Mehr Infos.

ⓘ Hinweis: Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Waschpulver Test 2020

Empfehlenswerte Waschpulver im Überblick

Saubere Wäsche ist das A und O, wenn Sie einen gepflegten Eindruck machen wollen. Die Auswahl ist im Handel riesig, sodass man leicht den Überblick verlieren kann. Die besten Waschpulver überzeugen in Tests durch eine zuverlässige Reinigungsleistung, die obendrein optimal auf die Farbe und Faserqualität der Wäsche abgestimmt ist. Wählen Sie sich hier aus unserer Produkttabelle das passende Waschpulver aus, dank dem Sie Ihre Wäsche lange in einem guten Zustand erhalten und ein Verblassen der Farben sowie ein Vergrauen heller Wäsche verhindern.

Das beste Waschpulver 2020

Waschpulver ist günstiger als Tabs und Gel.

Ohne ein gutes Waschmittel wird Weißes und Buntes einfach nicht richtig sauber. Im Handel finden Sie daher zahlreiche verschiedene Waschmittel-Sorten, die speziell zum Waschen für Buntes, Feines oder weiße Wäsche ausgelegt sind.

Zum umfangreichen Angebot gehören Waschpulver, aber auch flüssige Waschmittel und praktische Tabs. 

Worauf es ankommt, wenn Sie sich für gute Waschpulver-Produkte entscheiden, erfahren Sie hier in unserer Kaufberatung.

Waschpulver gibt es in drei Varianten

Die gängigsten Waschmittel-Produkte stellen wir Ihnen hier näher vor.

» Mehr Informationen

Vollwaschpulver ist optimal für Weißes und Kochwäsche

Für alles, was aus hygienischen Gründen bei 60 oder 90 Grad gewaschen werden muss, ist Vollwaschmittel das Richtige. Zum Beispiel für Bettwäsche, Handtücher und andere Textilien, die stark verunreinigt sind. Auch weiße Wäsche wird mit einem Vollwaschmittel wieder schön sauber, da Bleichmittel oder aufhellende Stoffe darin enthalten sind.

» Mehr Informationen

Colorwaschpulver ist ideal für Buntes

Farbige Wäsche waschen Sie am besten mit einem Colorwaschpulver. Durch den Verzicht auf Bleichmittel ist dieses optimal auf Buntes ausgerichtet und hält dank Farbschutz die Farben länger frisch. Auch für schwarze Wäsche ist das Colorwaschmittel geeignet.

» Mehr Informationen

Für feine Wäsche ist das Feinwaschpulver geeignet

Ob Spitzenunterwäsche, Blusen mit Applikationen oder andere empfindliche Kleidungstücke – ein Feinwaschpulver wäscht diese besonders schonend. Einige der Feinwaschmittel sind sogar für Wolle und Seide geeignet, je nach Textilie kann sogar eine Handwäsche zu empfehlen sein. Feinwaschmittel ist im Vergleich häufig etwas teurer, dafür aber auch sehr viel schonender zu den Fasern, sodass Sie länger Freude an Ihren Kleidern haben werden.

» Mehr Informationen

Vorteile und Nachteile der verschiedenen Waschpulver-Typen

Die wichtigsten Vor- und Nachteile der hier vorgestellten Waschpulver-Typen haben wir hier nochmals kurz als Tabelle zusammengefasst.

» Mehr Informationen
Waschpulver-Art Vorteile Nachteile
Vollwaschmittel-Pulver
  • Auch für Kochwäsche bis zu 95°C geeignet
  • Hohe Reinigungsleistung
  • Kein Grauschleier dank bleichender Stoffe
  • Lässt farbige Wäsche verblassen
Color-Waschpulver
  • Keine bleichenden Stoffe enthalten
  • Mit Farbschutz-Funktion
  • Hält Farben in Buntwäsche länger frisch
  • Auch für schwarze Wäsche geeignet
  • Etwas geringere Waschleistung
Feinwaschpulver /Woll- und Seidenwaschmittel
  • Enzymfrei
  • Keine bleichenden Stoffe
  • Sehr schonend zu Fasern
  • pH-neutral
  • Etwas geringere Waschleistung
  • Nur bei niedrigen Waschtemperaturen geeignet

Die wichtigsten Infos: Waschtemperatur, Menge, Inhaltsstoffe, Aufbewahrung und Öko-Varianten

Damit Sie sich für das richtige Waschpulver (vegan und ohne unnötige Zusatzstoffe) entscheiden, haben wir hier die wichtigsten Kriterien für einen Kauf zusammengefasst.

» Mehr Informationen

Waschpulver eignet sich auch für hohe Waschtemperaturen

Vollwaschpulver eignet sich für Waschtemperaturen zwischen 20 und 95°C , während Sie Colorwaschpulver nur bis 60°C und Feinwaschpulver bis maximal 40 °C verwenden können.

» Mehr Informationen

Die Großpackung ist meist günstiger

Waschpulver gibt es in sehr großen 10 kg Verpackungen, aber auch in kleinen Paketen mit nur 1000 Gramm. Wenn Sie die Wäsche einer Großfamilie waschen müssen, lohnt sich der Kauf einer Großpackung, die schnell aufgebraucht wird. Auch preislich ist diese oftmals günstiger, sodass Sie mit einer Großpackung auch Kosten sparen.

» Mehr Informationen

Inhaltsstoffe unterscheiden sich je nach Waschpulver

Ein wahrer Waschpulver Vergleichssieger bietet eine gute Reinigungsleistung gegen Flecken, ohne die Fasern zu schädigen.

Im Waschpulver können ganz unterschiedliche Stoffe enthalten sein. Als Grundlage dienen waschaktive Tenside, die für die Waschleistung sorgen. Bei den Colorwaschmitteln fehlen die Bleichmittel und bei den Feinwaschmitteln auch noch Enzyme, um die Fasern zu schonen.

Hinzu kommen noch Wasserenthärter, die Ihre Waschmaschine vor Verkalkungen schützen und die Wäsche weicher machen sollen. Zudem sind vielen Produkten für einen angenehmen Geruch auch Duftstoffe beigefügt. Wenn Sie eine empfindliche Haut haben oder zu Allergen neigen, sollten Sie aber eher ein Sensitiv-Waschpulver ohne Duftstoffe verwenden.

Waschpulver sollte möglichst trocken aufbewahrt werden

Damit sich durch Feuchtigkeit in der geöffneten Packung keine Klümpchen bilden, sollten Sie das Pulver möglichst immer gut verschließen und an einem trockenen Ort lagern. Denn Klümpchen können sich in der Waschmaschine weniger gut auflösen und Rückstände auf der Kleidung verursachen.

» Mehr Informationen

Spezielle Plastik- oder Metallboxen mit Deckel sind dafür ideal und halten die Feuchtigkeit zuverlässig fern. Diese gibt es in verschiedenen Größen, sodass Sie das Pulver nach dem Öffnen einfach umfüllen und verschließen können.

Ergiebige Produkte bieten eine höhere Waschladungen.

Öko-Waschmittel verzichtet auf einige Inhaltsstoffe

Die enthaltenen Tenside und Wasserenthärter sind im Ökowaschmittel meist natürlichen Ursprungs und somit umweltschonender. Der Preis liegt höher, dafür sind nur natürliche Duftstoffe enthalten. Auch auf Aufheller und Enzyme verzichten einige Ökowaschpulver-Hersteller, was jedoch die Reinigungsleistung beeinträchtigen kann.

» Mehr Informationen

Pulver versus Gel und Tab

Statt Pulver können Sie auch Gel oder Tabs kaufen. Erfahren Sie hier mehr zu den Unterschieden.

» Mehr Informationen
Waschmittel-Art Beschreibung
Pulver
  • Preiswert
  • Sehr gute Reinigungsleistung
  • Schwieriger zu dosieren
  • Kann Rückstände auf der Kleidung hinterlassen
  • Oft in umweltfreundlicher Kartonverpackung erhältlich
Gel
  • Einfache Dosierung
  • Gute Reinigungsleistung
  • Kann in Dosierkugel direkt zur Wäsche gegeben werden
  • Löst sich komplett auf
  • Keine Rückstände auf der Kleidung
  • Nicht umweltfreundlich, da Plastikverpackung
Tab
  • Bereits vordosiert
  • Gute Reinigungsleistung
  • Spart Zeit
  • Oft zusätzlich Weichspüler enthalten
  • Teurer
  • Keine Rückstände auf der Kleidung
  • Durch Weichspüler umweltschädlich

FAQ: Wichtige Fragen und Antworten zu Waschpulver

Wie Sie richtig waschen, erfahren Sie hier. Einige wichtige Fragen beantworten wir Ihnen aber auch hier.

» Mehr Informationen

Was ist besser: Großpackungen oder Kompaktwaschmittel?

Das hängt davon ab, wie viele Personen in Ihrem Haushalt leben und ob Sie Geld sparen möchten. Großpackungen sind im Vergleich manchmal billiger, das ist aber nicht immer der Fall, sodass Sie die Preise gut vergleichen sollten.

» Mehr Informationen

Wenn Sie das Pulver nicht in einen abschließbaren Behälter umfüllen, ist eine kleinere Packung schneller aufgebraucht. Auch für Singles sind die Kompaktwaschmittel oft die bessere Wahl, während Familien mit den Großpackungen besser versorgt sind.

Wie lange ist Waschpulver haltbar?

Tipp:
Kaufen Sie sich ein Öko- oder Bio-Waschmittel ohne Plastik, wenn Sie im Haushalt möglichst umweltfreundlich waschen wollen. Als „sensitive“ gekennzeichnete Mittel eignen sich dagegen, wenn Sie als Allergiker empfindlich auf Duftstoffe reagieren und möglichst wenige Zusätze im Waschmittel haben wollen.

Waschpulver hält sich im geschlossenen Zustand und an einem trockenem Ort mehrere Jahre. Geöffnet können sich jedoch in feuchter Umgebung harte Klumpen bilden.

Wo können Sie ein Waschmittel kaufen?

Gutes Waschpulver können Sie in jedem Supermark, in der Drogerie sowie online kaufen. Online ist das Sortiment besonders vielfältig und Sie können sich das passende Pulver mit Ihrem Lieblingsduft bequem nach Hause bestellen. Nutzen Sie unsere Tabelle mit unserem Waschpulver-Vergleich, um herauszufinden, welches Produkt aktuell als das beste oder günstigste Waschpulver gilt.

» Mehr Informationen

Die besten Hersteller und Marken für Waschmittel in Tests

Haben Sie immer ein Vollwaschmittel, Colorwaschmittel und Feinwaschmittel vorrätig, um alle Kleidungstücke optimal waschen zu können.

Einen allgemeinen Waschpulver Test der Stiftung Warentest gibt es derzeit noch nicht, da es viele verschiedene Waschpulver-Arten gibt. Hier finden Sie einige Hersteller und Marken, die in Wasch-Tests bereits viele Anwender überzeugen konnten.

  • Frosch
  • Lenor
  • Ecover
  • Persil
  • Ariel
  • Spee
  • Weißer Riese
  • Omo
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (31 Bewertungen, Durchschnitt: 4,30 von 5)
Waschpulver
Loading...
Bildnachweise: © Birgit Reitz-Hofmann – stock.adobe.com, © womue – stock.adobe.com, © womue – stock.adobe.com

Kommentiere diesen Haushaltstipp

Bitte füllen Sie alle Felder aus