Mehr Infos.

ⓘ Hinweis: Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Marienkäfer-Plage: Hintergründe der Käfer-Invasion

Marienkäfer-Plage: Hintergründe der Käfer-Invasion

Zu welcher Zeit ist in Deutschland mit einer Marienkäfer-Plage zu rechnen?

Marienkäfer bilden im Herbst Schwärme, um einen Ort zum Überwintern zu suchen.


Können Marienkäfer Schaden anrichten?

Marienkäfer gelten nicht als Schädlinge. Sie können jedoch ein stinkendes gelbes Sekret absondern, welches Flecken hinterlässt.


Wie kann man eine Marienkäfer-Plage bekämpfen?

Sie können die Käfer aufkehren, mit einer Socke ansaugen, oder einen Kammerjäger beauftragen.


Eigentlich sind Marienkäfer gern gesehene Tierchen und gelten sogar als Glücksbringer. Es gibt jedoch Zeiten, da sieht man hunderte von ihnen an einer Hauswand, an Fenstern oder hat sie sogar im Haus. Wir erzählen Ihnen, warum das so ist und was es mit der asiatischen Marienkäfer-Plage auf sich hat. Erfahren Sie auch, was hilft und wie Sie eine Marienkäfer-Plage beseitigen können.

1. Wo kommen nur all die Marienkäfer her?

1.1. Marienkäfer-Plage in der Wohnung

Wundern Sie sich über einen großen Schwarm an Marienkäfern am Haus, die sich an Fenstern, Hauswänden oder in Ritzen tummeln? Oder haben Sie gar eine Marienkäfer-Plage in der Wohnung? Die Erklärung hierfür ist recht einfach: Im Herbst, wenn die Sonne langsam schwächer wird, begeben sich die Tiere in wärmere Regionen. Oder sie suchen nach einem Unterschlupf, an welchem sie überwintern können.

» Mehr Informationen

Für gewöhnlich überwintern die Insekten an geschützten Orten – z. B.:

  • unter Steinen
  • in Mauerspalten
  • Marienkäfer-Plage Hauswand

    Gelegentlich macht ein Marienkäfer-Schwarm Rast an einer Hauswand.

    in Baumritzen

  • im Moos
  • oder Laub

Nicht selten passiert es jedoch, dass Marienkäfer versehentlich bei Menschen zwischenlanden oder sich ganze Schwärme in Wohnungen sammeln.

Auch an Hauswänden sind die Insekten oft zu beobachten: Meist machen sie jedoch nur eine kurze Verschnaufpause auf ihrem Flug in wärmere Gefilde. Schäden an Ihrer Fassade müssen Sie hier also zumeist nicht befürchten.

Marienkäfer-Plage an der Ostsee: 2009 wurden einige Küsten Mecklenburg-Vorpommers von einer Invasion von Millionen Marienkäfern heimgesucht. An entspannten Urlaub war kaum zu denken: Die Käfer tummelten sich überall. Auch vor vereinzelten Orten an der Nordsee machte die Marienkäfer-Plage nicht Halt. Als Grund hierfür wird die Suche nach neuen Nahrungsquellen angenommen.

1.2. Asiatische Marienkäfer-Plage

asiatische marienkäfer-plage

Droht den Marienkäfer in Deutschland zu verdrängen: Der asiatische Harlekin-Marienkäfer

Für Marienkäfer-Plagen der letzten Jahre trägt vor allem der asiatische Marienkäfer – auch Harlekin-Marienkäfer (armonia axydris), brauner oder falscher Marienkäfer genannt – verantwortlich. Dieser unterscheidet sich in seinem Aussehen zum deutschen Marienkäfer: Seine Flügel sind Gelb bis Dunkelrot und er hat 19 Punkte anstatt der üblichen sieben.

Im 20. Jahrhundert wurde begonnen, die Marienkäfer-Art zur biologischen Schädlingsbekämpfung zu nutzen, weswegen sie aus Asien nach Deutschland eingeführt wurden. Dies führte zu einer massiven Verbreitung der Art aus dem ursprünglich asiatischen Raum. Diese geht sogar soweit, dass der asiatische Marienkäfer unseren heimischen durch die braune Marienkäfer-Plage zu verdrängen droht.

Marienkäfer in Deutschland
Weltweit gibt es ungefähr 6.000 verschiedene Arten von Marienkäfern. In Deutschland heimisch ist vor allem der Siebenpunkt-Marienkäfer, der mit seinen sieben Punkten klassisch als Glückssymbol gilt.

Auch für andere Insekten kann er zur Gefahr werden, wie der NaBu zum Thema Marienkäfer-Plage bemerkt. Der asiatische Marienkäfer isst 50 Mal so viele Blattläuse wie der deutsche. So kann es passieren, dass er nicht nur dem deutschen Marienkäfer das Essen wegisst, sondern sogar auf Schmetterlinge oder andere Insekten umschwenkt.

2. Welche Schäden kann eine Marienkäfer-Plage in der Wohnung anrichten?

Heimische Marienkäfer werden tatsächlich mehr als Nützling denn als Schädling angesehen: Insbesondere im Garten, wo sie Blattläuse vernichten und Pflanzen retten können. Für Menschen gelten die Tiere weder als giftig noch als gefährlich. In der Wohnung, an der Hauswand oder an Fenstern können die Tiere keine allzu großen Schäden anrichten und sind allenfalls lästig.


Eine falsche Marienkäfer-Plage kann allerdings im Haus schnell zum Problem werden: Bei Gefahr oder Berührung sondert der Harlekin-Marienkäfer ein gelbes, stinkendes Sekret ab. Auf Polstern, Vorhängen oder Wänden kann dies sehr unangenehm werden. Finden sich Marienkäfer in der Wohnung, ist es also ratsam, diese ins Freie zu befördern.

3. Tipps: Was hilft bei Marienkäfer-Befall?

Marienkäfer-Plage Wohnung

Ein Kammerjäger kann dabei helfen, eine Marienkäfer-Plage zu beseitigen

Wenn Marienkäfer im Haus auch lästig sind: Sie müssen die kleinen Tierchen nicht gleich umbringen. Es gibt einige hilfreiche Methoden, die Ihnen dabei helfen können, Ihre Wohnung von der Marienkäfer-Plage zu befreien und dabei gänzlich ohne Chemikalien auskommen.

Um eine Marienkäfer-Plage zu beseitigen, können Sie folgendes probieren:

  • Fenstergitter anbringen, um die Tiere am Eindringen zu hindern
  • die Käfer vorsichtig zusammenkehren und in die Natur hinaustragen
  • mit einer Socke über dem Staubsauger ansaugen
  • die Marienkäfer-Plage mit Gerüchen bekämpfen

Es gibt einige Düfte, die Marienkäfer nicht gerne mögen. Zu den Gerüchen, die dabei helfen können, eine Marienkäfer-Plage zu beseitigen, gehören Lavendel, Lorbeer oder Vanille.

In letzter Instanz können Sie außerdem einen Kammerjäger rufen, um die Marienkäfer-Plage zu bekämpfen. Dieser ist darauf spezialisiert, Käfer im Haus ohne Schaden zu bekämpfen. Ein Kammerjäger kann Sie je nach Aufwand 100 bis 200 Euro kosten.

4. Weiterführende Produkte

AngebotBestseller Nr. 1
tesa Insect Stop STANDARD Fliegengitter für Fenster - Insektenschutz zuschneidbar - Mückenschutz ohne Bohren - 1 x Fliegen Netz anthrazit - 130 cm x 150 cm
  • Frische Luft einlassen & lästige Insekten fern halten - zuverlässig & unkompliziert mit dem tesa Insect Stop STANDARD Insektengitter, unserem effektiven Moskitonetz
  • Das Insektenschutzgewebe lässt sich auf die gewünschte Größe zuschneiden - Selbstklebendes tesa Klett-Klebeband für einfache Montage ohne Bohren anbei
  • Da das Netz durchsichtig ist, bleibt die Aussicht frei - Das Fenster kann trotz Mückengitter auch weiterhin ohne Einschränkungen geöffnet & geschlossen werden
  • Hohe UV-Beständigkeit, hygienisch & wiederverwendbar, da das Insektennetz bis 30°C in der Maschine waschbar ist - Das Klettband lässt sich rückstandsfrei entfernen
  • Fliegengitter: 1x tesa Insect Stop STANDARD Mückennetz inkl. selbstklebendem Klettstreifen für unkomplizierte Montage - Größe: 130cm x 150cm - Farbe: Anthrazit
AngebotBestseller Nr. 2
tesa Insect Stop COMFORT Fliegengitter für Fenster - Insektenschutz mit Klettband selbstklebend - Fliegen Netz ohne Bohren - anthrazit (durchsichtig), 130 cm x 150 cm
  • Mit dem tesa Insect Stop COMFORT Moskitonetz Räume lüften und gleichzeitig vor lästigen Insekten schützen - Das effektive Mückengitter für Fenster-Maße bis zu 1,30 m x 1,50 m
  • Insektengitter zur Befestigung ohne Bohren dank Easy-on- / Easy-off-System mit integrierter Andrück- und Schneidehilfe - Die Klettstreifen können rückstandslos entfernt werden
  • Selbstklebendes Klett-Klebeband hält das Fliegennetz sicher an der Innenseite des Fensterrahmens - Zuschneidbar, z.B. als Mückennetz für Wohnwagen oder Kellerfenster
  • Das anthrazit-graue Insektennetz aus Fiberglasgewebe ist transparent und UV-beständig - Hygienisch und wiederverwendbar, da bis 30 Grad in der Maschine waschbar
  • Lieferumfang: 1 tesa Insect Stop COMFORT Mückenschutz für Fenster, selbstklebendes Klettband, Andrück- und Schneidehilfe - Größe: 130 cm x 150 cm - Farbe: Anthrazit
Bestseller Nr. 3
Apalus VP Magnet Fliegengitter Tür, Insektenschutz Balkontür 100x210 cm, 2 x Langlebiger als der Apalus Klassiker, Katzen Sicher, Stärkere Magneten, 3.8 cm Breites Klettband, Nicht Kürzbar
  • NOCH STÄRKERE MAGNETEN ALS BEIM APALUS KLASSIKER – Die 14 extra langen Magneten, welche in den Magnetstreifen eingearbeitet wurden, sind doppelt so stark wie bei der klassischen Apalus Magnet Fliegengitter Tür. Dadurch halten die Magneten die Fliegengitter Tür auch bei kräftigem Wind sicher zusammen und gewährleisten ein sich noch leichteres Schließen des Fliegenvorhangs
  • DAS VP MATERIAL IST 2 x LANGLEBIGER als normales Polyester Gewebe und hält selbst wechselnden Wetterbedingungen sicher und direkter Sonnenbestrahlung länger stand. Die Seiten des Fliegenvorhangs sind doppelt genäht, reißfest und aus strapazierfähigen und robustem VP Material. Bestens für Katzen geeignet. Der transparente Insektenschutz ist luftdurchlässig und erlaubt Ihnen den Sommer auch vom Sofa zu genießen
  • EXTRA 3.8 CM BREITES KLETTBAND – Die Verbreiterung des Klettbands von 2 cm auf 3.8 cm im oberen Teil der Insektenschutz Tür gewährleistet einen noch stabileren Halt des VP Fliegengitters. Sie können das extra breite 3.8 cm Klettband für den oberen Teil des VP Fliegengitters auf die von Ihnen gewünschte Breite zu schneiden
  • MIT EINER FLIEGENGITTERTÜR schützen Sie sich zuverlässig vor ungebetenen Gästen
  • MIT PRODUKT VIDEO ZUR GRÖSSEN AUSWAHL und kinderleichten Anbringung. Mit deutscher Installation Anleitung


Weitere interessante Artikel

Bildnachweise: © Kellie - stock.adobe.com, © Peter_Fleming - Shutterstock.com, © kraichgaufoto - stock.adobe.com, © Karin & Uwe Annas - stock.adobe.com

Kommentiere diesen Haushaltstipp

Bitte füllen Sie alle Felder aus