1) Unsere Redaktion vergleicht alle Produkte unabhängig. Dabei verlinken wir auf ausgewählte Online-Shops und Partner, von denen wir ggf. eine Vergütung erhalten. Mehr Infos. 2) Wir benutzen Cookies, um den Traffic auf dieser Website zu analysieren. Durch die weitere Verwendung dieser Website stimmen Sie dieser Nutzung zu.

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Aktenvernichter Test 2018

Empfehlenswerte Aktenvernichter im Überblick

Vergleichssieger
AmazonBasics AU864XA
Bestseller
Zoomyo 1900ZOPB14
Rexel Auto+ 60X
Olympia PS 53
Fellowes 4074101
AmazonBasics PBH-55473
Preistipp
Geha PK-86040674
Modell AmazonBasics AU864XA Zoomyo 1900ZOPB14 Rexel Auto+ 60X Olympia PS 53 Fellowes 4074101 AmazonBasics PBH-55473 Geha PK-86040674
Zum Angebot
Unsere Wertung
So kommen unsere Vergleichsergebnisse zustande
Haushaltstipps.net
Bewertung SEHR GUT
Haushaltstipps.net
Bewertung SEHR GUT
Haushaltstipps.net
Bewertung GUT
Haushaltstipps.net
Bewertung GUT
Haushaltstipps.net
Bewertung GUT
Haushaltstipps.net
Bewertung GUT
Haushaltstipps.net
Bewertung GUT
Schnittart Kreuzschnitt Partikelschnitt Partikelschnitt Partikelschnitt Partikelschnitt Streifenschnitt Streifenschnitt
Max. Anzahl Seiten 8 Stk. 10 Stk. 60 Stk. (automatisch) 5 Stk. (manuell) 6 Stk. 9 Stk. 7-8 Stk. 7 Stk.
Zerkleinerungsgröße 4.8 x 46.8 mm 5 x 16 mm 4 x 45 mm 4 x 40 mm 2 x 12 mm 6.4 mm 7 mm
Sicherheitsgrad P3 P4 P3 P4 P5 P1 P1
Max. Betriebszeit 3 min 3 min 8 min k. A. 10 min 2 min 2 min
Abkühlungszeit bei max. Betriebszeit 30 min 60 min 40 min k. A. 45 min 15 min 60 min
Fassungsvermögen 15 l 14 l 15 l 13 l 22 l 12 l 13 l
Rücklauf
Autostart-Funktion
Klarsichtfenster
Maße 30.5 x 17.8 x 38.1 cm 34 x 44.5 x 21 cm 43 x 29.5 x 35 cm 30.3 x 17.0 x 42.8 cm 26 x 35.1 x 56.5 cm 15.2 x 30.5 x 33 cm 18.3 x 29.7 x 33.9 cm
Gewicht 3.7 kg 5.4 kg 7.7 Kg 3.6 kg 10.3 kg 2.8 kg 2.3 kg
Vor- und Nachteile
  • einfaches Entleeren durch Tragegriff
  • auch für Kreditkarten geeignet
  • LED-Leuchte bei Überhitzungsgefahr
  • ausziehbarer Auffangbehälter
  • geeignet für Datenschutz nach neuer Verordnung
  • seperater Auffangbehälter für CDs
  • zeitsparend durch Zufuhrautomatik
  • LED-Anzeigelicht
  • sowohl automatisch, als auch manuell bedienbar
  • Rollen zum einfachen Transport
  • hochwertiges Schneidewerkzeug
  • mit Überhitzungsschutz
  • sehr lange Betriebsdauer
  • hohe Sicherheitsstufe
  • zum Zerstören von CDs geeignet
  • mit Sicherheitsabdeckung
  • Stopp-Funktion
  • TüV-zertifiziert
Zum Angebot
Erhältlich bei
Vergleichssieger 1)
AmazonBasics AU864XA
Haushaltstipps.net
Bewertung SEHR GUT
  • einfaches Entleeren durch Tragegriff
  • auch für Kreditkarten geeignet
  • LED-Leuchte bei Überhitzungsgefahr
Bestseller 1)
Zoomyo 1900ZOPB14
Haushaltstipps.net
Bewertung SEHR GUT
  • ausziehbarer Auffangbehälter
  • geeignet für Datenschutz nach neuer Verordnung
  • seperater Auffangbehälter für CDs
Rexel Auto+ 60X
Haushaltstipps.net
Bewertung GUT
  • zeitsparend durch Zufuhrautomatik
  • LED-Anzeigelicht
  • sowohl automatisch, als auch manuell bedienbar
Olympia PS 53
Haushaltstipps.net
Bewertung GUT
  • Rollen zum einfachen Transport
  • hochwertiges Schneidewerkzeug
  • mit Überhitzungsschutz
Fellowes 4074101
Haushaltstipps.net
Bewertung GUT
  • sehr lange Betriebsdauer
  • hohe Sicherheitsstufe
AmazonBasics PBH-55473
Haushaltstipps.net
Bewertung GUT
  • zum Zerstören von CDs geeignet
  • mit Sicherheitsabdeckung
Preistipp 1)
Geha PK-86040674
Haushaltstipps.net
Bewertung GUT
  • Stopp-Funktion
  • TüV-zertifiziert

Die besten Aktenvernichter 2018

Alles, was Sie über unseren Aktenvernichter Vergleich wissen sollten

Einen guten Aktenvernichter bekommen Sie bei dem Hersteller Dahle.

Mit einem Aktenvernichter können Sie Ihre Papier sicher vernichten und damit den Zugriff für Fremde unterbinden. Aktenvernichter kommen nicht nur im Gewerbe zum Einsatz, sondern sind auch in vielen Privathaushalten zu finden. Wenn Sie Ihre Briefe, Unterlagen oder Dokumente einfach in den Müll werfen, besteht immer die Gefahr, dass Unbefugte diese Daten in die Hand bekommen. Der Papierschredder kann daher auch zu Hause im eigenen Büro zum Einsatz kommen und vernichtet sicher alle Papiere, die nicht mehr benötigt werden. Der Papiervernichter ist ein wichtiges Utensil zum Schutz Ihrer Daten, wenn Sie diese richtig entsorgen möchten. Meist in winzig kleine Streifen geschnitten, lassen sich die Dokumente nicht mehr zusammensetzen und sind damit unwiderruflich geschreddert. Möchten Sie den Aktenvernichter zu Hause nutzen, dann ist laut einem Aktenvernichter Test meist ein geräuscharmes Modell am besten, da dieses so leise ist, dass sie auch spät am Abend noch im Home Office aktiv sein können. Die wichtigsten Informationen zum Thema haben wir im nachfolgenden Ratgeber für Sie zusammengestellt.

Verschiedene Arten von Aktenvernichtern

Im Handel sind verschiedene Modelle mit unterschiedlichen Funktionen erhältlich, die sich noch natürlich noch abhängig vom Hersteller unterscheiden, wie z. B. ein Ideal Aktenvernichter, HSM Aktenvernichter oder Rexel Aktenvernichter. Wählen Sie ein Produkt, das all Ihre Anforderungen erfüllt, um Ihre Daten sicher zu zerstören. Anhand der folgenden Tabelle können Sie sich einen ersten Überblick verschaffen, welche Funktionen die unterschiedlichen Modelle zu bieten haben.

Aktenvernichter-Art Beschreibung
Aktenvernichter Partikelschnitt (Aktenvernichter Kreuzschnitt) Wenn Sie besonders sensible und vertrauliche Dokumente vernichten wollen, ist ein Partikelschnitt-Aktenvernichter ein gut geeignetes Modell. Angeboten werden diese Papierschredder auch unter dem Namen Kreuzschnitt-Aktenvernichter. Hochwertige Geräte dieser Art können nicht nur Sicherheitsstufe 4, sondern auch Sicherheitsstufe 5 oder 6 erreichen. Im Vergleich zum einfachen Streifenschnitt bietet dieser Aktenvernichter sehr viel mehr Sicherheit und einen optimalen Schutz Ihrer Daten. Zudem nehmen die winzig kleinen Partikel im Auffangbehälter weniger Platz weg, sodass Sie diesen seltener leeren müssen. Die Modelle haben einen starken Motor und bringen eine gute Leistung. Zudem verstopfen sie wesentlich seltener. Aufgrund der hohen Leistung sind diese Modelle meist etwas lauter und können nicht so viel Papier auf einmal verarbeiten wie andere Kartonschredder. Bei den Modellen wird das Papier nicht nur längs, also in Streifen geschnitten, sondern gleichzeitig auch horizontal zerkleinert, sodass winzig kleine Partikel bzw. Schnipsel als Ergebnis zu sehen sind.
Aktenvernichter Streifenschnitt Diese Modelle gehören zu den Klassikern und stehen seit vielen Jahren auch in zahlreichen Großraumbüros. Der Dokumentenvernichter eignet sich auch, um Ihre alten Briefe zu schreddern, die Sie nicht mehr benötigen. In feine Streifen geschnitten, lassen sich diese nicht wieder zusammensetzen, sodass diese Modelle für den einfachen Hausgebrauch in der Regel ausreichend sind. Entscheiden Sie sich für einen Streifen-Schredder, können Sie mit diesen Modellen die Sicherheitsstufe 3 erreichen, bei der das Papier in 2 mm breite Streifen geschnitten wird. Im Durchschnitt kann dieser Aktenvernichter mehr Papier auf einmal verarbeiten als andere Modelle und arbeitet zudem sehr leise.

Vor- und Nachteile verschiedener Aktenvernichter-Arten

Sie sind sich noch nicht sicher, welches Modell Sie wählen sollen? Vielleicht hilft Ihnen die folgende Tabelle mit den wichtigsten Vor- und Nachteilen bei der Entscheidung für das richtige Aktenvernichter-Gerät.

Aktenvernichter-Art Vorteile Nachteile
Aktenvernichter Partikelschnitt (Aktenvernichter Kreuzschnitt)
  • auch für sehr sensible Daten geeignet

  • verstopft nur selten
  • teurer

  • etwas lauter

  • dauert länger
Aktenvernichter Streifenschnitt
  • leise

  • zerkleinert zuverlässig in Streifen
  • für hochsensible Daten nicht geeignet

Welcher Aktenvernichter ist für Sie geeignet?

Vor einem Kauf haben Sie sicher nur wenig Zeit für einen ausführlichen Aktenvernichter Test . Denn solch ein Vergleich verschiedener Modelle, beispielsweise von einem Ideal Aktenvernichter, HSM Aktenvernichter oder Rexel Aktenvernichter, ist sehr aufwendig und zeitintensiv. Daher haben wir alle wichtigen Informationen nachfolgend für Sie zusammengefasst.

Welche Sicherheitsstufen gibt es?

Je sensibler und vertraulicher Ihre Daten sind, desto höher sollte die Sicherheitsstufe des Aktenvernichters sein. Je kleiner das geschredderte Material ist, desto schwerer lässt es sich wieder zusammensetzen. Sind die Schnipsel besonders klein, hat das Gerät eine hohe Sicherheitsstufe. Insgesamt sind in der DIN-Norm 6 Sicherheitsstufen vorhanden. Die erste Stufe eignet sich für Briefe und Dokumente, die überall anfallen. Für interne und private Dokumente sollten Sie die Stufe 2 wählen. Vertrauliche Dokumente schreddern Sie sicher, wenn der Aktenvernichter die Sicherheitsstufe 3 hat. Müssen wichtige Daten geheim gehalten werden, ist ein Aktenvernichter Sicherheitsstufe 4 anzuraten, während sich Stufe 5 für auch für maximale Sicherheitsansprüche eignet. Aktenvernichter mit der Sicherheitsstufe 6 eignen sich auch für Sicherheitsansprüche beim Geheimdienst.

Welcher Aktenvernichter ist für mich geeignet?

Wenn Sie sich einen Aktenvernichter zulegen möchten, muss das Gerät Ihrem Nutzungsbedürfnis entsprechen. Wird das Gerät täglich von mehreren Personen benutzt, sollte es eine möglichst hohe Schneideleistung haben und einfach zu bedienen sein. Benutzen Sie den Aktenschredder nur ein- oder zweimal im Monat, reicht ein Modell mit mittlerer Schneideleistung. Praktisch ist hierbei ein Gerät, das nur dann Energie braucht, wenn es in Betrieb ist. Dadurch müssen Sie den Aktenvernichter nicht immer vom Strom nehmen.

Tipp
Müssen Sie jeden Tag vertrauliche Daten vernichten, sollten Sie sich mindestens einen Aktenvernichter Sicherheitsstufe 4 zulegen.

Was tun bei Papierstau?

Ein Papierstau ist nicht selten und zeigt sich gerade zu Beginn häufig, wenn Sie noch nicht richtig mit dem Gerät vertraut sind. Ähnlich wie beim Drucker können Sie versuchen, das Papier am oberen Rand zu greifen und durch leichtes Ziehen aus dem Aktenvernichter zu entfernen. Gelingt Ihnen das nicht, betätigen Sie mehrmals hintereinander den Vor- und Rückwärtsgang, um den Papierstau zu lösen. Falls auch das nicht zum Erfolg führt, müssen Sie das Gerät vom Stromnetz nehmen, um weitere Maßnahmen sicher durchführen zu können. Reißen Sie das überstehende Papier nach und nach über und unter dem Schneidewerk ab. Versuchen Sie dabei, so viel Papier wie möglich zu entfernen. Danach verbinden Sie den Aktenvernichter wieder mit dem Strom und betätigen wieder den Vor- und Rückwärtsgang. Ist das Schneidewerk danach noch immer mit Papier verstopft, nehmen Sie ein starkes Stück Pappe oder etwas Ähnliches und versuchen, das Papier damit hindurch zu schieben.

Wie werden Partikelschnitt-Aktenvernichter gewartet?

Modelle mit Partikelschnitt müssen in der Regel in gewissen Abständen geölt werden, damit sie reibungslos laufen. Bevor Sie mit dieser Wartung beginnen, müssen Sie den Aktenvernichter unbedingt vom Stromnetz nehmen. Danach heben Sie den Aufsatz des Aktenvernichters ab – in diesem befindet sich der Motorblock zusammen mit dem Schneidewerk. Legen Sie diesen auf eine glatte Unterfläche, sodass Sie freien Blick auf dessen Unterseite haben. Danach geben Sie ein wenig Öl auf das Schneidewerk und dessen Räder. Ist zu viel Öl auf den Rädern gelandet, nehmen Sie dieses mit einem weichen Tuch auf und setzen den Motorblock anschließend wieder auf den Aktenvernichter. Danach können Sie das Gerät wieder an den Strom anschließen und wie gewohnt in Betrieb nehmen.

Wo können Sie einen Aktenvernichter kaufen?

Sie möchten einen Aktenvernichter kaufen, der auch beim Preis überzeugt? Einen guten Aktenvernichter günstig erstehen können Sie zum Beispiel bei Staples, Saturn oder Media Markt. Besonders preiswert und nahezu billig sind die Modelle oft bei Lidl oder Aldi, aber auch bei Amazon können Sie per Versand ein Modell günstig kaufen. Um alle Preise auf einen Blick zu sehen, empfehlen wir Ihnen einen Preisvergleich, den Sie ganz einfach online durchführen können. Soll es der Aktenvernichter Vergleichssieger oder zumindest ein guter Aktenvernichter mit Aktenvernichter Aufsatz sein, kann auch ein Blick in die Testberichte von Stiftung Warentest hilfreich sein. Ebenso wie die Erfahrungen und Erfahrungsberichte, die Sie in den Kundenbewertungen in verschiedenen Online Shops nachlesen können.

Die beliebtesten Aktenvernichter-Marken und Hersteller

Oft werden in einem Aktenvernichter Test zahlreiche Modelle unter die Lupe genommen. Dabei handelt es sich sowohl um Aktenvernichter Vergleichssieger als auch um Marken, bei denen Sie Aktenvernichter günstig erstehen können. Die folgenden Hersteller und Marken tauchen dabei besonders häufig auf:

  • Ideal
  • Rrexel
  • Fellowes
  • Olympia
  • HSM
  • Quigg
  • Geha
  • Genie
  • Dahle
  • Hama
  • Bonsaii
  • Cross Cut

Auch einen Profi Aktenvernichter mit Überhitzungsschutz sowie Kartonschredder, mit Aktenvernichter Aufsatz, CD Schredder bzw. CD Vernichter bieten viele dieser Hersteller günstig an.

Die wichtigsten Kaufkriterien für Aktenvernichter

Aktenvernichter werden Ihnen an vielen Verkaufsstellen angeboten. Das große Angebot an verschiedenen Modellen macht Ihnen die Auswahl nicht immer leicht. Ein bester Aktenvernichter sollte auf jeden Fall Ihren Anforderungen gerecht werden. Um das richtige Modell zu finden, sollten Sie folgende Faktoren bei einem Kauf beachten.

Schneideleistung

Die Schneideleistung gibt an, welches Material in dem Aktenvernichter geschreddert werden kann und in welcher Menge. Muss viel Papier auf einmal geschreddert werden, sollte das Gerät die dementsprechende Leistung haben und keinen Papierstau auslösen. Zudem ist es hilfreich, wenn gleich mehrere Blätter eingelegt werden können und Sie nicht immer von Hand nachlegen müssen. Wie viele Blätter ein Gerät auf einmal einziehen kann, hängt auch von der Papierqualität ab, sodass die Menge bei dünnem Papier höher ist. Viele Gräte schreddern neben Papier auch Kreditkarten, CDs oder DVDs. Dabei haben diese Modelle meist ein zusätzliches Schneidewerk und zerteilen die eingelegten Datenträger in vier Teile. Beschriftungen und Ähnliches sind also weiterhin zu erkennen, die Datenträger können aber nicht mehr genutzt werden und sind somit zerstört.

Bedienkomfort

Die unterschiedlichen Modelle lassen sich mehr oder weniger leicht bedienen. Möchten Sie einen Aktenvernichter im Großraumbüro aufstellen, sollte das Gerät neben der richtigen Sicherheitsstufe auch eine gute Bedienbarkeit haben. Lässt sich der Aktenvernichter leicht via Knopfdruck bedienen, hat er übersichtliche Einstellmöglichkeiten und kann der Behälter ebenso leicht geleert werden, müssen Sie nicht jeder Person seine Funktion erklären. Zudem sind Fußrollen sehr praktisch, da sich der Aktenvernichter dann leicht von A nach B rollen lässt.

Lautstärke

Wird der Aktenvernichter im öffentlichen Büro verwendet, können die Geräusche von anderen Mitarbeitern als störend empfunden werden. In diesem Fall sollten Sie sich für ein leises Modell entscheiden. Benutzen Sie das Gerät zu Hause, spielt die Lautstärke keine so große Rolle. Die meisten angebotenen Aktenvernichter bringen es jedoch im Minimum auf durchschnittlich 60 db.

Fazit

Wenn Sie einen Aktenvernichter kaufen wollen, sollten Sie sich je nach Häufigkeit der Anwendung, der notwendigen Sicherheitsstufe und abhängig vom Aufstellort für das passende Gerät entscheiden. Kommt der Aktenvernichter eher selten zum Einsatz, reicht ein Streifenschnitt Aktenvernichter, bei häufigem bis täglichem Einsatz sollte es dagegen ein Partikelschnitt Modell sein. Je vertraulicher die Dokumente sind, die Sie damit vernichten wollen, desto höher muss auch die Sicherheitsstufe ausfallen. Steht der Aktenvernichter in einem Großraumbüro, ist zudem eine möglichst geringe Lautstärke sinnvoll, um die Mitarbeiter nicht beim Arbeiten zu stören. Ebenfalls wichtig sind eine gute Schneidleistung sowie ein hoher Bedienkomfort.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (35 Bewertungen, Durchschnitt: 4,50 von 5)
Loading...

Kommentiere diesen Haushaltstipp

Bitte füllen Sie alle Felder aus