fisch, Hähnchen oder Wild: Sie können jegliche Art von Fisch und Fleisch mithilfe des Sous Vide schonend garen.

Das Vakuum-Garen von Steak und Co. hat in den letzten Jahren an Beliebtheit gewonnen. Mit einem guten Sous-Vide-Stick oder gar einem kompletten Sous-Vide-Gerät können Sie saftige und schmackhafte Gerichte zubereiten. Besonders beliebt sind die handlichen Sous-Vide-Einhängethermostate. Diese sind platzsparend, mobil einsetzbar und ein nützliches Tool für jeden Feinschmecker, der gern kocht. In unserem Sous-Vide-Stick Vergleich erklären wir Ihnen, wie solch ein Sous-Vide Stab funktioniert, welche Vor- und Nachteile das Sous-Vide Garen birgt und was Stiftung Warentest zu diesen Küchenhelfern sagt.

Diese Arten von Sous-Vide-Sticks oder Sous-Vide-Geräten gibt es

Zum beliebten Sous-Vide Garen eignen sich diverse Geräte. Die gängigsten Sous-Vide-Geräte Tests beinhalten in der Regel die unterschiedlichen Kategorien von Geräten mit Wasserbecken und den mobilen Sticks. Wir erklären Ihnen in Kürze, wo die Unterschiede liegen und wie welcher Typ funktioniert.

Geräte-Art Beschreibung
Sous-Vide-Geräte mit Wasserbecken / Thermalisierer Die Thermalisierer sind sehr leicht zu bedienen. Sie müssen lediglich Wasser in das vorhandene Becken füllen und die gewünschte Gartemperatur über ein Display einstellen. Nach dem Schließen des Deckels wird das Wasser optimal erwärmt. Stimmt die Temperatur, ertönt in der Regel ein Alarmton, der Ihnen signalisiert, dass das vakuumierte Gut ins Wasser gelegt werden kann. Nach dem Einstellen des Timers müssen Sie nur noch warten, bis der nächste Alarmton angibt, dass die Zeit abgelaufen ist.Diese Geräte eignen sich besonders für Viel- und Langkocher, die über Stunden hinweg in ihrer Küche garen möchten, da dank der guten Dämmung und des Deckels nur wenig Wasser verdunstet. Außerdem kommen sie ohne Umwälzpumpe aus.
Sous-Vide-Stick Der Sous-Vide-Stick funktioniert ähnlich wie der klassische Sous-Vide-Garer. Allerdings ist der Stab kleiner und mobil einsetzbar. Der Stick wird einfach in einen mit Wasser befüllten Topf gestellt, um von dort aus das Wasser auf die voreingestellte Temperatur zu erwärmen. Regulär lassen sich Sous-Vide-Sticks mit einer Klemme am Rand des Gefäßes befestigen. Die Sticks eignen sich hervorragend für jeden Hobbykoch, der auf den Genuss des Garens nicht verzichten möchte und nur wenig Platz zur Verfügung hat.

Die Vor- und Nachteile der Sous-Vide-Garer

Die beiden Arten der Sous-Vide-Geräte bringen unterschiedliche Vor- und Nachteile mit sich. Vergleichen Sie diese anhand der folgenden Tabelle:

Gerät Vorteile Nachteile
Sous-Vide-Gerät mit Wasserbecken/Thermalisierer
  • geräuschloser Gebrauch
  • kaum Energie- und Wasserverlust
  • lange Garzeiten problemlos möglich
  • teilweise auch als Slow Cooker einsetzbar
  • Mehr Stauraum benötigt
  • begrenzte Beckengröße / Kapazität
Sous-Vide-Sticks
  • handliche Größe
  • Kaum Energie- und Wasserverlust
  • mobil einsetzbar
  • gute Temperaturgenauigkeit
  • kann an nahezu jedes Gefäß angeschlossen werden
  • Wasser- und Energieverlust
  • hörbare Umwälzpumpe

FAQ: Die häufigsten Fragen zu Sous-Vide

In unserem Ratgeber möchten wir Ihnen die häufigsten Fragen zu Sous-Vide beantworten, damit Sie vor dem Kauf eines Sous-Vide-Sticks oder eines anderen Sous-Vide-Gerätes bestens informiert sind.

Wie funktioniert Sous-Vide?

Unter Sous-Vide ist das schonende Garen unter dem Einfluss einer vorher bestimmten Wassertemperatur und Dauer zu verstehen. Diese Methode eignet sich sowohl zum Fleisch garen als auch um Gemüse oder andere Lebensmittel perfekt zuzubereiten. Bei dieser Methode empfiehlt es sich, die Nahrungsmittel mithilfe eines Vakuumierers im Vorfeld luftdicht zu verschließen. Nötig ist dieser Schritt zwar nicht, allerdings wird das Ergebnis so bedeutend besser. Durch die exakte Kontrolle der gleichbleibenden Temperatur erreichen Sie die perfekte Gartemperatur im Inneren und Äußeren der Lebensmittel. Nach Ablauf der Garzeit kann Gemüse direkt serviert werden. Fleisch kann im Anschluss noch scharf angebraten werden, um auch die letzten Aromen hervorzulocken.

Augen auf beim Kauf
Achten Sie beim Sous-Vide-Stick Kaufen darauf, dass das Gerät Ihrer Wahl eine Umwälzpumpe besitzt. Nur so wird das Wasser überall im Topf gleichmäßig erwärmt und das Sous-Vide Kochen gelingt.

Wie spricht man Sous-Vide aus?

Sous-Vide stammt aus dem Französischen und bedeutet übersetzt „Sous“ – „unter“ und „Vide“ – „Vakuum“. Ausgesprochen wird diese Methode „Souvid Garen“ oder auch „Soviet Garen“.

Welches Fleisch soll für Sous-Vide verwendet werden?

Sie können jedes beliebige Fleisch, Gemüse und auch Fisch im Sous-Vide Beutel auf diese Art zubereiten. Glaubt man diversen Tests zu Sous-Vide Geräten, sollten Sie jedoch auf die Zubereitung von frischem Knoblauch und kaltgepressten Ölen, wie Olivenöl, verzichten. Achten Sie sowohl beim Kauf günstiger Geräte, wie dem Henry Sous-Vide-Stick oder einem Sous-Vide-Stick von Lidl, als auch bei der Anschaffung von teureren Geräten, wie dem Wancle Sous-Vide-Stick, darauf, dass die Leistung (Watt) für Ihr Vorhaben ausreichend ist.

Wie lange sollte mit einem Sous-Vide Gerät gegart werden?

Die ideale Garzeit hängt von der Art des Lebensmittels, der Dicke des Lebensmittels und dessen Zustand ab. Rinder-Steak gart in der Regel zwischen 90 bis 180 Minuten, Schweinefilet zwischen 60 und 150 Minuten, Fisch zwischen 40 bis 60 Minuten und Gemüse zwischen 20 bis 180 Minuten. Wenn Sie sich unsicher sind, probieren Sie doch mal Rezepte aus einem Sous-Vide Kochbuch, in dem auch die Garzeiten angegeben sind, aus und zaubern kinderleicht köstliche Mahlzeiten.

Kann man ohne ein teures Gerät Sous-Vide garen?

Wenn Sie nicht in einen teuren Anova Sous-Vide Stick oder gar einen Sous-Vide Gerät der Marke Melissa investieren möchten, können Sie auch ohne Sous-Vide Gerät garen. Alles, was Sie dafür benötigen ist ein ofenfester Kochtopf, ein Thermometer und herkömmliche Zipbeutel. Die Methode bleibt die Gleiche – nur, dass sie alles im Backofen garen. Sous Vide ist übrigens auch im Dampfgarer möglich.

Beliebte Sous-Vide Marken und Hersteller

Ein gutes Sous-Vide Gerät, wie der Anova Sous-Vide Stick, der Sous-Vide Stick von Henry oder SV-300 Sous-Vide Stick, muss nicht immer teuer sein. Auch ein günstiger Sous-Vide-Stick von Lidl erfüllt seinen Zweck in der Regel ohne große Turbulenzen. Zu den beliebtesten Herstellern und Marken gehören:

  • Wancle
  • Springlane Kitchen
  • Klarstein
  • Melianda
  • Caso
  • Unold
  • Profi Cook
  • Wasserstein
  • Steba
  • Sänger
  • Melissa
  • Aukuyee
  • Aicok
  • RioRand

Kaufberatung: Auf diese Kriterien sollten Sie achten

Darf es ein etwas teurerer Sous-Vide Stick von Melissa, ein simpler Sous-Vide Stick von Unold oder lieber doch ein praktischer SV 300 Sous-Vide Stick sein? Wir erklären Ihnen, worauf es beim Kauf eines Sous-Vide Gerätes wirklich ankommt. In erster Linie sollte das Gerät einfach in der Handhabung sein. Dieser Punkt ist zum Beispiel mit einem leicht zu bedienenden Display erreichbar. Achten Sie beim Kauf eines Sous-Vide Geräts auf die max. Füllmenge (Liter) und die min. Höhe des Gefäßes, damit beim Garen ausreichend Platz vorhanden ist.

Gute Geräte vermeiden eine Erhitzung des Handgriffs und besitzen eine automatische Abschaltung. Eine leichte Reinigung des Materials ist ebenfalls empfehlenswert. Weitere wichtige Faktoren, die bei der Kaufentscheidung eine Rolle spielen sollten sind der geeignete Temperaturbereich, eine geringe Lautstärke, eine variable Temperaturregelung sowie eine praktische Timer-Funktion.

Empfehlenswertes Zubehör für Sous-Vide Geräte: So wird Ihr Kocherlebnis noch besser

Anti-Dampf-Kugeln

Insbesondere beim Einsatz von Sous-Vide-Sticks können Sie oft keinen Deckel nutzen. Um für ausreichend Isolation zu sorgen, lassen sich Isolationskugeln perfekt einsetzen. Diese werden einfach auf die Wasseroberfläche gelegt und entfalten so die Wirkung eines Deckels.

Flambierbrenner

Steak sieht nach dem Garvorgang nicht aus wie erwartet. Durch die schonende Zubereitung fehlt die köstliche Kruste. Sie können das Steak für ein paar Sekunden in die heiße Pfanne legen oder auf einen praktischen Küchenbrenner zurückgreifen.

Vakuumierbeutel

Um die Lebensmittel besonders schonend zuzubereiten, werden diese beim Sous-Vide idealerweise luftdicht verschlossen. Zum sogenannten Vakuumgaren benötigen Sie Vakuumierbeutel und einen passenden Sous-Vide Vakuumierer.

Fügen Sie dem Vakuumbeutel ruhig etwas Zitrone hinzu oder marinieren Sie den Fisch - aber vermeiden Sie trockene Zutaten wie Knoblauch.

Das ist der beste Sous-Vide-Stick: Stiftung Warentest über Sous-Vide Geräte

In unserem Vergleich zu Sous-Vide-Sticks und Geräten möchten wir Ihnen nicht vorenthalten, was die Stiftung Warentest über diese Gargeräte denkt. Im Sous-Vide-Stick Test von 2017 wurden 11 Geräte getestet und verglichen. Im Test finden sich beliebte Produkte wie:

  • Unold Sous Vide Stick
  • Steba Sous Vide Stick
  • Klarstein Sous Vide Stick
  • Melissa Sous Vide Gerät mit Tank

Vier Produkte wurden mit „gut“ bewertet, genauso viele leider auch als gefährlich. Welcher Sous-Vide Stick der Vergleichssieger ist und welche Kriterien überprüft wurden, können Sie im ausführlichen Testbericht lesen.

Fazit

Mit einem passenden Sous-Vide Gerät, wie beispielsweise einem Sous-Vide Stick von Hendi, können Sie als Profi- und als Hobbykoch perfekte Mahlzeiten zubereiten. Um Ihre Lieblingsgerichte auf den Punkt genau zu garen, müssen Sie nicht zwingend viel Geld ausgeben. Auch günstige Sous-Vide Sticks schneiden in diversen Vergleichen sehr gut ab. Wichtig bei der Wahl eines geeigneten Geräts sind vor allem die max. Füllmenge des Gefäßes, die Bedienung, die Temperaturregelung und etwaige Schwankungen. Sind Letztere zu hoch, fällt das Ergebnis nicht aus wie gewünscht.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (26 Bewertungen, Durchschnitt: 4,60 von 5)
Loading...

Kommentiere diesen Haushaltstipp

Bitte füllen Sie alle Felder aus