Mehr InfosNutzung

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Concealer Test 2019

Empfehlenswerte Concealer im Überblick

Vergleichssieger
TARTE SHAPE TAPE CONTOUR
Bestseller
Maybelline Instant Anti-Age Effekt
Preistipp
Manhattan Wake up
NYX Dark Circle
LA GIRL Pro Conceal
Makeup Revolution Conceal and Define Concealer
Artdeco Perfect Teint Concealer
Modell TARTE SHAPE TAPE CONTOUR Maybelline Instant Anti-Age Effekt Manhattan Wake up NYX Dark Circle LA GIRL Pro Conceal Makeup Revolution Conceal and Define Concealer Artdeco Perfect Teint Concealer
Unsere Wertung
So kommen unsere Vergleichsergebnisse zustande
Kundenwertung
bei Amazon
1 Bewertungen
234 Bewertungen
237 Bewertungen
42 Bewertungen
369 Bewertungen
36 Bewertungen
6 Bewertungen
Anzahl der Nuancen 30 Stk. 8 Stk. 3 Stk. 4 Stk. 23 Stk. 18 Stk. 5 Stk.
Deckkraft stark stark mittel stark stark stark mittel bis stark
Menge 10 ml 6.8 ml 7 ml 2.9 g 8 ml 3.4 ml 2 ml
Auftrag mit Flockapplikator mit Schwammapplikator mit Flockapplikator kein Applikator
im Tiegel
mit Pinselapplikator mit Flockapplikator mit Pinselapplikator
Textur cremig cremig flüssig fest, cremig leicht, cremig cremig cremig, leicht
Pflegende Inhaltsstoffe
Feuchtigkeitsspendend
Vegan
Gewicht ca. 45 g ca. 18 g ca. 18 g ca. 9 g ca. 41 g ca. 18 g ca. 18 g
Vor- und Nachteile
  • mattes Finish
  • einfach auszublenden
  • ohne Parabene, Öle, Gluten
  • hat einen straffenden Effekt
  • mit Anti-Age-Pflege
  • lässt sich gut verblenden
  • hat lichtreflektierende Pigmente
  • einfaches Ausblenden ist möglich
  • einfacher Auftrag
  • gut gegen starke Augenringe
  • langanhaltend
  • stark pigmentiert
  • große Farbauswahl
  • langanhaltend
  • minimiert Fältchen an der Augenpartie
  • ohne Parabene, Öle
  • kaschiert Poren und Fältchen
  • mattes Finish
  • hat lichtreflektierende Pigmente
  • strahlendes Aussehen
  • gut verträglich
Zum Angebot
Erhältlich bei
Vergleichssieger 1)
TARTE SHAPE TAPE CONTOUR
  • mattes Finish
  • einfach auszublenden
  • ohne Parabene, Öle, Gluten
Erhältlich bei
Bestseller 1)
Maybelline Instant Anti-Age Effekt
  • hat einen straffenden Effekt
  • mit Anti-Age-Pflege
  • lässt sich gut verblenden
Erhältlich bei
Preistipp 1)
Manhattan Wake up
  • hat lichtreflektierende Pigmente
  • einfaches Ausblenden ist möglich
  • einfacher Auftrag
Erhältlich bei
NYX Dark Circle
  • gut gegen starke Augenringe
  • langanhaltend
  • stark pigmentiert
Erhältlich bei
LA GIRL Pro Conceal
  • große Farbauswahl
  • langanhaltend
  • minimiert Fältchen an der Augenpartie
Erhältlich bei
Makeup Revolution Conceal and Define Concealer
  • ohne Parabene, Öle
  • kaschiert Poren und Fältchen
  • mattes Finish
Erhältlich bei
Artdeco Perfect Teint Concealer
  • hat lichtreflektierende Pigmente
  • strahlendes Aussehen
  • gut verträglich
Erhältlich bei

Die besten Concealer 2019

Alles, was Sie über unseren Concealer Vergleich wissen sollten

Ein Concealer kann Ihnen helfen, Augenringe zu kaschieren.

Bei der Gesichts- und Hautpflege sollte ein Produkt nicht fehlen – Concealer. Abgeleitet von “to conceal = verbergen, tarnen, abdecken” können Sie mit diesem speziellen Make-up Produkt Augenringe kaschieren und abdecken. Die Haut bekommt an den betroffenen Stellen wieder einen frischen Teint und auch Rötungen lassen sich mit dem Concealer überschminken. Neigt Ihre Haut stellenweise zu Rötungen, hilft der Abdeckstift ebenfalls. Ähnlich wie beim Camouflage Make-up sorgt ein Concealer für eine frische und gleichmäßig aussehende Haut. Das spielt nicht nur optisch eine Rolle, sondern kann auch das Selbstbewusstsein stärken. Concealer sind in verschiedenen Farben und Darreichungsformen erhältlich, sodass Sie immer das passende Make-up auflegen können. Möchten Sie optische Unreinheiten, unschöne Schattierungen oder etwas Ähnliches verbergen, greifen Sie einfach zum Concealer und sorgen in wenigen Sekunden für einen perfekten Teint. In Form von Creme, Stift oder Pinsel können die unterschiedlichen Produkte einfach aufgetragen werden. Alles, was Sie zum Thema Concealer wissen müssen, erfahren Sie hier in unserer Kaufberatung oder auch in einem Concealer Test , den Sie am schnellsten online durchführen können.

Verschiedene Arten von Concealer

Concealer wofür verwenden? Diese Frage stellen sich viele Frauen, die zum ersten Mal von diesem Produkt hören. Einfach und effektiv können Sie mit Concealer Augenringen zu Leibe rücken. Ganz egal, ob als Puder, Creme, Stift oder flüssiges Produkt – im Handel werden Ihnen Concealer in verschiedenen Farbtönen angeboten. Ist der Concealer zu hell ausgefallen, können Sie ihn mit einem dunkleren Farbton mischen oder überdecken. Grundsätzlich sollte Ihr Concealer immer eine Nuance heller sein als der Farbton, den Sie für Ihre Grundierung verwenden. Die einzelnen Mittel sowie deren Vor- und Nachteile werden Ihnen in der folgenden Tabelle einmal genauer vorgestellt.

» Mehr Informationen
Concealer-Art Beschreibung
Concealer-Creme Concealer Creme lässt sich leicht auftragen und wird entweder in einer praktischen Tube oder im Tiegel angeboten. Produkte im Tiegel entnehmen Sie mit den Finger, Concealer aus der Tube kann direkt auf die Haut gegeben und anschließend mit den Fingern verteilt werden. Viele Creme-Concealer besitzen pudrige Bestandteile, die sich besonders gut auf der Haut verteilen lassen. Die Farbauswahl ist bei der klassischen Cremeform oft nicht so groß wie bei anderen Darreichungsformen. Wichtig bei der Abdeckcreme ist, dass Sie diese erst nach der Grundierung auftragen, um ein möglichst gutes Ergebnis zu bekommen.
Concealer-Puder Puder wird im kleinen Tiegel angeboten. Dieser kann mit einem Schraubverschluss oder sogar einem kleinen Deckel mit Spiegel ausgestattet sein. Beim Auftragen können Sie einen Pinsel benutzen und den Concealer gleichmäßig verteilen. Das hat den Vorteil, dass das Produkt nicht so schnell verunreinigt wird. Am besten verwenden Sie einen schmalen Pinsel, um die Feinheiten besonders hervorzuheben. Concealer-Puder ist in verschiedenen Farben und unterschiedlichen Schattierungen erhältlich. Da er sich leicht auftragen lässt, können Sie auch unterwegs schnell zu einem kleinen Schwämmchen greifen und das Make-up auffrischen.
Concealer-Stick Der klassische Abdeckstift ist seit vielen Jahren bekannt. Er enthält Farbpigmente, mit denen sich Rötungen, Pickel oder kleine Unebenheiten der Haut schnell und gut abdecken lassen. Im Prinzip wird der Concealer Stick wie ein Lippenstift benutzt. Sie tragen den Concealer direkt mit dem Stift auf die gewünschten Hautstellen auf und verteilen ihn anschließend. In Form und Handhabung eignet sich der Concealer Stick daher besonders, wenn Sie einen leichten Einstieg suchen. Die Handhabung ist Ihnen bereits vertraut und Sie können gute Ergebnisse erzielen. Der Stick findet auch in der kleinsten Tasche Platz. Einmal über die Haut damit gestrichen, frischen Sie das Make-up unterwegs genauso schnell wieder auf. Die Concealer Palette ist groß und Sticks werden Ihnen in vielen Farben angeboten.

Vor-Nachteile verschiedener Concealer-Arten

Wenn Sie sich von kleinen Pickeln, Unreinheiten und Augenringen oder von zu großen Poren verabschieden möchten, nutzen Sie einfach Concealer. Das richtige Verblenden ist hier sehr wichtig, damit im Anschluss ein ebenmäßiger Eindruck entsteht. Meist ist den Beige Tönen des Concealers noch grün beigemengt, damit rote Stellen noch besser abgedeckt werden können. Welche Vor- und Nachteile die unterschiedlichen Produktarten haben, sehen Sie in der folgenden Übersicht.

» Mehr Informationen
Concealer-Typ Vorteile Nachteile
Concealer-Creme
  • leicht aufzutragen
  • auch für trockene Haut geeignet
  • weniger Farbauswahl
Concealer-Puder
  • hygienisch
  • leicht aufzutragen
  • perfekt für unterwegs
  • für trockene und faltige Haut nicht geeignet
Concealer-Stick
  • exakt dosierbar
  • vielfältige Farbauswahl
  • leicht aufzutragen
  • klein und handlich
  • kann abbrechen

Die wichtigsten Kaufkriterien für Concealer

Im Bereich Kosmetik haben Sie ein großes Angebot zur Auswahl. Je nach Hauttyp sollten Sie sich für ein passendes Produkt entscheiden und können so auch ein spezielles Anti-Age Mittel finden. Welche Fakten beim Kauf eine wichtige Rolle spielen und wie Sie Concealer und Make-up richtig auftragen, lesen Sie hier.

» Mehr Informationen

Deckkraft

Besonders entscheidend ist beim Concealer die Deckkraft. Ist diese ausreichend hoch, muss der Concealer nur einmal aufgetragen werden, um alle Unreinheiten und Schatten abzudecken. Ist die Deckkraft eher gering, müssen Sie den Concealer notfalls ein zweites Mal auftragen. Dadurch kann jedoch das ebenmäßige Aussehen verloren gehen.

» Mehr Informationen

Farbauswahl

Achten Sie beim Concealer darauf, dass die gewählte Farbe immer zu Ihrem Hautton passt. Ist das nicht der Fall, wirkt das fertige Make up nicht mehr natürlich. Concealer ist in zahlreichen Farbtönen (z. B. in beige) erhältlich. Natürlich können Sie auch mehrere Töne miteinander kombinieren bzw. gekonnt verblenden, da sich gezielt einzelne Partien damit kaschieren lassen.

» Mehr Informationen

Inhaltsstoffe

Beim Kauf sollten Sie nicht nur auf den Preis oder die Farbe achten, sondern auch einen Blick auf die Inhaltsstoffe werfen. Produkte, die Parabene, Duftstoffe oder gar Mineralöle enthalten, sollten Sie lieber im Regal stehen lassen. Parabene werden als Konservierungsmittel verwendet und können zu allergischen Hautreaktionen führen. Zudem haben einige Parabene eine hormonähnliche Wirkung. Mineralöle können ebenfalls Allergien auslösen.

» Mehr Informationen
Tipp
Möchten Sie auf alle unnötigen Zusatzstoffe verzichten, entscheiden Sie sich einfach für Naturkosmetik. Auch können Sie Ihren Concealer selber herstellen.

Menge

Wie fast alle Kosmetikprodukte sind auch Concealer in einer kleinen Verpackungseinheit erhältlich. Diese lässt sich innerhalb der Haltbarkeit in der Regel aufbrauchen, sodass Sie nur selten etwas wegwerfen müssen. Je nach Hersteller zeigen sich jedoch unterschiedliche Preise. Dabei ist das teuerste Produkt jedoch nicht immer das beste. Vergleichen Sie vorher auf jeden Fall die Inhaltsstoffe, denn diese kommen direkt mit der Haut in Verbindung und können so über den Körper aufgenommen werden. Angebrochene Tuben, Tiegel und Ähnliches sollten immer gut verschlossen und möglichst kühl aufbewahrt werden. Erhältlich sind kleine Einheiten mit 2,5 ml, aber auch 8 ml Concealer in Form einer Creme.

» Mehr Informationen

Concealer Pinsel wofür?

Mit einem Concealer Pinsel können Sie den Concealer auf die Haut auftragen und dort gleichmäßig verteilen. Da das Produkt nicht mit den Fingern in Berührung kommt, ist die Anwendung mit einem speziellen Pinsel etwas hygienischer. Der Pinsel ist aber auch dann hilfreich, wenn Sie zu viel aufgetragenen Concealer Puder wieder entfernen möchten. In diesem Fall warten Sie einfach ein paar Minuten und wischen überschüssigen Puder dann einfach mit dem Pinsel weg. Damit Sie auch in Zukunft den Concealer mit dem Pinsel richtig auftragen können, sollten Sie den Pinsel ab und zu reinigen. Auch dafür sind im Handel spezielle Mittel erhältlich.

» Mehr Informationen

Concealer selber herstellen?

Naturkosmetik ist besonders freundlich zur Haut. Viele der Produkte sind Allergiker geeignet und können auch bei empfindlicher Haut genutzt werden. Kommen diese Produkte für Sie nicht infrage, können Sie die Abdeckcreme auch selber machen. Dies hat den Vorteil, dass Sie die einzelnen Inhaltsstoffe selber auswählen und die Zusammensetzung ganz genau kennen. Am einfachsten ist es, wenn Sie eine verträgliche Feuchtigkeitscreme und Ihren Puder verwenden. Mischen Sie beide Zutaten im gleichen Verhältnis miteinander. Nehmen Sie zum Beispiel 1 Teelöffel voll Creme und mischen Sie darunter 1 Teelöffel des Puders. Anschließend füllen Sie den Concealer nun in ein kleines Gefäß oder einen Tiegel um. Ist Ihnen der Concealer zu flüssig, kommt noch etwas Puder dazu. Ist er zu fest, mischen Sie einfach noch etwas von der Creme darunter.

» Mehr Informationen

Es gibt gewisse Bereiche im Gesicht, auf die Sie den Concealer auftragen sollten, um frischer auszusehen.

Concealer – welche Farbe wofür?

Im Handel bekommen Sie Concealer Paletten, die verschiedene Farbtöne enthalten. Die einzelnen Farben haben eine korrigierende Wirkung und eignen sich für verschiedene Bereiche bzw. Mängel der Haut, um diese gekonnt zu kaschieren. Violette Töne lassen die Haut frischer und lebendiger aussehen. Zudem kann fahle Haut abgedeckt werden. Grün eignet sich perfekt zum Abdecken von geröteten Hautstellen und sorgt dafür, dass verschiedene Unreinheiten verblassen. Ist die Haut an manchen Stellen zu rosig, dann hilft Blau. Gegen zu dunkle Augenringe hilft hellblau. Orange eignet sich, um kleine blaue Adern zu kaschieren oder um Schatten, die eine blaue Farbe haben, an den Augen zu kaschieren.

» Mehr Informationen

Welcher Concealer ist der beste?

Das hängt unter anderem von Ihrem Hautbild ab und davon, was genau verdeckt bzw. kaschiert werden soll. Außerdem spielen die persönlichen Vorlieben eine Rolle. Ein Concealer Stick ist schnell aufgetragen, hat eine gute Deckkraft und eignet sich aufgrund der einfachen Handhabung auch für unterwegs. Puder kann gut verteilt werden, ohne dabei die Finger benutzen zu müssen. Eine Creme deckt großflächig ab, lässt sich aber nicht so schnell wie ein Stick benutzen. Die einzelnen Produkte können dementsprechend Vor- oder Nachteile haben. Welches Produkt für Sie am besten ist, liegt also in der Handhabung und der Art.

» Mehr Informationen

Concealer wie lange haltbar?

Auch wenn der Concealer wasserfest ist, ist er in der Regel sparsam im Gebrauch, sodass Sie mit einem Produkt bei normaler Anwendung relativ lange hinkommen. Dennoch sollten die Mittel nicht unbegrenzt verwendet werden. Ist der Concealer noch original verschlossen, zeigt Ihnen das MHD die genaue Haltbarkeit an. Haben Sie den Concealer bereits gebraucht, sollten Sie einen Blick auf den kleinen Tiegel werfen, der auf dem Produkt aufgebracht ist. Daneben finden Sie eine Zahl. Diese gibt Ihnen die Haltbarkeit beim geöffneten Produkt in Monaten an. Steht neben dem offenen Tiegel eine 8, können Sie den Concealer noch acht Monate nach Anbruch verwenden.

» Mehr Informationen

Wo finden Sie einen guten Concealer?

Erhältlich sind günstige Concealer in der Drogerie (z. B. DM), in Reformhäusern oder im Internet in zahlreichen Beauty Shops. Auch Permanent Make-up, Eyeliner, Lippenstift, Camouflage Make-up, Lidschatten (Eyeshadow), die eine oder andere Make-up Palette oder Lipgloss finden Sie hier. Der beste Concealer bzw. der Concealer Vergleichssieger (etwa von Stiftung Warentest) lässt sich ganz einfach und schnell über einen Concealer Vergleich finden.

» Mehr Informationen

Die beliebtesten Concealer-Marken und Hersteller

Wenn Sie einen Concealer kaufen möchten, werden Ihnen nicht nur im Concealer Test folgende Hersteller und Marken häufiger begegnen:
  • Rimmel
  • Clinique
  • Catrice
  • Max Factor
  • Neutrogena
  • NYX
  • Maybelline
  • BareMinerals
  • Lancôme
  • Rimmel London
  • L’Oréal
  • Clinique
  • Artdeco
  • Revlon
  • Essence
  • Smashbox
  • Estée Lauder
  • Bobby Brown
  • Stila
  • Laura Mercier
  • Yves Saint Laurent
  • Shiseido
  • Mac
  • BH Cosmetics

Neben diesen Herstellern gibt es aber noch zahlreiche weitere Hersteller, wie etwa Zao, Bourjois, Sleek, Alcina, By Terry, Black Opal, Burberry, Living Nature, Mary Kay, Milani, Tom Ford, The Balm, Wet’n Wild, Jordana, Pupa, Lily Lolo, Malu Wilz, Eve Lom, Peter Thomas Roth und noch viele andere mehr. Je nachdem welchen Hersteller Sie bevorzugen, fällt auch der Preis pro Menge aus. In der Drogerie kommen Sie weitaus günstiger bei weg als in spezialisierten Kosmetik-Shops.

Fazit

Ob Foundation, Concealer oder Make-up – für ein perfektes Make-up gibt es laut einem Concealer Test viele gute Produkte, die Sie im Kosmetik Online Shop kaufen können. Geeignet ist der Concealer für starke Augenringe, aber auch für leichte Schatten, Rötungen und Pickelchen sowie andere Unregelmäßigkeiten, die Sie im Gesicht als störend empfinden.
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (39 Bewertungen, Durchschnitt: 4,41 von 5)
Loading...

Kommentiere diesen Haushaltstipp

Bitte füllen Sie alle Felder aus