Mehr InfosNutzung

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Klappmatratze Test 2019

Empfehlenswerte Klappmatratzen im Überblick

Vergleichssieger
VitaliSpa
Bestseller
Traumnacht 03889218510
Gigapur 25069
Deuba 102720
aktivshop
Preistipp
Beautissu Campix
FORTISLINE W389_11
Modell VitaliSpa Traumnacht 03889218510 Gigapur 25069 Deuba 102720 aktivshop Beautissu Campix FORTISLINE W389_11
Unsere Wertung
So kommen unsere Vergleichsergebnisse zustande
Kundenbewertung
bei Amazon
37 Bewertungen
79 Bewertungen
319 Bewertungen
31 Bewertungen
333 Bewertungen
161 Bewertungen
18 Bewertungen
Material des Bezugs Polyester-Baumwolle Polyester Polyester Polyester Polyester Polyester Polyester
Material des Matratzenkerns Polyurethan-Schaum Komfortschaum Visco-Schaum Polyurethan-Schaum Polyurethan-Schaum Schaumstoff Polyurethan-Schaum
Dicke des Matratzenkerns 10 cm 14 cm 14 cm 10 cm 15 cm 7 cm 9 cm
Häufigkeit der Faltbarkeit 3-fach 3-fach 3-fach 3-fach 3-fach 3-fach 3-fach
Waschbar bis 40° bis 30° bis 60° bis 30° bis 60° bis 40° bis 30°
Härtegrad mittel mittel hart mittel mittel mittel mittel
Farbe anthrazit grau beige blau grau blau marineblau
Größe zusammengeklappt 63 x 70 x 30 cm 65 x 75 x 42 cm 75 x 65 x 42 cm 63 x 70 x 30 cm 75 x 65 x 45 cm 63 x 60 x 21 cm 80 x 65 x 28 cm
Inklusive Tragegriff
Verschiedene Farben verfügbar
Öko-Tex Standard 100
Maße 190 x 70 x 10 cm 195 x 75 x 14 cm 195 x 75 x 14 cm 190 x 70 x 10 cm 195 x 75 x 15 cm 190 x 60 x 7 cm 195 x 80 x 9 cm
Gewicht 2.2 kg 11 kg 8 kg 2.2 kg 7.6 kg 2.7 kg 4.2 kg
Vor- und Nachteile
  • in verschiedenen Farben erhältlich
  • leicht zu verstauen
  • mit Husse erhältlich
  • 4 cm Viscoauflage ist integriert
  • hochwertige Verarbeitung
  • inkl. Husse verfügbar
  • mit Memory-Effekt
  • hohe Festigkeit
  • wasserabweisend
  • gute Verarbeitung
  • strapazierfähig
  • dicker Kern
  • als Bandscheibenwürfel nutzbar
  • roll- und faltbar
  • Bezug ist leicht abzunehmen
  • guter Luftaustausch
  • 2 weitere Größen sind verfügbar
  • elastisch
  • pflegeleicht
Zum Angebot
Vergleichssieger 1)
VitaliSpa
Haushaltstipps.net
Bewertung SEHR GUT
  • in verschiedenen Farben erhältlich
  • leicht zu verstauen
Bestseller 1)
Traumnacht 03889218510
Haushaltstipps.net
Bewertung SEHR GUT
  • mit Husse erhältlich
  • 4 cm Viscoauflage ist integriert
  • hochwertige Verarbeitung
Gigapur 25069
Haushaltstipps.net
Bewertung SEHR GUT
  • inkl. Husse verfügbar
  • mit Memory-Effekt
  • hohe Festigkeit
Deuba 102720
Haushaltstipps.net
Bewertung GUT
  • wasserabweisend
  • gute Verarbeitung
  • strapazierfähig
aktivshop
Haushaltstipps.net
Bewertung GUT
  • dicker Kern
  • als Bandscheibenwürfel nutzbar
  • roll- und faltbar
Preistipp 1)
Beautissu Campix
Haushaltstipps.net
Bewertung GUT
  • Bezug ist leicht abzunehmen
  • guter Luftaustausch
  • 2 weitere Größen sind verfügbar
FORTISLINE W389_11
Haushaltstipps.net
Bewertung GUT
  • elastisch
  • pflegeleicht

Die besten Klappmatratzen 2019

Alles, was Sie über unseren Klappmatratze Vergleich wissen müssen

Eine Klappmatratze wird von verschiedenen Herstellern angeboten.

Eine Klappmatratze ist oftmals nützlich. Sie kann in Ihrem Haushalt als Gästebett oder als Sitzgelegenheit im Kinderzimmer bzw. im Jugendzimmer verwendet werden. Zudem kann sie im Urlaub als Alternative zur Luftmatratze zum Einsatz kommen. Praktisch ist, dass eine Klappmatratze oder ein Klappbett schnell zusammen- und auseinandergebaut werden kann. Dabei können Sie eine solche Matratze recht platzsparend verstauen, zum Beispiel in einem Bett mit Bettkasten. Hergestellt werden die Klappmatratzen unter anderem von Gigapur und Badenia. Sie unterscheiden sich bezüglich vieler Aspekte.

Arten von Klappmatratzen

Auf dem Markt sind viele Klappmatratzen erhältlich. Doch welche Klappmatratze ist die beste? Um die beste Klappmatratze für Ihren Einsatzzweck zu finden, ist es sinnvoll, sich als Erstes die einzelnen Arten genau anzuschauen. Nachfolgend beschreiben wir vier Arten von Klappmatratzen näher.

Klappmatratze-Art Beschreibung
Kaltschaummatratze Eine Kaltschaummatratze besitzt einen Kern, der aus Kaltschaum besteht. Sie passt sich normalerweise gut an den Körper an und punktet durch die Luftdurchlässigkeit sowie durch das geringere Gewicht. Dazu ist sie wärmeisolierend. Nachteile dieser Schaumstoffmatratze sind der chemische Geruch, der zu Beginn oftmals vorhanden ist, sowie die hohe Aufnahme von Flüssigkeiten.
Viscoschaum-Matratze Eine Viscoschaum-Matratze verfügt über zwei Lagen. Eine Schicht besteht aus Kaltschaum, die andere Lage aus Memory Foam. Nachteilhaft ist, dass eine solche Visco Matratze nicht besonders atmungsaktiv ist. Zusätzlich können Sie ein solches Modell lediglich auf einer Seite benutzen. Dafür passen sich Viscoschaum-Matratzen oftmals sehr gut an den Körper an.
Latexmatratze Eine Latexmatratze ist in der Regel aus synthetischem Latex oder aus Naturkautschuk gefertigt. Manche Modelle bestehen hingegen aus einem Mix beider Materialien. Grundsätzlich passt sich eine Latexmatratze dem Körper gut an. Dazu überzeugen diese Modelle durch eine geringere Anfälligkeit für Staubmilben. Allerdings sind die Latexmatratzen schwerer als andere Matratzen und zum Teil weniger langlebig.
Taschenfederkernmatratze Bei wenigen Klappmatratzen handelt es sich um eine Taschenfederkernmatratze. Verwenden Sie ein solches Modell, können Sie durch die gute Punkteelastizität und durch die recht hohe Haltbarkeit profitieren. Außerdem ist eine Taschenfederkernmatratze meist robust und atmungsaktiv. Ein Nachteil ist die geringere Wärmeisolierung.

Vor- und Nachteile von Klappmatratzen

In einem Klappmatratze Test werden die Klappmatratzen teilweise in mehrere Kategorien aufgeteilt. In der folgenden Tabelle zeigen wir die Vor- und Nachteile von vier Klappmatratze Arten.

Klappmatratze-Typ Vorteile Nachteil
Kaltschaummatratze
  • Gute Punkteelastizität
  • Wärmeisolierend
  • Leichter
  • Chemischer Geruch zu Beginn
  • Hohe Aufnahme von Flüssigkeiten
Viscoschaum-Matratze
  • Gute Anpassung an den Körper
  • Nicht besonders luftdurchlässig
  • Nicht auf beiden Seiten verwendbar
Latexmatratze
  • Für Allergiker geeignet
  • Gute Anpassung an den Körper
  • Hohes Gewicht
  • Oft nicht besonders lang haltbar
Taschenfederkernmatratze
  • Gute Punkteelastizität
  • Höhere Haltbarkeit
  • Atmungsaktiv
  • Niedrigere Wärmeisolierung

Die wichtigsten Kaufkriterien für Klappmatratzen

Möchten Sie eine Klappmatratze kaufen, lohnt sich der Blick in einen Klappmatratze Test bzw. in einen Klappmatratze Vergleich. Einen Klappmatratze Test der Stiftung Warentest gibt es bislang nicht. Dafür können Sie sich beispielsweise den Matratzen Test der Stiftung Warentest anschauen. In diesem überprüfte die Stiftung mehrere Schaumstoff-, Latex-, sowie Federkernmatratzen und Boxspringbetten, und zwar hinsichtlich verschiedener Kriterien. Soll Ihr Gästebett klappbar sein bzw. suchen Sie nach einer Klappmatratze, ist es ebenfalls sinnvoll, die Modelle im Hinblick auf mehrere Faktoren genauer unter die Lupe zu nehmen. Wichtige Kaufkriterien stellen wir nachfolgend vor.

Welche Klappmatratze für Kinder?
Benötigen Sie die Klappmatratze für die Übernachtungsgäste Ihres Kindes, reicht oftmals ein flacheres und komfortables Modell. Achten Sie jedoch in jedem Fall auf den Bezug. Im besten Fall können Sie ihn abnehmen und waschen. Suchen Sie wiederum eine Klappmatratze für Kinderreisebett, ist es sinnvoll, eine Matratze mit einer höheren Qualität auszuwählen. Schließlich wird Ihr Kind in einem Reisebett normalerweise nicht nur eine Nacht, sondern mehrere Nächte hintereinander schlafen. Daher sollte die Klappmatratze ausreichend hoch sein und einen passenden Härtegrad besitzen.

Die Maße

Welche Größe die Klappmatratze besitzen sollte, hängt von dem Einsatzzweck ab. Möchten Sie das Modell als Gästebett für Kinder einsetzen, genügt oftmals eine kleinere Faltmatratze. Wenn Sie die Klappmatratze als Gästematratze für Erwachsene benutzen möchten, lohnt sich zum Teil die Anschaffung einer Matratze 140 x 200. Teils ist sogar die Anschaffung einer noch größeren Matratze, wie beispielsweise einer Matratze 180 x 200, ratsam.

Die Matratzenhöhe

Oftmals ist eine Klappmatratze ziemlich flach. Ein Klappmatratze Vergleichssieger sollte jedoch mindestens acht Zentimeter dick sein.

Der Härtegrad

Der Matratzen Härtegrad gibt an, wie weich bzw. hart die Matratze ist. Welchen Härtegrad die Klappmatratze aufweisen sollte, richtet sich nach Ihren Wünschen und nach Ihrem Körpergewicht. Idealerweise schauen Sie sich vor dem Kauf die Härtegrad Angaben des jeweiligen Herstellers näher an und testen nach Möglichkeit ein paar Matratzen verschiedener Härtegrade aus. Dadurch können Sie herausfinden, welcher Härtegrad für Sie am besten geeignet ist.

Die maximale Belastbarkeit

Eine Klappmatratze weist meist keine hohe Maximalbelastbarkeit auf. Die meisten Modelle halten maximal 90 Kilogramm aus.

Der Bezug

Eine günstige Klappmatratze ist häufig mit einem Bezug aus Polyester ausgestattet. Vorteilhaft ist, dass Sie ein solches Modell auch draußen einsetzen können. Daneben gibt es Modelle mit einem Baumwoll-Bezug. Solche Matratzen sind meist teurer. Zusätzlich stehen auf dem Markt einige Klappmatratzen mit einem Polyester-Baumwolle-Bezug zur Verfügung. Neben dem Material überprüfen Sie idealerweise die Waschbarkeit des Bezugs. Praktisch ist ein Bezug, den Sie abnehmen und bei mindestens 60 Grad Celsius waschen können. Bedenken Sie dabei, dass es sich bei dem Bezug um keine Bettauflage und um keinen Matratzenschoner handelt. Eine Matratzenauflage ist normalerweise separat erhältlich. Sie soll die Matratze schonen und für einen höheren Komfort sorgen.

Marken

Klappmatratzen sind ideal als Gästebett oder als Sitzkissen für das Kinderzimmer bzw. für das Jugendzimmer geeignet. Doch wo kann man eine Klappmatratze kaufen? Klappmatratzen sind bei Onlineshops, in Möbelhäusern und in Bett- bzw. Matratzen-Fachgeschäften, wie Matratzen Concord, erhältlich. Neben Klappmatratzen bekommen Sie hier häufig einige andere Matratzen, wie eine Luftmatratze oder Rollmatratzen. Außerdem stehen in vielen dieser Shops weitere Möbel und Bettwaren zur Verfügung. Zum Beispiel erhalten Sie hier oftmals das eine oder andere Bettsofa, Matratzenschoner und verschiedene Betten (wie beispielsweise Seniorenbetten, ein großes Futon Bett für Erwachsene und Betten für Kinder). Möchten Sie eine Klappmatratze kaufen, können Sie auf dem Markt unterschiedliche Modelle von beispielsweise folgenden Marken entdecken:

Eine Klappmatratze macht sich auch zum Zelten sehr gut.

  • Badenia
  • Babyblume
  • Beautissu
  • Gigapur
  • Matratzen Concord
  • Oxid7
  • Sun Garden

Fazit

Beim Kauf einer Klappmatratze überprüfen Sie am besten das Matratzenmaterial und das Bezugmaterial. Die Matratze besteht häufig aus Schaumstoff. Der Bezug ist meist aus Polyester oder Baumwolle bzw. aus einem Gemisch beider Stoffe gefertigt. Daneben sollten Sie sich die Matratzengröße, die Matratzenhöhe, den Härtegrad und die maximale Belastbarkeit anschauen. Insgesamt ist es wichtig, dass die Klappmatratze hochwertig verarbeitet ist und eine möglichst hohe Qualität aufweist. Dies gilt vor allem, wenn Sie die Matratze für eine längere Zeit, beispielsweise auf Reisen, verwenden möchten.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (44 Bewertungen, Durchschnitt: 4,09 von 5)
Loading...

Kommentiere diesen Haushaltstipp

Bitte füllen Sie alle Felder aus