Mehr Infos.

ⓘ Hinweis: Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Fleisch einfrieren – Darauf sollten Sie achten

Fleisch einfrieren – Darauf sollten Sie achten

Wer gern und viel kocht, weiß: gutes Fleisch hat seine Preis. Umso mehr achtet man darauf, dass man Steak, Rippchen, Gans und Co im Angebot kauft. Damit das nicht so schnell schlecht wird, verraten wir Ihnen, ob Sie das Fleisch einfrieren können und worauf Sie dabei achten sollten.

1. Wälzen Sie ruhig die Angebote

Sie planen eine größere Feier oder eine Grillparty mit Freunden und wollen eine Auswahl an Fleisch auftischen? Dann müssen Sie vermutlich viel Geld in die Hand nehmen. Besser ist es da, wenn Sie die Angebote der Discounter und Supermärkte im Auge haben und das Fleisch kaufen, wenn es runtergesetzt ist. Auch bietet es sich an, Schweinefleisch, Rindfleisch oder auch das Hackfleisch im Großhandel zu kaufen. Dort bekommen Sie größere Menge zu meist besseren Preisen.

» Mehr Informationen
Tipp
Fleisch auftauen ist im Prinzip genauso simpel, wie das Fleisch einfrieren. Nehmen Sie es dafür einfach aus dem Gefrierfach und lagern es über Nacht im Kühlschrank. Am nächsten Tag ist das Fleisch bereit zum Verzehr.

2. Achten Sie auf die Haltbarkeit

Wenn Sie das Fleisch auf Vorrat und vielleicht sogar in größeren Mengen kaufen, sollten Sie unbedingt darauf achten, dass Sie bei Verzehr das Haltbarkeitsdatum nicht überschritten haben. Immerhin ist Fleisch unter den Lebensmittel am schnellsten vergänglich. Um das zu vermeiden, können Sie Ihr Fleisch einfrieren. Wie das geht und was Sie dabei beachten sollten, lesen Sie in unseren Tipps.

» Mehr Informationen

3. Fleisch einfrieren – So geht‘s

Da man Fleisch immer gebrauchen kann, ist es ein Leichtes, es zu portionieren und einzufrieren. Doch sollte hier darauf geachtet werden, dass das Fleisch auch richtig eingefroren wird.

» Mehr Informationen

Regel 1: Das Fleisch portionieren

Nie komplett am Stück einfrieren, sondern immer einzelne Portionen daraus machen. So viel, wie man pro Mahlzeit auch braucht.

Regel 2: Kleine Stücken einfrieren

Fleisch nie in dicken Stücken einfrieren. Das wiederum hat zwei Gründe. Zum einen friert Fleisch, das dünner ist, auch schneller und vor allem komplett ein. Zum anderen taut es natürlich auch viel schneller wieder auf. Das heißt nun nicht, dass man Schnitzel, Kotelett und Co. durchschneiden sollte, aber man kann diese zum Beispiel flach klopfen. Hackfleisch wird dann zum Beispiel nicht mehr im Ganzen eingefroren sondern so flach wie möglich gedrückt. Dadurch wird auch der Stromverbrauch der Gefriertruhe reduziert.

4. Wie lange kann man Fleisch einfrieren?

Sie wollen gern Ihr Hackfleisch einfrieren, Wurst einfrieren oder auch frisch gekochte Rouladen einfrieren und fragen sich, wie lange Sie diese Lebensmittel wohl im Gefrierfach lagern können? Darauf gibt es eine ganz einfache Antwort – nämlich ewig. Wenn Ihr Fleisch richtig verpackt ist und Sie darauf geachtet haben, dass es mein Gefrierbrand bekommt, kann es im gefrorenen Zustand eigentlich nicht schlecht werden. Allerdings sollte Sie unbedingt davon absehen, aufgetautes Fleisch wieder einfrieren zu wollen. Das ist auch der Fall, wenn es ums Gemüse einfrieren geht. Aufgetautes wieder einfrieren ist nicht empfehlenswert, da die Lebensmittel dadurch ungenießbar werden.

» Mehr Informationen

5. Unbedingt Gefrierbrand vermeiden

Wenn Sie gern kochen und immer einen Vorrat an Fleisch im Haus haben wollen, bietet es sich an, dass Sie das Fleisch einfrieren. So können Sie zum Beispiel die Hackfleisch Haltbarkeit deutlich verlängern. Achten Sie beim Einfrieren allerdings unbedingt darauf, dass das Fleisch keinen Gefrierbrand bekommt, da es sonst ungenießbar wird. Wenn Sie das Hackfleisch auftauen wollen, gehen Sie genauso vor, als wenn Sie eine Gans auftauen oder Lachs auftauen wollen. Nehmen Sie es einfach aus dem Tiefkühler und lagern es etwa 12 Stunden im Kühlschrank.

» Mehr Informationen

6. Gefrierbeutel adé: Fleisch in Glasbüchsen einfrieren

Bestseller Nr. 1
Amazon Basics - Frischhaltedosen aus Glas für Lebensmittel, 14er-Pack (7 Behälter + 7 Deckel), BPA-freie (7er Pack) , Transparent, Blau
  • 7 -teiliges Set Glasbehälter für Lebensmittel mit passenden Deckeln; im Set enthaltene Größen/Formen 2 x rechteckige Behälter (829 ml), 2 x rechteckige Behälter (345 ml), 1 x runder Behälter (796 ml) und 2 x runde Behälter (332 ml)
  • Die Behälter aus Borosilikatglas sind nicht-porös sowie flecken- und geruchresistent, korrosionsbeständig und leicht zu reinigen
  • BPA-freie, sicher verschließbare Kunststoffdeckel mit Silikonring für ein dichtes Verschließen
  • Glasboden und Kunststoffdeckel Ofen-, mikrowellen-, gefrierschrank-, spülmaschinen-, gefrierschrankgeeignet. Geeignet für die Spülmaschine (oberes Gestell)
  • Bitte beachten Sie, dass Glas nur einem Temperaturunterschied von 180℃ standhalten kann. Bitte verwenden Sie das Produkt bei derselben Temperatur
Bestseller Nr. 2
Glas-Frischhaltedosen Set - 10er Pack - Skroam Aufbewahrungsbox Glas für Lebensmittel (10 Deckel & 10 Behälter) BPA-frei Luftdichte Küchen Vorratsbehälter, Mikrowellen & Gefrierschrankfreundlich
  • VORRATSDOSEN 10 Stück SET -Das Set enthält 5 große 1040 ml und 5 große 370 ml glas aufbewahrungsboxen mit deckel- perfekt zur Vorbereitung gesunder mahlzeiten oder snacks
  • 4-seitige Verschlussdeckel - Jeder Vorratsbehälter verfügt über ein luftdichtes 4-seitiges Verschlusssystem, das zu einer wasserdichten und luftdichten Versiegelung führt, damit Ihr Müsli super frisch bleibt
  • BPA-frei - Dank strenger Qualitätskontrollen ist unsere Aufbewahrungsbox Küche für Lebensmittel und Flüssigkeiten jeglicher Art geeignet. Jede Aufbewahrungsbox ist BPA-frei. Somit eignen sie sich als Gefrierbox-Set, Mahlzeitenbox, für mealprepboxen
  • Durchsichtig und Stapelbar - Die durchsichtigen Vorratsdosen sind robust genug für eine lange Nutzungsdauer. Sie können schnell auf einen Blick sehen, was darin ist. Diese Behälter sind zudem dank des modularen Designs stapelbar Sie sparen eine Menge Platz in Ihrer Speisekammer, Gefrierschrank oder Schränken für eine bessere Organisation in der Küche
  • Längere Frische: Die seitlich verschließbaren Deckel mit Silikondichtung sorgen für ein luftdichtes Schließen dieser Vorratsbehälter aus Kunststoff mit Deckel für die Speisekammer, so dass nichts schal wird und die Lebensmittel frisch und trocken bleiben. Diese Kühlschrank-Aufbewahrungsbehälter sind perfekt zur Aufbewahrung von Resten und zum späteren Genießen mit der Familie
AngebotBestseller Nr. 3
GENICOOK Frischhaltedose aus Glas/Glasbehälter mit Deckel/Vorratsdosen/Aufbewahrungsbehälter/Lebensmittelbehälter für Küche(9 Vorratsdosen mit 9 Deckel)
  • ♻️ 100% DICHT - Diese extrem praktischen Container sind absolut auslaufsicher und luftdicht.
  • ♻️ Glasbehälter aus hochfestem Borosilikatglas und Deckel aus lebensmittelechtem PP hergestellt.
  • ♻️ Platzsparend - stapelbar. Kleine Frischhaltedosen können in den großen Frischhaltedosen aufbewahrt werden.
  • ♻️ SCHADSTOFFFREI - FDA, LFGB, DGCCRF, SGS geprüft. Als Brotdosen, Frischhaltebüchsen oder Lunch Boxen. Ideal für Babynahrung.
  • ♻️ PRAKTISCH – Geeignet für Spülmaschine, Mikrowelle, Backofen & Gefrierschrank, Temperaturbeständig von -40 °C bis +561 °C (ohne Deckel). 4 verschiedenen Größen:Rechteckiger Glasbehälter 2 x 1050 ml & 2 x 640 ml +Quadratischer Glasbehälter 2 x 800 ml & 3 x 320 ml.


Weitere interessante Artikel

Bildnachweise: © photosiber - Fotolia.com
Großpackungen kaufen kann sich lohnen

[...] kann das problematischer sein. Aber auch hier kann man sich behelfen, nämlich durch das Einfrieren der Ware. So hat man immer Vorrat zuhause und muss nicht zu oft einkaufen [...]

Kommentiere diesen Haushaltstipp

Bitte füllen Sie alle Felder aus