Mehr InfosNutzung

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Mascara Test 2018

Empfehlenswerte Mascaras im Überblick

Vergleichssieger
Gaya Cosmetics
Bestseller
Lancome Hypnose Doll Eyes
Too Faced Better Than Sex
Clinique MaClinique Lash Power
L'Oréal Paris Mega Volume Miss Manga Baby Roll
Astor Big & Beautiful Boom!
Preistipp
Maybelline Volum' Express The Colossal
Modell Gaya Cosmetics Lancome Hypnose Doll Eyes Too Faced Better Than Sex Clinique MaClinique Lash Power L'Oréal Paris Mega Volume Miss Manga Baby Roll Astor Big & Beautiful Boom! Maybelline Volum' Express The Colossal
Lieferung vor Weihnachten? Jetzt klicken & Lieferzeit prüfen Jetzt klicken & Lieferzeit prüfen Jetzt klicken & Lieferzeit prüfen Jetzt klicken & Lieferzeit prüfen Jetzt klicken & Lieferzeit prüfen Jetzt klicken & Lieferzeit prüfen Jetzt klicken & Lieferzeit prüfen
Unsere Wertung
So kommen unsere Vergleichsergebnisse zustande
Haushaltstipps.net
Bewertung SEHR GUT
Haushaltstipps.net
Bewertung SEHR GUT
Haushaltstipps.net
Bewertung GUT
Haushaltstipps.net
Bewertung GUT
Haushaltstipps.net
Bewertung GUT
Haushaltstipps.net
Bewertung GUT
Haushaltstipps.net
Bewertung GUT
Menge 10 ml 7 ml 8 ml 6 ml 9 ml 12 ml 10.7 ml
Farbe schwarz schwarz schwarz schwarz schwarz schwarz schwarz
Haltbarkeit nach dem Anbrechen 6 Monate 6 Monate 6 Monate 6 Monate 6 Monate 6 Monate 6 Monate
Bürste gerade
aus Gummi
spitz zulaufend sanduhrförmig | voluminös gerade, oval schraubenförmig
aus Gummi
gerade | voluminös gerade | voluminös
Wasserfest
Volumeneffekt
Längeneffekt
Naturkosmetik
Maße k.A. 2.5 x 3.2 x 14.2 cm k.A. 1.5 x 1.5 x 10.9 cm 2.3 x 2.2 x 12.8 cm k.A. 2.3 x 7.1 x 14.2 cm
Gewicht ca. 9 g ca. 18 g ca. 50 g ca. 18 g ca. 18 g ca. 18 g ca. 18 g
Vor- und Nachteile
  • für empfindliche Augen
  • frei von Parabenen
  • ohne Tierversuche
  • vereinfachtes Auftragen am inneren Augenwinkel
  • tuscht die Wimpern ohne zu beschweren
  • leichte Handhabung
  • cruelty free / vegan
  • wischfest
  • einfaches Auftragen
  • allergikerfreundlich
  • wischfest
  • Long-Wearing Formula
  • langanhaltend
  • gestärkter Wimpernschwung
  • einfaches Tuschen
  • extra große Bürste
  • pflegende Inhaltsstoffe
  • von Augenärzten getestet
  • pflegende Collagen-Formel
  • gestärkter Wimpernschwung
  • stark pigmentiert
Zum Angebot
Erhältlich bei
Vergleichssieger 1)
Gaya Cosmetics
Haushaltstipps.net
Bewertung SEHR GUT
  • für empfindliche Augen
  • frei von Parabenen
  • ohne Tierversuche
Bestseller 1)
Lancome Hypnose Doll Eyes
Haushaltstipps.net
Bewertung SEHR GUT
  • vereinfachtes Auftragen am inneren Augenwinkel
  • tuscht die Wimpern ohne zu beschweren
  • leichte Handhabung
Too Faced Better Than Sex
Haushaltstipps.net
Bewertung GUT
  • cruelty free / vegan
  • wischfest
  • einfaches Auftragen
Clinique MaClinique Lash Power
Haushaltstipps.net
Bewertung GUT
  • allergikerfreundlich
  • wischfest
  • Long-Wearing Formula
L'Oréal Paris Mega Volume Miss Manga Baby Roll
Haushaltstipps.net
Bewertung GUT
  • langanhaltend
  • gestärkter Wimpernschwung
  • einfaches Tuschen
Astor Big & Beautiful Boom!
Haushaltstipps.net
Bewertung GUT
  • extra große Bürste
  • pflegende Inhaltsstoffe
  • von Augenärzten getestet
Preistipp 1)
Maybelline Volum' Express The Colossal
Haushaltstipps.net
Bewertung GUT
  • pflegende Collagen-Formel
  • gestärkter Wimpernschwung
  • stark pigmentiert

Die besten Mascaras 2018

Alles, was Sie über unseren Mascara-Vergleich wissen müssen

Mascara Test Mascara Vergleich beste Mascara

Mascara sorgt für dunkle, lange und dichte Wimpern.

Wimperntusche darf in keiner Make-Up Tasche fehlen. Mit ihr lassen sich die Augen optisch vergrößern. Die Wimpern wirken länger und dichter und der Augenaufschlag ist perfekt. Je nach erwünschtem Effekt gibt es verschiedene Arten von Wimperntuschen. Worin sich diese unterscheiden, was die Stiftung Warentest zum Thema Mascara sagt und worauf Sie sonst noch achten müssen, wenn Sie Mascara kaufen, erfahren Sie in diesem Ratgeber.

Verschiedene Mascara-Arten in der Übersicht

Produkte zum tuschen der Wimpern gibt es viele. Die Einteilung in zwei Kategorien kann Ihnen helfen, eine erste wichtige Grundsatzentscheidung zu treffen und damit die Auswahl einzugrenzen:

Mascara-Art Beschreibung
Klassische Mascara Diese Art von Mascara schwärzt, verlängert und verdichtet die Wimpern. Klassische Mascara ist nicht wasserfest. Dieser Typ Wimperntusche löst sich auf, sobald er mit Feuchtigkeit in Kontakt kommt, also auch schon beim Schwitzen, Weinen oder bei Regen.
Wasserfeste Mascara Wasserfeste Mascara hat den gleichen Effekt wie normale Mascara, hält aber dazu sowohl Schweiß als auch Tränen stand. Selbst, wenn Sie bei einem Regenschauer über die Augen reiben, halten die meisten Produkte. Wasserfeste Mascara ist deshalb auch perfekt für Sportlerinnen geeignet.

Vor- und Nachteile der verschiedenen Mascara-Arten

Auf den ersten Blick sieht es so aus, als ob alle Vorzüge bei der wasserfesten Mascara lägen. Das stimmt jedoch nicht ganz. Beide Arten habe ihre Stärken und Schwächen.

Mascara-Typ Vorteile Nachteile
Klassische Mascara
  • Ist leicht zu entfernen
  • Kleine Fehler beim Auftragen lassen sich leicht korrigieren
  • Löst sich beim Schwitzen oder beim Weinen schnell auf
  • Verwischt schnell
Wasserfeste Mascara
  • Löst sich durch Schweiß, Tränen oder Regen nicht auf
  • Ist wischfest
  • Zum Entfernen ist ein spezieller Augen-Make-up-Entferner nötig
  • Fehler beim Auftragen können schwer korrigiert werden

Was Sie bei Mascara beachten sollten – wichtige Fakten für Ihre Entscheidung

Auch Frauen, die schon seit vielen Jahren Mascara nutzen, sind häufig unsicher, wie diese richtig angewendet wird. Auch ist die Suche nach dem richtigen Produkt ein häufiges Problem. Die folgenden Fragen werden von Nutzerinnen besonders häufig gestellt:

Wie trage ich Mascara richtig auf?

Wenn Sie die Wimpern richtig tuschen möchten, sollten Sie sie zunächst von etwaigen fettenden Rückständen reinigen. Am meisten Schwung bekommen Sie in die Wimpern, wenn Sie vor dem Tuschen eine Wimpernzange nutzen, um die Härchen nach oben zu biegen. Streichen Sie die Wimperntusche dann vor der Nutzung am oberen Rand des Behälters oder einem Tuch ab und führen Sie das Bürstchen von unten nach oben in leichten Wellenbewegungen durch die Wimpern. Tragen Sie für den perfekten Augenaufschlag mehrere Schichten auf, um ein intensiveres Ergebnis zu erzielen. Lassen Sie die Tusche aber zwischendurch gut trocknen.

Gut zu wissen
Wenn Sie empfindliche Augen haben, nutzen Sie Beauty-Produkte ohne Allergene oder Parfüm. Gute Mascara für empfindliche Augen ist meistens auch explizit für Kontaktlinsenträger geeignet.

Wie lange ist Mascara haltbar?

Die meisten Hersteller geben als Haltbarkeit einen Zeitraum zwischen drei und sechs Monaten an. Länger als sechs Monate sollten Sie eine Mascara auch tatsächlich nicht nutzen. Sie wird dann nicht nur trocken und kann klumpen, es können sich auch Keime und Bakterien festsetzen.

Wo kann ich Mascara kaufen?

Sie finden Mascaras in großer Auswahl in jedem Drogeriemarkt. Auch im Internet werden Sie fündig. Dort gibt es auch Naturkosmetik-Mascara oder Mascara für empfindliche Augen.

Stiftung Warentest: auch günstige Mascara schafft Volumen

Der aktuellste größere Mascara-Test stammt aus dem Jahr 2017. Er stammt vom Schweizer Magazin K-Tipp. Mascara-Vergleichssieger wurde dort der “Maybelline The Colossal Volum‘ Express Smoky Eyes”. Die Schweizer maßen den Zuwachs an Volumen allerdings an Kunstwimpern. Keines der getesteten Produkte erzeugte verklumpte Wimpern, auch günstige Produkte nicht. Der letzte eigene Wimperntusche-Test der Stiftung Warentest stammt aus dem Jahr 2012. Dabei schnitten die meisten Produkte recht gut ab. Auch preiswerte Wimperntuschen konnten in diesem Mascara-Vergleich gute Noten erzielen. Gute Mascara muss also nicht teuer sein. Kritisiert wurde häufig eine mangelnde Qualitätssicherung. Es ist dann für Kunden nicht erkennbar, ob das Produkt schon vorher von jemand anderem geöffnet wurde. Die beste Wimperntusche im Test wurde die wasserfeste Mascara „Perfect Volume Mascara Waterproof“ von Artdeco. Als beste Wimperntusche unter den nicht wasserfesten Mascaras gingen gleich zwei Produkte hervor: Die „Volume Million Lashes“ von L’oreal und die „The Colossal Volum‘ Espress Mascara“ von Maybelline Jade. Die beste Drogerie-Mascara wurde die LashBomb Mascara von der DM-Eigenmarke P2.

Die besten Mascara-Hersteller und Marken

Setzen Sie beim Kauf von Wimperntusche gerne auf große Namen? Damit Sind Sie nicht alleine. Deshalb haben wir in der folgenden Liste die bekanntesten Hersteller von Mascara aufgeführt:

  • Maybelline
  • L’Oreal
  • Essence
  • Chanel
  • Astor
  • Benefit
  • Clinique
  • Dior
  • Artdeco

Kaufberatung: So finden Sie die beste Mascara für sich

Farbe, Form und Inhaltsstoffe sind die wichtigsten Punkte bei der Wahl einer Mascara. Wir sagen Ihnen, worauf es ankommt.

Natürlich oder intensiv – die Farbe macht den Unterschied

Schwarz ist die klassische Farbe für eine Mascara. Sie betont die Wimpern deutlich und sorgt für einen perfekte Augenaufschlag. Natürlicher wird der Look mit einer braunen Mascara. Vor allem bei einer hellen Wimpernfarbe, die blonde oder rothaarige Menschen oft haben, ist der Unterschied dann nicht zu extrem. Manche Produkte sind zusätzlich aber auch in weiteren Farben erhältlich. So kann eine blaue Wimperntusche oder grüne Mascara einen knalligen, auffälligen Effekt erzielen oder die eigene Augenfarbe betonen.

Mascara Test Mascara Vergleich beste Mascara

Mascara Bürsten gibt es in verschiedenen Formen, Dichten und Längen, die verschiedene Effekte erzielen.

Je nach Applikator wird ein anderer Effekt erzielt

Es gibt Mascara für verschiedene Zwecke. Ausschlaggebendes Merkmal ist dabei die Bürste. Sie finden beispielsweise Volumen-Mascara für dichtere Wimpern oder Mascara, mit der Sie die Wimpern besonders verlängern können. Solche Produkte für lange Wimpern werden häufig als „False lashes“ Mascara verkauft. Es handelt sich meistens um Wimperntusche mit Fasern, die sich beim Auftragen an die natürlichen Haare anschmiegen. Wichtig für den Effekt ist die Bürstenform. Die Hersteller werden nicht müde, immer neue Bürsten zu entwerfen. Die folgenden Formen sind aber am weitesten verbreitet:

  • Kegelförmige Bürste: Beliebte und für alle Wimpern geeignete Form. Die Augen wirken nach dem Tuschen größer und die Augenwinkel werden betont. Das Make-up ist insgesamt aber zurückhaltend.
  • Schmale Bürste: Besonders kleine und schmale Bürsten sind ideal, um den Wimpernkranz komplett zu schminken und dabei alle Wimpern zu trennen. Es entsteht mehr Länge, aber wenig Volumen.
  • Sanduhr-Bürste: Die Bürste verdünnt sich in der Mitte und lässt die Wimpern nach dem Schminken besonders lang wirken. Zudem entsteht viel Volumen in den Wimpern. Die Trennung der einzelnen Wimpern ist aber ungenau.
  • Bogenförmige Bürste: Bürsten in S-Form sorgen für besonders viel Volumen. Sie erreichen damit auch die äußeren Winkel gut. Allerdings können die gefürchteten Fliegenbeine entstehen.

Für einen besonders dramatischen Effekt sorgen sogenannte Primer, die noch vor der Mascara aufgetragen werden. Sie verlängern die Wimpern stark, sind aber meistens nicht für Kontaktlinsenträger geeignet.

Ein Blick auf die Inhaltsstoffe: Natürlichkeit können Sie sich abschminken

Mascara ist kein natürliches Pflege-Produkt, auch wenn uns das die Hersteller gerne weiß machen möchten. Zu den Inhaltsstoffen gehören keineswegs nur Öle und Farbpigmente, sondern auch Silikone, Wachse und Mineralöle. Diese Stoffe sind gesundheitlich teilweise bedenklich. Sogar Naturkosmetik-Mascara enthält teilweise Glycol, ein Lösungsmittel, das hormonell wirkt. Mascara-Tests zufolge geht von Wimperntuschen aber zumeist keine konkrete Gesundheitsgefahr aus. Liegt Ihnen das Tierwohl am Herzen, so wählen Sie ein Produkt, das ohne Tierversuche hergestellt wurde.

Fazit: Wimpern tuschen geht auch günstig

Viel Geld müssen Sie nicht unbedingt ausgeben, wenn Sie Ihre Wimpern schminken und Ihren Blick strahlender werden lassen möchten. Wichtiger als Preis und Hersteller ist die Wahl der richtigen Wimpern-Bürste. Sie bestimmt maßgeblich darüber, wie intensiv die Wirkung ist und ob die Wimpern eher verlängert oder verdichtet werden. Achten Sie aber auch auf die Inhaltsstoffe und überlegen Sie, ob das klassische Schwarz für Sie die beste Farbe ist. Informieren Sie sich vor dem Kauf mit einem Mascara Test über die besten Produkte auf dem Beauty-Markt.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (46 Bewertungen, Durchschnitt: 4,40 von 5)
Loading...

Kommentiere diesen Haushaltstipp

Bitte füllen Sie alle Felder aus