Topfset Test 2017

Empfehlenswerte Topfsets im Überblick

VergleichssiegerBestsellerPreistipp
WMF Gourmet PlusSilit ToskanaWMF Function 4Fissler KorfuTefal OvationWMF Diadem PlusK&G Sagan
ModellWMF Gourmet PlusSilit ToskanaWMF Function 4Fissler KorfuTefal OvationWMF Diadem PlusK&G Sagan
Vergleichsergebnis1)So kommen unsere Vergleichsergebnisse zustande
BewertungSEHR GUT
BewertungSEHR GUT
BewertungSEHR GUT
BewertungGUT
BewertungGUT
BewertungGUT
BewertungGUT
Setgröße5-teilig5-teilig4-teilig5-teilig3-teilig3-teilig5-teilig
Durchmesser der Töpfe16 | 20 | 24 cm16 | 20 | 24 cm16 | 20 | 24 cm16 | 20 | 24 cm16 | 18 | 20 cm16 | 20 | 24 cm16 | 18 | 20 | 24 cm
Volumen1.4 | 1.9 | 2.5 | 3.9 | 5.7 l1.5 | 1.9 | 2.5 | 3.3 | 5.7 l1.9 | 2.5 | 3.9 | 5.7 l1.4 | 2.1 | 3.7 | 5.8 l1.5 | 2.2 | 2.8 l2 | 3.7 | 6.5 l1.4 | 2.2 | 3.3 | 4.2 l
Deckel | GriffeEdelstahl | EdelstahlGlas | EdelstahlGlas | EdelstahlGlas | EdelstahlGlas | SilikonGlas | EdelstahlGlas | Edelstahl
Inhalt
  • 4x Töpfe
  • 1x Kasserolle
  • 4x Töpfe
  • 1x Kasserolle
  • 4x Töpfe
  • 4x Töpfe
  • 1x Kasserolle
  • 3x Töpfe
  • 3x Töpfe
  • 4x Töpfe
  • 1x Kasserolle
Für alle Herdarten geeignet
Backofengeeignetohne Deckel
Spülmaschinenfest
Innenskalierung
Dampföffnung Deckel Dampföffnungen im Deckel verhindern Vakuumbildung, allerdings werden Aromen bei Deckeln ohne Dampföffnung durch den im Topf gehaltenen Wasserdampf besser bewahrt.
Gewicht9 kgk.A.9 kg3.5 kg9 kg3.6 kg6 kg
Vor- und Nachteile
  • schwere Qualität
  • schwerer Aufliegedeckel für sicheren und festen Sitz
  • mattiert
  • erhitzen sehr schnell
  • mit Stielkasserolle
  • robust und leicht zu reinigen
  • Silikonring für festen Sitz
  • Deckel mit 4 Abgießfunktionen
  • andere Setgrößen erhältlich
  • zeitloses Design
  • Schüttrand erleichtert das Ausgießen
  • Vielzahl an Zubehör separat erhältlich
  • perfekt ineinander stapelbar
  • mit klappbarem Deckelgriff
  • hochwertig verarbeitet
  • gleichmäßige Wärmeverteilung und lange Wärmespeicherung
  • elegant gebauchte Form
  • pflegeleicht
  • Milchtopf
  • Deckel mit integriertem Dampfablass und praktischem Ausgießsystem
  • kratzfest
Zum Angebot
Erhältlich bei
  • 1a-neuware.de
  • Media Markt Online Shop
  • premiummarken4u.de
  • Hausratplus
  • 1a-neuware.de
  • kitchenland.de
  • check24.de
  • computeruniverse.net
  • Allyouneed Fresh
  • Springlane
  • Fonq.de
  • baur.de
  • Media Markt Online Shop
  • check24.de
  • baur.de
  • check24.de
  • comtech
  • Kaufladen
  • Allyouneed.com – Shopping powered by DHL

Die besten Topfsets 2017

Alles, was Sie über unseren Topfset Test wissen sollten

Klassisch und hochwertig: Die Topfsets von Silit.
Mit einem Topfset stehen den Hobbyköchen gleich mehrere verschiedene Töpfe und Pfannen zur Verfügung. Immer mehr Hersteller bieten diese Sets in ihrem Sortiment an. Der Vorteil hierbei ist vor allem ein monetärer, denn die Topfsets sind meist deutlich attraktiver im Hinblick auf den Preis als beispielsweise der Einzelkauf der Töpfe und Pfannen. Welche Unterschiede es bei den einzelnen Töpfen und Marken gibt, zeigt der Topfset Test . Hier werden die einzelnen Hersteller näher vorgestellt und ihre Produkte hinsichtlich der Eigenschaften und Funktionen bewertet.

Topfset-Arten

Die Sets, bestehend aus Töpfen und Pfannen, werden von immer mehr Marken angeboten. Dabei sind die einzelnen Komponenten der Sets nicht immer für alle Herdarten gleichermaßen geeignet. Es gibt beispielsweise ein Topf und Pfannenset, das ausschließlich für klassische Elektroherde genutzt werden kann. Zudem wird auch ein Topfset für den Gasherd sowie das Induktion-Topfset angeboten. Letzteres ist ausschließlich als Topfset für Induktion vorgesehen und verfügt über eine spezielle Beschichtung. Der Unterschied bei den Töpfen, die für Induktion geeignet sind, liegt darin, dass sie komplett oder zum größten Teil aus Eisen bestehen. Nur Eisen bietet die Möglichkeit, dass die Wirkung des Induktionsfeldes entfacht und der Topf entsprechend erhitzt wird. Im Topfset Test 2017 zeigt sich, dass der sich der Induktionsherd in zahlreichen Haushalten zunehmender Beliebtheit erfreut, denn die Erhitzung der Speisen erfolgt gleichmäßiger und deutlich schneller.

Topfsets besonders variabel:
Erfahrungen zahlreicher Nutzer zeigen, dass das Gros der Topfsets besonders variabel einsetzbar ist. Dabei haben die Hersteller vor allem den erhöhten Bedienkomfort im Auge. Ein gutes Topfset verfügt nicht nur über gut schließende Deckel, sondern auch über abnehmbare Griffe. Damit können die Töpfe wahlweise auch im Ofen als Pfanne oder Kasserolle genutzt werden. Eine derartig erhöhte Flexibilität kommt bei den meisten Kunden gut an, wie auch die Erfahrungsberichte zeigen. Besonders gut schneiden hierbei die Sätze ab, die keramikbeschichtet sind. Sie können aber meist nur bedingt für den Induktionsherd genutzt werden.

Viele Hobbyköche investieren daher in einen neuen Herd und schaffen sich ein Induktionsfeld an. Hierfür können sie meist ihre Kochgeschirre nicht nutzen und müssen daher in ein neues Topf und Pfannenset investieren. Egal, ob es sich um ein klassisches Topfset (z. B. als Topfset Emaille) oder ein Topfset für den speziellen Gebrauch handelt: Ein klarer Topfset Vergleichssieger ließ sich im Vergleich nicht ausmachen. Allerdings gibt es zahlreiche Hersteller, die bei den Kunden besonders beliebt sind. Hierzu zählen das WMF Topfset, das Silit Topfset, das Fissler Topfset, das Rösle Topfset, das Elo Topfset, das Woll Topfset, das Berndes Topfset, das Le Creuset Topfset sowie das Tefal Topfset. Neben dem Topfset für Induktionsherde erfreut sich auch das Keramik Topfset zunehmender Beliebtheit. Warum?

Keramik hat besonders gute Produkteigenschaften, die für eine Langlebigkeit sorgen. Das Material ist nicht nur besonders kratzfest, sondern auch speziell beschichtet. Mit dieser Anti-Haft-Beschichtung können die Speisen problemlos ohne größere Mengen von Öl oder Butter zubereitet werden. Das kommt vor allem gesundheitsbewussten Köchen entgegen. Weiterhin positiv fällt beim Keramik Topfset eine gleichmäßige Hitzeverteilung innerhalb der Töpfe und Pfannen auf. Hier birgt Keramik einen entscheidenden Vorteil gegenüber einem Edelstahl Topfset, einem Kupfer Topfset, einem Gusseisen Topfset sowie einem Topfset Emaille.

Topfset-Art Vorteile Nachteile
Topfset für Gasherd
  • als Keramik Topfset oder Edelstahl Topfset erhältlich
  • schnelle Erhitzung
  • keine
Induktions-Topfset
  • das Set ist induktionsgeeignet
  • gleichmäßige Wärmeverteilung
  • nur als Topfset für Induktion geeignet
Topf und Pfannenset
  • als Kupfer Topfset oder auch Topfset Gusseisen erhältlich
  • verschiedene Bestandteile in einem Set, z. B. Bräter, Kochtopf, Kasserolle, Fleischtopf, Suppentopf, Bratentopf
  • verschiedene Töpfe nehmen viel Platz weg

Die wichtigsten Kaufkriterien für das Topfset

Was ist beim Kauf von einesm Topfset entscheidend? Nicht immer spielt nur die Art des Herdes eine Rolle, sondern auch der Preis und die Produkteigenschaften sind ausschlaggebend. Viele Nutzer setzen nicht nur auf das günstigste Topfset, sondern investieren ebenso in hochwertigere Produkte. Die Vorteile hierbei liegen meist in der erhöhten Langlebigkeit und der besseren Nutzung. Lässt sich ein Topfset günstig kaufen und wo gibt es das beste Topfset Angebot? Auf diese Fragen geht der Topfset Test näher ein.

Handhabung

Beim Topfset Kaufen ist vor allem die einfache Handhabung wichtig. Zudem sollte das Pfannen und Topfset besonders pflegeleicht sein. Im Topfset Vergleich wurde deutlich, dass vor allem das Topfset mit Keramikbeschichtung besonders robust ist und über gute Wärmeleiteigenschaften verfügt. Aufgrund der speziellen Anti-Haft-Beschichtung wird einem Anbacken des Bratgutes am Pfannenboden vorgebeugt. Das kommt ebenfalls einer einfacheren Reinigung zugute. Zudem kann mit einer keramikbeschichteten Pfanne oder einem keramikbeschichteten Topf auch auf zu viel Öl oder Butter beim Anbraten verzichtet werden. Das ist nicht nur dem Cholesterinspiegel, sondern auch dem Körperfettanteil zuträglich. Nahezu alle Hersteller bieten in ihrem Sortiment Pfannen und Töpfe mit dieser Beschichtung und den ebenso guten Eigenschaften. Dazu zählen unter anderem das WMF Topfset, das Silit Topfset, das Fissler Topfset, das Rösle Topfset, das Elo Topfset, das Woll Topfset, das Berndes Topfset, das Le Creuset Topfset sowie das Tefal Topfset.

Topfsets von Rösle werden u.a. auch im 10er Set angeboten.

Preise

Neben der Handhabung ist auch der Preis entscheidend. Die Preisgestaltung variiert vor allem bei den einzelnen Topfsets deutlich. Dabei reicht die Spanne von billig bis teuer. Vor dem Kauf ist ein Preisvergleich zu empfehlen, denn so lässt sich schnell ein Überblick über die einzelnen Marken und Angebote verschaffen. Im Internet werden die Sets bei zahlreichen Händlern zu attraktiven Preisen angeboten. Im Topfset Vergleich zeigte sich, dass man vor allem hier die Artikel besonders günstig kaufen kann. Zudem gibt es zahlreiche Informationen darüber, welches als bestes Topfset gilt.

Marken

Die Qualität eines Topfsets hängt zudem von der gewählten Marke ab. Testberichte zeigen, dass es nicht immer empfehlenswert ist, das Topfset günstig zu kaufen. Preislich besonders attraktive Angebote bergen oft den Nachteil, dass minderwertige Materialien verwandt worden sind. Das trifft jedoch nicht auf das komplette Topfset Angebot zu. Gute Materialien haben meist auch einen etwas höheren Preis, wie die Testberichte belegen. Dennoch gibt es von zahlreichen Kunden die Empfehlung, auf den Topfset Vergleichssieger zu setzen. Hier wechseln sich die verschiedenen Hersteller in ihrer Führungsposition ab und stellen mit ihrem umfangreichen Produktsortiment besonders solide Produkte im Topfset Test 2017 vor. Zu den bekanntesten Herstellern zählen WMF, Silit, Fissler, Rösle, Elo, Woll, Berndes, Le Creuset, Tefal, Zwilling sowie Schulte-Ufer. Bei diesen Herstellern empfiehlt sich das Topfset Kaufen, denn hier werden hochwertige Materialien genutzt.

Fazit im Topfset-Test

Die Topfsets werden bei den meisten Kunden zunehmend beliebter, denn hier erhalten sie gleich mehrere Töpfe und Pfannen aus einer Hand. Das Set ist nicht nur optisch ansprechend, sondern ermöglicht auch ein besonders variables Kochen. Die meisten Hersteller setzen dabei auf Flexibilität und bieten beispielsweise abnehmbare Griffe an ihren Töpfen an. Damit lassen sich die Töpfe ganz bequem in den Ofen stellen und als Bratentopf nutzen. Ein klarer Vergleichssieger war im Topfset Test nicht auszumachen, denn die meisten bekannten Hersteller offerieren Kochgeschirre mit hoher Qualität. Unterschiede betrafen lediglich die Preisgestaltung sowie das Zubehör bei den einzelnen Sets.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (59 Bewertungen, Durchschnitt: 4,30 von 5)
Loading...

Kommentiere diesen Haushaltstipp

Bitte füllen Sie alle Felder aus