Mehr Infos.

ⓘ Hinweis: Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Trainingsbooster Test 2020

Empfehlenswerte Trainingsbooster im Überblick

Sind Sie mit Ihren Trainingserfolgen nicht mehr zufrieden? Dann lohnt sich der Test eines Trainingsboosters, mit dem Sie mehr Muskeln bekommen und schneller Trainingserfolge erzielen. Darin sind wichtige Aminosäuren oder Proteine enthalten, die sich positiv auf Ihre Ausdauer und den Muskelaufbau auswirken können. Gute Trainingsbooster bestehen aus hochwertigen Zutaten, die optimal aufeinander abgestimmt sind. Je nach Trainingsziel sind oft ganz verschiedene enthalten. Welches Booster Pulver im Training überzeugt, können Sie leicht in unserer Vergleichstabelle sehen. Bestellen Sie hier einen der besten Booster für ein noch effektiveres Training.
Vergleichssieger
Gym Nutrition Fatality
Bestseller
M More Nutrition - Every Workout
Chaos Crew Stim Head Hardcore
Pro Fuel Tunnelblick
OS Nuttrition Götterpuls Premium
Demon Labz Pre Workout Beast
Preistipp
ESN Crank
Modell*
Gym Nutrition Fatality M More Nutrition - Every Workout Chaos Crew Stim Head Hardcore Pro Fuel Tunnelblick OS Nuttrition Götterpuls Premium Demon Labz Pre Workout Beast ESN Crank
Unsere Wertung*

So kommen unsere Vergleichsergebnisse zustande
Kundenwertung
bei Amazon*
132 Bewertungen
458 Bewertungen
18 Bewertungen
6 Bewertungen
467 Bewertungen
455 Bewertungen
465 Bewertungen
Inhalt 450 g 700 g 207 g 360 g 300 g 306 g 380 g
Preis pro kg 84,22 €/kg 52,14 €/kg 174,95 €/kg 110,97 €/kg 110,00 €/kg 97,19 €/kg 65,79 €/kg
Portion 25 g
18 Stk.
35 g
20 Stk.
8.2 g
25 Stk.
9 g
40 Stk.
15 g
20 Stk.
7.6 g
40 Stk.
19 g
15.5 Stk.
Verzehrempfehlung laut Hersteller 1 Portion täglich
Pre-Workout
1 Portion täglich
Pre-Workout
1 Portion täglich
Pre-Workout
1 Portion täglich
Pre-Workout
1 Portion täglich
Pre-Workout
1 Portion täglich
Pre-Workout
1 Portion täglich
Pre-Workout
Geschmack Cola-Kirsche Holunder Blaubeere-Limonade Wassermelone Cola Beere Cola
Vegan
Weitere Geschmacksrichtungen 7 Stk. 3 Stk. 2 Stk. 2 Stk.
In Deutschland hergestellt Großbritannien
Vor- und Nachteile
  • besonders gut löslich
  • innovative Rezeptur
  • enthält Grüntee-Extrakt
  • Koffein und Theanin perfekt abgestimmt
  • gute Löslichkeit
  • hochwertig verarbeitet
  • konzentrationssteigernde Wirkung
  • stark dosiert
  • zuckerfrei
  • ohne Hangover Effekt
  • optimale Dosierung
  • laborgeprüfte Rezeptur
  • ohne Aspartam gesüßt
  • leistungssteigernder Effekt ohne Creatin
  • einfache Anwendung
  • enthält Vitamin B12
  • mit vielen Aminosäuren
  • hohe Kreatindosis
  • synergistisch abgestimmte Inhaltsstoffe
  • für alle Sportler geeignet
  • Ginsengwurzel-Extrakt
Zum Angebot*
Erhältlich bei*
Vergleichssieger 1)
Gym Nutrition Fatality
  • besonders gut löslich
  • innovative Rezeptur
  • enthält Grüntee-Extrakt
Erhältlich bei
Bestseller 1)
M More Nutrition - Every Workout
  • Koffein und Theanin perfekt abgestimmt
  • gute Löslichkeit
  • hochwertig verarbeitet
Erhältlich bei
Chaos Crew Stim Head Hardcore
  • konzentrationssteigernde Wirkung
  • stark dosiert
  • zuckerfrei
Erhältlich bei
Pro Fuel Tunnelblick
  • ohne Hangover Effekt
  • optimale Dosierung
  • laborgeprüfte Rezeptur
Erhältlich bei
OS Nuttrition Götterpuls Premium
  • ohne Aspartam gesüßt
  • leistungssteigernder Effekt ohne Creatin
  • einfache Anwendung
Erhältlich bei
Demon Labz Pre Workout Beast
  • enthält Vitamin B12
  • mit vielen Aminosäuren
  • hohe Kreatindosis
Erhältlich bei
Preistipp 1)
ESN Crank
  • synergistisch abgestimmte Inhaltsstoffe
  • für alle Sportler geeignet
  • Ginsengwurzel-Extrakt
Erhältlich bei

Der beste Trainingsbooster 2020

Neben viel Eiweiß sind einem Booster oft noch Vitamine zugefügt.

Sie wünschen sich beim Sport mehr Kraft, Muskeln oder Ausdauer? Um Ihr Training zu intensivieren, gibt es zahlreiche Mittel mit einer Booster Wirkung, die Sie noch effektiver trainieren lässt. Doch nicht alle Mittel bringen den gleichen Effekt.

Gute Booster enthalten keine unnötigen Zusatzstoffe, schmecken lecker und verbessern Energie, Kraft und Muskeldurchblutung – entweder einzeln oder in einem Kombiprodukt.

Booster für Frauen und Männer enthalten oft verschieden Proteine und Aminosäuren (z. B. Arginin, Casein, Kreatin oder Glutamin). Worauf Sie bei der Auswahl einer guten Sportnahrung achten sollten, erfahren Sie hier in unserer Kaufberatung.

Trainingsbooster sind unterschiedlich stark wirksam

Ob Pump, Muskelaufbau, Fitness, Hardcore oder Pre Workout Booster – es gibt viele Bezeichnungen, unter denen Sie Trainingsbooster im Handel finden. Je nach Produkt haben diese eine leichte, mittlere oder starke Wirkung. Die Unterschiede erläutern wir Ihnen hier.

» Mehr Informationen

Pump-Booster haben nur eine leichte Wirkung

Die leichtesten Boosterprodukte enthalten nur wenige Zutaten. Maximal drei davon sorgen daher nur für eine leichte Booster-Wirkung. Da bei diesen Produkten auf Wachmacher wie Koffein verzichtet wird, eignen sich diese Booster optimal für die abendliche Trainingseinheit.

» Mehr Informationen

Mittelstarke Booster enthalten Wachmacher

Einen guten Trainingseffekt bekommen Sie mit einem mittelstarken Booster. Dieser enthält maximal 5 Zutaten, unter anderem auch Wachmacher wie Koffein. Zu spät abends sollten Sie damit nicht mehr trainieren.

» Mehr Informationen

Bei einem starken Booster haben Sie den größten Trainingseffekt

Den größten Trainingseffekt haben starke Booster, die mehr als 5 Zutaten sowie auch Koffein oder andere Wachmacher enthalten. Diese sollten Sie nur morgens und mittags einnehmen, um Ihren Nachtschlaf nicht zu stören.

» Mehr Informationen

Vor- und Nachteile der verschiedenen Booster-Arten

Sie wissen noch nicht sicher, welcher Booster für Ihr Training ideal ist? Hier sehen Sie noch mal alle Vor- und Nachteile in der Gegenüberstellung.

» Mehr Informationen
Trainingsbooster-Art Vorteile Nachteile
Leichter Booster
  • Ohne Koffein
  • Optimal zum Training in den Abendstunden
  • Geringer Trainingseffekt
Mittelstarker Booster
  • Mit Koffein
  • Guter Trainingseffekt
  • Für abendliches Training ungeeignet
Starker Booster
  • Mit Koffein
  • Starker Trainingseffekt
  • Für abendliches Training ungeeignet

Die wichtigsten Infos zu Inhaltsstoffen, Dosierung und Menge sowie Geschmack

Wenn Sie einen Trainingsbooster kaufen, zum Beispiel Energy, DMHA, Focus oder Muskelbooster, Whey Protein oder Fatburner, sollten Sie einige wichtige Faktoren beachten. Die wichtigsten Punkte finden Sie hier.

» Mehr Informationen

Booster gibt es mit oder ohne Wachmacher

Trainingsbooster sind mit der Zugabe von Koffein, Taurin oder Guarana erhältlich. Es gibt aber auch Produkte, die ohne den Wachmacher auskommen.

» Mehr Informationen
Booster-Art Beschreibung
Mit Koffein oder Guarana
  • Zum Morgen- oder Nachmittags-Training
  • Macht zusätzlich wach und aktiv
  • Zur Steigerung der Kondition
Booster ohne Koffein
  • Ohne wachmachende Komponenten
  • Für einen besseren Schlaf
  • Für abends geeignet

Die Inhaltsstoffe und Zusatzstoffe sind entscheidend für den Trainingseffekt

In den Trainingsboostern sind Inhaltsstoffe in unterschiedlicher Zusammensetzung enthalten. Je nachdem, was für Sie beim Training mehr im Vordergrund steht, können Sie das passende Produkt wählen.

» Mehr Informationen

Citrullin und Arginin verbessern die Durchblutung, dank Beta-Alanin wird der pH-Wert der Muskeln stabil gehalten und Glutamin verbessert die Muskelleistung und Regeneration.

L-Tyrosin steigert allgemein die Leistungsfähigkeit, während BCAAs dafür sorgen, dass Proteine weniger schnell abgebaut werden. Kreatin bringt Ihnen mehr Power, sodass mehr Wiederholungen bei den einzelnen Übungen möglich sind.

Darüber hinaus sind oft noch weitere Inhaltsstoffe enthalten, die aber in Tests keinen nachweisbaren Effektiv bringen und daher auch nicht unbedingt nötig sind.

Leckere Geschmacksrichtungen erleichtern die Einnahme

Geschmack probieren:

Damit Sie die Trainingsbooster regelmäßig zu sich nehmen können, sollten Sie möglichst gut schmecken. Aus diesem Grund bieten viele Hersteller die Booster in den unterschiedlichsten Geschmacksrichtungen an. Zu den Klassikern zählen Booster mit Vanille- und Schokogeschmack. Mehr Abwechslung bringen Sorten wie zum Beispiel Apple, Maracuja, Pas­sion Fruit, Cola oder Orangen-Limo­nade.

Die Menge sollte zur Trainingshäufigkeit passen

Große Packungen sind meist etwas günstiger.

Je nachdem, wie groß die Packung mit Boosterpulver ausfällt, ist sie für 1 bis 8 Wochen ausreichend.

In den meisten Packungen sind zwischen 300 und 1000 Gramm enthalten. Wird für mehrere Wochen 3 mal pro Woche trainiert, sind Großpackungen ideal. Im Preisvergleich sind diese oft günstiger als die Kleinen.

Die Dosierung sollte immer entsprechend den Herstellerangaben erfolgen

Achten Sie genau auf die Empfehlungen zur maximalen Tagesdosis. In den meisten Produkten liegt diese bei 20 bis 40g pro Portion, andere Hersteller geben die maximale Tagesration als Richtwert an.

» Mehr Informationen

Um Gewöhnungseffekte zu vermeiden, sollten Sie nicht vor jedem Training einen Booster einnehmen, sondern auch mal Pause machen.

FAQ: Wichtige Fragen und Antworten zu Trainingsboostern

Wenn Sie Herzprobleme haben, sollten Sie auf wachmachende Stoffe verzichten.

Wie viel Trainingsbooster darf ich pro Tag zu mir nehmen?

Das hängt stark von der Anzahl der Trainingseinheiten pro Woche und vom gewünschten Trainingserfolg ab. Theoretisch ist eine tägliche Einnahme möglich, sofern Sie auch wirklich trainieren. Übertreiben sollten Sie es damit aber nicht. Um der Muskulatur eine Pause zu gönnen, reichen 3 bis 5 mal pro Woche völlig aus.

» Mehr Informationen

Gibt es Nebenwirkungen?

Um Booster Nebenwirkungen zu vermeiden, sollten Sie sich an die empfohlene Menge vom Hersteller halten. Dennoch kann es sein, dass Sie den einen oder anderen Trainingsbooster im Test weniger gut vertragen als andere. Wechseln Sie in diesem Fall die Marke bzw. den Hersteller, um herauszufinden, ob andere besser verträglich sind.

» Mehr Informationen

Wo können Sie Trainingsbooster kaufen?

Viele gute Trainingsbooster, aber auch Produkte von weniger zu empfehlenden Herstellern und Marken, finden Sie in Drogerien und Fachgeschäften für Sportlernahrung.

» Mehr Informationen

Die Auswahl ist allerdings online am größten, auch preislich können Sie hier am meisten sparen. Bevor Sie sich für ein bestimmtes Produkt entscheiden, empfehlen wie Ihnen, sich hier unsere Tabelle mit einem Trainingsbooster Vergleich genauer anzuschauen. Hier finden Sie schnell günstige und die besten Trainingsbooster, die mit ihrer Wirkung, Verträglichkeit und im Geschmack überzeugen.

Die Stiftung Warentest hat bisher noch keinen Trainingsbooster Test durchgeführt. Einen einzigen Trainingsbooster Vergleichssieger finden Sie hier daher nicht. Allerdings gibt es einen interessanten Artikel zum Thema “verbotene Substanzen in Sportlerpillen”.

Bildnachweise: © blackday - stock.adobe.com, © kalpis - stock.adobe.com, © pictoores - stock.adobe.com

Kommentiere diesen Haushaltstipp

Bitte füllen Sie alle Felder aus