Mehr Infos.

ⓘ Hinweis: Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Kühlakkus selber machen – 2 Tipps

Kühlakkus selber machen – 2 Tipps

Kühlakkus sind eine tolle Erfindung, denn damit kann man unterwegs problemlos Lebensmittel kühlen. Wie Sie solche Kühlakkus selber machen können, lesen Sie hier.

Kühlakkus müssen Sie nicht unbedingt kaufen

Wer im Sommer gerne zum Picknicken geht, die Zeit im Garten verbringt oder sich am Baggersee die Sonne auf den Pelz scheinen lässt, der weiß es zu schätzen, wenn kühle Getränke und frische Nahrungsmittel in der Kühltasche auf einen warten. Doch von selbst wird die Tasche nicht kühl, wenn man nicht gerade eine elektrische Kühltasche hat. Doch Strom ist am Baggersee und beim Picknick meist auch nicht vorhanden.

» Mehr Informationen

Für dieses Problem wurden die so genannten Kühlakkus erfunden. Das Tolle daran ist: Sie können solche Kühlakkus auch ganz einfach selber machen. Probieren Sie einfach mal die folgenden Tipps aus.

Kühlakkus selber machen – 2 Tipps

Tipp 1:
Für die Herstellung von Kühlakkus benötigen Sie lediglich leere Plastikflaschen, am besten Duschgelflaschen oder Shampooflaschen. Diese müssen Sie mit Salzwasser füllen. Sie müssen in das Wasser dazu einfach so viel Salz geben, bis sich kein Salz mehr auflösen kann. Dann haben Sie den Sättigungspunkt erreicht.

Anschließend müssen Sie diese Kühlelemente bis zum Gebrauch in das Gefrierfach oder die Tiefkühltruhe legen. Nun können Sie Ihre selbst hergestellten Kühlakkus jederzeit nutzen. So haben Sie außerdem immer ausreichend Kühlakkus für die heißen Sommertage im Haus.

Tipp 2:
Wenn Sie im Sommer Picknicken möchten, dann können Sie auch zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen. So können Sie Getränke, die Sie für das Picknick mitnehmen möchten, vorher auch einfach einfrieren und als Kühlakkus verwenden. Prima funktioniert das beispielsweise mit Tetrapacks. So verschwenden Sie nicht nur unnötig Platz im Picknickkorb, Sie haben zudem auch noch richtig schön kühle Getränke im Gepäck.

Praktische Kühltaschen online bestellen

AngebotBestseller Nr. 1
Lifewit 15L Kühltasche Picknicktasche Lunchtasche Mittagessen Tasche Thermotasche Kühltasche Isoliertasche für Lebensmitteltransport,Farbe: Grau
  • PREMIUM MATERIALS: Das Äußere der Kühltasche ist aus hochdichtem, wasserbeständigem, schmutzabweisendem Oxford-Gewebe hergestellt, das für Haltbarkeit und einfache Reinigung sorgt. Das Innenfutter ist aus umweltfreundlicher PEVA-Folie gefertigt und mit 6mm EPE-Schaum gepolstert für eine hohe Hitzebeständigkeit.
  • GROßE KAPAZITÄT: Die Kühltasche ist groß genug, um das Wesentliche aufzunehmen, das eine Familie für ein Picknick benötigt, ohne dabei mühsam zu sein. Es ist ideal zum Campen, Wandern, Grillen usw.
  • ÄUSSERE TASCHEN: Die Tasche hat eine breite Öffnung zum einfachen Be- und Entladen. Es gibt 2 seitliche Netztaschen zur Aufbewahrung von Getränken, Flaschen und sogar Sonnenschirmen. Die Tasche hat auch eine tiefe Fronttasche für Süßigkeiten, Servietten, Schlüssel und andere Kleinigkeiten.
  • PORTABILITÄT: Entwickelt mit einem gepolsterten Griff und einem abnehmbaren Schultergurt, der mehrere Tragevarianten bietet und müheloses Tragen ermöglicht. Es kann auch flach gefaltet werden für die einfache Lagerung.
  • MESSUNGEN: Die maximale Kapazität der Lunch Bag beträgt 15L. Seine Gesamtabmessungen betragen 30 x 23 x 23 cm.
Bestseller Nr. 2
anndora Kühltasche XL blau weiß gestreift 40 L - Kühlbox Isoliertasche Picknicktasche
  • wasserdicht verschweistes, auswischbares Innenfutter
  • Isolierung für höhere Kühlleistung
  • der Deckel mit Zweiwege-Reißverschluss ist gleichzeitig Getränkehalter
  • extra großes Volumen - 40 Liter - (LxBxH): ca. 43 x 30 x 31 cm
  • verstärkter, abwischbarer Boden
AngebotBestseller Nr. 3
Lifewit 30L Kühltasche Picknicktasche Lunchtasche Mittagessen Tasche Thermotasche Isoliertasche für Lebensmitteltransport
  • PREMIUM KONSTRUKTION - Das Äußere der Lunchtasche ist aus 1680D wasserdichtem Oxford-Gewebe für Haltbarkeit und Wasserabdichtung konstruiert. Das innere Futter wurde aus einer hochwertigen Aluminiumfolie gefertigt und mit 8mm EPE-Schaum gepolstert. Ausgestattet mit hochwertigem Reißverschluss für einen reibungslosen Zugriff.
  • VIELSEITIGKEIT - Premium Aluminiumfolie Futter bietet eine große thermische Beständigkeit, die das Essen frisch und warm/ kalt hält. Es ist ideal für die Lagerung von Lebensmitteln zur Schule, Arbeitsplatz, Picknick und Grill zu bringen. Es ist auch ideal für die Aufrechterhaltung der kalten Getränke oder Eis in der Turnhalle.
  • DESIGN - Diese Tasche verfügt eine breite Öffnung für einfaches Laden und Entladen. Es gibt 2 seitliche Mesh-Taschen für die Lagerung von Getränken, und 1 Außentasche für Gewürze, Essgeschirr und andere Dinge.
  • TRAGBAR - Mit einem gepolsterten Handgriff und einem abnehmbaren/ verstellbaren Schultergurt für bequemes und müheloses Tragen.Es kann auch für platzsparende Lagerung gefaltet werden.
  • ABMESSUNGEN - Die Gesamtabmessungen der Mittagessen Tasche sind 40,5*26,5*31cm. cm. Die maximale Kapazität der Lunchtasche beträgt 30L.
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (48 Bewertungen, Durchschnitt: 4,27 von 5)
Kühlakkus selber machen – 2 Tipps
Loading...


Weitere interessante Artikel

Bildnachweise: © Franz Pfluegl - Fotolia.com

Kommentiere diesen Haushaltstipp

Bitte füllen Sie alle Felder aus