Mehr Infos.

ⓘ Hinweis: Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Farbe von Haut entfernen – 4 Tipps

Farbe von Haut entfernen – 4 Tipps

Ob nun Malerfarbe, Haarfärbemittel, Druckerfarbe, usw. – Farbe von der Haut entfernen, das ist nicht wirklich schwer. Hier unsere Tipps.

1. Farbflecken sind meist hartnäckig

Ab und zu kommt es in jedem guten Haushalt mal vor, dass die Wände oder die Türen oder sonst irgendetwas, gestrichen werden muss. Dabei kommt man unweigerlich mit der Farbe oder dem Lack in Berührung. Meist achtet man nicht weiter darauf und fängt dann nach der Aktion an, sich die Hände zu waschen, zu rubbeln, zu reiben – doch meistens bleiben Farbreste zurück, die man einfach nicht abbekommt. Auch wenn man zum Beispiel seine Tintenpatronen vom Drucker selbst befüllt, sehen viele danach aus wie kleine Ferkel. Noch ein Beispiel? Haarefärben! Gerade bei dunklen Färbungen kann das ein Problem werden. Die Farbe soll zwar auf das Haar, gelangt aber natürlich auch auf die Kopfhaut und vor allem an die Haut am Haaransatz. Das sieht nicht wirklich schön aus. Was soll man also machen, wenn Farbkleckse auf der Haut zurückbleiben? Ganz einfach! Unsere Tipps ausprobieren und staunen, wie schnell die Flecken auf der Haut wieder verschwinden.

2. Farbe von Haut entfernen – 4 Tipps

  1. Egal um was für Farbflecken es sich handelt: Reiben Sie die betroffenen Stellen mit Margarine, Butter oder etwas Öl ein. Ein wenig einwirken lassen und dann mit Seife abspülen. Das müsste klappen. Wenn nicht alles weggeht, dann ruhig noch ein wenig mit einem rauen Waschlappen reiben.
  2. Wenn Sie nach dem Streichen im Gesicht und auf den Händen viele Farbkleckse haben, dann sollten Sie Ihre Haut zunächst mit etwas Babyöl einreiben. Kurz einwirken lassen und anschließend alles mit Seife und lauwarmem Wasser abwaschen.
  3. Färben Sie sich Ihre Haare selbst? Dann wissen Sie ja, wie man danach aussieht. Im Nacken, am Hals, an den Ohrläppchen und der Stirn bleiben immer Flecken zurück. Um diese zu entfernen haben Sie mehrere Möglichkeiten. Probieren Sie es zuerst einmal mit etwas Zigarettenasche aus. Das hört sich jetzt vielleicht etwas komisch an, aber es hilft. Geben Sie etwas Zigarettenasche auf ein feuchtes Tuch und reiben Sie die Flecken auf der Haut damit ein. Anschließend alles wieder abwaschen. Hilft das nicht, dann sollten Sie es mal mit etwas Rasierwasser, Nagellackentferner oder Zitronensaft probieren. Die Rötungen, die durch das Reiben entstehen sollten schnell wieder verschwinden. Benutzen Sie zum Entfernen der Flecken Teebaumöl, dann müssen Sie meist gar nicht stark rubbeln. Das Teebaumöl löst die Haarfarbe ganz leicht ab und reizt dabei die Haut nicht.
  4. Druckerpatronen sind recht teuer. Deshalb füllen diese heute viele selber nach. Dafür gibt es im Handel spezielle Nachfülltinte. Wer beim Nachfüllen keine Handschuhe trägt, der wird anschließend viele Tintenflecken auf der Haut haben. Um diese von der Haut zu entfernen, sollten Sie die betroffenen Stellen auf der Haut mit Terpentin einreiben. Anschließend die Haut gründlich mit klarem Wasser abwaschen.

3. Für Kinder: Wasserlösliche Farben kaufen

Bestseller Nr. 1
Play malmit® Malfarbe Temperafarbe Bastelfarbe Schulmalfarbe Seidenmatt 10er Set je 250ml
  • play malmit Mallfarbe bietet mit seinen Eigenschaften die besten Ergebnisse
  • Brillante Farbtöne, Hochdeckend und lichtecht, Sehr ergiebig
  • Sehr gute Streichfähigkeit, miteinander mischbar, schnelltrocknend, wasserverdünnbar
  • gebrauchtsfertig, leuchtende Farben, gut deckend, untereiander mischbar, ergiebig, auswaschbar, schnelltrocknend, ungiftig, kindgerecht
  • Zum Malen mit Pinsel und Rolle auf Papier, Pappe, Holz, Leinwand, Stoff, Seide, Glas, Styropor, Keramik, Kunststoff, Metall und vieles mehr.
Bestseller Nr. 2
Kreul 24160 - Mucki Bastelfarbe, 6 x 80 ml in weiß, gelb, rot, blau, grün und schwarz, Kindermalfarbe auf Wasserbasis, parabenfrei, glutenfrei, laktosefrei, vegan, auswaschbar, mit Pinsel vermalbar
  • Kindermalfarbe auf Wasserbasis, ideal zum Basteln für Zuhause, im Kindergarten, Schule oder Therapie
  • Leicht verstreichbar, matt auftrocknend, gut deckend, brillant, schnelltrocknend
  • Dermatologisch getestet, parabenfrei, glutenfrei, laktosefrei, vegan
  • Für die Bemalung von Papier, Karton, Keilrahmen, Holz, Stein
  • Ab 30 °C aus den meisten Textilien auswaschbar
AngebotBestseller Nr. 3
trendmarkt24 Temperafarben Kinder wasserlöslich 12 Farben je 1 Liter ab 3 Jahren Wasserfarben Plakatfarben Malfarben Schulmalfarben Bastelfarben Kindermalfarben Kindergarten Fensterfarben 1620
  • Plakatfarbe wasserlöslich für gemeinsame Gruppen Malarbeiten in Kindergärten und Schulen. Wasserfarbenset mit Praktischen Klappverschluss. Perfekte Grundfarben für die Schule.
  • Gern genutztes Schulmalfarben Set. Flüssige Wasserfarben die sich hervorragend mit einem Pinsel auftragen lassen. Pinselfarben mit einem matten Farbglanz nach dem Trocknen.
  • 12 wunderschöne Kinderfarben im Set enthalten. Je Farbton 1 Liter / 1000ml. Kindermalfarbe ab 3 Jahre geeignet. Ideal als Bastelfarbe für Hobby Malarbeiten. Kinderfarbe in einzelnen Flaschen abgefüllt.
  • Temperafarbe geeignet für Holz, Papier, Pappe, Glas, Ton und Styropor. Wasserfarbe auf Wasserbasis. Die malfertige Farbe kann sofort nach erhalt verwendet werden. Schulfarben flüssig zum malen.
  • Je 1l in der Flasche in den Grundfarben weiß, gelb, sonnengelb, rot, blau, grün, orange, pink, violett, braun, rosa und schwarz. Wasserfarbenset für mehrere Kinder bestens geeignet. Die Malfarbe lässt sich wunderbar mischen.


Weitere interessante Artikel

Bildnachweise: © poplasen - Fotolia.com
flosinu

Meine Güte, das ist ja perfekt! Ich arbeite als Barkeeper und schöne, saubere Hände ist eine der goldenen Grundregeln in diesem Beruf. Ich habe heute mein Velo schwarz gestrichen und habe aus lauter Freude die Handschuhe vergessen. Weder mit Benzin noch mit Bürste und Seife ist die Farbe ausgegangen. Mit der Butter einmal 5 min einmassiert, mit Seife abgespühlt, jetzt noch mit Handcreme die letzten Flecken weggekratzt. Nun sind meine Hände wie neu! Tausend Dank für den Tipp

Kommentiere diesen Haushaltstipp

Bitte füllen Sie alle Felder aus