Elektromesser Test 2017

Empfehlenswerte Elektromesser im Überblick

VergleichssiegerBestsellerPreistipp
Kenwood KN 650Krups G VD2Tefal 8523.31ROMMELSBACHER EM 120AEG 520696 EM 5669Severin EM 3965Clatronic EM 3062
ModellKenwood KN 650Krups G VD2Tefal 8523.31ROMMELSBACHER EM 120AEG 520696 EM 5669Severin EM 3965Clatronic EM 3062
Vergleichsergebnis1)So kommen unsere Vergleichsergebnisse zustande
BewertungSEHR GUT
BewertungGUT
BewertungGUT
BewertungGUT
BewertungGUT
BewertungGUT
BewertungGUT
Leistung100 Watt100 Watt100 Watt120 Watt180 Watt100 Watt180 Watt
KlingenmaterialEdelstahlEdelstahlEdelstahlEdelstahlEdelstahlEdelstahlEdelstahl
Klingenlänge17 cm17 cm17 cm17.5 cm17.5 cm17 cm16 cm
Inkl. Klinge für Gefrorenes
Mit soft-Touch-Griff
Mit Sicherheitsschalter
Maße11 x 27 x 9 cm12 x 28 x 8 cm8 x 8 x 31 cm6.5 x 5.5 x 49 cm13 x 6 x 42 cm7 x 47 x 11 cm13 x 6 x 42 cm
Gewicht780 g500 g975 g699 g649 g875 g650 g
Vor- und Nachteile
  • mit Kontrollanzeige
  • Fingerschutz
  • Klinge mit Wellenschnitt
  • mit selbstschärfenden Klingen
  • mit separater Auswurftaste
  • hochwertig verarbeitet
  • langlebig
  • gutes Preis/Leistungsverhältnis
  • vibrationsarmer Motor
  • spülmaschinengeeignete Klingen
  • mit Aufhängeöse
  • besonders leistungstark
  • mit platzsparendem Spiralkabel
  • ergonomisches Design
  • Fingerschutz
  • spülmaschinengeeignete Klingen
  • geräusch- und vibrationsarmer Lauf
  • spezialgezahnte Doppelklingen
Zum Angebot
Erhältlich bei
  • check24.de
  • digitalo.de
  • voelkner - direkt günstiger
  • Springlane
  • check24.de
  • Allyouneed.com – Shopping powered by DHL
  • Allyouneed.com – Shopping powered by DHL
  • Allyouneed.com – Shopping powered by DHL
  • comtech
  • digitalo.de
  • Allyouneed.com – Shopping powered by DHL
  • Allyouneed Fresh
  • check24.de
  • Media Markt Online Shop

Die besten Elektromesser 2017

Alles, was Sie über unseren Elektromesser Test wissen sollten

Auf dem Markt ist bei Kunden vor allem das Moulinex Elektromesser beliebt.
Ein Messer findet sich in jeder Schublade. Die Einsatzmöglichkeiten sind vielfältig, die Ergebnisse allerdings leider oft wenig überzeugend. Wer die Festtagstorte, den Sonntagsbraten oder das frisch gebackene Brot fachgerecht zerteilen möchte, der stößt mit einem einfachen Küchenmesser häufig an seine Grenzen. Funktioniert das Messer elektrisch, sind gleichmäßige Scheiben das Ergebnis und Sie erreichen Ihr Ziel ganz ohne den Einsatz von Muskelkraft. Da auch Elektromesser für Tiefkühlkost erhältlich sind, können Sie auch Gefrorenes künftig ohne Probleme zerteilen. Ein Elektromesser kaufen, bietet sich für jeden Haushalt an, denn die Küchengeräte sind wahre Multitalente. Wer ein Brotmesser elektrisch betreibt, spart Zeit und Aufwand. Ganz ohne Kabel funktionieren Modelle mit Akku. Diese lassen sich auch im Freien nutzen, wenn die Geburtstagsparty oder das Grillfest anstehen. In einem Elektromesser Test erfahren Sie mehr über diese praktischen Haushaltshelfer. Ein elektrisches Messer Test hilft bei der Kaufentscheidung. Sie können anhand der Vergleichsergebnisse ein Tiefkühlmesser von guter Qualität und zu einem angemessenen Preis finden. Auch Elektromesser für Gastronomie lassen sich mit Hilfe herausragender Produkteigenschaften gezielt auswählen.

Arten von Elektromessern

Ein Elektromesser kann Ihnen im Haushalt wertvolle Dienste leisten. Damit Sie sich für ein passendes Modell von guter Qualität entscheiden, kann eine Elektromesser Empfehlung hilfreich sein. Der Umgang mit einem Profi Elektromesser spart Ihnen Zeit und Mühe. Die Elektromesser unterscheiden sich von Hersteller zu Hersteller nur geringfügig. Prinzip und Funktionsweise weisen kaum Unterschiede auf. Sie finden preiswerte Standardmodelle mit Kabelanschluss. Ein Elektromesser mit Akku schenkt Ihnen mehr Flexibilität. Die Akku Elektromesser sind allerdings auch teuerer in der Anschaffung. Funktioniert ein Elektromesser kabellos, dann können Sie den Braten oder den Kuchen am Tisch portionieren, ohne die Gäste und sich selbst mit einem lästigen Kabel zu behindern. Ein Akku Test zeigt, die Geräte besitzen durchaus Vorzüge, Sie müssen allerdings darauf achten, den Messer Akku regelmäßig aufzuladen. Die verschiedenen Arten von Elektromessern finden Sie grob unterteilt in folgender Tabelle.

Elektromesser-Art Vorteile Nachteile
Elektromesser Standard
  • preisgünstig
  • handlich
  • große Produktvielfalt
  • häufig geringere Leistung
  • nicht für Tiefkühlkost geeignet
Elektromesser mit Doppelklinge
  • vielseitig
  • sehr gute Schnittergebnisse
  • für harte und weiche Lebensmittel geeignet
  • teurer in der Anschaffung
  • höhere Betriebslautstärke
  • Verletzungsgefahr
Elektromesser mit Tiefkühlklinge
  • robust
  • hochwertig
  • gerade Schnittkanten
  • auch für tiefgekühlte Lebensmittel
  • nicht für weiche Lebensmittel geeignet

Das Standard Elektromesser ist recht preiswert und kann flexibel eingesetzt werden. Ein elektrisches Messer Test zeigt, dass beinahe alle Modelle gut dafür geeignet sind, Fleisch, Torten oder Brot zu zerteilen. Funktioniert das Messer elektrisch, dann sollte es allerdings auch eine entsprechende Leistung mitbringen. Messer mit lediglich 100 Watt oder weniger eignen sich nur bedingt. Achten Sie darauf, ein Elektromesser zu kaufen, welches mit 150 Watt oder 200 Watt die entsprechende Power mitbringt. Während Standard Elektromesser lediglich eine Klinge besitzen, bietet der Handel auch Elektromesser mit Doppelklinge an. In einem Testbericht zeigen sich oft positive Ergebnisse, wenn ein  Brotmesser elektrisch mit seinen beiden, in entgegengesetzter Richtung verlaufenden Klingen, arbeitet. Dies hat einen deutlichen Vorteil und das Ergebnis sind gleichmäßige Scheiben bei weichen und harten Lebensmitteln.

Ein Elektromesser mit Tiefkühlklinge geht noch einen Schritt weiter. Gefrorene Lebensmittel zu portionieren, ist ohne ein Elektromesser für Gefriergut nahezu unmöglich. Die speziellen Klingen sind stärker gezahnt und meist auch dicker und stabiler, als die herkömmliche Schneide. Besonders praktisch ist das Messer mit Doppelklinge, welches eine Standard- und eine Tiefkühlklinge besitzt. Beide Klingen können mittels Schalter leicht ausgetauscht werden. Zusammenfassend lässt sich sagen, mit einem Elektromesser arbeiten Sie schnell, flexibel und energieeffizient. Ein Qualitätsprodukt ist bereits zu einem recht geringen Preis zu bekommen. Negativ ins Gewicht fallen der recht hohe Lärmpegel bei Inbetriebnahme und die bei unsachgemäßer Handhabung bestehende Verletzungsgefahr.

Die wichtigsten Kaufkriterien für Elektromesser

Steht Ihr Entschluss fest, ein Elektromesser kaufen zu wollen, dann gilt es, vor dem Erwerb noch einiges zu beachten. Ein Elektromesser für Gastronomie oder Hausgebrauch gibt es in unterschiedlichen Ausführungen und Preisklassen. Sie können ein Elektromesser mit Tiefkühlklinge wählen oder sich für eine andere Variante entscheiden, denn wenn ein Elektromesser kabellos arbeitet, ist das ebenfalls von Vorteil. Ein Profi Elektromesser muss dabei nicht zwangsläufig Ihr persönlicher Vergleichssieger sein. Eine ansprechende Auswahl an Elektromessern finden Sie bei Media Markt oder Saturn. Auch die Angebote von ALDI oder Lidl sollten Sie diesbezüglich im Auge behalten. In Discountern ist häufig gute Qualität zum kleinen Preis zu haben. Weitere Kriterien, die in einem Elektromesser Test eine Rolle spielen, finden Sie nachfolgend.

Zubehör für Elektromesser:
Praktisch ist ein Fingerschutz, welcher sich leicht in der Spülmaschine reinigen lässt. Bei Geräten ohne Fingerschutz ist die Verletzungsgefahr entsprechend hoch. Ein weiteres Zubehörteil ist die Wandhalterung. Hier kann das Gerät platzsparend aufbewahrt werden. Bei Modellen mit Akku befindet sich die Ladestation häufig in der Wandhalterung. Dies schützt Sie vor Vergesslichkeit und das Elektromesser wird beim Verstauen automatisch aufgeladen.

Die Leistung

Die Wattzahl gibt Aufschluss über die Leistung des Gerätes und letztlich über die Geschwindigkeit, mit der sich die Lebensmittel zerteilen lassen. Ein einfaches Elektromesser wird vielleicht mit 100 Watt auskommen. Besser ist es jedoch, auf Geräte mit etwa 180 Watt zu vertrauen. Für Gefriergut wird eine höhere Leistung benötigt. Der Markt bietet daher Elektromesser mit Tiefkühlklinge mit einer Wattzahl von bis zu 250 an.

Die Klingen

Das Herzstück jedes Elektromessers ist seine Klinge oder seine Klingen, denn, wie bereits besprochen, sind auch Akku Elektromesser mit Doppelklingen im Angebot. Eine Klinge sollte stabil und hochwertig sein und nicht rosten. Diesbezüglich haben sich Messer aus Edelstahl bewährt. Das Material zeigt kaum Verschleißerscheinungen und kann bequem in der Spülmaschine gereinigt werden. Sie sollten die Elektromesser schärfen, denn nur mit einer ausreichend scharfen Klinge werden Sie perfekte Schnittergebnisse erzielen.

Die Sicherheit

Ein Sicherheitsschalter am Elektromesser ist ein Muss, besonders wenn sich Kinder im Haushalt befinden. Die Schalter benötigen einen festen Fingerdruck, um das Gerät in Gang zu setzen. Dies schützt vor ungewollter Inbetriebnahme. Sicherheit ist ein wichtiges Kriterium. Auf Nummer Sicher gehen Sie hierbei mit Elektromessern, die das GS-Siegel oder das TÜV-Siegel tragen.

Marken

Sehr günstig werden einige Elektromesser auch von AEG angeboten.
Eine ganze Reihe von Herstellern produziert Elektromesser von guter Qualität. Modelle von Moulinex, Severin, Bosch, Rommelsbacher, Clatronic, Privileg oder Russell Hobbs sind dabei bevorzugt zu nennen. Es gibt einige Besonderheiten der einzelnen Hersteller. Daher lohnt es, vor dem Kauf sich die Modelle der verschiedenen Marken näher anzuschauen. Anschließend nennen wir Ihnen weitere führende Produzenten von Elektromessern.

Krups

Ein Krups Elektromesser besitzt selbstschärfende Universalklingen. Am Griff ist ein Sicherheitsschalter angebracht. Praktisch ist auch die separate Auswurftaste. Krups Elektromesser verfügen über Klingen aus Edelstahl und sind ab einer Leistung von 100 Watt erhältlich.

Tefal

Bei einem Tefal Elektromesser handelt es sich um ein hochwertig verarbeitetes Haushaltgerät. Qualität muss dabei nicht teuer sein, denn die Geräte sind zu einem guten Preis- Leistungs-Verhältnis im Handel. Das Tefal Elektromesser erweist sich als langlebig und funktionell. Die Bedienung ist einfach und auch die Reinigung dürfte Ihnen keine Probleme bereiten.

Kenwood

Mit Sicherheitsschalter und Fingerschutz ausgerüstet bieten Elektromesser von Kenwood ein Höchstmaß an Sicherheitsvorkehrungen. Die Klingen kennzeichnet ein professioneller Wellenschliff. Sie können den Schneidvorgang mittels Kontrollanzeige überwachen. Einige Modelle besitzen eine zusätzliche Tiefkühlklinge.

Fazit im Elektromesser Test

Wenn Sie sich vergeblich abmühen, mit dem stumpfen Küchenmesser einen ansehnlichen Sonntagsbraten in Scheiben auf den Tisch zu bringen oder die süße Leckerei zum Kaffee in portionsgerechte Stücke zu zerteilen, dann ist Umdenken angesagt. Ein Elektromesser mit Akku löst all Ihre Probleme auf einen Schlag, denn es handelt sich um einen Allesschneider, mit dem Sie häufig auch Tiefkühlkost zerteilen können. Die Stiftung Warentest hat bislang noch keine Elektromesser unter die Lupe genommen (Stand Februar 2017). Ein Elektromesser Test ist jedoch eine sinnvolle Unterstützung für den Verbraucher. Sie möchten schließlich ein Elektromesser nicht nur günstig kaufen, sondern auch gute Qualität erhalten. Nutzen Sie die Empfehlungen und Anregungen und sichern Ihre Kaufentscheidung mit einem Preisvergleich ab. Ob Moulinex Elektromesser, ein Gerät von AEG oder einem weiteren Hersteller – Angebote gibt es auf dem Markt reichlich.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (46 Bewertungen, Durchschnitt: 4,20 von 5)
Loading...

Kommentiere diesen Haushaltstipp

Bitte füllen Sie alle Felder aus