Pfeffermühle Test 2017

Empfehlenswerte Pfeffermühlen im Überblick

VergleichssiegerBestsellerPreistipp
WMF 0667736040Russell Hobbs ClassicCole & Mason King PepperEcooe Bambus GewürzmühleRummershof Keramik- mahlwerkUmigal Salz und Pfeffermühle1attack Gewürzmühle
ModellWMF 0667736040Russell Hobbs ClassicCole & Mason King PepperEcooe Bambus GewürzmühleRummershof Keramik- mahlwerkUmigal Salz und Pfeffermühle1attack Gewürzmühle
Vergleichsergebnis1)So kommen unsere Vergleichsergebnisse zustande
BewertungSEHR GUT
BewertungGUT
BewertungGUT
BewertungGUT
BewertungGUT
BewertungGUT
BewertungGUT
Funktionper Handelektrischper Handper Handper Handper Handper Hand
Material des MahlwerkesKeramikKeramikEdelstahlKeramikKeramikKeramikKeramik
Material der MühleEdelstahlEdelstahlHolzBambusEdelstahlStahlHolz
Mahlgrad variierbar
Sichtfenster
Deckel
Maße16 x 7 x 14 cm23.3 x 6 x 6 cm72 x 8 x 8 cm15 x 6 x 6 cm23 x 6 x 6 cm22 x 5 x 5 cm22.5 x 5 x 5 cm
Gewicht349 g300 g600 g181 g281 g240 g440 g
Vor- und Nachteile
  • Mahlwerk lässt sich zur Reinigung herausnehmen
  • auch für andere Gewürze geeignet
  • Mahl-Grad lässt sich stufenlos verstellen
  • Ein-Hand-Bedientaste
  • beleuchteter Boden
  • hochwertiger, gebürsteter Edelstahl
  • witziges, unkonventionelles Design
  • ideal als Geschenk
  • inklusive Aufhängevorrichtung
  • einfach zu Reinigen
  • aus biologisch angebautem Bambus gefertigt
  • langlebig
  • BPA freies Acrylglas
  • attraktives 2-in-1 Design
  • mit wenigen Handgriffen nachfüllbar
  • lebenslange Garantie
  • kombinierte Salz und Pfeffermühle
  • Mahlstärke lässt sich stufenlos von grob bis ganz fein einstellen
  • Aromaschutz- deckel
Zum Angebot
Erhältlich bei
  • check24.de
  • premiummarken4u.de
  • ebay.de
  • crowdfox
  • Allyouneed.com – Shopping powered by DHL
  • Fonq.de
  • Fonq.de
  • Fonq.de
  • Fonq.de
  • Fonq.de

Die besten Pfeffermühlen 2017

Alles, was Sie über unseren Pfeffermühlen Test wissen sollten

Eine Pfeffermühle (z.B. von timtina®) kann sehr edel gestaltet sein.
Nichts ist schmackhafter auf einem tollen Stück Fleisch oder einem Salat, als frischer Pfeffer. Daher sollte eine Pfeffermühle auch Bestandteil in jeder Küche sein. Bei den Pfeffermühlen ist die Auswahl der Modelle groß und daher bietet sich auch ein Pfeffermühle Vergleich an. Besonders gut schneiden die Mühlen von namenhaften Anbietern ab. Zwar gibt es keinen bestimmten Pfeffermühle Vergleichssieger, aber die Peugeot Pfeffermühle, die WMF Pfeffermühle oder die Zassenhaus Pfeffermühle stehen hoch in der Gunst der Kunden. Welches Gerät ist die beste Pfeffermühle: Mühle mit Mahlwerk und mit Kurbel oder sollte die Pfeffermühle elektrisch sein? Jeder Nutzer hat dabei seine persönlichen Präferenzen und daher ist das Pfeffermühle kaufen auch immer eine rein subjektive Entscheidung.

Pfeffermühle-Arten

Die Salz und Pfeffermühle ist in nahezu jedem Haushalt und jeder guten Gastronomie zu finden. Die Pfefferkörner werden hier ganz frisch gemahlen, sodass das Pfefferkorn immer voller Aroma auf dem Teller landet. Die Mühlen gibt es in verschiedenen Ausführungen- wahlweise manuell oder elektrisch. Jede einzelne Mühle hat ihre Vor- und Nachteile, wobei das Mahlwerk mit Kurbel ein wenig Krafteinsatz erfordert. Einfacher geht, wenn die Pfeffermühle elektrisch ist. Hier wird der Pfeffer schnell auf Knopfdruck zerkleinert. Was macht die beste Pfeffermühle aus? Eine gute Pfeffermühle sollte vor allem über ein solides Mahlwerk verfügen. Bei guten Mühlen ist meist ein Keramikmahlwerk verbaut. Der Keramik ist besonders robust und langlebig.

Noch stabiler, aber auch teurer, sind die Mahlwerke aus Titan oder Kupfer. Sie werden meist in besonders hochwertigen Mühlen verbaut, wie der Pfeffermühlen Test zeigt. Moderne Geräte werden oft als Design Pfeffermühle kreiert. Das Äußere besteht meist aus Glas. Beliebt ist auch die Pfeffermühle aus Edelstahl. Alternativ gibt es auch die Pfeffermühle aus Holz. Hochwertig ist beispielsweise eine Olivenholz Pfeffermühle, die auch für mediterranes Flair Zuhause sorgt. Nicht nur im Material und im Mahlwerk unterscheiden sich die Mühlen, sondern auch bei den Größen. Eine große Pfeffermühle sieht besonders imposant aus, findet aber nicht auf jedem Tisch ein Platz. Das Gros der Mühlen ist zwischen 30 cm, 40 cm oder auch 60 cm hoch. Wer gern Salz und Pfeffer getrennt hat, kann auch ein Salzmühle Set auswählen, denn hier können beide Gewürze in separaten Mühlen abgefüllt werden. Sie sind aber auch in Kombination mit einem Salz und Pfefferstreuer in einer Mühle erhältlich.

Pfeffermühle-Art Vorteile Nachteile
Salz und Pfeffermühle
  • auch als große Pfeffermühle
  • stets frische Gewürze
  • aus Glas, Holz oder als Pfeffermühle aus Edelstahl
  • schwer zu reinigen
Salz und Pfefferstreuer
  • Gewürze ohne Mahlaufwand
  • preisgünstig
  • verschiedene Designs
  • zahlreiche Größen
  • keine frisch gemahlenen Gewürze
elektrische Pfeffermühle
  • verschiedene Designs
  • frischer Pfeffer ohne Aufwand
  • aus Glas und vielen anderen Materialien
Design Pfeffermühle
  • zum Beispiel als Baseballschläger oder Weinflasche
  • auch aus Edelstahl erhältlich
  • tolle Designs für Pfeffermühle aus Holz
  • Olivenholz Pfeffermühle für Urlaubsgefühl
  • keine
Design Pfeffermühle:

Die wichtigsten Kaufkriterien für die Pfeffermühle

Die Pfeffermühle Vergleichssieger sind einfach zu bedienen und überzeugen mit einem tollen Design. Die Mahlwerke sind robust und habe eine lange Haltbarkeit. Besonders gut kamen im Pfeffermühle Test die Peugeot Pfeffermühle, die WMF Pfeffermühle sowie die Zassenhaus Pfeffermühle an. Mit welchen Modellen sich die Pfefferkörner besonders gut mahlen lassen und was sonst noch beim Pfeffermühle kaufen zu beachten ist, zeigen die nachfolgenden Erfahrungen.

Handhabung

Die Pfeffermühle sollte nicht nur schick aussehen, sondern auch das Pfefferkorn möglichst schnell und einfach mahlen. Hierfür bietet sich vor allem eine elektrische Pfeffermühle an, denn hier wird das Mahlwerk auf Knopfdruck in Bewegung gesetzt. Eine große Pfeffermühle macht zwar zunächst einen imposanten Eindruck, lässt sich aber oft eher unhandlich bedienen. Daher kommt sie primär als Showeffekt zum Einsatz, wie Erfahrungsberichte verraten.

Auch der Hersteller Russell Hobbs bietet schicke Pfeffer- und auch Salzmühlen.

Preis

Testberichte zeigen, dass auch bei den Pfeffermühlen die Preise variieren. Daher ist vor dem Kauf ein Preisvergleich empfehlenswert. Dabei wird sich schnell zeigen, dass es die günstigen Angebote vor allem im Internet gibt. Shops, wie Aldi oder Lidl, bieten die Mühlen immer wieder besonders billig an. Wird eine Bestellung online gemacht, lassen sich die Mühlen oft sogar besonders günstig kaufen, denn die Kosten für den Versand entfallen mitunter.

Hersteller

Die Hersteller der Pfeffermühlen sind ebenso vielfältig, wie die Mühlen an sich. Besonders beliebt bei den Kunden sind die Mühlen von

  • Gaggenau
  • Peugeot
  • WMF
  • Zassenhaus
  • Alessi
  • Le Creuset
  • AdHoc
  • Wesco
  • Menu
  • Skeppshult
  • Fackelmann
  • sowie Cole & Mason

Auffällig hierbei sind auch die unterschiedlichen Preise bei den einzelnen Pfeffermühlen. WMF oder Fackelmann liegen eher im mittleren Preissegment. Die Hersteller Alessi oder Gaggenau stehen eher für Mühlen mit gehobenen Preisniveau.

Fazit im Pfeffermühle-Test

Die Auswahl bei den Pfeffermühlen ist sehr groß, wie auch der Pfeffermühle Test zeigt. Es gibt sie nicht nur in verschiedenen Größen und Designs, sondern auch mit unterschiedlichen Mahlwerken. Robust und dennoch preiswert sind Mahlwerke aus Keramik. Sie sind in fast allen mittelpreisigen Mühlen verbaut. Hochwertige Modelle sind hingegen meist mit einem Mahlwerk aus Edelstahl versehen. Egal, welche Mühle zum Einsatz kommt, das Ergebnis ist stets ein frisch gemahlenes Gewürz, was jeder Speise das i-Tüpfelchen verleiht.

Kommentiere diesen Haushaltstipp

Bitte füllen Sie alle Felder aus