Mehr Infos.

ⓘ Hinweis: Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Infrarotkabine Test 2020

Empfehlenswerte Infrarotkabinen im Überblick

Vergleichssieger
Trade-Line-Partner
Bestseller
Home Deluxe
Elbe
Trade-Line-Partner SEK-CP2
Preistipp
Juskys Artsauna Trondheim
Dewello Windsor
Fonteyn Ivar -2
Modell*
Trade-Line-Partner Home Deluxe Elbe Trade-Line-Partner SEK-CP2 Juskys Artsauna Trondheim Dewello Windsor Fonteyn Ivar -2
Unsere Wertung*

So kommen unsere Vergleichsergebnisse zustande
Kundenwertung
bei Amazon*
0 Bewertungen
143 Bewertungen
22 Bewertungen
0 Bewertungen
21 Bewertungen
8 Bewertungen
5 Bewertungen
Material Hemlocktanne Hemlocktanne Hemlocktanne Hemlocktanne Hemlocktanne Hemlocktanne Zedernholz
Anzahl der Strahler k. A. 5 Stk. 10 Stk. 6 Stk. 4 Stk. 5 Stk. 5 Stk.
Anzahl der Personen 4 Personen 2 Personen 4 Personen 2 Personen 1 Person 1 Person 2 Personen
Leistung 2.100 W 1.750 W 2.600 W 1.710 W 1.400 W 1.400 W 2.000 W
Art der Strahler Keramikstrahler Keramikstrahler Vollspektrumstrahler
Karbonstrahler
Keramikstrahler
Karbonstrahler
Keramikstrahler Keramikstrahler
Karbonstrahler
Vollspektrumstrahler
Aromatherapie
Temperatur regelbar
Farbtherapie
Maße 190 x 175 x 120 cm 190 x 120 x 105 cm 190 x 180 x 135 cm 190 x 120 x 105 cm 190 x 95 x 90 cm 190 x 90 x 90 cm 190 x 105 x 120 cm
Gewicht 180 kg 175 kg 134.5 kg 180 kg k. A. 100 kg k. A.
Vor- und Nachteile
  • mit CD-Player und Radio
  • Timer mit Endabschaltautomatik
  • Rückenstützen integriert
  • verschließbare Lüftungsschlitze
  • mit Getränkehalter
  • übersichtliches Display
  • Kabine aromatisierbar mit Dufttabletten
  • große Glasfront
  • mit Ionisator
  • mit digitaler Steuerung
  • geringer Platzbedarf
  • mit Lüftungsklappe
  • wasserabweisendes Holz
  • ausgestattet mit Hifi-System
  • automatischer Temperaturfühler
  • mit Glastür
  • Musik via Bluetooth einstellbar
  • Innen- und Außenbeleuchtung
  • keine Aufwärmzeit
  • mit Leselampe
  • Bedienung des Display von Außen und Innen möglich
Zum Angebot*
Erhältlich bei*
Vergleichssieger 1)
Trade-Line-Partner
  • mit CD-Player und Radio
  • Timer mit Endabschaltautomatik
  • Rückenstützen integriert
Erhältlich bei
Bestseller 1)
Home Deluxe
  • verschließbare Lüftungsschlitze
  • mit Getränkehalter
  • übersichtliches Display
Erhältlich bei
Elbe
  • Kabine aromatisierbar mit Dufttabletten
  • große Glasfront
  • mit Ionisator
Erhältlich bei
Trade-Line-Partner SEK-CP2
  • mit digitaler Steuerung
  • geringer Platzbedarf
  • mit Lüftungsklappe
Erhältlich bei
Preistipp 1)
Juskys Artsauna Trondheim
  • wasserabweisendes Holz
  • ausgestattet mit Hifi-System
  • automatischer Temperaturfühler
Erhältlich bei
Dewello Windsor
  • mit Glastür
  • Musik via Bluetooth einstellbar
  • Innen- und Außenbeleuchtung
Erhältlich bei
Fonteyn Ivar -2
  • keine Aufwärmzeit
  • mit Leselampe
  • Bedienung des Display von Außen und Innen möglich
Erhältlich bei

Die besten Infrarotkabinen 2020

Alles, was Sie über unseren Infrarotkabine Vergleich wissen sollten

Eine gute Infrarotkabine bekommen Sie von dem Hersteller Artsauna.

Wenn Sie die angenehme und wohltuende Wärme der Infrarotlampe durch das Bestrahlen bereits kennen, werden Sie von der Infrarotsauna begeistert sein. Besonders dann, wenn die Muskeln schmerzen, Sie Probleme mit den Gelenken haben oder unter Rheuma leiden, können Infrarotstrahlen wahre Wunder bewirken. Infrarotstrahlen kommen auch in der Sonnenstrahlung vor und sind daher eine ganz natürliche Energieform. In der Wärmekabine können Sie sich, wie in der Sauna auch, entspannen und Ihrem Körper etwas Gutes tun. Die wärmenden Strahlen bleiben dabei nicht nur an der Oberfläche, sondern dringen sehr viel tiefer in das Gewebe und die Knochen ein, sodass sich zahlreiche Beschwerden durch die entstehende Wärme lindern lassen. Im Gegensatz zur Sauna nimmt die Infrarotkabine aber wesentlich weniger Platz ein, sodass sie sich auch für kleine Räume eignet. Worauf Sie beim Kauf einer Infrarotkabine achten sollten, erfahren Sie in unserem Ratgeber.

Arten von Infrarotkabinen

In der Regel ist eine Infrarotkabine Wärmekabine für ein bis zwei Personen ausgelegt und werden mit einem Keramikstrahler oder einem Flächenstrahler auf Temperatur gebracht. Die Infrarotkabine mit Vollspektrumstrahler ist ebenfalls erhältlich. Auch beim Verbrauch können Sie sich freuen, denn anders als die Sauna muss die Infrarotkabine nicht vorgeheizt werden, wodurch sich Stromkosten einsparen lassen. Der Handel bietet Ihnen Infrarotkabinen in verschiedenen Ausführungen (z. B. ein Infrarotkabine Physiotherm Modell) an. Alles Wissenswerte zu den Modellen können Sie den Fakten in der folgenden Tabelle entnehmen.

» Mehr Informationen
Infrarotkabine-Art Beschreibung
Infrarotkabine mit Keramikstrahler Ist die Infrarotkabine für 2 Personen mit einem Keramikstrahler ausgestattet, gibt diese eine hohe Strahlung und besonders viel Wärme ab. Dabei werden die Strahler aber nicht heiß, sodass Sie sich auch bequem anlehnen können. Sobald die Strahler an den Strom angeschlossen sind, entsteht eine wohlige Wärme, die sich durch einen Wärmeregler, der innen oder außen angebracht werden kann, steuern lässt. Ähnlich wie die Sauna wird auch die Infratrotkabine aus Holz gefertigt, wobei Hemlockholz bevorzugt wird. Sie können die Rotlicht-Kabine auch gleichzeitig mit einer Lichttherapie nutzen, wenn als kleines Extra noch die passende Innenbeleuchtung angebracht ist. Bei diesen Kabinen bestehen die Strahler aus Keramik und haben im Inneren einen Heizleiter. Keramik ist ein Material, das die Erhitzung nach außen verhindert, sodass sich die Strahler in der Wärmekabine nicht heiß anfühlen. Keramikstrahler haben eine hohe Strahlung im B und C Bereich. Diese dringt in die Haut ein, erwärmt die Nervenzellen und sorgt für ein angenehm warmes Gefühl. C Strahlen erwärmen auch den Innenraum, wodurch Sie ins Schwitzen kommen und so Giftstoffe und Schlacken besser ausscheiden können. Möchten Sie zudem bei der Wirkung Abnehmen Effekte sehen, bringt diese Kabine Sie ausreichend ins Schwitzen, sodass auch überschüssige Pfunde schneller purzeln.
Infrarotkabine mit Karbonstrahler Karbonstrahler werden auch als Flächenstrahler bezeichnet und haben eine Strahlung, die im C Bereich liegt. Sie erwärmen die oberste Hautschicht und eignen sich besonders gut für empfindliche Personen oder dann, wenn Sie die Infrarotsauna zusammen mit Kindern nutzen möchten. Als Flächenheizung werden vier Strahler direkt hinter dem Holz verbaut und geben daher eine sanfte und angenehme Wärme ab. Wenn Sie sich rundherum etwas mehr Wärme für Ihren Körper wünschen, ist die Infrarotkabine mit Karbonstrahler eine gute Wahl. In wenigen Minuten gibt der Strahler eine milde Wärme ab. Auch wenn die Anwendung Erkältung und Co. lindern soll, eignen sich diese Modelle in Kombination mit einem ätherischen Öl sehr gut.

Vor- und Nachteile verschiedener Infrarotkabine-Typen

Bei einer Infrarotkabine können Sie zwischen verschiedenen Modellen (z. B. einer Infrarotkabine für 1 Person oder einer Infrarotkabine für 2 Personen) wählen und sich eine kleine Wellness-Oase ins Haus holen. Infrarotkabine oder Sauna? Lassen Sie sich hier schnell überzeugen! In einem Infrarotkabinen Test (beispielsweise von Stiftung Warentest) finden Sie besonders gute Geräte, die durch ihre Qualität und mit ihrer Infrarotkabine Wirkung überzeugen. Wenn Sie sich aber noch nicht entscheiden können, welchen Infrarotkabine-Typ Sie wählen sollten, hilft Ihnen vielleicht folgende Übersicht.

» Mehr Informationen
Infrarotkabine-Typ Vorteile Nachteile
Infrarotkabine mit Keramikstrahler
  • erzeugt hohe Wärmeabgabe

  • Strahler werden nicht heiß

  • unterstützt beim Abnehmen
  • vermehrtes Schwitzen
Infrarotkabine mit Karbonstrahler
  • erzeugt eine milde Wärme

  • für empfindliche Erwachsene und Kinder geeignet

  • hilft bei Erkältungen
  • keine

Die wichtigsten Kaufkriterien für Infrarotkabinen

Der Handel bietet Ihnen kleine 1-Mann-Kabinen oder große Infrarotkabinen für 2 Personen oder für 4 Personen an. Sie können zwischen zahlreichen Extras wählen und sich die folgenden Tipps und Fakten anschauen, bevor Sie sich eine eigene Infrarotkabine Wärmekabine kaufen.

» Mehr Informationen

Größe/Personenanzahl

Die Größe und die Maße der Kabinen richten sich nach der Personenanzahl. Kabinen für zwei Personen sind dementsprechend kleiner als Wärmekabinen, in denen vier Personen Platz finden. Bei der Aufteilung für mehrere Personen sollten Sie genau hinschauen, denn in der Regel ist nur ein Liegeplatz vorhanden, sodass die anderen Personen sitzen müssen.

» Mehr Informationen

Leistung

Die Leistung spielt eine wichtige Rolle, wenn es um das Aufheizen und die Temperatur geht. Je mehr Watt ein Strahler hat, desto schneller wird es warm. Auch wenn sich das erst einmal teuer anhört, spart eine schnelle Aufheizphase unnötige Heizkosten ein. Achten Sie also darauf, ob es sich um 1000 oder 2400 Watt handelt.

» Mehr Informationen
Tipp
Am Anfang sollten Sie die Zeit in der Infrarotkabine begrenzen, damit sich Ihr Körper an die Wärme gewöhnen kann.

Regulierbare Strahlung

Besonders vorteilhaft ist es, wenn Sie die Wärme mit einem Schalter individuell regulieren und einstellen können. In diesem Fall können Sie zwischen 20° und 65° Grad eine für Sie passende Temperatur wählen und diese immer wieder anders einstellen. Am besten ist es, wenn sich der Schalter dafür im Inneren der Kabine befindet.

» Mehr Informationen

Material

Infrarotkabinen sind aus Holz gefertigt. Das natürliche Material ist atmungsaktiv und beugt zudem der Bildung von Schimmel vor. Besonders beliebt beim Bau von Rotlichtkabinen ist Hemlockholz, das kaum Harz produziert und Nässe optimal abweisen kann. Aber auch Zedernholz oder Lichtnussbaum werden verwendet.

» Mehr Informationen

Lichttherapie

Sind zusätzliche Lichtquellen in der Infrarotsauna verbaut, können Sie diese gleichzeitig zur Lichttherapie einsetzen. Der sanfte Farbwechsel beeinflusst die Sinne positiv, kann beruhigend wirken und hilft dadurch auch gegen Angst und/oder Depressionen.

» Mehr Informationen

Radio

Viele angebotene Modelle sind mit einem kleinen Radio ausgestattet. Damit können Sie nicht nur die verschiedenen Radiosender empfangen, sondern auch CDs hören. Oder Sie nutzen einen MP3 Player, der häufig in den neuen Modellen verbaut ist. Zusammen mit dem Duft eines ätherischen Öls und entspannender Musik können Sie in wenigen Minuten einen stressigen Tag einfach hinter sich lassen.

» Mehr Informationen

Wie oft in der Woche und wie lange?

In der Infrarotkabine mit Vollspektrumstrahler entsteht eine angenehmere Wärme als in der klassischen Sauna. Die Luft wird nicht als drückend oder zu feucht empfunden, wodurch sich die Wärmekabine auch für empfindliche Personen eignet. Da es auch hier nicht nur um Wellness, sondern auch um die Gesundheit geht, sollte der Besuch in der Infrarotkabine nicht länger als 30 Minuten dauern. Natürlich können Sie die Zeit zu Beginn auch verkürzen, um Ihren Körper langsam an die wohlige Wärme zu gewöhnen. Einen positiven Effekt können Sie bereits mit drei wöchentlichen Besuchen in der Wärmekabine erzielen, ohne befürchten zu müssen, dass es auf Dauer gesundheitsschädlich ist.

» Mehr Informationen

Wo kann man Infrarotkabinen testen?

Infrarotkabinen sind eine Anschaffung für viele Jahre. Doch auch wenn der Aufbau in der Regel in wenigen Stunden erledigt ist, sollten Sie sich vor dem Kauf umfassend informieren. Neben zahlreichen Vergleichen im Internet lohnt es sich, eine Wärmekabine vor dem Kauf selber zu testen. Dabei kann Ihnen ein Blick in die Tageszeitung hilfreich sein, denn dort werden oftmals besondere Aktionen, bei denen man eine Infrarotsauna persönlich testen kann, veröffentlicht. Falls sich in Ihrer Nähe ein Fitnesscenter befindet, könnten Sie auch dort Glück haben, denn viele größere Studios besitzen solche Kabinen. Auch im Wellness Center haben Sie diese Möglichkeit und können die Wärmekabine einmal selber ausprobieren und sich von den Vorteilen überzeugen.

» Mehr Informationen

Wo aufstellen?

Infrarotkabinen für 2 Personen sind nicht so groß wie eine herkömmliche Sauna und lassen sich daher wesentlich leichter aufstellen. Der Aufbau kann in der Regel selber durchgeführt werden, sodass Sie schon nach kurzer Zeit das erste Mal die wohlige Wärme genießen. Da die Kabinen nicht nur kleiner sind, sondern auch optisch sehr schön und ansprechend aussehen, muss es zum Aufstellen nicht immer der Keller sein. Ist das Schlafzimmer groß genug oder haben Sie Platz in einem eher ungenutzten Zimmer, findet die Infrarotkabine auch dort Platz. Natürlich können Sie die Kabine überall dort aufstellen, wo ausreichend Platz vorhanden ist. Denn letztendlich spielt es keine Rolle, ob dies im Schlafzimmer oder im Keller ist. Beim Platz ist jedoch zu beachten, dass sich auch die Tür noch gut öffnen lassen muss. Dies sollten Sie unbedingt beachten, wenn die Kabine in einer Ecke oder Dachschräge platziert werden soll, vor allem dann, wenn Sie sich ein Infrarotkabine Vollspektrum 90×90 cm Modell ausgeguckt haben.

» Mehr Informationen

Wie lange vorheizen?

Die Strahler geben eine andere Wärme ab als herkömmliche Heizkörper, sodass die Kabine wesentlich schneller warm ist. Zudem wird nicht nur die Umgebung erwärmt, sondern auch alle Körperteile, auf die das Rotlicht trifft. Bei der Flächenheizung dauert dieses etwas länger, da diese oft in der Wand verbaut ist. In der Regel dauert es aber nicht mehr als 10 Minuten, bis die Kabine eine angenehme Temperatur hat und Sie sich entspannen können. Gesundheitsschädlich ist die Nutzung zwar nicht, aber falls Sie Fieber oder eine Entzündung haben sowie bei einer Schwangerschaft, sollten Sie sich vor dem Besuch der Infrarotkabine Rat bei einem Arzt holen.

» Mehr Informationen

Die beliebtesten Infrarotkabine-Hersteller und Marken

Sie möchten eine Infrarotkabine kaufen (etwa ein Infrarotkabine Vollspektrum oder Infrarotkabine Sauna Modell) mit Relaxliege sowie passendes Infrarotkabine Zubehör? In einem Infrarotkabinen Test , etwa von Stiftung Warentest, tauchen besonders häufig folgende Hersteller auf:

» Mehr Informationen
  • Oslo
  • Hofer
  • Weka
  • Infrasun
  • Artsauna
  • Armstark

Als sehr beliebte Modelle haben sich die Infrarotkabine Oslo Flächenstrahler & Hemlockholz sowie die Infrarotkabine Hofer Modelle erwiesen. Kein Wunder, dass diese oft auch als Infrarotkabine Vergleichssieger aus einschlägigen Vergleichen hervorgehen. Auch entsprechendes Infrarotkabine Zubehör bekommen Sie bei diesem Hersteller. Generell finden Sie die genannten Firmen sowohl in Bayern, als auch in Österreich und in der Schweiz.

Wo kann eine geeignete Infrarotkabine gekauft werden?

Eine günstige Infrarotkabine finden Sie im Baumarkt (z. B. im Bauhaus oder Hagebaumarkt) oder auch online. Ob für 2 Personen liegend oder 3 Personen, ein Infrarotkabine Vergleich kann auf jeden Fall hilfreich sein, wenn Sie eine Infrarotkabine kaufen möchten, die als beste Infrarotkabine oder Infrarotkabine Vergleichssieger gilt. Hier können Sie auch die Erfahrungen anderer Anwender nachlesen, etwa wenn eine Anwendung Erkältung und Co. lindern soll oder ob die Wirkung Abnehmen und dergleichen beeinflusst. Wenn der Preis einer neuen Kabine Ihnen zu hoch erscheint, können Sie sich eine Infrarotkabine auch selber bauen oder gebraucht kaufen. Letztere finden Sie recht günstig im Preis auch bei Privatanbietern, etwa über Ebay Kleinanzeigen oder dergleichen.

Fazit

Ob die Infrarotkabine Oslo, die Infrarotkabine Physiotherm oder die Infrarotkabine Hofer – wenn Sie eine Infrarotkabine kaufen wollen, haben Sie verschiedene Möglichkeiten, wie auch ein Infrarotkabinen Test zeigt. Ob eine Infrarotkabine für 1 Person oder mehrere Einzug bei Ihnen hält, hängt natürlich davon ab, wie Sie Ihre Infrarotkabine mit Liege (z. B. outdoor im Freien oder im Garten) verwenden möchten. Viele Modelle eignen sich zum Liegen, allerdings oft nur für eine Person. Sagen Sie mit einer Infrarotkabine Sauna und Co. den Kampf an und entspannen Sie sich durch die gezielte und angenehme Infrarotkabine Wirkung.

Kommentiere diesen Haushaltstipp

Bitte füllen Sie alle Felder aus