Mehr Infos.

ⓘ Hinweis: Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Bett quietscht: Häufige Ursachen und wie Sie sie beheben

Bett quietscht: Häufige Ursachen und wie Sie sie beheben

Warum quietscht mein Bett?

Ein typisches Problem sind lose Schraubverbindungen, die sich leicht wieder festziehen lassen.


Gibt es Betten, die weniger quietschen?

Je stabiler ein Bett ist und je weniger Reibungspunkte es gibt, desto seltener kommt es zu störenden Quietschgeräuschen.
Besonders empfehlenswert sind daher massiv verarbeitete Boxspringbetten.


Was mache ich, wenn der Lattenrost quietscht?

Sie können die einzelnen Latten entnehmen und mit Talkum bestäuben. Besonders bei älteren Lattenrosten ist jedoch ein Austausch einzelner Latten bzw. des gesamten Lattenrosts sinnvoll.


Einen großen Teil jedes einzelnen Tages verbringen im Bett. Damit der Schlaf jedoch möglichst erholsam ist, sollte es mucksmäuschenstill sein.
Wenn das Bett quietscht ist es mit der Erholung schnell vorbei und auch bei einer romantischen Begebenheit gibt es wohl kaum etwas störenderes als ein quietschendes Bett.
Wir geben Ihnen daher Tipps, wie Sie die Ursache für die lästigen Geräusche ermitteln und diese schnell beseitigen können.


1. Hilfe, mein Bett quietscht – so gehen Sie auf Ursachenforschung

Jedes Mal bei Umdrehen knarrt das Bett, sodass es keinen Spaß mehr macht, die Nacht dort zu verbringen. Zugegeben, dieser Extremfall ist eher selten, aber es ist dennoch sehr störend, wenn ab und an ein Geräusch zu vernehmen ist.

» Mehr Informationen

Am besten warten Sie also nicht so lange, bis Sie sich an Ihr quietschendes Bett gewöhnt haben, sondern suchen direkt nach dem Problem.

Zunächst heben Sie die Matratze vom Bett, um sich die Unterkonstruktion näher ansehen zu können. Haben Sie ein klassisches Holzbett, so entnehmen Sie zusätzlich den Lattenrost.

Überprüfen Sie nun alle Schrauben und sonstigen Verbindungen. In der Regel knarrt ein Bett, wenn eine oder mehrere Schrauben nicht richtig angezogen sind.

Achten Sie jedoch darauf, dass Sie die Schrauben nicht zu fest anziehen, da dies dazu führen kann, dass sich die Schraube löst, da das Gewinde zerstört ist oder aber das Bauteil aus Holz reißt.
Wie Sie eine Schraube am besten anziehen, können Sie hier noch einmal exakt nachlesen.

Sind alle Schraubverbindungen gefunden und der Rahmen des Betts ist wieder stabil, so hat sich das Problem in den meisten Fällen bereits erledigt und Sie können entspannt schlafen.

2. Der Lattenrost – ein häufiges Problem, wenn das Bett quietscht

Wenn das Bettgestell knarrt, liegt dies meist an zu locker sitzenden Schrauben. Darüber hinaus ist jedoch die Verbindung zwischen Lattenrost und Rahmen geräuschanfällig. In aller Regel liegt der Lattenrost nur lose auf dem Rahmen, sodass jeder kleine Spalt zu störenden Geräuschen führen kann.

» Mehr Informationen

Besonders unangenehm macht sich dies bei einem Metallbett bemerkbar, da Metall eher zu helleren Tönen führt, die sehr nervig sind. Holz knarzt meist eher, was allerdings nicht immer wesentlich angenehmer sein muss.

Eine simple Methode, wie Sie das Geräusch beseitigen, besteht darin, Filz auf das Bettgestell zu kleben, sodass der Lattenrost keine direkte Verbindung mehr zu dem Bettgestell hat.
Vergessen Sie dabei auch nicht den Mittelbalken, da hier oftmals sehr viel Kraft einwirkt.

Haben Sie ein Doppelbett mit zwei separaten Lattenrosten, so bietet es sich an, auch an den Seiten Filz oder Moosgummi aufzukleben. So verhindern Sie, dass die beiden Lattenroste gegeneinanderstoßen und das Bett quietscht.

Tipp: Ähnlich verhält es sich mit den Kopfteilen des Betts, da diese oftmals nur durch wenige Schrauben am Bett befestigt werden.
Abhilfe schaffen Sie, indem Sie Filz zwischen die Anschlagpunkte klemmen.

Wie die Überprüfung ablaufen kann, sehen Sie noch einmal in diesem YouTube- Video:

2.1. Öl – das Mittel der Wahl bei Metall

Gespannte Federn freuen sich über ein wenig Öl, sodass die Verbindung wieder geschmeidig wird. Wenn Sie einen Lattenrost mit Klappfunktion besitzen, benetzen Sie den Klappmechanismus großzügig.

» Mehr Informationen

2.2. Talkum – so schaffen Sie bei einem Lattenrost aus Holz Abhilfe

lattenrost in einem doppelbett

Einzelne Latten lassen sich leicht ersetzen.

Verursachen die einzelnen Latten des Lattenrosts ein Geräusch, so können Sie sie unter etwas Druck entfernen.
Bestäuben Sie die Enden mit etwas Talkum und setzen Sie die Latten wieder ein. Merken Sie sich dabei unbedingt die Richtung sowie die Reihenfolge.
Entnehmen Sie daher idealerweise immer nur eine Latte, bevor Sie sich der nächsten Latte zuwenden.

Sollte eine einzelne Latte nicht mehr ausreichend Spannkraft besitzen, können Sie diese auch austauschen. Um Kosten zu sparen, können Sie eine defekte Latte aus der Mitte auch kurzzeitig ans Fußende verschieben, da hier kaum Druck entsteht.

3. Ein stabiles Bett ohne Quietschen

Ein Boxspring-Bett sorgt nur selten für störende Geräusche, da kein Lattenrost zum Einsatz kommt. Es gibt daher keine störende Verbindung, die häufig quietscht.
Stattdessen sorgt eine gefederte Unterbox für einen erholsamen Schlaf.

Natürlich kann jedoch auch ein Boxspringbett quietschen. Dies liegt allerdings häufig an zu fest oder zu locker angezogenen Schrauben sowie einer ungleichmäßigen Auflage auf dem Boden.

Überprüfen Sie daher neben den üblichen Schraubverbindungen, ob alle vier Füße sicher auf dem Boden stehen.

Generell quietscht ein Bett deutlich weniger, je massiver es ist. Auch ein hochwertiges Bett aus Massivholz sollte nicht für Probleme sorgen.

4. Ein neues Boxspringbett online kaufen

Bestseller Nr. 1
Betten Jumbo King Boxspringbett 180x200 cm 7-Zonen TFK Härtegrad H3 und Visco-Topper | Farbe: Anthrazit | versch. Größen verfügbar
  • ✅ AUF SIE ABGESTIMMT: Topper, Stoffe, Größe, Härtegrad & mit oder ohne Bettkasten. Wählen Sie Ihr Wunschbett. Bei Fragen erreichen Sie uns Mo-Fr 10-19 Uhr unter +49 30 959 994 360
  • ✅ LUXUSSCHLAF ZUM BESTPREIS: Bequeme Einstiegshöhe von 40 cm, wirbelsäulenentlastende Körperanpassung, stabiler Unterbau für ideale Luftzirkulation und Feuchtigkeitsregulierung. Holen Sie sich endlich die verdiente Nachtruhe zum Top-Preis
  • ✅ SELBER ZUSAMMENSTELLEN: Ihr Traumbett nach Maß! Wählen Sie Farbe, Größe, Härtegrad und Topper selbst aus. Einen geräumigen Bettkasten oder einen Premium V2-Topper für noch mehr Komfort? Kein Problem! Gern beraten wir Sie auch telefonisch
  • ✅ LIEFERUMFANG: Edles Designer-Kopfteil, echte Taschenfederkernmatratze, zwei Boxen mit Bonellfederkern und ein Topper (Standard oder Premium) sowie 4 Füße für königlichen Schlafkomfort. Unser King-Bett passt zudem hervorragend in jede Einrichtung
  • ✅ IHRE LIEFERUNG: Erfolgt kostenfrei bis zur Bordsteinkante, die beiden Boxen und das Kopfteil sind einfach zu transportieren und in wenigen Minuten dank Rahmenclip verbunden und aufgebaut. Auf Wunsch bieten wir auch Aufbau und Entsorgung an
Bestseller Nr. 2
INNOCENT® - P4 | Boxspringbett 160x200 in Anthrazit Stoff | 3D-Air 6cm Topper | Bonell-Federkernmatratze | H2 Härtegrad | Boxbett für Hotels | HB00
  • 3D-AIR TOPPER MIT ANTI-RUTSCHFUNKTION - Der seitliche 3D-Air-Stoff in Verbindung mit der extra hohen Matratzenauflage (6cm offenporiger Komfortschaum-Kern) unterstützt eine kühlende Wirkung.
  • HOHE QUALITÄT MIT 3-FACH FEDERSYSTEM - Das Boxspring-Bett bestehend aus Topper, 6-Gang Bonell-Matratze samt Boxsystem mit Bonell Federn erhöht den Liegekomfort wodurch Sie angenehmer und bequemer schlafen.
  • GESUNDER & HYGIENISCHER SCHLAF - Das 3-Fach-Federsystem entlastet Ihre Schultern und Hüfte, fördert einen gesunden und komfortablen Schlaf. Der Bezug (im eleganten Weiß) ist abnehmbar und waschbar.
  • ANGENEHME KOMFORTHÖHE - Mit einer Bett-Höhe von 56cm wird das Aufstehen und Hinlegen extrem erleichtert. Die Bonellfederkern-Matratze (H2) ist für Personen von bis zu 90kg besonders gut geeignet.
  • ZERTIFIZIERT gem. OEKO-TEX Standard 100 - Wir verwenden ausschliesslich premium Ware. Die Überzüge sind nach OEKO-TEX Standard 100 zertifiziert und somit Schadstofffrei. Alle Materialien stammen aus der EU.
Bestseller Nr. 3
Best for You Boxspringbett Neo First Class Bett in verschiedenen Farben und Größen
  • Untere Box: Holzrundgestell mit Holzfaserplatten
  • Obere Matratze: 5 Gang Matratze Härtegrad: 3 (H3)
  • Liegefläche: 180x200 cm - Breite des Kopfteils: 201 cm - Kopfteilstärke: 10 cm
  • Höhe: Kopfteil: 120 cm - Liegegestell: 59 cm - Box: 20 cm - Matratze: 20 cm - Topper: 7 cm - Füße: 12 cm
  • Das Boxspringbett Neo sorgt für Schlafkomfort mit Wohlfühlcharakter. Dieses Boxspringsystem ermöglicht einen hervorragenden Schlafkomfort durch sein exzellentes und individuelles Federungsverhalten


Weitere interessante Artikel

Bildnachweise: © Friends Stock – stock.adobe.com, © dima_pics – stock.adobe.com

Kommentiere diesen Haushaltstipp

Bitte füllen Sie alle Felder aus