Mehr InfosNutzung

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Matratzenauflage Test 2018

Empfehlenswerte Matratzenauflagen im Überblick

Vergleichssieger
UTTU orthopädische Matratzenauflage
Bestseller
Blumtal Matratzenauflage
Dailydream orthopädisch
sleepling 19000000171
Bedecor SH8402
Langria LGR-6122103
Preistipp
SETEX Matratzenauflage
Modell UTTU orthopädische Matratzenauflage Blumtal Matratzenauflage Dailydream orthopädisch sleepling 19000000171 Bedecor SH8402 Langria LGR-6122103 SETEX Matratzenauflage
Unsere Wertung
So kommen unsere Vergleichsergebnisse zustande
Haushaltstipps.net
Bewertung SEHR GUT
Haushaltstipps.net
Bewertung SEHR GUT
Haushaltstipps.net
Bewertung SEHR GUT
Haushaltstipps.net
Bewertung GUT
Haushaltstipps.net
Bewertung GUT
Haushaltstipps.net
Bewertung GUT
Haushaltstipps.net
Bewertung GUT
Liegefläche 180 x 200 cm 90 x 200 cm 80 x 200 cm 160 x 200 cm 140 x 200 cm 90 x 190 cm 75 x 90 cm
Kernmaterial viskoelastischer Schaum TPU
Baumwolle
viskoelastischer Schaum Kaltschaum Mikrofaser Memory-Schaum Polyurethan
Auflagenhöhe 6 cm ca. 1 cm 5 cm 6 cm 4 cm ca. 8 cm ca. 1 cm
Material Bezug Polyester
Viskose
Baumwolle Polyester
Viskose
Polyester Mikrofaser Polyester Polyester
Abnehmbarer und waschbarer Bezug 60 °C 90 °C 60 °C 60 °C 40 °C 60 °C 95 °C
Atmungsaktiv
Schadstofffrei
Öko-Tex Standard 100 k.A. k.A.
Andere Größen erhältlich
Gewicht 9 kg 0.4 kg 3.9 kg 8.7 kg 3 kg 7.2 kg 0.4 kg
Vor- und Nachteile
  • inkl. Zufriedenheitsgarantie
  • 2-Schichtendesign, orthopädischer Komfort
  • neutrale Position der Wirbelsäule
  • geräuscharm
  • trocknergeeignet
  • Flüssigkeit wird durch TPU-Beschichtung aufgefangen, 100% wasserdicht
  • inkl. Befestigungsbändern
  • besonders gute Druckentlastung
  • staub- und bakterienfrei
  • 2-seitigen Reißverschluss
  • verteilt den Körperdruck gleichmäßig
  • Allergiker geeignet
  • inkl. Noppenschoner
  • Massagenoppen
  • inkl. elastische Riemen
  • Memoryschaum passt sich dem Körper gut an
  • besonders hoher Komfort
  • einfache Reinigung
  • 100% wasserdicht
  • trocknergeeignet
  • innenliegender Saugvlies mit atmungsaktiv
Zum Angebot
Erhältlich bei
Vergleichssieger 1)
UTTU orthopädische Matratzenauflage
Haushaltstipps.net
Bewertung SEHR GUT
  • inkl. Zufriedenheitsgarantie
  • 2-Schichtendesign, orthopädischer Komfort
  • neutrale Position der Wirbelsäule
Bestseller 1)
Blumtal Matratzenauflage
Haushaltstipps.net
Bewertung SEHR GUT
  • geräuscharm
  • trocknergeeignet
  • Flüssigkeit wird durch TPU-Beschichtung aufgefangen, 100% wasserdicht
Dailydream orthopädisch
Haushaltstipps.net
Bewertung SEHR GUT
  • inkl. Befestigungsbändern
  • besonders gute Druckentlastung
  • staub- und bakterienfrei
sleepling 19000000171
Haushaltstipps.net
Bewertung GUT
  • 2-seitigen Reißverschluss
  • verteilt den Körperdruck gleichmäßig
  • Allergiker geeignet
Bedecor SH8402
Haushaltstipps.net
Bewertung GUT
  • inkl. Noppenschoner
  • Massagenoppen
  • inkl. elastische Riemen
Langria LGR-6122103
Haushaltstipps.net
Bewertung GUT
  • Memoryschaum passt sich dem Körper gut an
  • besonders hoher Komfort
  • einfache Reinigung
Preistipp 1)
SETEX Matratzenauflage
Haushaltstipps.net
Bewertung GUT
  • 100% wasserdicht
  • trocknergeeignet
  • innenliegender Saugvlies mit atmungsaktiv

Die besten Matratzenauflagen 2018

Alles, was Sie über unseren Matratzenauflagen-Vergleich wissen müssen

Matratzenauflagen gibt es in verschiedenen Stärken, die alle den Schlafkomfort steigern.

Eine gute Matratzenauflage schont nicht nur die Matratze. Sie hilft bei Rücken- und Nackenproblemen, verbessert das Liegegefühl und fördert somit einen erholsamen und gesunden Schlaf. Abgesehen davon schützen Matratzenschoner Ihre Matratzen vor Feuchtigkeit, Milben und Bakterien – auch im Urlaub, denn die praktischen Auflagen lassen sich hervorragend transportieren. Spätestens wenn Sie planen, eine neue Matratze zu kaufen, sollten Sie sich auch mit einem passenden Matratzenschoner beschäftigen. In unserem Vergleich fassen wir die wichtigsten Punkte aus diversen Matratzenauflage-Tests für Sie zusammen. Wir geben Ihnen wertvolle Tipps zum Kaufen einer Matratzenauflage und beantworten Fragen wie „Wie oft sollte man eine Matratzenauflage waschen?“

Matratzenauflagen im Überblick: Diese Typen gibt es

Leider gibt es keinen einschlägigen Test zu Matratzenauflagen, der von Stiftung Warentest durchgeführt wurde. Aus diesem Grund möchten wir Ihnen die Unterschiede der Topper vorstellen, damit Sie am Ende dieses Ratgebers Ihren ganz eigenen Matratzenauflagen Vergleichssieger küren können.

Typ Beschreibung
Matratzenauflage aus Komfortschaum Matratzenauflagen aus Komfortschaum sind offenporig gestaltet. Sie sorgen für einen guten Luft- und Wärmeaustausch und eignen sich gut für Menschen, die beim Schlafen häufig schwitzen.
Matratzenauflage aus Kaltschaum Neben der klassischen Kaltschaummatratze sorgt auch ein Matratzenschutz aus Kaltschaum für gehobenen Schlafkomfort. Diese Modelle sind noch offenporiger und atmungsaktiver als Schoner aus Komfortschaum und für stark schwitzende Menschen ideal. Außerdem sind sie auch für Allergiker hervorragend geeignet.
Matratzenauflage aus viscoelastischem Schaumstoff Diese Matratzenauflagen stehen für eine ideale Druckentlastung und sorgen mit dem Memory-Effekt für einen ruhigen Schlaf. Das Material gibt nur an den Stellen nach, die besonders stark belastet werden und fördert die Durchblutung bei längerem Liegen. Ferner ist diese Art antiallergen.
Matratzenauflage aus Baumwolle/Mischgewebe Matratzenauflagen aus Baumwolle und Mischgewebe wie Baumwolle-Molton sind extrem strapazierfähig und leicht waschbar, sie dienen vorrangig aber dem Schutz der Matratzen in Ihren Betten und nicht der Verbesserung des Liegekomforts.
Matratzenauflage aus Wolle/Wollmischgewebe Gepolstert sind diese Schoner zwar nicht, dennoch wird diese Art von Auflage gern in der kalten Jahreszeit genutzt, denn sie besitzt eine hervorragende Wärmeisolierung. Diese Bezüge dürfen nicht in der Maschine gewaschen werden und müssen intensiv gepflegt werden.

Die Vor- und Nachteile der unterschiedlichen Matratzentopper

Jede Auflage-Art hat ihre eigenen Vor- und Nachteile, die Sie bei Ihrer Kaufentscheidung berücksichtigen sollten. Wir haben Ihnen die Kriterien kurz in einer übersichtlichen Tabelle zusammengefasst.

Typ Vorteile Nachteile
Matratzenauflage aus Komfortschaum
  • offenporig
  • gute Luftzirkulation
  • guter Wärmeaustausch
  • erhöht den Schlafkomfort
  • günstiger Preis
  • nicht für Allergiker geeignet
Matratzenauflage aus Kaltschaum
  • optimale Polsterung für maximalen Schlafkomfort
  • sehr atmungsaktiv
  • für Allergiker geeignet
  • gute Wärmeisolation
  • hohe Elastizität
  • selten mit Memory-Effekt
  • etwas teurer als Komfortschaum-Matratzenauflagen
Matratzenauflage aus viscoelastischem Schaumstoff
  • Memory-Effekt für ruhigen Schlaf
  • exzellente Druckentlastung
  • durchblutungsfördernd bei langem Liegen
  • antiallergen
  • hohe Punktelastizität
  • teurer Anschaffungspreis
Matratzenauflage aus Baumwolle/Mischgewebe
  • angenehmes Körpergefühl
  • schonen die Matratze gut
  • leicht waschbar
  • günstiger Preis
  • gute Luftzirkulation
  • ideal als Matratzenauflage fürs Wasserbett
  • keine Polsterung
Matratzenauflage aus Wolle/Wollmischgewebe
  • hervorragende Wärmeisolation
  • schont Matratzen sehr gut
  • aufwendige Reinigung von Hand
  • lange Trockenzeit
  • pflegeintensiv

FAQ: Die häufigsten Fragen und Antworten zur Matratzenauflage

Haben Sie sich gefragt, wofür eine Matratzenauflage überhaupt benötigt wird oder welche Auflage sich, für welche Zwecke gut eignet? Wir haben die Antworten auf Ihre Fragen.

Wie oft sollte man eine Matratzenauflage waschen?

Im Gegensatz zur Bettwäsche, die generell alle 14 Tage in der Waschmaschine landet, ist es völlig ausreichend, wenn Sie Ihre Matratzenauflage einmal pro Quartal waschen. Zwischendurch können Sie das Bett inklusive Auflage einfach absaugen. Das gilt sowohl für weiche Matratzenauflagen aus einem Baumwoll-Molton-Mix als auch für Visco-Matratzenauflagen oder andere Typen. Beachten Sie bei der Reinigung bitte die Hinweise des jeweiligen Herstellers.

Schon gewusst?
Auch Matratzenauflagen von IKEA erfreuen sich an hoher Beliebtheit und sind zum Polstern von Latexmatratzen, Taschenfederkernmatratzen und anderen Modellen oder als Unterbett ebenfalls gut geeignet.

Welche Matratzenauflage ist am besten fürs Wohnmobil geeignet?

Die Wahl der Matratzenauflage ist kein leichtes Unterfangen. Wenn Sie keine Polsterung benötigen oder bereits eine bequeme Federkernmatratze oder Schaumstoffmatratze besitzen, sind Auflagen aus Baumwolle oder Wolle ideal, denn diese lassen sich besonders gut transportieren. Alternativ können Sie sich eine gute Rollmatratze oder eine Matratzenauflage auf Schaumbasis anschaffen. Wichtig ist jedoch, dass die Auflage oder der Bezug zur Größe der Matratzen passt.

Welche Matratzenauflage hilft bei Rückenschmerzen?

Bei Rückenschmerzen oder Problemen mit Ihrem Nacken sollten Sie in jedem Fall auf einen gepolsterten Matratzenbezug bzw. eine Matratzenauflage auf Schaumbasis zurückgreifen. Insbesondere Auflagen aus Kaltschaum oder viscoelastischem Schaum helfen dabei, diese Probleme in den Griff zu bekommen. Menschen mit Rückenleiden sollten immer auf einen optimalen Härtegrad der Matratze achten und im Zweifelsfall in eine orthopädische Matratze investieren.

Welche Matratzenauflage eignet sich für Babys?

Matratzenauflagen für Babys sollten nach Möglichkeit sehr atmungsaktiv sein. Ein gutes Beispiel sind Modelle aus Visco-Schaum. Insbesondere in sehr jungem Alter wird jedoch häufig eine wasserundurchlässige Matratzenauflage benötigt, um das Bett und die Kindermatratzen zu schonen. Um die Luftzirkulation zu gewährleisten, sollte die wasserdichte Matratzenauflage für Ihr Baby nur auf dem Bereich liegen, der schnell nass wird. Für diesen Zweck gibt es günstige Matratzenauflagen in kleinen Größen oder solche, die sich individuell zuschneiden lassen. Auch eine Inkontinenzauflage erfüllt diesen Zweck und ist stellenweise günstiger erhältlich.

Beliebte Hersteller und Marken

Zu den angesehen Herstellern und Marken, die für ausgezeichnete Qualität und ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis stehen, gehören:

  • Velfont
  • Lumaland
  • PROCAVE
  • sinnlein
  • Ebitop
  • Biberna
  • Badenia
  • 7dreams
  • ARBD
  • AmazonBasics
  • Julius Zöllner
  • sei Design
  • DAILYDREAM
  • Zollner
  • Traumnacht

Quick-Check: Auf diese Dinge müssen sie beim Kauf einer Matratzenauflage achten

In jedem guten Matratzen-Test gibt es Tipps zu Matratzentoppern, die wir hier intensivieren möchten, damit Sie ein für Ihre Bedürfnisse geeignetes Modell finden können.

Auf die Größe kommt es an: Die Maße der Matratze und die Maße der Auflage

Die Maße Ihrer Matratze sind entscheidend, wenn es um die Wahl eines geeigneten Bezugs bzw. einer geeigneten Auflage geht. Erhältlich sind die komfortablen Schoner für nahezu alle Matratzengrößen. Zum Beispiel als (Breite x Länge in cm):

  • Matratzenauflage für 120×200 Matratzen
  • Matratzenauflage für 140×200 Matratzen
  • Matratzenauflage für 160×200 Matratzen
  • Matratzenauflage für 180×200 Matratzen

Der Typ und die Pflege: Die Auflage sollte waschbar sein

Überlegen Sie im Vorfeld, ob Sie eine Unterlage benötigen, die wasserundurchlässig ist oder nur eine Unterlage, die die Matratze vor dem Lattenrost schützt. Prüfen Sie, ob Sie die komfortablen Eigenschaften von Schaumauflagen in Anspruch nehmen möchten und bedenken Sie bei Ihrer Entscheidung, dass ein Bezug sich leicht abziehen und reinigen lässt. Es gibt auch gepolsterte Auflagen, die mit einem waschbaren Bezug ausgestattet sind, den Sie einfach in die Waschmaschine werfen können.

Mit einer Matratzenauflage können Sie Ihre Schlafgesundheit erheblich verbessern.

Die Eigenschaften: Luftdurchlässigkeit oder für Allergiker geeignet?

Wählen Sie die Matratzenauflage so aus, dass die Eigenschaften zu Ihren Bedürfnissen passen. Achten Sie darauf, dass die Auflage gegebenenfalls luftdurchlässig, wasserdicht, antibakteriell und viscoelastisch ist.

Damit nichts schief geht: Die Ausstattung

Damit die Matratzenauflage nicht verrutscht, achten Sie bitte auf die Ausstattung. Als Befestigungsmöglichkeiten stehen Ihnen Eckgummibänder, Textilbänder oder Reißverschlüsse zur Verfügung. Matratzenschoner mit Reißverschluss werden in der Regel über die komplette Matratze gezogen. Das schützt zwar optimal, artet bei jeder Reinigung aber in einen großen Aufwand aus.

Das Zubehör und ähnliche Produkte

Eine gute Matratzenauflage ist nicht das einzige Mittel, mit dem Sie Ihren Schlafkomfort weiterhin steigern können. Helfen kann auch eine Matratze in passendem Härtegrad. Außerdem sollen Sie immer ein Bett mit einem guten Lattenrost nutzen. Und nicht zu vergessen, spiel auch die Bettwäsche eine nicht unwesentliche Rolle. Die sollte nämlich die auf Ihre Schlafbedürfnisse zugeschnitten Eigenschaften haben.

Fazit

Eine gute Matratzenauflage schont Ihre Möbel und sorgt dafür, dass Sie einen erholsameren und gesünderen Schlaf genießen können. Insbesondere Menschen mit Rücken- und Nackenleiden müssen nicht zwangsweise in eine teure neue Matratze investieren, sondern können Ihr Leiden mit einer guten Matratzenauflage auf Schaumbasis lindern. Wichtig bei der Wahl einer passenden Auflage sind neben selbstverständlichen Dingen wie der richtigen Größe und der Polsterung auch die Befestigungsmöglichkeiten und deren Eigenschaften wie die Luftzirkulation, Wasserdichte oder auch eine antibakterielle Funktionalität. Orientieren Sie sich hier auch gerne an weiteren Matratzenauflage Vergleichen.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (20 Bewertungen, Durchschnitt: 4,70 von 5)
Loading...

Kommentiere diesen Haushaltstipp

Bitte füllen Sie alle Felder aus