Wasserflecken auf Lederschuhen – So verschwinden sie wieder

Wasserflecken auf Lederschuhen – So verschwinden sie wieder

Leder und Wasser, das passt überhaupt nicht zusammen. Hier entstehen nur unschöne Flecken. Wie Sie Wasserflecken auf Lederschuhen entfernen können, lesen Sie hier.

Wasserflecken können auf Glattleder genauso schnell entstehen wie auf Wildleder. Das ist besonders bei Schuhen ja immer ein großes Thema. Schon beim Schuhkauf hört man die Verkäuferin fragen, ob man denn eine Lederpflege haben möchte. Verneint man, dann kommt die Belehrung, dass man das aber haben sollte, weil…

Es steht sicherlich außer Frage, dass Sie mit solch einem Mittel das Leder pflegen und schützen können. Doch erstens sind solche Sprays sehr teuer und zweitens gibt es für dieses Problem auch ein paar alte Hausmittel. Und diese sind auch noch umweltfreundlich und kostenlos.

Wasserflecken auf Lederschuhen – So verschwinden sie wieder

Tipp 1:
Zum einen können Sie Zwiebeln zum Entfernen von Wasserflecken nehmen. Eine Zwiebel aufschneiden und mit der Schnittfläche das Leder abreiben, anschließend mit einem Lappen nachpolieren.

Tipp 2:
Sie können aber auch rohe Kartoffelschalen verwenden. Auch das funktioniert und Sie sparen sich das Spray und natürlich Geld. Es muss nicht immer die Chemie sein, die hilfreich ist, es kann auch die Natur selbst oft regeln.

Tipp 3:
Sie können auch eine Zitrone halbieren und das Leder damit einreiben. Wenn Sie keine Zitronen im Haus haben, dann können Sie stattdessen auch Essigwasser verwenden. Einfach ein wenig davon auf ein Tuch geben und die Flecken einreiben.

Tipp 4:
Milch hat sicherlich jeder im Haus. Nehmen Sie hier ein Tuch zur Hand, geben Sie etwas Milch darauf und reiben Sie die Wasserflecken damit ein.

Wichtig

Nach der Behandlung müssen Sie die Schuhe trocknen lassen und anschließend mit einem speziellen Pflegemittel behandeln. Hier kommen Sie leider nicht drum herum ein Mittelchen aus dem Schuhgeschäft zu kaufen.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (37 Bewertungen, Durchschnitt: 4,38 von 5)
Loading...


Bildnachweise: © Nitr - Fotolia.com

Weitere interessante Artikel

Kommentiere diesen Haushaltstipp

Bitte füllen Sie alle Felder aus