Mehr Infos.

ⓘ Hinweis: Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Frankfurter Würstchen – Stammen sie tatsächlich aus Frankfurt?

Frankfurter Würstchen – Stammen sie tatsächlich aus Frankfurt?

Lange Zeit wurde angenommen, dass die Frankfurter Würstchen aus Wien stammen, weil sie dort zum ersten Mal unter diesem Namen verkauft wurden. Wo kommen sie nun her?

1. Frankfurter Würstchen stammen wirklich aus Frankfurt

Wenn Sie die Geschichte der Würste genau verfolgen, dann werden Sie jedoch schnell feststellen, dass dem gar nicht so ist. Die Frankfurter Würstchen stammen wirklich aus Frankfurt am Main, jedoch hatten sie zum damaligen Zeitpunkt keinen bestimmten Namen, da die Brühwürstchen aus Schweinefleisch in Frankfurt und Umgebung einfach zum Alltag gehörten.

» Mehr Informationen

1.1. Metzger aus Frankfurt verkaufte die Würstchen in Wien

Erst Anfang des 19. Jahrhunderts wanderte ein Metzger aus Frankfurt nach Wien aus und verkaufte die Würstchen dann dort erstmalig unter der Bezeichnung Frankfurter. Er hatte allerdings das Rezept etwas abgewandelt und ersetzte etwa ein Drittel des Schweinefleisches durch Rindfleisch, so dass die Wurst nicht mehr ganz dem Originalrezept entsprach.

» Mehr Informationen

1.2. Alle anderen Würstchen werden Wiener genannt

In der heutigen Zeit spricht man nur dann von Frankfurter, wenn die Würstchen tatsächlich aus Frankfurt oder der nahen Umgebung stammen. Alle anderen Würstchen, die den Frankfurtern ähneln, werden dann als Wiener bezeichnet. In Österreich und den meisten anderen Ländern werden Würstchen dieser Art allerdings in der Regel Frankfurter genannt, und zwar vollkommen unabhängig davon, ob sie Rindfleisch enthalten oder komplett aus Schweinefleisch bestehen.

2. Frankfurter erhalten Sie auch online

Bestseller Nr. 1
Frankfurter Würstchen 10 Paar, Vorteilspack (1.200 g)
  • Nach original Rezeptur mit delikatem Geschmack
  • Handwerkliche Herstellung im zarten Naturdarm
  • Magere Zutaten garantieren gute Bekömmlichkeit
  • Schmecken kalt und heiß und sind knackig im Biss
  • Für Allergiker geeignet (frei von allergenen Stoffen)
Bestseller Nr. 3
Wiener Würstchen | traditionell Buchenholz geräuchert | Wurst im Naturdarm | Würstel in Premium-Qualität | 20 x 50 g
  • Knackige Wiener-Würstchen über Buchenholz geräuchert. Eine Wurstspezialität fein im Geschmack mit zarten Biss.
  • Fein geräucherte Würstel zum Braten, Grillen und als Suppeneinlage geeignet. Auch beliebt bei den Kleinen als Wurst zum Grillen.
  • Spitzenqualität aus der Oberlausitz, die perfekten Würste pikant würzig und so lecker. Natürlich als Hot Dog Wurst im Brötchen perfekt zu essen.
  • IFS zertifiziert, alles wird vom Erzeuger bis zur Verpackung strengstens kontrolliert für ein leckeres essen Paket.
  • Lebensmittel Frische-Garantie jeden Tag wird von den Bautzner Metzgermeistern! Nach Oberlausitzer Handwerkskunst nach überlieferten Rezepten Wurst hergestellt für exquisite Delikatessen.

Weitere interessante Artikel

Bildnachweise: © photocrew - Fotolia.com

Kommentiere diesen Haushaltstipp

Bitte füllen Sie alle Felder aus