1) Unsere Redaktion vergleicht alle Produkte unabhängig. Dabei verlinken wir auf ausgewählte Online-Shops und Partner, von denen wir ggf. eine Vergütung erhalten. Mehr Infos. 2) Wir benutzen Cookies, um den Traffic auf dieser Website zu analysieren. Durch die weitere Verwendung dieser Website stimmen Sie dieser Nutzung zu.

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Kraftstation Test 2018

Empfehlenswerte Kraftstationen im Überblick

Vergleichssieger
Hammer California XP
Bestseller
Hammer Ferrum TX3
Hammer Ferrum TX1
Kettler Axos
Preistipp
Christopeit SP 20
Finnlo Bio Force Extreme
Klarfit Gym 5000
Modell Hammer California XP Hammer Ferrum TX3 Hammer Ferrum TX1 Kettler Axos Christopeit SP 20 Finnlo Bio Force Extreme Klarfit Gym 5000
Zum Angebot
Unsere Wertung
So kommen unsere Vergleichsergebnisse zustande
Haushaltstipps.net
Bewertung SEHR GUT
Haushaltstipps.net
Bewertung SEHR GUT
Haushaltstipps.net
Bewertung SEHR GUT
Haushaltstipps.net
Bewertung GUT
Haushaltstipps.net
Bewertung GUT
Haushaltstipps.net
Bewertung GUT
Haushaltstipps.net
Bewertung GUT
Max. Personengewicht 120 kg 120 kg 120 kg 130 kg 120 kg 135 kg 120 kg
Gewichte 4 x 10 kg | 4 x 5 kg
60 kg
60 kg 10 x 5 kg
60 kg
12 x 5 kg
60 kg
8 x 5.6 kg
45 kg
60 kg 9 x 4.5 kg
40.5 kg
Max. Trainingsbelastung 120 kg 80 kg 80 kg 60 kg 70 kg 120 kg 44 kg
Einheiten
  • Latissimusstange
  • Curlstange
  • Bankdrücken-/ Butterflyeinheit
  • Beinstrecken
  • Latissimusstange
  • Bankdrück-/ Butterflyeinheit
  • Arm- und Beincurl
  • Winkelbeinpresse
  • Rudern
  • Latissimus-Stange
  • Curl-Stange
  • Bankdrück-/ Butterflyeinheit
  • Latissimus-Zugturm
  • Bizeps-Curlstange
  • Seilzug
  • Rudern
  • Beinstrecken
  • Bankdrück-/Butterflyeinheit
  • Latissimusstange
  • Seilzugstange
  • Beincurler
  • AB-Strap Bauchtrainer
  • Abduktoren
  • Latissimuszugstange
  • Latissimusstange
  • Crunchbanbk
  • Seilzug
  • Rudern
  • Bankdrück-/Butterflyeinheit
Material Gestell Stahlrohr Stahlrohr Stahlrohr Stahlrohr Metallrohr Metallrohr Metallrohr
Höhenverstellbarer Sitz
Seilzugturm
Maße 189 x 111 x 201 cm 198 x 120 x 210cm 198 x 110 x 270 cm 170 x 109 x 200 cm 145 x 115 x 200 cm 168 x 134 x 208 cm 214 x 165 x 235 cm
Gewicht 118 kg 147 kg 111 kg 123 kg 90 kg 75.8 kg 124.5 kg
Vor- und Nachteile
  • starkes Rückenpolster
  • kratzfeste Pulverbeschichtung
  • 6-fach höhenverstellbar
  • doppeltes Kabelzugsystem
  • drehbare Qualitätsrollen
  • geräuscharm durch Lärmdämmung
  • ergonomisch geformte Latissimusstange
  • Gewichtsblöcke von Schutzverkleidung umgeben
  • für Einsteiger geeignet
  • mit Hand-/Fußschlaufe
  • 3-teiliges, verstellbares Rückenpolster
  • mit Metalltrittplatte
  • kunststoffummantelte Stahlseile
  • für die gesamte Körpermuskulatur geeignet
  • Widerstandstechnologie ohne herkömmliche Gewichtsblöcke
  • Ab-Strab Bauchtrainer
  • geräuschlose Bewegungstechnologie
  • mehr als 50 verschiedene Übungen möglich
  • 8 verschiedene Griffe
  • kleinschrittige Gewichtsanpassung
Zum Angebot
Erhältlich bei
Vergleichssieger 1)
Hammer California XP
Haushaltstipps.net
Bewertung SEHR GUT
  • starkes Rückenpolster
  • kratzfeste Pulverbeschichtung
  • 6-fach höhenverstellbar
Bestseller 1)
Hammer Ferrum TX3
Haushaltstipps.net
Bewertung SEHR GUT
  • doppeltes Kabelzugsystem
  • drehbare Qualitätsrollen
  • geräuscharm durch Lärmdämmung
Hammer Ferrum TX1
Haushaltstipps.net
Bewertung SEHR GUT
  • ergonomisch geformte Latissimusstange
  • Gewichtsblöcke von Schutzverkleidung umgeben
Kettler Axos
Haushaltstipps.net
Bewertung GUT
  • für Einsteiger geeignet
  • mit Hand-/Fußschlaufe
  • 3-teiliges, verstellbares Rückenpolster
Preistipp 1)
Christopeit SP 20
Haushaltstipps.net
Bewertung GUT
  • mit Metalltrittplatte
  • kunststoffummantelte Stahlseile
  • für die gesamte Körpermuskulatur geeignet
Finnlo Bio Force Extreme
Haushaltstipps.net
Bewertung GUT
  • Widerstandstechnologie ohne herkömmliche Gewichtsblöcke
  • Ab-Strab Bauchtrainer
  • geräuschlose Bewegungstechnologie
Klarfit Gym 5000
Haushaltstipps.net
Bewertung GUT
  • mehr als 50 verschiedene Übungen möglich
  • 8 verschiedene Griffe
  • kleinschrittige Gewichtsanpassung

Die besten Kraftstationen 2018

Alles, was Sie über unseren Kraftstation Vergleich wissen sollten

Eine gute Kraftstation bekommen Sie bei dem Hersteller Kettler.

Mit einer guten Fitness Station können Sie auf das Training im Fitness Studio verzichten, denn die Kraftstation für Zuhause bietet Ihnen alle Geräte, die Sie zum Trainieren benötigen. Angefangen bei der Hantelbank bis hin zur Beinpresse können Sie auf der Kraftstation mit Gewichten trainieren und Ihre Muskeln stärken. Sie unterliegen dabei weder dem Gruppenzwang noch Öffnungszeiten und können ganz individuell nach Lust und Laune trainieren. Mit einer Kraftstation trainieren Sie Körper und Muskeln ganzheitlich und dabei auch gezielt einzelne Muskelgruppen. Auch nach einem langen Arbeitstag können Sie das Bankdrücken als Ausgleich nutzen und verschwenden keine Zeit mit langen Wegen ins Studio. Die Kraftstation vereint verschiedene Geräte miteinander, sodass Sie mit nur einem Fitness Gerät ganz gezielt trainieren können. Worauf Sie achten sollten, wenn Sie eine Kraftstation kaufen möchten, erfahren Sie in unserem Ratgeber.

Arten von Kraftstationen

Wenn Sie zu den Anfängern gehören und noch wenig Muskelmasse haben, brauchen Sie sich nicht den Blicken von Profis aussetzen, sondern stärken sich ganz alleine und nach Ihrem eigenen, individuellen Tempo. Erhältlich sind verschiedene Modelle, mit denen Sie in den eigenen vier Wänden trainieren und sich fit halten können.

Kraftstation-Art Beschreibung
Kraftstation mit Gewichtsblock-System Bei dieser Kraftstation wird der Widerstand durch einen Gewichtsblock eingestellt. Das Widerstandssystem lässt sich in der Regel leicht und individuell variieren. Durch ein einfaches Stecksystem können Sie zwischen verschiedenen Gewichten wechseln und so einen hohen oder niedrigen Widerstand einstellen. Achten Sie gerade bei diesen Geräten auf einen besonders stabilen Rahmen, da dieser unter anderem für die Kraftübertragung wichtig ist. Über den Gewichtsblock können Sie auch einstellen, wie fein die Belastung ausfallen soll.
Kraftstation mit Hydraulik-System Ist die Fitness Station mit einem Hydrauliksystem ausgestattet, wird die Belastung durch eine spezielle Mechanik, direkt am Hydraulikzylinder, reguliert. Dieser Zylinder ist in der Regel mit Stickstoff gefüllt und kann individuell angepasst werden. Diese Stationen lassen sich etwas komfortabler einstellen und bieten Ihnen alle nötigen Funktionen für ein effektives Training.
Kraftstation mit Wasser-System Beim Wasser-System wird der Widerstand durch Wasser reguliert und eingestellt. Die Modelle eignen sich nicht nur für Profis, sondern können auch von Anfängern und älteren Personen genutzt werden. Das stufenlose Einstellen macht es Ihnen möglich, das Training dem persönlichen Können anzupassen, sodass Sie sich beim Trainieren nicht übernehmen. In der Regel haben diese Stationen ein geringeres Gewicht und sind zum Beispiel leiser als die Kraftstation mit Plate-System.
Kraftstation mit Plate Loaded-System Anders als bei den anderen Modellen, ist der Widerstand hier nicht in der Kraftstation verbaut, sondern befindet sich außerhalb. Sie können diesen durch freie Hantelscheiben, die Sie auflegen müssen, individuell bestimmen und so einen hohen oder niedrigen Widerstand einstellen. Ein Vorteil ist, dass Sie dabei sehr flexibel sind. Ein Nachteil ist, dass Sie die Hantelscheiben separat verstauen müssen.

Vor- und Nachteile verschiedener Kraftstation-Typen

Alle Vorzüge und Schwächen der unterschiedlichen Kraftstationen, die sich sehr gut aus einem Kraftstation Test ersehen lassen, sehen Sie hier auf einen Blick. So treffen Sie garantiert die richtige Entscheidung für ein Modell, das genau zu Ihnen passt.

Kraftstation-Typ Vorteile Nachteile
Kraftstation mit Gewichtsblock-System
  • Funktion über Gewichtsblock

  • leicht und individuell einstellbar
  • keine
Kraftstation mit Hydraulik-System
  • Funktion über Hydraulikzylinder

  • individuelle Einstellmöglichkeiten
  • keine
Kraftstation mit Wasser-System
  • Funktion über Wasser-System

  • stufenlos einstellbar

  • auch für Einsteiger geeignet
  • keine
Kraftstation mit Plate Loaded-System
  • Funktion über Plate Loaded-System

  • flexibel

  • individuell einstellbar
  • etwas lauter

  • Hantelscheiben müssen separat verstaut werden

Die wichtigsten Kaufkriterien für Kraftstationen

Im Handel werden Kraftstationen mit unterschiedlichen Widerstandssystemen und unterschiedlichen Fitness Geräten (z. B. eine Kraftstation mit Beinpresse) angeboten. Auch die Auswahl der einzelnen Hersteller ist groß: eine Kettler Kraftstation, Hammer Kraftstation, Finnlo Kraftstation oder Christopeit Kraftstation stehen hoch im Kurs. Die folgenden Fakten und Tipps können Ihnen die Auswahl erleichtern, sodass Sie schneller eine geeignete Kraftstation finden werden.

Belastbarkeit

Bei diesem Punkt geht es nicht um Ihre eigene Belastbarkeit, sondern um die der Fitness Station. In der Regel liegt diese zwischen 120 und 135 Kilogramm. Mit einrechnen müssen Sie auch das eigene Körpergewicht und die Trainingsgewichte. Für große Menschen eignet sich daher eine Kraftstation mit einer möglichst hohen Belastbarkeit am besten.

Tipp
Zählt das Boxen zu Ihren bevorzugten Sportarten, sind im Handel auch Kraftstationen mit einer Halterung für den Boxsack erhältlich.

Körpermaße

Es ist wichtig, dass die Kraftstation sich ausreichend einstellen und verstellen lässt. Besonders wichtig ist diese Verstellbarkeit in Bezug auf das Lat-Zug-Modul und die Butterfly-Sektion. Trainieren Sie nicht alleine an der Station, sondern nutzen auch Freunde oder Familienmitglieder die Kraftstation, ist dieser Faktor extrem wichtig. Natürlich sollte sich auch die Höhe der Sitzbank einstellen lassen. Nur so wird es möglich, dass Sie alle Trainingsgeräte optimal auf Ihre Körpergröße abstimmen und damit ohne Schaden trainieren können.

Übungen/Funktionen

Der Handel bietet Ihnen zahlreiche Kraftstationen an, die sich nicht nur in der Größe, sondern auch durch die vorhandenen einzelnen Fitness Geräte unterscheiden. Möchten Sie daher neben dem Standardprogramm auch spezielle Übungen absolvieren, dann achten Sie darauf, ob das mit dem ausgewählten Modell überhaupt möglich ist. Es gibt zum Beispiel die Kraftbank mit Stepper oder mit anderen Zusatzgeräten.

Stabilität

Besonders wichtig ist die Stabilität. Ist das Trainingsgerät minderwertig verarbeitet, haben Sie nur kurz Freude daran. Zudem kann es schnell zu gefährlichen Situationen kommen, wenn sich verankerte Teile lösen oder im schlimmsten Fall sogar der Rahmen nachgibt. Dieser sollte besonders stabil sein, denn unter anderem beeinflusst der Rahmen auch die Kraftübertragung. Achten Sie auch bei den verschiedenen Verstellmechanismen auf eine hochwertige und saubere Verarbeitung.

Wie viel Platz braucht eine Kraftstation?

Mit einer eigenen Kraftstation (z. B. einer Kraftstation mit Beinpresse oder einer Multipresse) können Sie in den eigenen vier Wänden trainieren und die Kraftstation für Zuhause zu jeder Tages- und Nachtzeit nutzen. Natürlich benötigen Sie ausreichend Platz, um die Fitness Station aufstellen zu können. Je nachdem, welche Möglichkeiten Ihnen die Kraftstation bietet, kann diese dementsprechend groß sein. Auch wenn Hantelbank, Beinpresse und andere Geräte in einem vereint sind, geht es ohne den nötigen Platz nicht. Im Durchschnitt reichen für die meisten Modelle vier Quadratmeter aus, um die Kraftstation aufstellen zu können. Neben der Fläche sollten Sie aber auch an die Höhe denken. Damit auch dort noch etwas Spielraum bleibt, rechnen Sie am besten eine Gesamthöhe von 2,40 Meter ein. Natürlich bewegen Sie auch Beine oder Arme beim Trainieren und benötigen zu den Seiten hin Platz. Das Minimum sollte daher 1,5 Meter im Radius betragen, damit Sie ohne Problem trainieren können.

Welche Vorteile hat eine Kraftstation?

Wenn Sie sich für eine eigene Kraftstation entscheiden, kommen Sie in den Genuss mehrerer Vorteile. Zum einen sparen Sie sich den Weg ins Fitness Studio und damit auch Zeit, zum anderen können Sie individuell und ohne Gruppenzwang zu Hause trainieren. Sie können wahlweise alle Muskelgruppen trainieren oder setzen gezielte Übungen für einzelne Muskelgruppen ein. Sie nutzen verschiedene Trainingsmethoden, können sich einen eigenen Trainingsplan erstellen und so Ihre Leistung, Kraft und Ausdauer steigern. Zudem müssen Sie die unterschiedlichen Fitness Geräte nicht einzeln kaufen, sondern haben ein Gerät, das Ihnen alle wichtigen Geräte in einem bietet.

Welche Übungen und wie oft trainieren?

Natürlich ist es nicht leicht, sofort perfekt zu trainieren und den Körper bestmöglich zu stärken. Zudem kommt es darauf an, ob Sie alle Muskelgruppen gleichzeitig oder nur bestimmte Muskeln trainieren möchten. Überlegen Sie sich daher, ob Sie vorzugsweise Muskelmasse aufbauen möchten, mehr Ausdauer erlangen wollen oder sich einfach nur etwas Gutes für die Gesundheit tun möchten. Um Muskelmasse aufzubauen, reichen kurze, intensive Trainingseinheiten aus. Möchten Sie die Ausdauer steigern, sind mehrere Wiederholungen wichtig, wodurch auch die Kraft zunimmt und Sie automatisch mehr Ausdauer bekommen. Hierzu reichen bereits leichte Gewichte aus.

Wie sollte man die Kraftstation reinigen?

Kraftsport kann sehr schweißtreibend sein. Daher sollten Sie die Fitness Station am besten nach jeder Nutzung reinigen. Es reicht aus, wenn Sie Arm- und Sitzflächen mit einem feuchten Tuch gründlich abwischen und danach trocknen. Werden die verschiedenen Übungen im Laufe der Zeit immer schwieriger, lohnt sich ein Blick auf die Verbindungen und Scharniere. Es ist ratsam, diese in regelmäßigen Abständen zu kontrollieren und bei Bedarf mit einem entsprechenden Schmiermittel zu ölen.

Die beliebtesten Kraftstation-Hersteller und Marken

Ein bestimmtes Modell können wir Ihnen zwar nicht empfehlen, aber ein guter Tipp sind zum Beispiel folgende Hersteller und Marken, da diese in einem Kraftstation Test immer wieder auftauchen und dabei gut abschneiden:

  • Kettler
  • HAMMER
  • FINNLO
  • Christopeit
  • Body-Solid
  • Life Fitness
  • Tuff Stuff
  • Tunturi
  • Bodycraft
  • Adidas
  • Maxxus
  • Schmidt Sportsworld

Wo kann eine geeignete Kraftstation gekauft werden?

Wenn Sie eine Kraftstation günstig erwerben oder auch die beste Kraftstation kaufen möchten, lohnt sich vorab auf jeden Fall ein Preisvergleich, in dem Sie alle Funktionen, Vor- und Nachteile sowie Preise der unterschiedlichen Modelle auf einen Blick sehen können. Auch Erfahrungsberichte und Testberichte anderer Kraftstation-Anwender können Ihnen dank persönlicher Erfahrungen einen guten Überblick über die besten Modelle geben. Sehr billig oder zumindest günstig kaufen Sie Kraftstationen manchmal auch bei Aldi oder Lidl, in Sachen Qualität und Langlebigkeit können diese allerdings nicht mit den Kraftstationen bekannter Markenhersteller mithalten. Gute Kraftstationen, an denen Sie lange Freude haben werden, finden Sie zum Beispiel in Fachgeschäften, die sich auf Sport- und Fitness-Zubehör spezialisiert haben, aber auch online ist das Angebot riesig. Hier können Sie beispielsweise eine Kraftstation günstig in Sport-Onlineshops erwerben, aber auch bei Amazon oder Ebay ist die Auswahl groß.

Fazit

Ob eine Kettler Kraftstation, Hammer Kraftstation, Finnlo Kraftstation oder Christopeit Kraftstation – Sie haben die Qual der Wahl. Entscheiden Sie sich auf jeden Fall für eine beste Kraftstation, die in einem Kraftstation Test mindestens mit „Gut“ abgeschnitten hat. Entscheidend für die Wahl sind auf jeden Fall Faktoren wie die Belastbarkeit in Kilogramm, die Anzahl der verschiedenen Übungen, die Sie damit machen können, und auch die Art des Widerstandssystems, das zum Einsatz kommt. Wichtig ist natürlich auch, dass Sie das Gerät allein gut bedienen können und der Aufwand für die Wartung sich in Grenzen hält.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (21 Bewertungen, Durchschnitt: 4,40 von 5)
Loading...

Kommentiere diesen Haushaltstipp

Bitte füllen Sie alle Felder aus