Mehr InfosNutzung

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Spannbettlaken Test 2019

Empfehlenswerte Spannbettlaken im Überblick

Vergleichssieger
CelinaTex 1924
Bestseller
Npluseins
Moon-Luxury
Biberna 77144
Etérea
Preistipp
AmazonBasics
NatureMark
Modell CelinaTex 1924 Npluseins Moon-Luxury Biberna 77144 Etérea AmazonBasics NatureMark
Unsere Wertung
So kommen unsere Vergleichsergebnisse zustande
Kundenbewertung
bei Amazon
558 Bewertungen
1252 Bewertungen
61 Bewertungen
1117 Bewertungen
1487 Bewertungen
1012 Bewertungen
63 Bewertungen
Spannweite 140 x 200 cm bis 160 x 220 cm 120 x 200 cm 90 x 200 cm bis 100 x 220 cm 90 x 190 cm bis 100 x 200 cm 180 x 200 cm bis 200 x 200 cm 140 x 200 cm 90 x 200 cm bis 100 x 200 cm
Material 100% Mako Baumwolle 100% Baumwolle 97% Mako Baumwolle, 3% Elastan 100% Baumwolle 100% Baumwolle 100% Polyester Mikrofaser 100% Polyester
Max. Steghöhe 35 cm 25 cm 35 cm 22 cm 25 cm 30 cm 25 cm
Waschbar 60 °C 60 °C 60 °C 60 °C 60 °C 40 °C 60 °C
Geeignet für den Trockner
Rutschfest Rundumgummi Rundumgummi Rundumgummi Rundumgummi Rundumgummi Rundumgummi Rundumgummi
Elastisch
Öko Tex 100 zertifiziert
In weiteren Größen erhältlich 90 x 200 cm bis 200 x 220 cm 70 x 140 cm bis 200 x 220 cm 90 x 200 cm bis 220 x 240 cm 60 x 120 cm bis 200 x 200 cm 60 x 120 cm bis 200 x 220 cm 90 x 190 cm bis 200 x 200 cm 90 x 200 cm bis 200 x 200 cm
In verschiedenen Farben erhältlich
Anzahl
26 Stk. 28 Stk. 16 Stk. 50 Stk. 35 Stk. 24 Stk. 13 Stk.
Gewicht 862 g
inkl. Verpackung
662 g k. A. 640 g
inkl. Verpackung
880 g
inkl. Verpackung
508 g 998 g
inkl. Verpackung
Vor- und Nachteile
  • auch geeignet für Boxspring- und Wasserbetten
  • bügelfrei
  • hautverträglich
  • formstabil
  • atmungsaktiver Stoff
  • bügelfest
  • pflegeleicht
  • robust und langlebig durch hohes Stoffgewicht
  • Jersey-Stretch Qualität
  • große Farbauswahl
  • weich und anschmiegsam
  • Reaktiv-Färbung
  • zum bügelfreien Einsatz konzipiert
  • aus hochwertigen Rohstoffen hergestellt
  • hohe Dehnbarkeit
  • weich und atmungsaktiv
  • Schutz gegen Einlaufen und Knittern
  • gute Wärmeisolierung
  • keine Fusselbildung
  • Schutz vor dem Einlaufen
  • hautsympatisch
Zum Angebot
Vergleichssieger 1)
CelinaTex 1924
Haushaltstipps.net
Bewertung SEHR GUT
  • auch geeignet für Boxspring- und Wasserbetten
  • bügelfrei
  • hautverträglich
Bestseller 1)
Npluseins
Haushaltstipps.net
Bewertung SEHR GUT
  • formstabil
  • atmungsaktiver Stoff
  • bügelfest
Moon-Luxury
Haushaltstipps.net
Bewertung GUT
  • pflegeleicht
  • robust und langlebig durch hohes Stoffgewicht
  • Jersey-Stretch Qualität
Biberna 77144
Haushaltstipps.net
Bewertung GUT
  • große Farbauswahl
  • weich und anschmiegsam
  • Reaktiv-Färbung
Etérea
Haushaltstipps.net
Bewertung GUT
  • zum bügelfreien Einsatz konzipiert
  • aus hochwertigen Rohstoffen hergestellt
  • hohe Dehnbarkeit
Preistipp 1)
AmazonBasics
Haushaltstipps.net
Bewertung GUT
  • weich und atmungsaktiv
  • Schutz gegen Einlaufen und Knittern
  • gute Wärmeisolierung
NatureMark
Haushaltstipps.net
Bewertung GUT
  • keine Fusselbildung
  • Schutz vor dem Einlaufen
  • hautsympatisch

Die besten Spannbettlaken 2019

Alles, was Sie über unseren Spannbettlaken Vergleich wissen sollten

Zu einem kompletten Bettwäscheset gehört auch ein gutes Spannbettlaken.

Um die Matratze vor nächtlichem Schweiß zu schützen, können Sie einen Matratzenschoner sowie ein Spannbettlaken darüber ziehen. Das Spannbettlaken hat im Vergleich zu einem klassischen Bettlaken den Vorteil, dass es auch dann nicht verrutscht, wenn Sie einen eher unruhigen Schlaf haben. Das Spannbetttuch bzw. Spannleintuch wird entweder mit einem umlaufenden Gummirand über die Matratzenränder gezogen oder dank vier Schlaufen an jeder Ecke befestigt. Im Handel finden Sie viele verschiedene Spannbettlaken in allen möglichen Größen, Farben und Materialien. Damit Sie sich hier für das richtigen Bettlaken zum Spannen entscheiden, haben wir die wichtigsten Fakten in folgendem Ratgeber zusammengetragen. Sehr zu empfehlen ist auch ein Spannbettlaken Test oder Vergleich, damit Sie die verschiedenen Modelle direkt vergleichen und sich für ein passendes Laken entscheiden können

Verschiedene Spannbettlaken-Arten in der Übersicht

Ein Spannbettlaken lässt sich ganz einfach auf der Matratze platzieren. Dabei haben Sie die Wahl aus verschiedenen Varianten, die sich wahlweise für sehr hohe Matratzen wie im Boxspringbett, aber auch als Spannbettlaken Kinder oder rundes Spannbettlaken für Baby- und Kleinkindmatratzen eignen. Auch für Allergiker gibt es spezielle Spannbettlaken, ebenso wie wasserdichte Ausführungen für Kleinkinder und Senioren, bei denen nachts mal das eine oder andere Malheur passieren kann.

Spannbettlaken-Art Beschreibung
Klassisches Spannbettlaken Das ganz klassische Spannbettlaken ist oft ein Bettlaken aus Baumwolle, Microfaser, Makosatin oder Biber, das jeweils für warme und kühle Tage unterschiedlich gut geeignet ist. Diese Laken gibt es ebenso wie die anderen Modelle für jede Matratzengröße, sodass Sie schnell das richtige Spannbettlaken finden werden. Auch bei den Farben haben Sie eine große Auswahl, sodass Sie diese immer passend zu Ihrer aktuellen Bettwäsche auswählen können. Möchte Sie ein Babybett mit einem Spannbettlaken versehen, gibt es auch Sonderformen wie das Spannbettlaken rund. Die meisten Laken sind aber rechteckig geformt, da viele Matratzen diese Form haben. Es sind Spannbettlaken auch ohne Elasthan erhältlich, allerdings lassen sich diese oftmals nicht so gut über der Matratze spannen, weshalb wir Ihnen hier zu einem Material mit elastischen Anteilen raten.
Spannbettlaken für Allergiker Sind Sie Allergiker und von Hausstaubmilben geplagt? Dann sollten Sie unbedingt in speziell für Allergiker geeignete Spannbettlaken investieren. Diese sind auf Schadstoffe geprüft und zudem auch absolut milbenkotdicht, um so Ihre Beschwerden nachts zu lindern und die Vermehrung von Milben zu erschweren. Mikrofaser ist hier am besten geeignet, wenn Sie Allergiker sind. Zudem können Sie auch sogenannte Encasings über Ihre Matratze und das Bettzeug ziehen, die gar keine Milben mehr durchlassen. Zu empfehlen ist ein häufiger Bettlakenwechsel sowie die Verwendung weiterer Antimilbenmittel und vorbeugende Maßnahmen, um Ihre allergische Beschwerden langfristig einzudämmen.
Spannbettlaken für Boxspringbett Im Handel finden Sie außerdem auch Spannbettlaken für hohe Matratzen, die als Boxspring Spannbettlaken geeignet sind. Aufgrund der besonderen Matratzenmaße bei Boxspringbetten sind hier normale Spannbettlaken nicht ausreichend. Das Spannbettlaken Boxspringbett ist deutlich breiter, damit es um die komplette Matratze passt. Es ist auch für andere sehr hohe Matratzen, zum Beispiel als Bettlaken speziell für Topper, gut geeignet. Alternativ können Sie auch ein normales Bettlaken Boxspringbett verwenden, das im Vergleich zu einem Spannbettlaken aber aufwendiger platziert werden kann und auch gegen Verrutschen nicht so gut geschützt ist. Ein einfaches Bettlaken ist übrigens auch als Spannbettlaken Wasserbett zu empfehlen.
Wasserundurchlässige Spannbettlaken Eine weitere Variante ist das Spannbettlaken wasserdicht, das z. B. als Spannbettlaken für Inkontinenz oder Spannbettlaken Kinderbett geeignet ist. Dieses Spannbettlaken lässt keine Flüssigkeiten (z. B Urin, Erbrochenes) durch und hält Ihre Matratze frei von Verschmutzungen. Zu empfehlen ist dieses Spannbettlaken für alle Kleinkinder, die gerade windelfrei werden und nachts nicht immer rechtzeitig wach werden, um auf die Toilette zu gehen. Aber auch ältere Menschen kennen das Problem und schaffen es aufgrund von Inkontinenz oder eingeschränkter Beweglichkeit nicht immer rechtzeitig zur Toilette. Nachteilig sind hier die verringerte Atmungsaktivität und das Gefühl, auf Plastik zu schlafen, wodurch Sie nachts leichter ins Schwitzen geraten können.

Vor- und Nachteile verschiedener Spannbettlaken-Arten

Hier finden Sie die wichtigsten Vor- und Nachteile der vorgestellten Spannbettlaken-Arten im Überblick.

Spannbettlaken-Art Vorteile Nachteile
Klassisches Spannbettlaken
  • Preiswert
  • Viele Farben erhältlich
  • Auch Sonderformen möglich
  • Evtl. für Allergiker ungeeignet
Spannbettlaken für Allergiker
  • Auf Schadstoffe geprüft
  • Für Milben undurchdringlich
  • Optimal für Hausstaubmilbenallergiker
  • Etw. teurer
Spannbettlaken für Boxspringbett
  • Speziell für hohe Matratzen geeignet
  • Perfekt für Boxspringbetten
  • Extragroße Ausführung
  • Etw. teurer
Wasserundurchlässige Spannbettlaken
  • Lässt keinerlei Flüssigkeiten durch
  • Für Kleinkinder und Senioren ideal
  • Schützt Ihre Matratze effektiv
  • Etw. teurer
  • Fördert nächtliches Schwitzen

Welche Spannbettlaken ist für Sie geeignet?

Ein Spannbettlaken gute Qualität finden Sie schneller, wenn Sie folgende Kaufkriterien berücksichtigen.

Material

Die Auswahl an verschiedenen Materialien ist bei den Spannbettlaken wirklich groß. Es gibt das relativ preiswerte Microfaser Spannbettlaken, das relativ dünn und pflegeleicht ist. Dieses Laken eignet sich für Allergiker, ist aber aufgrund des dünnen Materials meist nicht so lange haltbar. Etwas langlebiger sind Spannbettlaken aus Baumwolle, die es in vielen Varianten und Qualitätsstufen gibt. Ebenfalls beliebt sind Spannbettlaken Jersey aus weichem Stoff, der aus einem Materialmix wie zum Beispiel aus Viskose, Seide und anderen Textilien gefertigt ist. Sehr hochwertig, in der Oberfläche glänzend und perfekt für den Sommer geeignet sind Modelle aus Mako-Satin, die aber auch relativ teuer im Preis sind. Perfekt für kalte Wintertage sind Biber Spannbettlaken oder Frottee Spannbettlaken, die leicht wärmend und kuschelig weich sind.

Gut zu wissen
Wenn Sie Katzen oder Hunde haben, die manchmal unsauber sind, sind wasserdichte Spannbettlaken ebenfalls zu empfehlen.

Farben

Bei den Farben haben Sie eine wirklich große Auswahl. Fast jede Farbe ist im Handel zu finden, sodass Sie jederzeit Ihre Lieblingsfarbe auswählen und diese auch mit dem Bettwäschedesign kombinieren können.

Maße

Spannbettlaken gibt es in allen erdenklichen Größen sowie auch als Spannbettlaken in Übergröße, sodass Sie immer das passende Laken zur Ihrer Matratzengröße finden.

Unter anderem finden Sie folgende Größen im Handel:

  • Spannbettlaken 80 x 200
  • Bettlaken 140 x 200
  • Spannbettlaken 120 x 200
  • Spannbettlaken 180 x 200
  • Spannbettlaken 140 x 200
  • Spannbettlaken 200 x 200
  • Spannbettlaken 200 x 220
  • Spannbettlaken 70 x 140
  • Spannbettlaken 90 x 200

Ein Spannbettlaken für Topper, Boxspring- oder Wasserbetten ist am besten ein Bettlaken in Übergröße oder auch ein spezielles Spannbettlaken für Topper und Boxspring- oder Wasserbetten. Sondergrößen gibt es zudem für alle Baby- und Kleinkindmatratzen, die oftmals sehr klein sind, aber auch in der Form (oval, rund) von den gängigen Maßen abweichen.

Waschbar bis 60 °C

Für die optimale Hygiene sollten Spannbettlaken allgemein bei mindestens 60 Grad Celsius in der Waschmaschine waschbar sein. Dieses Merkmal erfüllen die meisten Spannbettlaken, wie Sie auch in der Waschanleitung sehen werden.

Schützen Sie Ihre Matratze mit einem wasserdichten Spannbettlaken.

Trocknergeeignet

In den Trockner können Sie ebenfalls viele Spannbettlaken geben, damit Sie sie nicht zeitaufwendig auf der Wäscheleine aufhängen müssen. Achten Sie hier auf die Angaben in der Waschanleitung, in der auch immer ein Hinweis auf die Trocknereignung zu finden ist.

Stoffdicke

Bei der Stoffdicke unterscheiden sich die unterschiedlichen Spannbettlaken. Während einfache Mikrofaserbezüge relativ dünn sind und leichter verschleißen, gibt es auch eher dicke Materialien wie Biber oder Frottee. Generell sollten Sie auf eine gute Materialqualität mit etwas dickerem Stoff achten, statt die ganz preiswerten und sehr dünnen Bettlaken zu kaufen, die Sie schon bald durch neue ersetzen müssen.

Wasserdichte Spannbettlaken erhältlich?

Ja, es gibt für verschiedene Matratzengrößen auch die passenden wasserdichten Spannbettlaken. Diese halten Flüssigkeiten jeglicher Art ab und sind für kleine Kinder und inkontinente Menschen (z. B. Senioren, Pflegebedürftige) zu empfehlen.

Wie legt man Spannbettlaken zusammen?

Das geht ganz einfach. Breiten Sie das Laken einfach aus, sodass Gummizüge oder die Gummiränder oben liegen. Nehmen Sie nun die untere Seite und stecken Sie sie oben ein und falten Sie das gesamte Spannbettlaken ordentlich zu einem Viereck. Bügeln müssen Sie Spannbettlaken übrigens nicht, da Sie beim Überziehen über die Matratze in der Regel selber in eine glatte Form kommen.

Wo finden Sie eine gutes Spannbettlaken?

Spannbettlaken günstig finden Sie überall dort, wo Sie Haushalts- und Bettwaren kaufen können. So zum Beispiel in Kauf- und Möbelhäusern (z. B. Kinder-Bett Spannbettlaken von Ikea), aber auch in Discountern in den aktuellen Angeboten sowie in Bettengeschäften. Ein Spannbettlaken Test oder Spannbettlaken Vergleich zeigt Ihnen hier schnell, welche Spannbettlaken eher minderwertig und welche als beste Spannbettlaken gelten. Auch den Spannbettlaken Vergleichssieger finden Sie leicht online, indem Sie einen Vergleich durchführen oder auch mal in aktuellen Testzeitschriften wie Ökotest oder Stiftung Warentest hineinschauen. Online ist das Angebot besonders groß, wenn Sie Spannbettlaken oder Haushaltsgeräte und Zubehör wie etwa Wäschetrockner, Waschtrockner, Waschmaschinen (z. B. Toplader, Frontlader) oder Waschmittel und Waschnüsse kaufen wollen.

Die beliebtesten Spannbettlaken-Hersteller und Marken

Gute Spannbettlaken kaufen Sie laut Spannbettlaken Test oder Vergleich für Ihr Bett zum Beispiel bei den folgenden Herstellern und Marken. Auch gute Bettdecken (z. B. Daunendecken) sowie Matratzenschoner finden Sie hier.

  • Biberna
  • Cotonea
  • Decoking
  • Naturemark
  • Npluseins
  • Amazon basics
  • Aqua Textil
  • Etérea
  • Fleuresse
  • Erwin Müller
  • Mistral

Fazit

Ob Doppelbett, Einzelbett oder Babybett – für alle Matratzengrößen gibt es das passende Spannbettlaken (z. B. Spannbettlaken dicker Stoff, Boxspring-Spannbettlaken oder Spannbettlaken Topper), wie Sie auch im Spannbettlaken Test oder Vergleich erfahren haben. Wichtige Kriterien sind zum Beispiel der optimale Sitz dank Gummizug und dass die Laken atmungsaktiv, pflegeleicht und hautsympathisch sowie angenehm weich sind. Ein dicker Stoff beim Spannbettlaken ist zudem länger haltbar als sehr dünne Materialien, die schneller beschädigt werden können. Kaufen Sie daher ein Spannbettlaken dicke Qualität, um länger etwas von Ihrem Spannbettlaken zu haben.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (58 Bewertungen, Durchschnitt: 4,00 von 5)
Loading...

Kommentiere diesen Haushaltstipp

Bitte füllen Sie alle Felder aus