Schuhcreme Test 2017

Empfehlenswerte Schuhcremes im Überblick

VergleichssiegerBestsellerPreistipp
Burgol SchuhcremeSalamander Wetter SchutzCollonil WaterstopSolitaire BrilliantBurgol SchuhpomadeCollonil 1909Kiwi Parade Gloss Prestige
ModellBurgol SchuhcremeSalamander Wetter SchutzCollonil WaterstopSolitaire BrilliantBurgol SchuhpomadeCollonil 1909Kiwi Parade Gloss Prestige
Vergleichsergebnis1)So kommen unsere Vergleichsergebnisse zustande
BewertungSEHR GUT
BewertungGUT
BewertungGUT
BewertungGUT
BewertungGUT
BewertungGUT
BewertungGUT
KonsistenzCreme-WachsCremeCremeCremeMischemulsionCremeCreme-Wachs
Geeignet für
  • Glattleder
  • Glattleder
  • Glattleder
  • Tex-Materialien
  • Glattleder
  • Softleder
  • Anilinleder
  • Glattleder
  • Glattleder
  • alle Lederarten
Inhalt100 ml75 ml75 ml75 ml100 ml100 ml50 ml
Farbedunkelbraunfarblosschwarzschwarzschwarzblauschwarz
Weitere erhältliche Farbtöne
  • schwarz
  • beige
  • blau
  • uvm.
  • beige
  • braun
  • grau
  • uvm.
  • schwarz
  • violett
  • braun
  • uvm.
  • schwarz
  • rot
  • hellgrau
  • uvm.
  • schwarz
  • bordeaux
  • weiß
  • uvm.
  • blau
  • schwarz
  • bordeaux
  • uvm.
  • schwarz
  • braun
  • mittelbraun
  • farblos
Glanz und Farbauffrischung
Reinigung
Imprägnierung
Vor- und Nachteile
  • hohe Farbintensität
  • nach dem Polieren hochglänzend
  • hinterlässt eine glatte, gepflegte Oberfläche
  • pflegt und nährt mit Bienenwachs
  • schützt vor Nässe und Schmutz
  • mit praktischem Schwammaufträger
  • nährt das Leder und hält es strapazierfähig
  • frischt die bestehende Farbe auf
  • mit Jojoba- und Mandelöl
  • mit Frucht- und Bienenwachsen
  • leichter Auftrag und gute Deckkraft
  • in vielen zarten und kräftigen Farben
  • natürliche Farbpigmente und rückfettende Öle
  • schützt vor Austrocknung
  • kombinierbar mit anderen Farben
  • gutes Preis-/ Leistungs-Verhältnis
  • in vielen Farben erhältlich
  • optimale Farbauffrischung
  • mit extra hohem Carnaubawachs-Anteil
  • eignet sich sehr gut zum Abdecken von Schrammen
  • dauerhafter Glanz
Zum Angebot
Erhältlich bei
  • Licht+Design Skapetze
  • Licht+Design Skapetze
  • Licht+Design Skapetze
  • Licht+Design Skapetze

Die besten Schuhcremes 2017

Alles, was Sie über Schuhcremes wissen sollten

Eine gute Schuhcreme finden Sie unter anderem bei der Marke Burgol.
Schuhe putzen ist eigentlich Gang und Gäbe, wenn das eigene Schuhwerk sauber und rein sein soll. Doch stellt sich hierbei natürlich die Frage, welcher Schuhreiniger wohl der beste unter dieser großen Auswahl ist. Unterstützung bei der Suche nach dem passenden Pflegeprodukt kann ein Schuhcreme Test bieten. Hierbei werden unterschiedliche Putzmittel genauer unter die Lupe genommen und auf Herz und Nieren getestet. Schuhcreme ist nicht gleich Schuhcreme, denn für jedes Material gibt es ein spezifisches Produkt. Von einem Imprägnierspray, über eine Lederpflege, bis hin zu einem gesamten Schuhputzset – alles sorgt für schicke und saubere Schuhe. Dieser Umstand war nicht immer so gegeben. Vor einigen Jahren gab es dieses große Sortiment an Schuhpflegesets noch nicht im Handel. Damals mussten die Menschen auf ganz andere Produkte und Hilfsmittel zurückgreifen, damit die Schuhe rein gehalten werden konnten. Noch dazu war es eine große Aufgabe, starken Schmutz zu entfernen. Doch Gott sei Dank hat sich dieser Umstand in den letzten hundert Jahren sehr gebessert. Lederschuhe oder anderes Fußwerk können damit gut gepflegt werden und halten damit noch etwas länger. Neben der Pflege für Leder gibt es noch zahlreiche Pflegemittel für verschiedene Obermaterialien. Mithilfe von Schwämmen, Bürsten, weichen Lappen und Co. werden Zeit und Aufwand bei der Schuhreinigung gespart.

Arten von Schuhputzmittel

Je nachdem, welcher Schuh getragen wird, wird auch ein spezielles Mittel für die Pflege empfohlen bzw. vorgegeben. Mithilfe dieser Pflegeprodukte werden die Schuhe nicht nur strahlender, sondern halten länger. Damit werden auch die Lieblingsschuhe zu einem langjährigen Begleiter. Gerade dann, wenn ein sehr teurer und hochwertiger Schuh gekauft wurde, soll dieser möglichst lange und über mehrere Saisons an den Füßen glänzen. Besondere Schuhcremes und Sprays helfen dabei. Für Lederschuhe sollte beispielsweise nur spezielles Lederpflegemittel genutzt werden. Bei Stiefeletten wiederum kommt es ganz auf das Material an. Auch hier kann eine Lederpflege infrage kommen. Mit einer Textiloberfläche oder Kunstleder sollte hingegen eine andere Pflege zum Einsatz kommen. An dieser Stelle sollte vielleicht auch noch erwähnt werden, dass auf alle Fälle auch zwischen den Lederschuhen und den Wildleder Schuhen unterschieden werden sollte. Hierbei handelt es sich beide Male um Leder, doch ist Leder nicht gleich Leder. Mal ist die Oberfläche rau, mal glatt. Schmutz lagert sich beispielsweise auf der rauen Oberfläche leichter ab, sodass hier eine intensivere Pflege nötig ist. Zudem gibt es noch eine spezielle Nubukleder Pflege. Somit ist schon einmal nur im Bereich der Schuhpflege Leder sehr viel Auswahl gegeben.

Info
Gibt es Fragen zu der Pflege des Leders, kann ein Blick in einen Schuhcreme Vergleich Aufschluss geben. Hier werden die zahlreichen Produkte mitsamt ihres Einsatzzwecks vorgestellt.

Bereits beim Kauf der Schuhe werden meist wichtige Hinweise zur Art des Leders oder Pflegehinweise gegeben. Richtig gepflegt überdauert ein Schuh mehrere Jahre und die Träger haben lange Freude daran. Alternativen zu den konventionellen Cremes sind Schuhbürste oder auch das sogenannte Schuhwachs. Auch damit lassen sich Schuhe reinigen und pflegen. Die Schuhbürste ist besonders einfach in der Handhabung und preiswert, wie ein Schuhcreme Test zeigt. Jede Schuhcreme kann mit einer Schuhbürste noch besser ins Material eingearbeitet werden. Das Schuhwachs ist hingegen ein zusätzliches Mittel, welches auf das Schuhwerk aufgetragen wird. Es kann für Damenschuhe und Herrenschuhe gleichermaßen genutzt werden.

Schuhe richtig reinigen

Bei der Reinigung der jeweiligen Schuhe ist zu beachten, um welches Schuhwerk es sich genau handelt. So benötigt ein Stiefel zum Beispiel wesentlich mehr Aufmerksamkeit und spezielle Pflege, wie ein ganz normaler Turnschuh. Stiefeletten, Damenstiefel, Lackleder Schuhe und auch Markenschuhe sind besonders anfällig für Schmutz und Verunreinigung im Allgemeinen. Aus diesem Grund wird dafür auch ein spezielles Mittel bevorzugt bzw. angeboten. Welche Creme Arten und andere Mittel für die Pflege es gibt, wird in einem Schuhcreme Test näher beleuchtet.

Schuhcreme Art Vorteile Nachteile
Lederpflege
  • Leder wird gefettet
  • Schützt vor Feuchtigkeit
  • Verleiht schönen Glanz
  • Nicht für jede Schuh Art geeignet
Wildlederpflege
  • Frischt die Farbe auf
  • Bestens auf das empfindliche Material abgestimmt
  • Feuchtigkeit kann nicht eindringen
  • Nur für spezielle Wildlederschuh
Imprägnierspray
  • Kann für jede Art von Schuh angewandt werden
  • Wirkt schmutzabweisend
  • Schützt vor Feuchtigkeit
  • Trocknet sehr rasch
  • Schützt vor Ausbleichung

Die wichtigsten Kaufkriterien für Schuhpflegemittel

Vor dem Kauf einer Schuhputzkiste, sollte der Einsatzzweck definiert werden. Handelt es sich um einen Lederschuh, einen Schuh mit Kunstleder, einen Schuh aus Stoff? Für jeden Schuh gibt es das passende Pflegeprodukt. Auch beim Kauf selbst ist es wichtig, bestimmte Kriterien genauer zu beachten, damit bei der Wildlederpflege zum Beispiel nichts schiefgehen kann. Immerhin sollten der Damenstiefel, die Markenschuhe oder auch die Stiefel von Dr Martens oder anderen Marken nicht kaputtgehen. Es besteht natürlich die Möglichkeit, einen Allesreiniger für alle Schuhe im Schrank zu haben. Doch dann könnte es geschehen, dass spezielle Lederschuhe oder dergleichen nicht so lange haltbar bzw. tragbar sind. Nicht umsonst gibt es speziell auf die Materialien abgestimmte Pflegemittel, die Turnschuhe, Ballerina und Co. optimal säubern und in Schuss halten.

Schuhputzmittel und Farbe der Schuhe

Die Farbe der Schuhe spielt auch eine gewisse Rolle, wenn Sie sich zum Kauf einer Solitaire Schuhpflege oder eines anderen Herstellers entscheiden. Für die jeweilige Farbe des Schuhs gibt es auch die richtige Schuhcreme. Weiß, Grau, Schwarz, Rot, Cognac, Braun, Blau, Saphir oder auch Schuhe in weinrot: Für jede Nuance ist eine Creme verfügbar, um die Fußbekleidung in neuem Glanz erstrahlen zu lassen. Für die jeweilige Farbe gibt es ebenfalls eine Nubuk Pflege, welche aufgetragen werden kann. Einige Farben – vor allem die hellen Töne – sind wesentlich anfälliger für Schmutz und Verunreinigung, als andere. Aus diesem Grund gibt es so viele Mittel, die für die jeweilige Farbe abgestimmt wurde. Wer sparen und nicht tausend Mittel im Schrank stehen haben möchte, kann auch ein Mittel für alle Schuhe benutzen.

Lackschuhe

Lackschuhe pflegen ist eine ganz andere Sache. Hierbei muss noch wesentlich genauer auf das richtige Mittel geschaut werden, damit die Lackschuhe durch diese Pflege nicht zerstört werden. Die Oberfläche ist bei einem Lackschuh ganz anders, als es bei einem Schuh aus Leder der Fall ist. Burgol zum Beispiel ist eine sehr beliebte Marke, welche bei der Pflege der Schuhe auf dem Schuhputzkasten zum Einsatz kommt. Schuhe polieren bringt die Oberfläche richtig zum Glänzen und setzt geschickt Akzente am Fuß. Auch hierfür gibt es spezielle Cremes und Sprays, die den Glanz intensivieren sollen. Das Spiegeln im Lackschuh ist oft nicht nur ein modisches Highlight, sondern zeugt auch noch von einer guten Schuhpflege.

Wildlederschuhe

Wildleder Schuhe sind nochmals eine Kategorie für sich. Bereits beim Kauf von Wildleder Schuhen wird zum Beispiel Lederfett angeboten. Dieses Lederfett kann auf die Schuhe gestrichen werden und lässt schnell ein Ergebnis erkennen. Dieses Produkt wird beispielsweise bei Schuh Walter sehr gerne zusätzlich zum Kauf von Herrenschuhen oder auch Damenschuhen angeboten. Wildlederschuhe pflegen will gekonnt sein. Bei Fragen dazu bietet ein Schuhcreme Test einige hilfreiche Tipps. Generell ist das Lederschuhe Pflegen eine aufwendige Sache. So würde es sich anbieten, dass unterschiedliche Mittel, zum Beispiel von Dr Martens oder von Burgol, Collonil, zum Einsatz kommen. Nach der Bearbeitung der roten Schuhe oder Schuhen in anderen Farben wird noch ein Imprägnierspray aufgesprüht. Damit ist der Schuh bestens vor Schmutz und Wasser geschützt. Eine intensive Pflege ist beispielsweise für Seibel Schuhe angebracht. Sie sind sehr hochwertig und dadurch auch empfindlich. Bei preisintensiven Seibel Schuhen sollte die Pflege daher noch ein wenig mehr in den Fokus rücken.

Fazit

Ein Schuhcreme Vergleich zeigt unterschiedliche Produkte rund um die Schuhpflege. Bekannt für ihre Pflegelinien sind beispielsweise Rieker und Erdal. Damit lassen sich nicht nur die roten Schuhe, sondern auch Schuhe in anderen Farben bestens pflegen. Für jede Farbe und jedes Material gibt es das passende Mittel. Neben der konventionellen Schuhcreme können das Sprays, Wachs oder auch Tücher und Lappen sein. Ein gut gepflegter Schuh erstrahlt nicht nur am Fuß, sondern ist auch noch treuer Begleiter für mehrere Saisons. Das Lederschuhe Pflegen ist wichtig, denn Leder ist ein empfindliches Naturmaterial. Die Leder Pflege sollte daher in keinem gut sortierten Schuhschrank fehlen. Empfehlenswert hier laut einem Schuhcreme Vergleich wieder Mittel der Marken Rieker und Co. Welche Marke und welches Mittel soll es sein? Jeder Schuh ist anders und braucht individuelle Pflege. Neben dem Obermaterial entscheidet auch der Geldbeutel und die eigene Affinität für die Pflegeaufwendung. Wer es schnell mag, nutzt bestenfalls ein Spray. Die Schuhe lassen sich damit in Windeseile reinigen und pflegen. Hochwertige Schuhe aus Leder oder einem anderen Material sollten hingegen etwas intensiver mit Wachs oder Creme bearbeitet werden.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (54 Bewertungen, Durchschnitt: 4,20 von 5)
Loading...

Kommentiere diesen Haushaltstipp

Bitte füllen Sie alle Felder aus