Mehr InfosNutzung

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Speisen mit Käse überbacken – So brennt der Käse nicht mehr an

Speisen mit Käse überbacken – So brennt der Käse nicht mehr an

Sie lieben es, Speisen mit Käse zu überbacken, ärgern sich aber immer, das dieser anbrennt? Dann probieren Sie mal unsere Tipps aus. Mit diesen brennt er nicht mehr an.

Käse ist eine wahre Delikatesse

Es gibt wirklich wenige Menschen, die nicht dem Käse verfallen sind. Ob als Weichkäse wie Frischkäse oder Schmelzkäse auf dem Brot oder Raclette Käse in großer Runde. Dieses Lebensmittel passt einfach an so ziemlich jedes Gericht und verfeinert es mit seiner besonderen Note. Doch gerade wenn Sie feste Käsesorten zum Überbacken von Gerichten verwenden, kann es vorkommen, dass der Handkäse oder Raclette Käse auf Ihrer Lasagne oder der selbstgemachten Pizza anbrennt. Um das zu vermeiden, haben wir zwei Tipps für Sie zusammengetragen.

» Mehr Informationen
Achtung
Ist der Käse verbrannt, verliert das ganze Gericht unter Umständen seinen guten Geschmack.

Käse brennt beim Überbacken häufig an

Wer isst nicht gerne ein überbackenes Gratin, einen Auflauf oder eine Pizza? Auf all diese Speisen sind mit Käse überbacken. Wenn man diese Dinge selbst macht, dann hat man aber oft das Problem, dass das Essen selbst noch gar nicht fertig ist, der Teig noch roh oder die Nudeln noch hart sind, der Käse obendrauf aber schon braun ist und die Vorstufe zum Verbrannt-sein angenommen hat. Grundsätzlich ist es egal, ob es sich beim überbackenen Käse um Emmentaler, Gouda, Mozzarella oder Parmesankäse handelt. Wenn der Käse verbrannt ist, dann schmeckt das Essen nicht mehr. Was kann man nun also tun, um das zu verhindern? Nichts Überbackenes mehr kochen? Natürlich nicht! Probieren Sie stattdessen eher die nachfolgenden Tipps aus.

» Mehr Informationen

Speisen mit Käse überbacken – So brennt er nicht mehr an

Wenn auch Sie gern Gerichte mit Käse überbacken, aber nicht wollen, dass sie anbrennen, haben wir zwei gute Tipps für Sie. So können Sie fortan weiterhin alle möglichen Käsesorten wie Edamer, Parmesankäse oder laktosefreier Käse beim Kochen und Backen verwenden. Dabei ist es ganz egal, ob Sie ihn als Handkäse oder geriebener Käse auf Ihre Gerichte geben. Beachten Sie einfach unsere Tipps und schon brennt nichts mehr an:

» Mehr Informationen

Tipp 1 – Speisen später bestreuen

Streuen Sie den Käse einfach erst auf die Speisen, kurz bevor Sie diese aus dem Ofen nehmen. Wenn Sie ganz genau wissen, dass Sie Ihr Mittagessen in 10 Minuten aus dem Ofen nehmen, dann sollten Sie darauf den Käse verteilen. So verläuft er noch richtig schön – und das ohne anzubrennen.

Tipp 2 – Käse in Milch einweichen

Sie können aber auch die folgende Methode anwenden: Weichen Sie den Käse vor dem Bestreuen ein paar Minuten in kalte Milch ein. Anschließend abtropfen lassen und über die Speisen geben. Das verhindert, dass er zu schnell braun wird oder verbrennt.

Immer auf die Backzeit achten

Wie Sie sehen, gibt es durchaus Möglichkeiten, das Anbrennen von Edamer und Co auf Ihren Gerichten zu vermeiden. Mit unseren Tipps sollte das nicht mehr passieren. Darüber hinaus sollten Sie aber auch immer die Backzeit im Auge behalten. Ist der Hartkäse nämlich zu lange im Ofen oder wird einer zu hohen Temperatur ausgesetzt, wird er braun und brennt an. Das können Sie ganz einfach vermeiden. Probieren Sie es einfach mal aus. Sie werden begeistert sein, wie viel besser Ihre Gerichte fortan aussehen und auch schmecken.

» Mehr Informationen
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (61 Bewertungen, Durchschnitt: 4,20 von 5)
Loading...


Weitere interessante Artikel

Bildnachweise: © Martin Rettenberger - Fotolia.com
sanie insanity

Käse = Tierquälerei ! Informiert euch.... z. B. peta.de/milch Go vegan! Da gibts auch veganen Käse ohne dass unschuldige Tiere leiden müssen,  veganen Käse, den man mit gutem reinem Herzen essen kann, ohne dass jemand stirbt, und Speziesismus ist ohnehin falsch wie Rassismus und Sexismus.

Mario

Oh man, bei aller Tierliebe dazu fällt mir gerade nichts ein....esst veganen Käse..bleib bei deiner Meinung und versuche die nicht anderen überzustulpen. Es geht hier ums Essen und nicht um deine Ansicht. Mit freundlichen Grüßen

Kommentiere diesen Haushaltstipp

Bitte füllen Sie alle Felder aus