Mehr InfosNutzung

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Wimpernserum Test 2018

Empfehlenswerte Wimpernseren im Überblick

Vergleichssieger
Jungglück Wimpernserum
Bestseller
Lashspark
colibri cosmetics ccw013
Preistipp
KÖ-Hair KW101
Chavelle Ultra Lash
Trulash
Jeuxlore G1
Modell Jungglück Wimpernserum Lashspark colibri cosmetics ccw013 KÖ-Hair KW101 Chavelle Ultra Lash Trulash Jeuxlore G1
Lieferung vor Weihnachten? Jetzt klicken & Lieferzeit prüfen Jetzt klicken & Lieferzeit prüfen Jetzt klicken & Lieferzeit prüfen Jetzt klicken & Lieferzeit prüfen Jetzt klicken & Lieferzeit prüfen Jetzt klicken & Lieferzeit prüfen Jetzt klicken & Lieferzeit prüfen
Unsere Wertung
So kommen unsere Vergleichsergebnisse zustande
Haushaltstipps.net
Bewertung SEHR GUT
Haushaltstipps.net
Bewertung SEHR GUT
Haushaltstipps.net
Bewertung SEHR GUT
Haushaltstipps.net
Bewertung GUT
Haushaltstipps.net
Bewertung GUT
Haushaltstipps.net
Bewertung GUT
Haushaltstipps.net
Bewertung GUT
Anwendungsdauer bis zu den ersten sichtbaren Ergebnissen (Angabe laut Hersteller) 2 bis 8 Wochen ca. 6 Wochen 8 bis 12 Wochen 6 bis 8 Wochen 4 bis 6 Wochen 8 bis 12 Wochen 6 bis 10 Wochen
Wirkstoff
  • Hyaluron
  • Koffein
  • Biotin
  • Hyaluron
  • Widelash
  • Hyaluron
  • Hyaluron
  • Kollagen
  • Isopropyl Cloprostenate
  • Isopropyl Cloprostenate
  • Hyaluron
  • Isopopyl Cloprostenate
Anwendung abends mit dem Applikator am oberen Wimpernrand auftragen abends mit dem Applikator am oberen Wimpernrand auftragen abends mit dem Applikator am oberen Wimpernrand auftragen abends mit dem Applikator am oberen Wimpernrand auftragen abends mit dem Applikator am oberen Wimpernrand auftragen abends mit dem Applikator am oberen Wimpernrand auftragen einmal täglich mit dem Applikator am oberen Wimpernrand auftragen
Fördert das Wimpernwachstum
Fördert die Wimpernverdichtung
Wirkt auch auf den Augenbrauen
Tierversuchsfrei
Hormonfrei
Menge 4 ml 3 ml 5 ml 3 ml 4 ml 3 ml 3 ml
Vor- und Nachteile
  • für Kontaktlinsenträger geeignet
  • verlangsamt den Wimpernausfall
  • Formel für geringere Irritationsanfälligkeit
  • für empfindliche Augen geeignet
  • ohne Mikroplastik
  • fördert eine verbesserte Verankerung der Wimpern
  • dekoratives Design
  • sorgt auch für dunklere Wimpern
  • gut verträglich
  • stärkt die Wimpernstruktur
  • dermatologisch getestet
  • besonders hautverträglich
  • mit speziellem Wimpern-Booster
  • augenärztlich getestet
  • 1 Jahr Geld-zurück-Garantie
Zum Angebot
Erhältlich bei
Vergleichssieger 1)
Jungglück Wimpernserum
Haushaltstipps.net
Bewertung SEHR GUT
  • für Kontaktlinsenträger geeignet
  • verlangsamt den Wimpernausfall
Bestseller 1)
Lashspark
Haushaltstipps.net
Bewertung SEHR GUT
  • Formel für geringere Irritationsanfälligkeit
  • für empfindliche Augen geeignet
colibri cosmetics ccw013
Haushaltstipps.net
Bewertung SEHR GUT
  • ohne Mikroplastik
  • fördert eine verbesserte Verankerung der Wimpern
Preistipp 1)
KÖ-Hair KW101
Haushaltstipps.net
Bewertung GUT
  • dekoratives Design
  • sorgt auch für dunklere Wimpern
Chavelle Ultra Lash
Haushaltstipps.net
Bewertung GUT
  • gut verträglich
  • stärkt die Wimpernstruktur
  • dermatologisch getestet
Trulash
Haushaltstipps.net
Bewertung GUT
  • besonders hautverträglich
  • mit speziellem Wimpern-Booster
Jeuxlore G1
Haushaltstipps.net
Bewertung GUT
  • augenärztlich getestet
  • 1 Jahr Geld-zurück-Garantie

Die besten Wimpernseren 2018

Alles, was Sie über unseren Wimpernserum-Vergleich wissen müssen

Wimpernserum Test Vergleich

Ein Wimpernserum mit und ohne Hormonen kann nach längerer Anwendungsdauer das Wachstum deutlich stärken.

Beauty Produkte gibt es zu Hauf – ob der Lipgloss für einen gesunden Glanz, der Concealer gegen Augenringe oder die Wimperntusche für einen möglichst schönen Augenaufschlag. Um ein noch schöneres Ergebnis zu erzielen, verwenden viele Frauen ein Wimpernserum, das sich positiv auf das Wachstum auswirkt. Mehr Volumen und mehr Länge versprechen diese Produkte. Wie Sie das Wimpernserum richtig auftragen und welche Typen Ihnen zur Auswahl stehen können Sie in diesem Artikel nachlesen.

Das sind Arten von Wimpernseren

Nahezu alle Wimpernseren verfügen über eine ähnliche oder sogar identische Zusammensetzung, die das Wimpernwachstum anregen sollen. Neben dem Wachstumssekret selbst befinden sich auch Hyaluronsäure sowie Panthenol in den Fläschchen für eine pflegende Wirkung.

Wimpernserum-Typ Beschreibung
Wimpernserum mit Gewebshormon Das Gewebshormon wird synthetisch im Labor hergestellt und soll das Wachstum Ihrer Wimpern deutlich ankurbeln. Ursprünglich wurde diese Methode ausschließlich in der Augenheilkunde verwendet und dann an die festgelegten Standards für Kosmetika angepasst.
Wimpernwachstumsserum ohne Hormone Bei Seren ohne Gewebshormone sorgen natürliche Zusätze wie Arganöl, Rizinusöl für Wimpern oder auch Korallenöl für die Verlängerung. Aufgrund des Verzichts von künstlich produzierten Hormonen werden derartige Präparate meist sehr gut vertragen. Ein derartiges Wimpernserum verursacht kaum Nebenwirkungen.

Das sind Vor- und Nachteile der Wimpernseren

Während Sie also beim hormonhaltigen Wimpern-Booster innerhalb kürzester Zeit bereits sichtbare Ergebnisse erhalten, schneidet das Serum ohne Hormone in mehreren Wimpernserum-Tests in der Kategorie „Verträglichkeit“ besser ab.

Wimpernserum-Art Vorteile Nachteile
Wimpernserum mit Gewebshormon
  • Lange Wimpern in kürzester Zeit
  • Hautverträglichkeit überprüft
  • Kosmetika mit Hormonen können Ihren Körper aus dem Gleichgewicht bringen
Wimpernwachstumsserum ohne Hormone
  • Gut verträglich
  • Keine künstlichen Zusätze
  • Weniger Wachstum als beim Wimpern-Booster mit Hormonen

Dieses Serum ist für Sie perfekt geeignet

Möchten Sie also möglichst natürlich Ihre Wimpern verlängern, sollten Sie zu einem Produkt ohne Hormone greifen. Alternativ können Sie ein Wimpernserum auch selber machen. Hierzu füllen Sie Rizinusöl in eine leere und gut ausgespülte Mascara Flasche. Geben Sie zu gleichen Teilen Kokosöl hinzu und erwärmen die Mischung kurz in der Mikrowelle. Dieses Wimpernverlängerungs-Serum können Sie wie normalen Mascara auftragen. Greifen Sie dennoch lieber zu einem fertigen Präparat, sollten Sie sich im Voraus umfassend mit dem Thema „Wimpernserum“ beschäftigen. Einige Ihrer am häufigsten gestellten Fragen, haben wir nachfolgend beantwortet:

Gut zu wissen
Zwar finden sich verschiedene Wimpernserum-Vergleiche im Internet, allerdings fehlen Studien zur Langzeitwirkung derartiger Kosmetika. Ob, und wenn ja, welche Auswirkungen ein Wimpernwachstumsserum auf Ihre Gesundheit hat, ist also bislang nicht bekannt.

Was ist ein Wimpernserum?

Im Gegensatz zu anderen Wimpernverlängerungen sorgt das Serum für ein schnelleres Wachstum sowie eine gute Pflege Ihrer Wimpern. Es verändert also die Haarstruktur an sich. Einen ersten Vor-Nachher-Effekt des Wimpernserums sehen Sie erst nach einer Anwendung von rund zehn Wochen.

Bringt Wimpernserum was?

Die Ergebnisse verschiedener Wimpernserum-Tests fallen doch sehr unterschiedlich aus. Während einige Tester von deutlichen Veränderungen berichten, profitieren andere Nutzer lediglich von der Pflege ihrer Wimpern. Prinzipiell kann gesagt werden, dass das Wimpernserum mit Hormonen bessere Ergebnisse erzielt als natürliche Seren.

Wie trägt man Wimpernserum auf?

Die Anwendung des Wimpernserums sollte so nah wie möglich am Ansatz der Wimpern stattfinden, diese allerdings nie komplett benetzen. Lassen sie dieses dann nach Packungsanweisung etwas einwirken und spülen Sie es anschließend ordentlich aus.

Achten Sie in jedem Fall darauf, dass das Serum nicht in die Augen tropft, da es kann zu starken Reizungen kommen kann.

Was ist in einem Wimpernserum enthalten?

In einem Serum für Wimpern sind neben Hormonen für das Wachstum auch pflegende Inhaltsstoffe wie Arganöl oder Korallenöl enthalten. Diese sorgen dafür, dass Ihre Wimpern nicht vorzeitig brechen und verleihen ihnen einen schönen Glanz. Zudem sind häufig folgende Wirkstoffe enthalten:

  • Panthenol: spendet Feuchtigkeit
  • Hyaluronsäure: verleiht den Wimpern einen gesunden Glanz
  • GAG: für mehr Elastizität der Härchen
  • Biotin: Verzögert den Ausfall der Wimpern

Welches Wimpernserum hilft wirklich?

Verschiedene Erfahrungen mit Wimpernserum zeigen leider kein eindeutiges Ergebnis. Auch die Stiftung Warentest veröffentlichte bis dato noch keinen eigenen Wimpernwaschstumsserum-Test . Da die Wirkstoffe bei jedem Probanden anders wirken, sollten Sie am besten einen eigenen Wimpernserum-Vergleich mit bekannten Produkten wie dem Wimpernserum von Revitallash, dem m2 Lashes oder dem Biomed Wimpernserum aus der Apotheke durchführen.

Diese Hersteller bieten Wimpernseren an

Bevor Sie ein Wimpernserum kaufen, sollten Sie die Produkte verschiedener Marken vergleichen. Dabei sollten Sie allerdings auf ein recht günstiges Wimpernserum verzichten, da dieses oftmals über eine minderwertige Qualität verfügt und starke Reizungen der Augen und Haut verursachen können. Als gutes Produkt zählt neben dem Wimpernserum von m2 auch der Wimpern-Booster medipharma sowie das realash Wimpernserum. Die Vergleichssieger im Bereich „Wimpernserum“ kommen meist von folgenden Herstellern:

  • m2 lashes
  • RevitaLash
  • Schrofner
  • SA3 Lashes
  • Biomed

Lange Wimpern erhalten Sie nicht nur durch ein Wimpernwachstumsserum, sondern auch durch schonendere Alternativen wie einer Wimpernverlängerung durch künstliche Härchen oder speziellen Lash Extension Mascara von oben genannten Herstellern. Diese sind temporär und müssen nach wenigen Stunden oder Tagen erneuert werden.

Kaufberatung: So finden Sie das beste Wimpernserum

Vor dem Griff zu einem Produkt, sollten Sie diese auf folgende Kriterien überprüfen, um ein möglichst effektives und zugleich schonendes Wimpern- und Augenbrauenserum zu erhalten.

Der Preis (Euro pro Milliliter) spielt eine Rolle

Für ein gutes Wimpernserum müssen Sie mit einem Preis von 10 bis 30 Euro pro Milliliter rechnen. Mit rund 50 Euro pro Fläschchen ist das Nanolash Wimpernserum eines der günstigsten Produkte, die in mehreren Wimpernwachstumsserum-Tests gut abschneiden.

Wimpernserum Test Vergleich

Lange Wimpern ohne Mascara und Wimpernverlängerung können mithilfe eines Wimpernserums erreicht werden.

Beachten Sie die Wirkstoffe

Die Wirkstoffe sollten in einem ausgeglichenen Verhältnis stehen, um Ihre Gesundheit nicht zu gefährden. Achten Sie darauf, dass nicht mehr als folgende Inhaltsstoffe enthalten sind:

  • Prostaglandin (bei Wimpernseren mit Hormonen)
  • Blimatropost
  • Öle
  • Peptide
  • Keatin
  • Silikon
  • Panthenol
  • Biotin
  • Hyaluronsäure

Testberichte verschiedener Probanden zeigen, dass nicht jedes Serum bei jeder Person wirkt. Während einige sehr gut auf ein reines Pflegeprodukt reagieren, benötigen andere Tester ein starkes Serum mit Hormonen. Welcher Wirkstoff bei Ihnen am besten funktioniert, müssen Sie deshalb wohl oder übel ausprobieren.

Hormone für garantiertes Wachstum unabdinglich

Möchten Sie ein extrem schnelles Wachstum mit dem Wimpernserum erzielen, sollten auf jeden Fall Hormone enthalten sein. Da diese allerdings Auswirkungen auf Ihren kompletten Hormonhaushalt haben können, sollten Sie in der Schwangerschaft sowie während des Stillens das Wimpernserum absetzen.

Vorsicht bei empfindlichen Augen

Prinzipiell sollten Sie immer darauf achten, dass keinerlei Serum in die Augen gerät. Leiden Sie unter besonders empfindlicher Hornhaut, wird angeraten auf ein natürliches Wimpernwachstumsserum zu setzen oder dieses mit Kokos- und Rizinusöl selber herzustellen.

Wimpernserum Test Vergleich

Wimpernserum können Sie entweder kaufen oder mit verschiedenen Pflegeölen selbst anmischen.

Wimpernserum für Allergiker aus der Apotheke

Um Nebenwirkungen zu vermeiden, erhalten Sie in der Apotheke spezielle allergikerfreundliche Präparate zum Verlängern der Wimpern. Lesen Sie sich vor der Anwendung immer die Liste mit den Inhaltsstoffen durch, um sicher zu stellen, dass kein Wirkstoff enthalten ist, der bei Ihnen bekannte Allergien auslösen. Sollten Sie während der Anwendung feststellen, dass Sie unter brennenden Augen, Kopfschmerzen, Juckreiz, Sehstörungen oder Schwellungen leiden, müssen Sie das Wimpernwachstumsserum sofort ausspülen.

Fazit: Eine langfristige Wimpernverlängerung durch Hormone

Um möglichst lange Wimpern zu erhalten, können Sie neben künstlichen Härchen und Mascara auch auf ein Wachstumsserum für Ihr Eigenhaar setzen. Dieses pflegt die Haarstruktur, wodurch ein Abbrechen beziehungsweise Ausfallen der Wimpern vermieden werden soll. Derartige Produkte erhalten Sie sowohl mit als auch ohne Hormone. Die enthaltenen Prostaglandine in hormonhaltigen Seren sollen das natürliche Wachstum zusätzlich anregen. In verschiedenen Wimpernserum-Tests schneiden diese zwar mit einem besseren Ergebnis ab, verursachen aber auch vermehrt Nebenwirkungen und sollten von schwangeren Frauen nicht verwendet werden. Besonders Allergiker sollten zu einem natürlichen Wimpernverlängerungsserum greifen oder dieses selber herstellen.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (27 Bewertungen, Durchschnitt: 4,40 von 5)
Loading...

Kommentiere diesen Haushaltstipp

Bitte füllen Sie alle Felder aus