Mehr Infos.

ⓘ Hinweis: Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Fahrradkette spannen: So machen Sie es richtig

Fahrradkette spannen: So machen Sie es richtig

Wann sollte man die Fahrradkette spannen?

Wenn Ihre Fahrradkette durchhängt oder ständig abspringt, kann es sich lohnen, die Fahrradkette neu zu spannen.


Welches Werkzeug wird benötigt?

Sie benötigen einen Maulschlüssel, Drehmomentschlüssel und optional einen Kettennieter, wenn Sie die Fahrradkette kürzen möchten.


Wann ist die Fahrradkette richtig gespannt?

Optimale Spannung erkennen Sie daran, dass Sie die Kette ohne Kraftaufwand 1 bis 2 cm nach oben und nach unten bewegen könenn.


Hängt Ihre Fahrradkette durch, springt ständig ab oder Sie haben Mühe zu treten? Dann ist es womöglich an der Zeit, die Fahrradkette neu zu spannen. In unserem Ratgeber erfahren Sie, was Sie tun können wenn Ihre Fahrradkette zu stramm oder wenn Ihre Fahrradkette zu locker ist. Wenn die Kosten fürs Fahrrad Spannen beim Fachmann sich mit ca. fünf Euro auch relativ gering halten, so können Sie sich den Weg dorthin doch sparen. Denn eine Fahrradkette selber zu spannen, ist sehr einfach. In unserer Anleitung erklären wir, wie Sie eine Fahrradkette richtig spannen können.

1. Wann Sie die Fahrradkette spannen sollten

Ob Sie Ihre Fahrradkette neu spannen sollten, werden Sie schnell bemerken: Ist die Fahrradkette zu locker, springt sie häufig ab und Sie können sehen, dass die Fahrradkette durchhängt. Insbesondere bei Rädern mit Nabenschaltung lässt sich dies kaum vermeiden, da die einzelnen Glieder durch Verschleiß immer länger werden. Bei Kettenschaltung hingegen sorgt das Schaltwerk mittels eines Kettenspanners für die richtige Spannung.

» Mehr Informationen

Wenn die Fahrradkette zu stramm ist, müssen Sie kräftiger in die Pedale treten, um voran zu kommen. Dadurch erhöht sich auch der Verschleiß der Kette. Um den Verschleiß an Ihrer Fahrradkette festzustellen, können Sie eine Kettenlehre benutzen. Hier gilt es abzuwägen: Ist der Verschleiß schon zu weit vorangeschritten und die Kette nutzt das Kettenblatt ab, sollten Sie in Erwägung ziehen, die Fahrradkette komplett zu wechseln.

2. Dieses Werkzeug sollten Sie zur Hand haben

Fahrradkette selber spannen

Sie benötigen nicht viel Werkzeug, wenn Sie die Fahrradkette selber spannen möchten.

Sie benötigen weder viel Werkzeug noch viel Zubehör, um eine Fahrradkette zu spannen. Parat haben sollten Sie

  • einen Maulschlüssel
  • evtl. einen Drehmomentschlüssel
  • sollten Sie die Fahrradkette kürzen: Kettennieter
  • Zeitungspapier oder Matte zum Unterlegen

Das benötigte Werkzeug finden Sie im Fachhandel oder auch günstig im Online-Handel, wo Sie von attraktiven Angeboten profitieren können.

3. So finden Sie die richtige Fahrradkette

Bei Fahrradketten ist die Vielfalt weit weniger groß, als man meinen könnte. Vor allem kommt es auf die Gangschaltung an: Es gibt Fahrradketten für Kettenschaltung und Fahrradketten für Nabenschaltung. Auch auf die Anzahl der Gänge kommt es an.

Die richtige Länge finden
Sie können die benötigte Länge Ihrer Kette mit dieser Formel errechnen: Anzahl der Zähne am größten Ritzel vorne + Anzahl der Zähne am größten Ritzel hinten, teilen Sie die Summe durch 2 und addieren 2 Glieder. 
Werfen Sie einen Blick auf die Anzahl der Ritzel am Hinterrad: Bei 10 benötigen Sie eine 10-fach-Kette, bei 9 eine 9-fach-Kette usw. Eine neue Fahrradkette kostet ca. 15 bis 35 Euro. Im Handel finden Sie z. B.

» Mehr Informationen
  • 7-fach Fahrradketten
  • 8-fach Fahrradketten
  • 9-fach Fahrradketten
  • 10-fach Fahrradketten
  • 12- oder 13-fach-Ketten für MTB
  • Fahrradketten für schmale Nabenschaltungen
  • für breite Nabenschaltungen, Fixies oder Singlespeed
  • BMX-Ketten

Einen Sonderfall stellen Fahrradketten von E-Bikes dar: Ausschlaggebend ist hier das Material. Empfohlen werden Ketten aus Edelstahl, welche eine größere Robustheit mitbringen.

4. Fahrradkette selber spannen: So einfach geht es

Mit folgenden sehr einfachen vier Schritten können Sie Ihre Fahrradkette selber spannen. Diese Anleitung gilt für das Spannen eines Fahrrads mit Nabenschaltung. Sollte Ihre Fahrrad eine Kettenschaltung aufweisen und die Kette durchhängen, ist es ratsam, den Kettenspanner zu reinigen, da dieser verschmutzt sein könnte. Sollte er sich als defekt erweisen, müssen Sie ihn austauschen.

  1. Fahrrad auf den Kopf stellen und eine Matte oder Zeitungspapier unterlegen. Um den Sattel und den Lenker zu schonen, bietet sich auch hier eine Unterlage an
  2. Lösen Sie die Schrauben am Hinterrad mit einem Maulschlüssel. Es genügt schon, sie nur so weit zu lösen, dass das Hinterrad leicht bewegt werden kann
  3. Fahrradkette spannen: Ziehen Sie das Hinterrad so weit nach hinten und drehen Sie das Laufrad, bis eine optimale Spannung erreicht ist.
  4. Hinterrad wieder festziehen: Nutzen Sie hierfür einen Drehmomentschlüssel. Mit diesem lassen sich die Muttern optimal einstellen. Danach ist Ihr Rad einsatzbereit – denken Sie auch an regelmäßige Pflege!

Die Kette ist ist optimal gespannt, wenn Sie sich einfach 1,5 bis 2 cm nach oben oder nach unten anheben bzw. drücken lässt.

Sollte es Ihnen nicht möglich sein, die Fahrradkette richtig zu spannen, ist es oft hilfreich, die Fahrradkette zu kürzen. Je nach Verschlussart öffnen Sie die Fahrradkette hierzu mit einer Zange oder einem Kettennieter. Mit dem Kettennieter können Sie im Anschluss ebenfalls die überflüssigen Glieder entfernen. Verschließen Sie die Kette dann wieder mit dem Kettenschloss bzw. mit einem neuen Nietenstift.

5. Werkzeug um die Fahrradkette zu spannen

AngebotBestseller Nr. 1
Mannesmann M19652 Gabelringschlüsell Satz 12-tlg. DIN 3113, Chrom-Vanadium Stahl
  • Brüder Mannesmann M19652 Gabelringschl DIN 3113 Satz, 12-tlg | Die äußere Verpackung kann variieren
Bestseller Nr. 2
BGS Diy 1198 | Maul-Ringschlüssel-Satz | 25-tlg. | SW 6 - 32 mm | inkl. Tetron-Rolltasche | Gabelringschlüssel
  • gefertigt aus Chrom-Vanadium-Stahl
  • warm geschmiedet
  • verchromt, Köpfe glanzpoliert
  • Ringseite 15° abgewinkelt
  • Abtriebsprofil Ringseite: Zwölfkant
AngebotBestseller Nr. 3
BGS 1196 | Maul-Ringschlüssel-Satz | 25-tlg. | SW 6 - 32 mm | inkl. Tetron-Rolltasche | Gabelringschlüssel
  • gefertigt aus Chrom-Vanadium-Stahl
  • DIN 3113-A
  • warm geschmiedet
  • verchromt, Köpfe glanzpoliert
  • Ringende 15° abgewinkelt


Weitere interessante Artikel

Bildnachweise: © anatoliy_gleb – stock.adobe.com, © Bernd Schmid – stock.adobe.com

Kommentiere diesen Haushaltstipp

Bitte füllen Sie alle Felder aus