Mehr Infos.

ⓘ Hinweis: Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Thermoschüssel Test 2021

Empfehlenswerte Thermoschüsseln im Überblick

Müssen Sie auch hin und wieder das Essen für Ihre Familie warm halten? In diesem Fall ist eine Thermoschüssel im Vergleich zum Elektroherd eine gute Alternative. Die Thermoschüssel hält ganz ohne Strom Ihre Speisen für mehrere Stunden warm. Angeboten werden sie einzeln oder als Thermoschüssel Set. In einem Set finden Sie Schüsseln mit unterschiedlichem Fassungsvermögen. Achten Sie dabei besonders auf die Liter-Angabe. Mit unserer Tabelle finden Sie heraus, welche Thermoschüssel 3 Liter hat und welche Thermoschüssel aus Edelstahl oder Kunststoff besteht.

Die besten Thermoschüsseln 2021

Möchten Sie beispielsweise Suppen warm halten, sind Thermoschüsseln dafür bestens geeignet.

Ob einzeln oder im Set: Thermoschüsseln bieten Ihnen die Möglichkeit, Speisen verschiedener Art über Stunden hinweg warm zu halten. Angefangen von der Tupperware Thermo Duo bis in zu Maxxcuisine Thermoschüsseln gibt es mittlerweile unterschiedliche Angebote auf dem Markt. In ihrer Funktionsweise und der grundlegenden Technik sind sich die Thermoschüsseln aber alle sehr ähnlich. So wird hier generell mit einer temperaturisolierenden Vakuumtechnik gearbeitet.

Grundsätzlich können Sie mit einem Thermoschüssel Set die Speisen nicht nur warmhalten. Sie können diese bei Bedarf auch kühlen, was gerade für Salate wichtig ist. Sie können Thermoschüsseln mit Deckel hervorragend für unterwegs nutzen. Sie können damit aber auch problemlos Ihr Essen zuhause am Tisch servieren. So bleiben die Gerichte auch über längere Zeit hinweg warm. Die Edelstahl Thermoschüssel mit Deckel wird in Tests und Vergleichen am häufigsten empfohlen. Sie hält besonders lange warm. Darüber hinaus ist das Material aber auch lebensmittelecht, sodass es weder fremde Gerüche noch fremde Farben annimmt.

Thermoschüssel Typen: Diese Varianten gibt es

Wenn Sie Ihren persönlichen Thermoschüssel Vergleichssieger suchen, spielt zunächst eine Rolle, für was Sie diese verwenden möchten. Es gibt sehr ansprechend aussehende Thermoschüsseln für den Esstisch und Thermobehälter für unterwegs. Beide Varianten stehen Ihnen in verschiedenen Größen zur Verfügung.

» Mehr Informationen

Große Thermoschüssel ermöglicht einfachen Transport und ansprechendes Servieren

Wenn Sie vorkochen, können Sie die Speisen mehrere Stunden warmhalten.

Entscheiden Sie sich für eine große Thermoschüssel, können Sie diese für den Transport von Speisen, aber auch zum Servieren verwenden. Im Vergleich zu einem Thermobehälter ist die Schüssel optisch ansprechender gestaltet. Viele dieser Schüsseln werden aus Kunststoff gefertigt, sodass sie besonders leicht und einfach zu reinigen sind.

Auch hier wird natürlich immer der passende Deckel mit angeboten. Achten Sie darauf, dass diese Schüsseln nicht immer für den Transport geeignet sind, denn teilweise verschließen die Deckel nicht absolut dicht. Dadurch können die Speisen auslaufen.

Thermobehälter sind die ideale Wahl für unterwegs

Wenn Sie warme Speisen mit zur Arbeit oder zu einem Picknick mitnehmen möchten, wählen Sie am besten Thermobehälter. Thermobehälter sind so gestaltet, dass sie auslaufsicher sind. Sie sind dadurch besonders gut für unterwegs geeignet. Die Thermobehälter sind meistens aus Edelstahl. Nur der Deckel wird aus Kunststoff gefertigt. Dadurch sind sie absolut lebensmittelecht und können leicht gereinigt werden. Meistens haben die Thermobehälter noch einen Griff, sodass Sie diese einfach  tragen können.

» Mehr Informationen

Dafür sind diese Behälter aber gerade für den Tisch zuhause aufgrund der Optik absolut ungeeignet.

Vor- und Nachteile der verschiedenen Arten

Bevor Sie sich für eine Thermo Schüssel wie die Maxxcuisine, Gourmetmaxx Thermoschüssel oder Weis Thermoschüssel entscheiden, können Sie sich in der folgenden Tabelle einen Überblick über die Vor- und Nachteile verschaffen.

» Mehr Informationen
Variante Vorteile Nachteile
Thermoschüssel
  • eignet sich zum Servieren
  • ansprechende Optik
  • meistens aus Kunststoff
  • leichte Reinigung
  • mit Deckel
  • nicht für unterwegs geeignet
Thermobehälter
  • verschließt absolut dicht
  • läuft nicht aus
  • ideal für unterwegs
  • meistens mit Tragegriff
  • aus Edelstahl
  • nicht zum Servieren auf dem Tisch geeignet

Vergleichen Sie das Fassungsvermögen

Bevor Sie sich für eine Thermoschüssel 4 Liter oder eine kleinere Tupperware Thermoschüssel wie die Tupper Thermo Duo entscheiden, sollten Sie das Fassungsvermögen miteinander vergleichen. Das Fassungsvermögen muss in erster Linie zu Ihrem Haushalt und der vorgesehenen Verwendung passen. Suchen Sie einen Thermobehälter für Speisen, die Sie mit zur Arbeit nehmen möchten, reichen kleine Modelle sicherlich aus. Für Zuhause sollte die Thermo Duo aber schon mehr als ein Liter Fassungsvermögen haben. Entscheidend ist dabei, wie viele Portionen Sie verstauen möchten. In eine Thermoschüssel mit einem Fassungsvermögen von drei Litern passen beispielsweise sechs Portionen.

» Mehr Informationen

Behalten Sie die Reinigungseigenschaften im Blick

Warmhaltedauer beachten:
Wichtig ist ebenso ein Blick auf die Warmhaltedauer. Hier gibt es zwischen den Modellen und Marken große Unterschiede. Entscheiden Sie sich bevorzugt für Modelle, die eine Warmhaltedauer von drei bis vier Stunden haben. Nach dieser Zeit sinkt dann die Temperatur der Speisen doch deutlich ab. Bei kalten Speisen kann es ebenso sein, dass die Temperatur dann spürbar ansteigt und Eis zum Beispiel schmilzt.

Wägen Sie vor dem Kauf auch generell ab, wie die Schüsseln gereinigt werden sollen. Auch hier gibt es Unterschiede. Während Edelstahlschüsseln in der Regel problemlos eine Runde in der Spülmaschine überleben, sieht das bei vielen Kunststoffschüsseln schon anders aus. Hier müssen Sie die Reinigung oft von Hand vornehmen.

Aufgrund der glatten Oberfläche geht die Reinigung an sich zwar sehr leicht von der Hand. Aber gerade Kunststoff nimmt sehr schnell fremde Gerüche und Farben an. Dadurch sehen die Schüsseln häufig schon nach kurzer Zeit nicht mehr besonders ansprechend aus.

Bislang wurde von der Stiftung Warentest noch kein Test von Thermoschüsseln durchgeführt (Stand: Mai 2021). Wir empfehlen Ihnen deswegen einen individuellen Thermoschüssel Vergleich, bei dem Sie auch die Bedürfnisse von Ihrem Haushalt berücksichtigen.

FAQ: Häufige Fragen und Antworten zur Thermoschüssel

Im Folgenden zeigen wir Ihnen eine Zusammenstellung der wichtigsten Fragen und Antworten

» Mehr Informationen

Wie finde ich die beste Thermoschüssel?

Möchten Sie eine Thermoschüssel kaufen, sollten Sie die Angebote hinsichtlich Ihrer Eigenschaften vergleichen. Hier spielen verschiedene Faktoren eine Rolle. In einem Thermoschüssel Test wird besonders auf folgende Merkmale geachtet:

» Mehr Informationen
  • Material
  • Form
  • Volumen
  • Setgröße

Berücksichtigen Sie beim Kauf der Thermoschüssel auch immer, wofür Sie diese nutzen möchten. Dadurch ergeben sich weitere Unterschiede. So sollte beispielsweise das Fassungsvermögen immer zur Familiengröße passen.

Welche Hersteller bieten eine gute und günstige Thermoschüsseln an?

Mittlerweile gibt es die Thermobehälter, um Speisen länger warm halten zu können, von vielen Marken. Die bekanntesten Anbieter sind:

» Mehr Informationen
  • Tupperware
  • Maxxcuisine
  • Gourmetmaxx
  • Westfalia
  • GSW

Welche weiteren Thermobehälter gibt es?

Neben Schüsseln sind auch Becher als Thermobehälter sehr praktisch.

Es gibt neben den Thermoschüsseln zahlreiche weitere Behälter, in denen Sie Speisen und Getränke warmhalten können. Dazu gehören:

Ist die Thermoschüssel spülmaschinenfest?

Diese Frage lässt sich pauschal nicht beantworten, denn entscheidend ist immer, um welches Modell es sich handelt und aus welchen Materialien diese bestehen. Meistens wird die Thermoschüssel aus doppelwandigem Edelstahl hergestellt. Diese Warmhalteschüssel können Sie in der Regel auch problemlos in der Spülmaschine reinigen.

» Mehr Informationen

Wie lange halten Thermoschüsseln warm?

Wie lange eine solche Schüssel warm hält, hängt entscheidend davon ab, welche Materialien verwendet wurden. In der Regel kann eine solche Isolierschüssel Speisen problemlos drei bis  vier Stunden warmhalten und später nochmals aufwärmen.

» Mehr Informationen

Wie funktionieren Thermoschüsseln?

Mit einer Thermoschüssel können Sie Speisen länger warm halten. Die Hersteller bedienen sich dabei am Prinzip der Thermoskanne und arbeiten mit einer doppelwandigen Bauweise. Durch die Vakuumtechnik wird laut einem Thermoschüssel Test vermieden, dass die Luft von außen nicht in die Schüssel eindringen kann. Dadurch kann die Temperatur in den Schüsseln vollkommen eingeschlossen werden. Die Speisen bleiben also konstant warm. Achten Sie darauf, dass die Thermoschüsseln gut verschlossen sind.

» Mehr Informationen
Bildnachweise: © Andie_Alpion – stock.adobe.com, © deniskomarov – stock.adobe.com, © Tudorean – stock.adobe.com

Kommentiere diesen Haushaltstipp

Bitte füllen Sie alle Felder aus