Mehr InfosNutzung

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Schimmelentferner Test 2018

Empfehlenswerte Schimmelentferner im Überblick

Vergleichssieger
Mellerud 0097
Bestseller
Wepos 0251
AGO® 18443
Pufas Spray
Ag+ Spray
Würth 890970
Preistipp
MEM 500245
Modell Mellerud 0097 Wepos 0251 AGO® 18443 Pufas Spray Ag+ Spray Würth 890970 MEM 500245
Unsere Wertung
So kommen unsere Vergleichsergebnisse zustande
Haushaltstipps.net
Bewertung SEHR GUT
Haushaltstipps.net
Bewertung SEHR GUT
Haushaltstipps.net
Bewertung GUT
Haushaltstipps.net
Bewertung GUT
Haushaltstipps.net
Bewertung GUT
Haushaltstipps.net
Bewertung GUT
Haushaltstipps.net
Bewertung GUT
Inhalt 500 ml 750 ml 500ml 1.000 ml 600 ml 1.000 ml 500 ml
Preis pro 100 ml 1,90 € 1,19 € 3,58 € 1,51 € 2,48 € 2,33 € 1,90 €
Konsistenz Spray Spray Konzentrat Spray Spray Spray Spray
Anwendungsbereich alle abwaschbaren Oberflächen alle abwaschbaren Oberflächen alle abwaschbaren Oberflächen auf allen mineralischen Untergründen auf allen mineralischen Untergründen auf allen mineralischen Untergründen auf allen mineralischen Untergründen
Einwirkzeit ca. 20 min ca. 15 min ca. 45 - 120 min ca. 30 min ca. 12 h ca. 30 min ca. 15 min
Mit Chlor Trotz der starken Wirkung von Chlor ist es äußerst schädlich und somit mit Vorsicht anzuwenden.
Langzeitwirksam
Gewicht 739 g 939 g 821 g 1.250 g 699 g 1.100 g 680 g
Vor- und Nachteile
  • desinfiziert intensiv
  • vernichtet Schimmel, Algen, Pilze und Bakterien
  • einfach in der Anwendung
  • ohne Vorbehandlung auftragbar
  • inklusive Pinsel zum detailliertem Auftragen
  • hinterlässt keine gefährlichen Rückstände
  • wirkt besonders lange und schützt vor neuer Schimmelbildung
  • besonders ergiebig
  • Schimmelvernichtung durch Aktivsauerstoff
  • kein unangenehmer Geruch
  • moderate Bleichwirkung
  • bleichend, desinfizierend und vorbeugend
  • wirkt sofort
  • reicht für ca. 5 m²
  • besonders gut im Bad anwendbar
Zum Angebot
Erhältlich bei
Vergleichssieger 1)
Mellerud 0097
Haushaltstipps.net
Bewertung SEHR GUT
  • desinfiziert intensiv
  • vernichtet Schimmel, Algen, Pilze und Bakterien
Bestseller 1)
Wepos 0251
Haushaltstipps.net
Bewertung SEHR GUT
  • einfach in der Anwendung
  • ohne Vorbehandlung auftragbar
AGO® 18443
Haushaltstipps.net
Bewertung GUT
  • inklusive Pinsel zum detailliertem Auftragen
  • hinterlässt keine gefährlichen Rückstände
Pufas Spray
Haushaltstipps.net
Bewertung GUT
  • wirkt besonders lange und schützt vor neuer Schimmelbildung
  • besonders ergiebig
Ag+ Spray
Haushaltstipps.net
Bewertung GUT
  • Schimmelvernichtung durch Aktivsauerstoff
  • kein unangenehmer Geruch
  • moderate Bleichwirkung
Würth 890970
Haushaltstipps.net
Bewertung GUT
  • bleichend, desinfizierend und vorbeugend
  • wirkt sofort
Preistipp 1)
MEM 500245
Haushaltstipps.net
Bewertung GUT
  • reicht für ca. 5 m²
  • besonders gut im Bad anwendbar

Die besten Schimmelentferner 2018

Alles, was Sie über unseren Schimmelentferner Vergleich wissen sollten

Um den lästigen und schädlichen Schimmel in der Wohnung loszuwerden, gibt es verschiedene Methoden der Schimmelentfernung, die Sie in Betracht ziehen sollten.

Schimmel in der Wohnung ist ein Problem, das vor allem in älteren Häusern sehr häufig auftritt. Die Ursachen dafür sind vielfältig. Bei extremem Befall sollten Sie definitiv einen Experten zu Rate ziehen. Oberflächlichen Schimmel oder Stockflecken können Sie jedoch auch selbst wirkungsvoll mit einem guten Schimmelentferner beseitigen. In unserem Antischimmelmittel Vergleich zeigen wir Ihnen, welche Mittel sich zur Schimmelbeseitigung eignen. Neben allgemeinen Fragen, die wir zum Thema Schimmel beantworten, erklären wir Ihnen außerdem, worauf bei der Schimmelbekämpfung geachtet werden muss und ob es effektive Hausmittel zum Schimmel entfernen gibt.

Arten von Schimmelentfernern

Schimmelentferner sind sowohl als flüssiges Konzentrat als auch als Spray erhältlich. Schimmelentferner mit Chlor sind die wirksamsten Mittel auf dem Markt, belasten aber auch die Umwelt und die menschlichen Atemwege. Wesentlich besser für Mensch und Umwelt sind chlorfreier Schimmelentferner oder Schimmelentferner-Haushaltsmittel. Auch der Anwendungsbereich einzelner Produkte gestaltet sich unterschiedlich. Aus diesem Grund zeigen wir Ihnen, welche Mittel zur Bekämpfung des Schimmels zur Verfügung stehen und welche Merkmale diese ausmachen.

 Schimmelentferner-Art Beschreibung
Schimmelspray Schimmelsprays sind vor allem in der Handhabung sehr einfach. Die vom Schimmel befallenen Stellen werden einfach eingesprüht und nach einer gewissen Einwirkzeit abgewischt. Insbesondere in Nassräumen ist der Einsatz solcher Sprays empfehlenswert, beispielsweise bei Schimmel in der Dusche. Schimmelsprays können sowohl mit Chlor als auch als chlorfreier Schimmelentferner erworben werden.
Flüssiges Konzentrat Dieses Antischimmelmittel wird mithilfe eines Pinsels gezielt auf die schimmeligen Flächen aufgetragen. In der Regel ist die Wirkung solcher Produkte höher als die eines Sprays, da die Benetzung gezielt und nicht großflächig erfolgt. Dieses Mittel ist besonders als Schimmelentferner für Ihre Wand bzw. als Schimmelentferner für die Tapete zu empfehlen und ebenfalls als die Variante “chlorfrei” oder mit Chlor angereichert erhältlich.
Spezialfarbe Auch Farben gegen Schimmel können effektiv sein. Sobald der Schimmel mithilfe eines der oben genannten Produkte entfernt wurde und die Wände komplett trocken sind, wird die Anti-Schimmel-Farbe aufgetragen und verhindert so, dass sich neuer Schimmel bildet.

Vor- und Nachteile verschiedener Schimmelentferner-Typen

Der eine oder andere Schimmelentferner Test zeigt lediglich die Vorteile auf, die Ihnen einzelne Produkte beim Einsatz bringen. In unserem Vergleich zu Schimmelentfernern erklären wir Ihnen auch, welche Nachteile die jeweiligen Mittel mit sich bringen, damit Sie bereits vor dem Schimmelentferner kaufen bestens informiert sind. Denn auch der beste Schimmelentferner oder ein Schimmelentferner Vergleichssieger müssen nicht zwingend zu Ihren Bedürfnissen passen. Welche Andwendungsweise sich am besten für Sie eignet, können Sie mithilfe der nachfolgenden Tabelle ausfindig machen.

Schimmelentferner-Typ Vorteile Nachteile
Schimmelspray
  • schnelle und einfache Anwendung
  • für den Einsatz in schwer erreichbaren Ecken geeignet
  • Reinigung und Desinfektion zur gleichen Zeit
  • unnötige Belastung der Atemluft
  • nicht zur Behandlung von Decken geeignet
  • Atemmaske und Handschuhe sind notwendig
Flüssiges Konzentrat
  • hohe Wirksamkeit
  • extra Lösungen zur Entfernung und zur Nachbehandlung
  • ergiebiger, da punktuelle Behandlung
  • geringere Belastung der Atemluft
  • mühsame Anwendung mit einem Pinsel
  • Handschuhe sind notwendig
Spezialfarbe
  • verhindert erneute Schimmelbildung
  • auch zur Behandlung von Decken geeignet
  • keine Handschuhe oder Atemmaske von Nöten
  • ist nicht als Schimmelentferner einsetzbar
  • Auftragen mit Pinsel oder Rolle nötig

Die wichtigsten Kaufkriterien für Schimmelentferner

Bevor Sie sich für ein Mittel gegen Schimmel entscheiden, müssen Sie herausfinden, um welche Schimmelarten es sich handelt. Kommt bei Ihnen schwarzer Schimmel vor oder lediglich ein oberflächlicher Schimmel, der in Küche und Bad schnell durch Dämpfe von Dusche und Kochen entsteht? Haben Sie sich für ein passendes Anti-Schimmelmittel entschieden, sollten Sie besonders bei chlorhaltigen Produkten auf diese Dinge achten:

Achtung
Schimmelentferner mit Chlor besitzen eine bleichende Wirkung. Machen Sie im Vorfeld eine Farbprobe an einer unauffälligen Stelle oder greifen Sie im Zweifelsfall auf ein Antischimmelmittel ohne Chlor zurück.
  • Öffnen Sie alle Fenster weit.
  • Schließen Sie die Türen des befallenen Raumes.
  • Tragen Sie eine Atemmaske und geeignete Handschuhe.
  • Verlassen Sie den Raum nach dem Auftragen des Schimmelentferners.
  • Wischen Sie die behandelten Stellen immer (!) nach der empfohlenen Einwirkzeit ab.
  • Wiederholen Sie den Vorgang nur, wenn Bedarf besteht.

Wie wird Schimmel vorgebeugt?

Die beste Voraussetzung für eine schimmelfreie Wohnung ist ein intaktes Gebäude, in das keine Feuchtigkeit eindringt. Ferner sollten Sie richtig heizen und lüften, um die Feuchtigkeit nach außen abzuführen. Ebenfalls empfehlenswert sind eine anständige Wärmedämmung und gegebenenfalls das Erneuern der Dichtungen an Ihren Fenstern. Wenn Ihre Fenster wirklich dicht schließen, müssen Sie dementsprechend öfter lüften.

Wie lange sollte ich lüften?

Damit Schimmel im Schlafzimmer, Schimmel im Bad oder Schimmel am Fenster geringere Chancen haben, sollten Sie auf optimierte Lüftungszeiten setzen. Empfohlen sind mehrmals täglich zwischen fünf und zehn Minuten. Achten Sie aber insbesondere im Winter darauf, nicht zu lange zu lüften – sonst wirkt sich das negativ auf Ihre Heizkosten aus.

Gibt es Hausmittel gegen Schimmel?

Tatsächlich gibt es auch effektive Schimmelentferner in Form von Haushaltsmitteln. Als bester Haushaltsmittel-Schimmelentferner kann zum Beispiel Brennspiritus angesehen werden, ebenso wie Isopropylalkohol. Oft empfohlen wird auch Essig. Diverse Tests zu Mitteln gegen Schimmel zeigen jedoch, dass nur Eisenessig wirksam ist, der in der Konzentration deutlich höher liegt als gewöhnlicher Essig. Aber Achtung: Konzentrationen von über 60 % sind nicht für Heimwerker geeignet.

Die beliebtesten Schimmelentferner-Marken und Hersteller

Auch wenn der Schimmelentferner günstig sein soll, werden Sie definitiv fündig. Schimmelentferner von DM etwa erfüllen in der Regel ihren Zweck ebenso gut. Zu den am häufigsten gekauften Marken und beliebtesten Herstellern von Schimmelvernichtern gehören:

  • Mellerud
  • Ago
  • Mem
  • Pufas
  • Wepos
  • Sagrotan

Als recht beliebt hat sich Schimmelentferner von Mellerud erwiesen. Viele der genannten Hersteller bieten auch spezielle Schimmelentferner für Textilien an.

Kaufberatung für Schimmelentferner

Häufig führt der Befall von Schimmel zu einer Schimmelpilzallergie. Um dieses Problem schnellstmöglich in den Griff zu bekommen, sollten Sie schnell handeln. Ein Antischimmelmittel und Schimmelentferner mit Vergleichssieger-Potenzial besitzt mindestens die folgenden Eigenschaften.

Einen guten Schimmelentferner bekommen Sie bei dem Hersteller Ago.

  • Inhaltsstoffe: Gute Mellerud Schimmel Entferner oder auch Schimmelfarbe sind in der Regel mit Natriumhypochlorit angereichert. Dieser Stoff ist durchaus wirksam, schädigt allerdings auch die Gesundheit. Achten Sie unbedingt darauf, dass Sie einen Atemschutz und gegebenenfalls auch eine geeignete Schutzbrille tragen.
  • Menge: Insbesondere auf großen Flächen ist Ergiebigkeit sehr wichtig. Erwägen Sie zum Beispiel Schimmel von der Tapete zu entfernen, sollten mit 500 ml Flüssigkeit mindestens 5 m² behandelt werden können. Selbiges gilt auch für Schimmelentferner für Holz oder beim Einsatz der Schimmelentferner in der Dusche.
  • Anwendungsbereich: Achten Sie darauf, dass das Mittel Ihrer Wahl zum Anwendungsbereich passt. Herkömmliche Schimmelentferner wie beispielsweise Schimmelentferner von Ago sind zu aggressiv, um sie auf Textilien anzuwenden. Greifen Sie hier lieber auf einen speziellen Schimmelentferner der Marke Mellerud oder Sagrotan zurück.

Übrigens: Es gibt auch spezielle Algenentferner und Moosentferner von unterschiedlichen Marken.

Stiftung Warentest über effektive Schimmelentferner

In unserem ausführlichen Vergleich von Mitteln gegen Schimmel möchten wir Ihnen die Meinung der Experten von Stiftung Warentest nicht vorenthalten. Diese haben 2013 einen umfangreichen Test zu Schimmelentfernern durchgeführt. Sowohl Schimmelentferner-Haushaltsmittel als auch chemische Mittelchen zur Beseitigung von Schimmel, die in jedem Baumarkt erhältlich sind, wurden auf Herz und Nieren geprüft.

Fazit

Schimmelentferner helfen Ihnen dabei, die durch Schimmelbefall in Ihrer Wohnung entstehenden Probleme in den Griff zu bekommen. Auch Sanierungen können durch den Einsatz eines geeigneten Mittels gut vorbereitet werden. Wichtig für die Entscheidung für ein bestimmtes Produkt ist neben Inhaltsstoffen wie Chlor vor allem für welchen Zweck Sie das Mittel benötigen. Richten Sie sich auch ruhig nach dem einen oder anderen Schimmelentferner Test , um den besten Schimmelentferner für Ihre Zwecke zu finden. So eignen sich Sprays zum Beispiel eher für ober- und großflächige Behandlungen (z. B. Schimmel entfernen von der Tapete), flüssige Konzentrate hingegen eher für gezieltere Behandlungen und kräftigeren Schimmelpilz.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (38 Bewertungen, Durchschnitt: 4,00 von 5)
Loading...

Kommentiere diesen Haushaltstipp

Bitte füllen Sie alle Felder aus