Mehr InfosNutzung

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Gorenje Waschmaschine Test 2019

Empfehlenswerte Gorenje Waschmaschinen im Überblick

Vergleichssieger
WE74S3P
Bestseller
W4E843P
WA7439
Preistipp
WP72S3P
WP62S3
WEI74S3P
W4EI863P
Modell WE74S3P W4E843P WA7439 WP72S3P WP62S3 WEI74S3P W4EI863P
Unsere Wertung
So kommen unsere Vergleichsergebnisse zustande
Kundenbewertung
bei Amazon
2 Bewertungen
0 Bewertungen
1 Bewertungen
0 Bewertungen
1 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
Anschlusswert 2.000 W 2.000 W 2.000 W 2.000 W 2.000 W 2.000 W 2.300 W
Nennkapazität Die Nennkapazität gibt an, wie viel trockene Wäsche in die Waschtrommel der Waschmaschine passt.

Empfohlene Nennkapazität:
1 bis 2 Personen = 4 bis 5 kg 3 bis 5 Personen = 6 bis 8 kg mehr als 5 Personen = 9 bis 12 kg
7 kg
(3 bis 5 Personen)
8 kg
(3 bis 5 Personen)
7 kg
(3 bis 5 Personen)
7 kg
(3 bis 5 Personen)
6 kg
(3 bis 5 Personen)
7 kg
(3 bis 5 Personen)
8 kg
(3 bis 5 Personen)
Anzahl Waschprogramme 16 Stk. 16 Stk. 15 Stk. 16 Stk. 16 Stk. 16 Stk. 14 Stk.
Max. Drehzahl 1.400/min 1.400/min 1.400/min 1.200/min 1.200/min 1.400/min 1.600/min
Energieeffizienzklasse A+++ A+++ A+++ A+++ A+++ A+++ A+++
Jahresstromverbrauch 171 kWh 193 kWh 169 kWh 171 kWh 153 kWh 160 kWh 185 kWh
Jahreswasserverbrauch 9.586 l 10.340 l 10.811 l 9.586 l 9.020 l 9.586 l 10.309 l
Luftschallemission
Waschen | Schleudern
57 | 75 dB 59 | 77 dB 60 | 76 dB 57 | 73 dB 57 | 75 dB 58 | 72 dB 58 | 78 dB
Mengenautomatik Wassermenge und Spüldauer werden automatisch dem Gewicht angepasst.
Energiesparmodus
Unwuchtkontrolle Die Unwuchtkontrolle reguliert die gleichmäßige Verteilung der Wäsche. k.A.
Fehlerdiagnosesystem
Kindersicherung Eine Tastensperre, die verhindert das die Programme verstellt werden können.
Maße 85 x 60 x 46.5 cm 85 x 60 x 54.5 cm 85 x 60 x 60 cm 85 x 60 x 46.5 cm 85 x 60 x 43 cm 60 x 46.5 x 85 cm 60 x 61 x 85 cm
Gewicht 68.7 kg 72.7 kg 76 kg 68.7 kg 64.2 kg 66 kg 72 kg
Vor- und Nachteile
  • WaveActive Trommel für sanfte Wäschepflege
  • übersichtliches Bedienpanel
  • StableTech reduziert Vibrationen
  • elektronische Einknopfbedienung
  • robuste Edelstahltrommel
  • Schaumerkennung
  • Allergikerfreundlich
  • einstellbare Gerätefüße
  • mit Startzeitvorwahl
  • AllergyCare für empfindliche Haut
  • SterilTub Hygiene Reinigungsprogramm
  • einfache Bedienung
  • Festlegung der Lieblingsprogramme
  • 20' Speed Modus
  • 42 l Trommelvolumen
  • mit sch­­­neller Wäschepf­­­lege-Wasch­­­gang in 20 Minuten
  • viele Zusatzprogramme
  • hohe Nennkapazität
  • EcoEye-Funktion
  • geringer Energieverbrauch gemessen an der Größe
Zum Angebot
Erhältlich bei
Vergleichssieger 1)
WE74S3P
Haushaltstipps.net
Bewertung SEHR GUT
  • WaveActive Trommel für sanfte Wäschepflege
  • übersichtliches Bedienpanel
  • StableTech reduziert Vibrationen
Bestseller 1)
W4E843P
Haushaltstipps.net
Bewertung SEHR GUT
  • elektronische Einknopfbedienung
  • robuste Edelstahltrommel
  • Schaumerkennung
WA7439
Haushaltstipps.net
Bewertung SEHR GUT
  • Allergikerfreundlich
  • einstellbare Gerätefüße
  • mit Startzeitvorwahl
Preistipp 1)
WP72S3P
Haushaltstipps.net
Bewertung GUT
  • AllergyCare für empfindliche Haut
  • SterilTub Hygiene Reinigungsprogramm
  • einfache Bedienung
WP62S3
Haushaltstipps.net
Bewertung GUT
  • Festlegung der Lieblingsprogramme
  • 20' Speed Modus
  • 42 l Trommelvolumen
WEI74S3P
Haushaltstipps.net
Bewertung GUT
  • mit sch­­­neller Wäschepf­­­lege-Wasch­­­gang in 20 Minuten
  • viele Zusatzprogramme
W4EI863P
Haushaltstipps.net
Bewertung GUT
  • hohe Nennkapazität
  • EcoEye-Funktion
  • geringer Energieverbrauch gemessen an der Größe

Die besten Gorenje-Waschmaschinen 2019

Alles, was Sie über unseren Gorenje-Waschmaschinen Vergleich wissen sollten

Gorenje Waschmaschine Test Vergleich

Mit einer Waschmaschine von Gorenje kaufen Sie ein preiswertes Modell, das auf unnötige Extras verzichtet und trotzdem ein gutes Waschergebnis liefert.

Eine Waschmaschine sollte möglichst günstig sein und dennoch ein einwandfreies Waschergebnis liefern. Neben bekannten Herstellern wie Siemens oder AEG finden Sie auch preiswerte Alternativen, wie die Gorenje-Waschmaschine. Der slowenische Hersteller bietet minimalistische Modelle an, die denen großer Marken jedoch in puncto Leistung in nichts nachstehen. Was Sie bezüglich dieses Herstellers wissen sollten und welche Modelle er im Sortiment führt, erfahren Sie in diesem Artikel.

Verschiedene Arten von Gorenje-Waschmaschinen

Gorenje unterscheidet die verschiedenen Produktionstypen in Top- und Frontlader. Damit Sie besser einschätzen können, welche dieser Gorenje-Waschmaschinen am besten für Sie geeignet ist, haben wir die wichtigsten Merkmale für Sie nachfolgend zusammengefasst.

Gorenje-Waschmaschine- Art Beschreibung
Toplader Der Toplader Vollwaschautomat von Gorenje wird von oben geöffnet und beladen. Durch diese Konstruktionsweise entfällt der Einbau in einen bereits vorhanden Schrank oder unter eine Arbeitsplatte. Zudem können Sie das Gerät nicht als zusätzliche Ablage verwenden. Das Befüllen fällt wesentlich einfacher, da sich hierfür nicht gebückt werden muss. Meist sind diese Maschinen etwas schmaler als Frontlader-Modelle.
Frontlader In Deutschland wesentlich verbreiteter sind die Frontlader, die durch ein schwenkbares Bullauge an der Vorderseite geöffnet werden. Hierdurch können Sie den Waschvorgang jederzeit kontrollieren, nachträglich allerdings keine Wäsche mehr hinzufügen, denn die Gorenje Waschmaschine Tür öffnet nicht während des Waschens. Das Herausnehmen von Kleidungsstücken nach dem Waschen ist deutlich einfacher als beim Toplader. Zudem erhalten Sie den Frontlader auch als Einbau-Waschmaschine von Gorenje.

Vor- und Nachteile verschiedener Gorenje-Waschmaschinen-Typen

Wenn Sie sich nun fragen, worin denn die Vor- und Nachteile der beiden angesprochenen Typen bestehen, haben wir für Sie eine Tabelle der wichtigsten Ergebnisse aus dem einen oder anderen Gorenje-Waschmaschinen Test zusammengefasst.

Gorenje-Waschmaschine- Typ Vorteile Nachteile
Toplader
  • einfaches Befüllen
  • schmaler als Frontlader
  • Wäsche kann nachträglich noch eingeworfen werden
  • muss immer frei stehen
Frontlader
  • einfaches Herausnehmen der Wäsche
  • als Unterbau Vollwaschautomat von Gorenje erhältlich
  • kann als zusätzliche Ablage verwendet werden
  • Tür kann während des Waschgangs nicht mehr geöffnet werden

Welche Gorenje-Waschmaschine ist für Sie geeignet?

Im Gegensatz zu Produkten anderer Hersteller sind die Geräte der slowenischen Firma ein echter Hingucker. So finden Sie die Gorenje Waschmaschine in schwarz, rot oder orange – und natürlich im klassischen Weiß. Dies ist besonders dann von Vorteil, wenn Sie sie in der Küche oder im Badezimmer Ihrer Wohnung unterbringen und gleichzeitig nicht auf eine elegante Optik verzichten möchten. Weitere häufig gestellten Fragen haben wir nachfolgend beantwortet, sodass Sie perfekt für den Kauf einer Waschmaschine von Gorenje vorbereitet sind.

Gut zu wissen
Auch Stiftung Warentest setzte sich mit dem Thema Waschmaschine auseinander und empfiehlt die Kombination aus einer Waschmaschine und einem Trockner: den Waschtrockner. Dieser spart Platz und ist im Anschaffungspreis günstiger als zwei getrennte Geräte.

Welche ist die beste Gorenje-Waschmaschine?

In einem Gorenje-Waschmaschinen Test wird vor allem das Preis-Leistungs-Verhältnis gelobt. In Bezug auf den Gorenje-Waschmaschinen-Motor fallen die mittelgroßen Frontladermodelle auf, da sie leise und energieeffizient arbeiten. Gorenje-Waschmaschine Vergleichssieger sind beispielsweise die W5523/S oder das Modell W5523/S.

Wie ist die Gorenje-Waschmaschine zu befüllen?

Die Wäsche geben Sie wie üblich in die Trommel der Waschmaschine. Beim Frontlader müssen Sie den Weichspüler sowie das Waschmittel in die dafür vorgesehenen Schubfächer am oberen Rand geben. Beim Toplader können Sie das Waschpulver direkt in die Trommel geben. Weitere Hinweise speziell für Ihre Maschine finden Sie in der Gebrauchsanweisung der Gorenje Waschmaschine.

Die Gorenje Waschmaschine schleudert nicht – was kann man tun?

Schleudert Ihre Gorenje Waschmaschine nicht, sollten Sie zunächst folgende Punkte überprüfen und bei Bedarf beheben:

  • Ist das Flusensieb verstopft?
  • Ist der Abflussschlauch oder der Siphon verstopft?
  • Befinden sich Fremdkörper in der Pumpe?
  • Haben Sie die Maschine mit zu viel Wäsche beladen?
  • Ist die Transportsicherung noch im Gerät?
  • Steht die Waschmaschine schief?

Konnten Sie diese Fehler ausschließen und das Gerät funktioniert trotz allem noch nicht, sollten Sie einen Fachmann oder den Service von Gorenje direkt zu Rate ziehen. Während der ersten Monate haben Sie ein Recht auf Garantie. Es entstehen Ihnen also keine zusätzlichen Kosten.

Was bedeutet F7 bei einer Gorenje-Waschmaschine?

Die Fehlermeldung „F7“ weist Sie darauf hin, dass es ein Problem mit der Ableitung des Wassers gibt. Sie müssen also die Gorenje Waschmaschine nicht reparieren lassen. Prüfen Sie, ob der Schlauch geknickt oder durch einen schweren Gegenstand blockiert ist und entfernen Sie die Behinderung. Bei einer Verstopfung des Schlauches sollten Sie versuchen, diesen zu reinigen. Drücken Sie dann erneut auf „Start“ oder betätigen Sie den Gorenje Waschmaschine Reset Knopf, um das Gerät wieder in Gang zu setzen.

Die beliebtesten Waschmaschinen-Marken und Hersteller

Waschmaschinen von Gorenje sind bereits seit 1950 auf den Markt und überzeugen mittlerweile nicht nur Kunden aus dem Gründungsland Slowenien, sondern Haushalte weltweit. Dabei erhalten Sie eine Gorenje-Waschmaschine günstig, ohne große Einbußen in Sachen Technik und Qualität verzeichnen zu müssen. Erreicht wird der relativ niedrige Preis durch das Einsparen von Funktionen, die für das Waschergebnis nicht ausschlaggebend sind. Die Gorenje-Waschmaschinen können durchaus mit folgenden Produkten anderer Hersteller und Marken mithalten:

  • Siemens
  • Bosch
  • Samsung

So werden eine Siemens-Waschmaschine, Bosch-Waschmaschine und Samsung-Waschmaschine gerne als Vergleich herangezogen. Zum Sortiment gehören neben Toplader- und Frontlader-Waschmaschinen auch Wäschetrockner, Kühlschränke, Herde und verschiedene Haushaltsgeräte wie Mikrowellen. Auch entsprechende Ersatzteile für Ihre Gorenje Waschmaschine erhalten Sie ohne Probleme. Klassisch für den Verschleiß ist beispielsweise der Schlauch oder das Gorenje Waschmaschine Flusensieb. Leeren Sie das Flusensieb Ihrer Gorenje-Waschmaschine regelmäßig aus, um Verstopfungen zu vermeiden und so eine längere Lebensdauer der Maschine zu ermöglichen. Zudem kommt Ihre Wäsche nur flusenfrei aus dem Gerät, wenn das Sieb sauber ist.

Die wichtigsten Kaufkriterien für Gorenje-Waschmaschinen

Gorenje Waschmaschine Test Vergleich

Einen besonderen Style-Faktor bieten Gorenje-Waschmaschinen in verschiedenen Farben.

Möchten Sie eine Gorenje-Waschmaschine kaufen, ist ein eigener Vergleich der verschiedenen Produkte durchaus ratsam. Mit unseren Tipps finden Sie garantiert Ihren Gorenje-Waschmaschine Vergleichssieger.

  • Fassungsvermögen: Während für einen Single-Haushalt eine kleine Gorenje Waschmaschine mit lediglich drei Kilogramm Fassungsvermögen ausreicht, sollten Pärchen und Kleinfamilien auf eine Gorenje-Waschmaschine mit 5 kg Fassungsvermögen setzen. Einige Gorenje Waschmaschinen fassen 6, 7 oder 8 kg Wäsche, was eine ratsame Größe für Haushalte ab vier Personen ist.
  • Energie- und Wasserverbrauch: Neben den Anschaffungskosten sind es vor allem die Betriebskosten, die ins Geld gehen. Obwohl die Maschinen in dem einen oder anderen Gorenje-Waschmaschine Test sehr gute Ergebnisse erzielen, sollten Sie darauf achten, dass Sie eine Gorenje Waschmaschine mit A+++ oder A++  (Energieeffizienzklasse) kaufen. In puncto Wasserverbrauch sind Werte zwischen 40 bis 60 Liter pro Waschgang im grünen Bereich. Die entsprechenden Angaben finden Sie in den Produktbeschreibungen der einzelnen Waschmaschinen von Gorenje. Um noch mehr Strom zu sparen und zusätzlich die Umwelt zu schonen, können Sie die Temperatur beim Waschen auf 40°C senken, ohne auf ein sauberes Ergebnis verzichten zu müssen.
  • Zusatzfunktionen: In Sachen Ausstattung bleibt die Gorenje-Waschmaschine im Vergleich mit anderen Herstellern eher minimalistisch, was sich allerdings nicht negativ auf das Waschergebnis auswirkt. Ratsam ist es jedoch, auf eine Trockner- beziehungsweise Schleuderdrehzahl von mindestens 1400 U/min zu achten, damit Ihre Kleidung bereits angetrocknet aus dem Gerät kommt und so an der frischen Luft schneller trocknen kann.
  • Design: Haben Sie keinen gesonderten Waschraum, muss das Gerät in der Küche oder im Badezimmer untergebracht werden. Um den Wohnkomfort nicht einzuschränken, finden Sie im Sortiment der osteuropäischen Firma stylische Modelle, wie die Gorenje Waschmaschine in schwarz, rot oder grün. So können Sie die Maschine an Ihr Wohnambiente und weitere Haushaltsgeräte anpassen und das Design individuell wählen. So kann Ihre Waschmaschine ein echter Hingucker werden.
  • Sonder- und Zusatzprogramme: In der Bedienungsanleitung der Gorenje Waschmaschine finden Sie eine Vielzahl unterschiedlicher Zusatzprogramme, wie eine Eco-Taste oder ein Kurzprogramm. Diese können bei besonderen Kleidungsstücken (beispielsweise bei Arbeitskleidung oder besonders sensibler Wäsche) durchaus von Nutzen sein. Für den normalen Gebrauch reichen beim Vollwaschautomaten von Gorenje die Standard-Waschgänge aus, bei denen sich Temperatur und Textiltyp einstellen lassen.

Fazit

In Sachen Bedienfreundlichkeit und Energieeffizienz schneiden die Gorenje-Waschmaschinen in verschiedenen Tests gut bis sehr gut ab. Trotz des günstigen Preises sind nahezu alle Gorenje Waschmaschinen mit A+++ ausgezeichnet, was durch das Einsparen energiezehrender Programme zustande kommt. Besonders stylisch ist die Gorenje Waschmaschine in schwarz, rot oder orange. Auch das typische Weiß ist erhältlich. Die meisten Gorenje Waschmaschinen fassen 6, 7 oder 8 kg, sodass sie für den Bedarf von Familien eine ausreichende Größe bieten. Das Waschmaschine Gorenje 5 kg Modell hingegen eignet sich für kleine Haushalte optimal.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (32 Bewertungen, Durchschnitt: 4,50 von 5)
Loading...

Kommentiere diesen Haushaltstipp

Bitte füllen Sie alle Felder aus