Mehr Infos.

ⓘ Hinweis: Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Holz färben: Die richtige Methode für jeden Anwendungszweck

Holz färben: Die richtige Methode für jeden Anwendungszweck

Welche Möglichkeiten gibt es, um Holz zu färben?

Je nach gewünschtem Ergebnis gibt es verschiedene Möglichkeiten Holz zu färben. Soll die natürliche Holzmaserung erhalten bleiben, bietet sich das Beizen oder Lasieren an. Für einen deckenden Anstrich kann man das Holz lackieren oder mit Acrylfarbe streichen.


Muss das Holz vor dem Färben vorbehandelt werden?

Bevor Sie das Holz mit einer neuen Farbe versehen, muss die alte Farbe oder sonstige Behandlungen sowie Verschmutzungen entfernt werden. In einigen Fällen ist auch eine Grundierung des Holzes ratsam, um zum gewünschten Ergebnis zu kommen.


Kann ich Holz auch mit natürlichen Mitteln färben?

Unbehandeltes Holz kann durch natürliche Farbstoffe, wie zum Beispiel Kaffee oder Tee dunkler gefärbt werden. Dadurch tritt auch die Maserung deutlicher hervor, was den natürlichen Look des Holzes noch mehr betont. Um das Farbergebnis lange zu erhalten, sollte nach dem Einfärben eine Behandlung mit einer Holzpflege auf Wachsbasis erfolgen.


Holz kann auf vielfältige Weise gefärbt werden. Mit der richtigen Farbe und Methode kann es bunt, heller, dunkler oder weiß gestrichen werden. Je nach Bearbeitung wird der Anstrich deckend oder lässt die Maserung des Holzes durchscheinen. Damit das Ergebnis den Wünschen entspricht, sollte das Holz aber unbehandelt oder von vorangegangenen Behandlungen durch Abschleifen oder Abbeizen befreit werden. Bei manchen Farben sollte das Holz vor dem Färben mit einer Grundierung behandelt werden.

1. Auf welche Weisen kann man Holz färben?

Um die Oberfläche des Holzes zu schützen, oder mit einer ansprechenden Farbe zu versehen, gibt es unterschiedliche Methoden. Während man mit Beizen und Lasieren die natürliche Beschaffenheit des Holzes betonen kann, sind für einen deckenden Anstrich Farben oder Lacke die bessere Wahl. In der folgenden Tabelle finden Sie eine Übersicht der verschiedenen Methoden.

» Mehr Informationen
Methode Wirkung und Ergebnis
Beizen Beim Holz beizen wird die Farbe des Holzes durch einen chemischen Prozess geändert und die Maserung verstärkt hervorgehoben. Beizen sind in den gängigen Holzfarben aber auch in vielen bunten Farben erhältlich.
Lasieren Lasuren dringen tief in das Holz ein und bieten einen guten UV-Schutz. Daher sind sie auch für außen zum Holzfärben gut geeignet. Die Maserungen werden nicht überdeckt, sondern noch deutlicher hervorgehoben. Auch hier steht eine breite Farbpalette von hell bis dunkel zur Verfügung.
Lackieren Mit Lack kann man die Oberfläche des Holzes in allen erdenklichen Farben streichen. Ein Anstrich mit Lack dient dem besonderen Schutz des Holzes und ist daher ebenfalls für außen gut geeignet. Allerdings kann man, außer bei Klarlack, nichts mehr von der Holzmaserung sehen. Lacke sind in glänzender oder matter Ausführung erhältlich.
Streichen Farben, die zum Streichen von Holz geeignet sind, sind in allen Farbnuancen erhältlich. Stark verdünnt können auch Acrylfarben und Kreidefarben wie eine Lasur aufgetragen werden und lassen somit die Maserung des Holzes durchscheinen. Den beliebten Shabby-Look erreichen Sie am besten mit Kreidefarbe.

Manche Methoden eignen sich sowohl für innen als auch für außen. Allerdings sollte man für Innenräume keine Außenfarbe benutzen, da diese oft chemische Zusätze enthält, die nicht für innen geeignet sind.

Hinweis: Während das Holz für Beizen und Lasuren (auch mit natürlichen Farbstoffen) unbehandelt sein sollte, muss es vor dem Streichen und Lackieren oft grundiert werden.

2. Wie geht man vor?

Hinweis
Manche Beizen reagieren mit der Metallfassung von Pinseln, was zu Farbänderungen führen kann. Besser ist es hier auf Pinsel mit einer Kunststoff-Fassung zu setzen.

Für jeden Anwendungszweck gibt es die richtige Methode zum Holz färben. Je nach Farbe braucht es zudem das richtige Streichwerkzeug:

  • Pinsel
  • Schwamm
  • Farbroller

Grundsätzlich kommt man bei allen Methoden mit einem geeigneten Pinsel gut zurecht. Will man beim Beizen größere Flächen bearbeiten, sollte man für ein gleichmäßiges Ergebnis allerdings einen Schwamm verwenden. Für Acrylfarben und Lacke ist für eine glatte Oberfläche ein Farbroller zu empfehlen. Beim Lasieren erreicht man mit einem Pinsel schönere Effekte.

2.1. Ist eine Vorbereitung nötig?

Wenn das Holz nach dem Färben noch seine natürliche Maserung behalten soll, sollte das Holz unbehandelt sein. Wenn Sie sich also ein Möbel oder eine Dekoration aus unbehandeltem Holz bauen möchten, können Sie ohne weitere Vorbereitungen mit dem Holz färben beginnen. Soll aber ein gebrauchtes Möbelstück oder eine andere Holzkonstruktion aufgepeppt werden, muss die Oberfläche von den Altlasten befreit werden. Das gilt nicht nur für die alten Anstriche, sondern auch für eventuelle Behandlungen mit Wachs oder Öl sowie Verschmutzungen.

Auch bei einem Anstrich mit Farbe oder Lack muss die Oberfläche sauber und frei von Ölen oder Fetten sein. Je nachdem wie glatt das Ergebnis ausfallen soll, muss mit Schleifpapier in verschiedenen Körnungen gearbeitet werden.

Tipp: Wenn Sie das Holz zunächst mit Wasser reinigen möchten, um grobe oder oberflächliche Verschmutzungen zu entfernen, verzichten Sie auf die Beigabe von Reinigungsmitteln und lassen Sie das Holz vor dem Färben richtig durchtrocknen.

3. Wann brauche ich eine Grundierung?

Holz beizen

Vor dem Beizen sollten Sie mit Wasser vorab grundieren.

Wenn Sie unbehandeltes Holz mit Lack oder Holzfarbe streichen möchten, ist es ratsam das Holz vor dem ersten Anstrich mit einer Grundierung, die zur gewählten Methode passt, zu behandeln. Dadurch brauchen Sie weniger Anstriche und haben weniger Arbeit. Denn nach jedem Anstrich muss die Farbe erst vollständig durchtrocknen, bevor Sie die Fläche vor dem nächsten Überstreichen abschleifen können.

3.1. Grundieren mit Wasser

Wenn Sie sich zum Holz färben für eine Beize entschieden haben, können Sie das Holz vor dem Anstrich mit etwas Wasser vorbehandeln. Dadurch dringt die Beize tiefer in das Holz ein, das Farbergebnis wird jedoch etwas blasser ausfallen. Dies kann mit einem zweiten Beizvorgang aber ganz einfach behoben werden.

» Mehr Informationen

4. Kann ich Holz auch mit natürlichen Farbstoffen färben?

Soll das behandelte Holz nur innen verwendet werden und besonders natürlich aussehen, kann man mit Farbstoffen aus der Natur umweltfreundliche Färbemethoden anwenden. Die Ergebnisse ähneln denen beim Beizen oder Lasieren.

» Mehr Informationen

Die Holzmaserung wird kräftiger hervorgehoben und die Farben sehen sehr natürlich aus. Wer allerdings ein kräftiges Rot, Gelb, Blau, Grün oder gar Schwarz haben möchte, sollte lieber auf chemische Holzfärbemittel zurückgreifen.

4.1. Holz dunkel färben

Mit Kaffee oder schwarzem Tee können Sie einen Sud herstellen, mit dem Sie unbehandeltem Holz einen dunkelbraunen Farbton geben und die Maserungen hervorholen können. Wenn der Farbton nach dem Trocknen noch zu hell ist, kann man mit einer Eisen-Essig-Lösung den Anstrich nachdunkeln.

» Mehr Informationen

Unsere Empfehlung: Verwenden Sie die Eisen-Essig-Lösung sehr sparsam, da sonst bei manchen Gerbstoffen eine fast schwarze Färbung entstehen kann.

4.2. So stellen Sie eine Eisen-Essig-Lösung her

  • Eine Handvoll alte Nägel oder Stahlwolle in ein Schraubglas geben und mit Essigessenz bis zur Hälfte des Glases auffüllen.
  • Das Ganze für mindestens einen Tag stehen lassen. Je länger die Lösung ziehen kann, umso intensiver ist später die Wirkung.

4.3. Holz hell färben

Holz hell färben

Holz lässt sich mit Hausmitteln oder Farbe hell färben.

Zwar können Sie das Holz nicht mit natürlichen Farbstoffen aufhellen, es muss aber nicht zwangsläufig ein kühler oder rötlicher Braunton entstehen. Ist die erste Beize zu dunkel ausgefallen, kann man das Ganze mit etwas in Wasser aufgelöstem Natron wieder etwas aufhellen und dem Holz einen leicht gelblichen Ton verleihen.

Ein Sud aus Walnussschalen erzielt in Verbindung mit Natron einen gelblichen Farbton und bei einer anschließenden Behandlung mit einer Eisen-Essig-Lösung einen gräulich verwitterten Effekt.

Grüner Tee bewirkt durch seine vielen Gerbstoffe eine sehr zarte gelblich-grüne Verfärbung des Holzes.

Hinweis: Da Beizen aus natürlichen Färbemitteln je nach Holzart sehr unterschiedlich ausfallen können, ist es ratsam, auf einem kleinen Stück Holz einen oder mehrere Probeanstiche durchzuführen.

5. Produkte zum Holz färben

Bestseller Nr. 1
DONGJIE Hochzeit Tabellen-Zahlen Set 10.01 Hochzeit Holztisch Anzahl Hochzeit Requisiten für Holz-Farbe-Mittel Props
  • Helfen Sie Ihre Gäste ihre s und machen die Partei ordentlich zu finden
  • Perfekte Größe: Die Tabellennummern werden in geeigneter Größe ausgelegt und der Sockelhalter hilft auch auf dem Tisch zu stehen
  • Funktion: Wie Sie Ihre Veranstaltung s mit diesen eleganten Tabellennummern sortiert
  • Eine gute Wahl für Ihre Hochzeitsdekoration, Holzfarbe Hochzeit Tischdekoration / Geschenk / Requisiten
  • Design: Moderne Holztisch Zahlen mit Basishalter wird Ihre Partei ein Gefühl von Luxus und Eleganz machen
Bestseller Nr. 2
Mont Marte Textilfarbe Set - 12 Stück x 20ml - Waschfeste Stoffmalfarben - Hochwertige Farben - Ideal für Kleidung, Taschen und Allen Stoffen - Perfekt geeignet für Anfänger und Profis
  • ✅ EXZELLENTE AUSWAHL - Ein waschfestes Textilfarben Set aus insgesamt 12 Dosen mit jeweils 20 ml Inhalt. Tolle unterschiedliche Farbtöne für kreatives Arbeiten auf verschiedenen Textilien und Untergründen. Perfekt geeignet für Künstler, Studenten, Jugendliche, Erwachsene und Anfänger die sich mit Stoffmalfarben beschäftigen möchten.
  • ✅ HERVORRAGENDE EIGENSCHAFTEN - Die hohe Deckkraft und Pigmentierung sorgt für einfaches Auftragen und ausgezeichnete Qualität beim Arbeiten mit Farbe. Kreieren Sie ganz nach Belieben Tiere, Muster, Strukturen, Objekte und vieles mehr in außergewöhnlicher Optik. Werden Sie mit Textilfarben kreativ!
  • ✅ BEEINDRUCKENDE EFFEKTE - Die starke Intensität der Farben garantiert Ihnen eine tolle Leuchtkraft Ihrer Bemalungen. Auch dann, wenn Sie die Farbe beim Malen mit dem Pinsel ein wenig mit Wasser verdünnen. Die schnell trocknende Farbe resultiert sehr einfach zu einem glänzenden Finish mit großer Deckkraft.
  • ✅ HOCHWERTIGE FARBEN - Die ausgezeichnete Lichtechtheit der Farben sorgt für eine lange Beständigkeit und für eine bleibende Qualität Ihrer Bemalungen auf unterschiedlichen Textilien. Die Farbe kann auch gemischt werden, um eine noch größere Farbpalette an Farbtönen zu schaffen.
  • ✅ IDEALES GESCHENK - Das MONT MARTE Textilfarben Set ist eine großartige Einführung in Malen auf Stoffen. Kreatives Bemalen von Kleidung macht mit diesem Set besonders viel Freude, ganz gleich ob Sie noch Anfänger oder bereits ein erfahrener Profi sind. Dieses Set ist auch wunderbar als Weihnachts- oder Geburtstagsgeschenk geeignet.
Bestseller Nr. 3
Marabu 0303000000085 - Kids Fingerfarbe Set mit 6 leuchtenden Farben á 35 ml, parabenfrei, vegan, laktosefrei, glutenfrei, geeignet zum Malen in Kindergarten, Schule, Therapie und zu Hause
  • Cremige, leicht verstreichbar Fingerfarbe auf Wasserbasis
  • parabenfrei, vegan, lakosefrei, glutenfrei
  • lässt sich leicht von allen glatten Oberflächen abwischen, auswaschbar ab 30°C
  • tropft nicht, sehr gut deckend, trocknet schnell
  • entspricht der europäischen Sicherheitsnorm EN 71


Weitere interessante Artikel

Bildnachweise: © tatomm - stock.adobe.com, © arborpulchra - stock.adobe.com, © Loraliu - stock.adobe.com

Kommentiere diesen Haushaltstipp

Bitte füllen Sie alle Felder aus