Mehr Infos.

ⓘ Hinweis: Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Kleines Schlafzimmer optimal einrichten – 8 Ideen vorgestellt

Kleines Schlafzimmer optimal einrichten – 8 Ideen vorgestellt

In kleinen Schlafzimmern mangelt es schnell an Platz. Das Zimmer wirkt dann nämlich oft dunkel und ungemütlich. Dagegen können Sie aber etwas unternehmen. Was genau, verraten wir Ihnen mit unseren Tipps.

1. Keine Wohnung ist perfekt

Balkon, Terrasse, geräumiges Wohnzimmer und ein helles und freundliches Bad – der Traum einer wundervollen Wohnung. Leider gibt es aber immer irgendwo ein Zimmerchen, das zu klein geraten ist. Wenn es nicht das Bad ohne Fenster ist, dann ist es oft das viel zu klein geratene Schlafzimmer. Man kann eben leider nicht alles haben. Mit ein paar kleinen Tricks und der richtigen Einrichtung können Sie aus Ihrem kleinen Schlafzimmer eine gemütliche Schlafoase machen. Und mal ganz ehrlich: So ein kleines Kämmerchen kann viel gemütlicher sein als ein großer Schlafpalast.

» Mehr Informationen

2. 8 Ideen für kleine Schlafzimmer

Das Schlafzimmer ist das Zimmer, welches wir abends nach einem anstrengenden Arbeitstag betreten. Hier wollen wir zur Ruhe kommen und den Tag ausklingen lassen. Deshalb ist es besonders wichtig, dass es hier immer aufgeräumt ist. Wenn Sie sich abends ins Bett fallen lassen, sollten Sie mit gutem Gefühl einschlafen. Auch wenn es schwer ist, in einem kleinen Schlafzimmer immer Ordnung zu halten, mit den richtigen Tricks lässt sich der Raum optimal ausnutzen.

» Mehr Informationen

Tipp 1: Die richtige Bettgröße

Klar, ein 2,00 Meter x 2,00 Meter Bett ist ein Traum von vielen Pärchen. Aber wenn das Schlafzimmer nur sehr klein ist, sollten Sie lieber darauf verzichten. Das Bett sollte so klein wie möglich sein. Für eine Single-Haushalt reicht ein Einzelbett. Für Paare darf es dann ruhig etwas größer sein: 1,40 Meter x 2,00 Meter ist optimal, 1,60 Meter x 2,00 Meter ist aber auch noch in Ordnung. Größer sollten Sie Ihr Bett allerdings nicht wählen. Ideal sind auch Schlafsofas. Die haben zwar den großen Nachteil, dass sie jeden Morgen und Abend umgewandelt werden müssen, aber zumindest tagsüber bieten diese Ihnen mehr Platz in Ihrem Schlafzimmer.

Tipp
Die Fronten sollten in Hochglanz sein, da diese das Licht reflektieren und so den Raum größer wirken lassen.

Tipp 2: Möbel auf Augenhöhe

In großen Kleiderschränken passt zwar viel rein, aber für ein kleines Schlafzimmer sind sie eher ungeeignet. Sie sind der sofortige Blickfang, wenn Sie den Raum betreten und wirken oftmals völlig überladen. Viel besser sind Kommoden, die auf Augenhöhe stehen. Zwei Kommoden nebeneinander wirken viel harmonischer als ein riesiger Kleiderschrank und bieten mindestens genauso viel Stauraum. Wenn Sie lieber einen großen und geräumigen Kleiderschrank wünschen, sollten Sie beim Kauf aber unbedingt darauf achten, dass der Schrank die komplette Wandbreite ausfüllt und in hellen und modernen Farbtönen in Erscheinung tritt.

Tipp 3: Integrierter Stauraum

Je mehr Stauraum Sie haben, umso besser. Aber woher soll der so einfach kommen in so einem kleinen Zimmer? Wir sagen es Ihnen! Viele Betten besitzen kleine Fächer, in denen Sie Körbe reinstellen können. Aber auch Bettkästen sind eine optimale Lösung, um Winterklamotten oder andere Dinge, die selten gebraucht werden, unterzubringen. Auch Foto-Boxen oder andere Erinnerungsstücke aus dem letzten Urlaub können dort ihren Platz finden.

Tipp 4: Wandleuchten nutzen

Viele mögen es kaum glauben, aber auch das Licht ist dafür zuständig wie ein Raum nach außen hin wirkt. Kommt das Licht direkt von der Decke, dann wirkt der Raum kleiner. Viel besser sind Wandleuchten. Diese schaffen eine angenehme Wohlfühlatmosphäre und zum anderen lassen sie den Raum bis zu 30 Prozent größer erscheinen.

Tipp 5: Farbe bewirkt Wunder

Wer Geräumigkeit schaffen möchte, der sollte unbedingt auf dunkle Wandfarbe verzichten. Diese lassen den Raum kleiner und dunkler wirken. Sie wollen aber Helligkeit erzeugen. Wenn Sie unbedingt streichen möchten, sollten Sie helle Farben wie gelb, Eierschale, rosa oder hellblau wählen. Außerdem sollten Sie sich in kleinen Räumen immer nur auf eine farbige Wand beschränken.

Tipp 6: Spiegelflächen verwenden

Ein Spiegel im Schlafzimmer ist nicht nur praktisch, um täglich sein Outfit zu checken, sondern auch um gezielte Effekte zu erreichen. So können Sie mit einer Spiegelfront dafür sorgen, dass der Raum heller und größer wirkt. Hier kommt es aber genau darauf an, wo der Spiegel platziert wird.

Tipp 7: Vorsicht bei Accessoires

Accessoires im Wohnraum lockern auf und machen die eigenen vier Wände erst so richtig wohnlich. Aber gerade in einem kleinen Zimmer kann ein winziger Dekoartikel schon zu viel des guten sein. Manchmal ist weniger eben mehr. Außerdem sollten Sie auch hier auf die Farbwahl achten.

Bilden Sie nicht zu viele Kontraste: Bleiben Sie immer bei einfarbigen Dekoartikeln.

Tipp 8: Ausmisten statt aufbewahren

Kein großer Einrichtungs-Tipp, aber nützlich ist dieser doch immer. Ob große Wohnung oder nicht, über die Jahre müllt man sich mit so einigem Krempel zu. Hier sollte man hin und wieder mal kräftig ausmisten. Wer weiß, vielleicht finden Sie so noch einige Schätze, die einen zusätzlichen Taler ins Portemonnaie spielen.

3. Platzsparende Möbel für das Schlafzimmer

Bestseller Nr. 1
SONGMICS Schuhregale mit 5 Ebenen, 2er Set, Schuhständer aus Metall, stapelbar, platzsparend, Schuhaufbewahrung, multifunktional, Standregal, für Flur, Schlafzimmer, Wohnzimmer, grau LSA055G02
  • Schuh-Chaos unter Kontrolle: Vorbei sind die Tage, an denen all Ihre Schuhe verstreut auf dem Boden herumlagen. Auf diesem Regal können Sie Ihre Sneaker, Ballerinas und Co. ordentlich aufbewahren. Nicht genügend Platz für Stiefel? Entfernen Sie eine Ablage!
  • Kein Werkzeug erforderlich: Dank einer klaren Anleitung und der gekennzeichneten Einzelteile können Sie dieses Standregal im Handumdrehen aufbauen. Sie brauchen keine Hilfe von Freunden oder Werkzeug, sondern können alles ganz allein schaffen!
  • Jeder Zentimeter zählt: Dank der kompakten Form passt dieses Regal perfekt in eine Ecke Ihres Flurs, Schlafzimmers oder Wohnzimmers. Es nimmt wenig Bodenfläche ein und bietet trotzdem genügend Stauraum für Ihre Schuhsammlung oder Boxen
  • Ihr Regal, Ihre Entscheidung: Sie können 2 dieser Schuhregale miteinander verbinden. Übereinander, um ein großes Regalsystem für Nischen zu schaffen, oder auch nebeneinander, falls mehr Bodenfläche zur Verfügung steht
  • Stabilität? Keine Sorge! Wenn Sie nach Hause kommen, werden Sie kein umgestürztes Regal vorfinden. Robuste Metallrohre, Kunststoffverbinder, praktischer Kippschutz – Dieses Regal besticht durch eine gute Belastbarkeit (pro Ablage bis 5 kg)
Bestseller Nr. 2
Wandklapptisch/Wandklapptisch, Dicke 2,5 cm, platzsparend, geeignet für Restaurants, Büros, Schlafzimmer, Küchen, Balkone usw.
  • ◎ Multifunktion: Kann als Tisch, Schreibtisch, Regal, TV-Schrank verwendet werden und eignet sich für Büro, Schlafzimmer, Küche, Wohnzimmer usw., egal ob zu Hause oder im Büro. Es ist eine ideale Wahl
  • ◎ Platzsparend: Es kann zur Verwendung zusammengeklappt und nach unten aufbewahrt werden. Mit einem einfachen Mechanismus zum Lösen der Fingerspitzen an die Wand klappen
  • ◎ Humanisiertes Design: glatte, abgerundete Ecken, die mögliche Kratzer auf Kleidung oder Haut vermeiden können. Es kann leicht mit nur Handtüchern gereinigt und gewartet werden. Durch das innovative Design kann der Tisch auf kleinem Raum aufgestellt werden
  • ◎ Leicht zu tragen: leicht zu falten, sehr gut für Lagerung und Transport geeignet und kann bei Nichtgebrauch hinter der Tür oder in der Ecke des Hauses platziert werden. Es ist sehr leicht und leicht zu tragen
  • ◎ Einfach zu montieren: Mit detaillierten Anweisungen können Sie den Tisch selbst zusammenbauen. Darüber hinaus leicht zu reinigen und zu pflegen
AngebotBestseller Nr. 3
VASAGLE Nachttisch für Boxspringbett, Beistelltisch, Nachtschrank mit offenem Fach und 2 Ablagen, für Schlafzimmer, platzsparend, Industrie-Design, 35 x 35 x 70 cm, vintagebraun-schwarz LET601B01
  • Industrieller Charme: Sind Sie auf der Suche nach Möbeln im Industrie-Stil? Dann ist dieser Nachttisch genau das Richtige für Sie! Der Mix aus dunkelbraunen Spanplatten und mattschwarzem Metallgestell versprüht industriellen Charme
  • 3 Aufbewahrungsmöglichkeiten: Eine Oberfläche mit erhöhten Kanten, die verhindern, dass Gegenstände herunterfallen, ein offenes Fach und 2 Ablagen – Hier lassen sich Tasse, Brille und Handy griffbereit unterbringen
  • Robust & stabil: Dieses Regal besteht aus Premium-Spanplatten und einem robusten Metallgestell und wird Sie über viele Jahre hinweg begleiten. Die verstellbaren Füße verleihen ihm ferner zusätzliche Stabilität
  • Einfache Montage: Kompliziert aufbauen? Nicht bei diesem Nachttisch. Dank der gekennzeichneten Teile und der beiliegenden Schritt-für-Schritt-Anleitung können Sie ihn einfach aufbauen
  • Was Sie bekommen: Einen vielseitig einsetzbaren Beistelltisch (35 x 35 x 70 cm), der neben das Bett im Schlafzimmer oder neben das Sofa im Wohnzimmer passt


Weitere interessante Artikel

Bildnachweise: © arsdigital - Fotolia.com

Kommentiere diesen Haushaltstipp

Bitte füllen Sie alle Felder aus