Mehr InfosNutzung

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Glasreiniger Test 2019

Empfehlenswerte Glasreiniger im Überblick

Vergleichssieger
Ecover
Bestseller
Frosch Spiritus
Tuga Chemie 76130
Kärcher RM 503
Preistipp
Leifheit
Mellerud
Viss Kraft & Glanz
Modell Ecover Frosch Spiritus Tuga Chemie 76130 Kärcher RM 503 Leifheit Mellerud Viss Kraft & Glanz
Unsere Wertung
So kommen unsere Vergleichsergebnisse zustande
Kundenbewertung
bei Amazon
8 Bewertungen
3 Bewertungen
86 Bewertungen
308 Bewertungen
470 Bewertungen
1 Bewertungen
69 Bewertungen
Menge 6 x 500 ml 5 x 500 ml 1.000 ml 500 ml 1.000 ml 500 ml 6 x 750 ml
Art Spray Spray Spray Konzentrat Konzentrat Konzentrat Spray
Einsatzbereiche
  • Glasflächen
  • Oberflächen
  • Glasflächen
  • Oberflächen
  • Glasflächen
  • Oberflächen
  • Fliesen
  • Bildschirme
  • Spiegel
  • Glasflächen
  • Oberflächen
  • Duschkabinen
  • Spiegel
  • Glasflächen
  • Oberflächen
  • Spiegel
  • Glasflächen
  • Oberflächen
  • Fliesen
  • Acryloberflächen
  • Spiegel
  • Glasflächen
  • Oberflächen
  • Spiegel
PH-neutral
Hat einen Lotuseffekt Wasser perlt von der Oberfläche ab
Gewicht 3.5 kg 2.5 kg 1 kg 0.5 kg 1 kg 0.6 kg 5.2 kg
Vor- und Nachteile
  • enthält Biotenside
  • streifenfrei
  • ist pflanzenbasiert und biologisch abbaubar
  • streifenfreier Glanzeffekt
  • frei von Duftstoffen
  • hautfreundlich
  • verzögert erneute Verschmutzungen
  • einfache Anwendung
  • löst Fett
  • schnelle Reinigung
  • für Akku-Fenstersauger ideal
  • äußerst ergiebig
  • äußerst ergiebig
  • mit Kindersicherung
  • verleiht Glanz
  • für viele Oberflächen geeignet
  • beseitigt Fett
  • entfernt leicht Flecken auf Glasoberflächen
  • streifenfrei
  • ist auch für Spiegel geeignet
Zum Angebot
Erhältlich bei
Vergleichssieger 1)
Ecover
  • enthält Biotenside
  • streifenfrei
  • ist pflanzenbasiert und biologisch abbaubar
Erhältlich bei
Bestseller 1)
Frosch Spiritus
  • streifenfreier Glanzeffekt
  • frei von Duftstoffen
  • hautfreundlich
Erhältlich bei
Tuga Chemie 76130
  • verzögert erneute Verschmutzungen
  • einfache Anwendung
  • löst Fett
Erhältlich bei
Kärcher RM 503
  • schnelle Reinigung
  • für Akku-Fenstersauger ideal
  • äußerst ergiebig
Erhältlich bei
Preistipp 1)
Leifheit
  • äußerst ergiebig
  • mit Kindersicherung
  • verleiht Glanz
Erhältlich bei
Mellerud
  • für viele Oberflächen geeignet
  • beseitigt Fett
Erhältlich bei
Viss Kraft & Glanz
  • entfernt leicht Flecken auf Glasoberflächen
  • streifenfrei
  • ist auch für Spiegel geeignet
Erhältlich bei

Die besten Glasreiniger 2019

Alles, was Sie über unseren Glasreiniger Vergleich wissen sollten

Mit dem richtigen Glasreinger werden Ihre Scheiben streifenfrei sauber.

Ob Fensterscheiben, der Couchtisch aus Glas oder Autoscheiben – für einen wirklich sauberen Glanz und eine klare Sicht sorgen Sie nur mit einem guten Glasreiniger. Dieser sollte möglichst schlierenfrei reinigen und schon nach einmaliger Anwendung zu einem perfekten Ergebnis führen. Der Glasreiniger Lotuseffekt verspricht Ihnen sogar einen besonderen Effekt, indem er die Oberfläche von Glas beim Putzen so versiegelt, dass Nässe und Schmutz besser ferngehalten werden. Leider sind nicht alle Glasreiniger aus dem Handel wirklich zu empfehlen. Schadstoffe wie beispielsweise Ammoniak sollten auf der Liste der Inhaltsstoffe nicht zu finden sein. Worauf Sie sonst noch bei der Auswahl des geeigneten Glasreinigers achten können, erfahren Sie hier in unserer Kaufberatung. Auch ein Glasreiniger Test , Fensterreiniger Test oder Vergleich ist zu empfehlen, wenn Sie auf der Suche nach dem besten Produkt zum Fensterreinigen sind. Sehr beliebt und auch recht umweltfreundlich ist zum Beispiel der Glasreiniger Frosch, aber natürlich haben auch noch andere Hersteller gute Fensterreinigungsmittel im Sortiment.

Verschiedene Glasreiniger-Arten in der Übersicht

Sie finden im Handel verschiedene Produkte des Glasreinigers. Zum Beispiel den praktischen Glasreiniger Sprühflasche, Glasreiniger Schaum oder auch das Glasreiniger Konzentrat. Alle drei Varianten stellen wir Ihnen hier in der folgenden Tabelle näher vor.

» Mehr Informationen
Glasreiniger-Art Beschreibung
Glasreiniger-Spray Glasreiniger gibt es als Spray, das einfach mit per Druck auf den Sprühkopf aus der Flasche auf das Glas gesprüht wird. Die Anwendung ist sehr einfach und optimal für die Reinigung von Glasmöbeln und Fenstern geeignet. Einfach aufsprühen, kurz einwirken lassen und mit einem weichen Tuch nachreiben, bis das Glas absolut klar und streifenfrei ist. Der Vorteil beim Spray ist, dass die optimale Dosierung anders als beim Konzentrat bereits fertig in der Flasche vorbereitet ist. Allerdings ist der Reinigungseffekt im Vergleich etwas geringer, weshalb evtl. ein zweiter Putzdurchgang nötig ist.
Glasreiniger-Konzentrat Das Glasreiniger-Konzentrat ist nicht als Spray erhältlich. Bevor Sie das Konzentrat zum Glas reinigen verwenden können, muss es mit Wasser verdünnt werden. Um die Flüssigkeit einfach ausgießen und korrekt dosieren zu können, gibt es meistens noch eine Dosierhilfe. Die genaue Menge können Sie in der Regel auf der Verpackung nachlesen. Die Konzentratmischung ist beim Reinigen sehr effektiv, aber auch weniger schonend für die Haut. Es ist daher zu empfehlen, Handschuhe und einen Abzieher beim Putzen zu verwenden. Je nach Grad der Verschmutzung können Sie zudem das Konzentrat direkt auftragen oder im gewünschten Verhältnis mit Wasser mischen. Das Konzentrat ist sehr ergiebig, sodass sich die etwas höheren Kosten schnell rentieren.
Glasreiniger-Schaum Alternativ zum Spray und dem Konzentrat gib es noch den Glasreiniger-Schaum. Dieser wirkt besonders effektiv gegen Insekten und hartnäckige Verschmutzungen und lässt sich daher auch für die Scheiben Ihres Autos gut verwenden. Der Schaum wird einfach aufgesprüht und nach einer gewissen Einwirkzeit wieder weggewischt. Das Glas ist danach streifenfrei sauber und zudem auch vor einem übermäßigem Beschlagen geschützt.

Vor- und Nachteile verschiedener Glasreiniger-Arten

Wenn Sie noch eine Hilfe bei der Entscheidung für das richtige Produkt brauchen, finden Sie hier nochmal alle Vor- und Nachteile tabellarisch zusammengefasst.

» Mehr Informationen
Glasreiniger-Art Vorteile Nachteile
Glasreiniger-Spray
  • Hautfreundlich
  • Sofort anwendbar dank Sprühkopf
  • Leicht aufzutragen
  • Preiswert
  • Gute Reinigungsleistung
  • Weniger ergiebig
Glasreiniger-Konzentrat
  • Effektive Reinigungsleistung
  • Dosis individuell regulierbar
  • Sehr ergiebig
  • Etw. hautreizend
  • Muss angemischt werden
Glasreiniger-Schaum
  • Einfach aufzutragen
  • Sofort anwendbar
  • Sehr effektiv
  • Optimal für Autoscheiben geeignet
  • Etw. teurer
  • Weniger ergiebig

Welcher Glasreiniger ist für Sie geeignet?

Ein guter Glasreiniger sollte Glas streifenfrei und ohne Rückstände säubern können. Damit Sie das beste Mittel im Handel finden, haben wir hier einige wichtige Kaufkriterien für Sie zusammengestellt.

» Mehr Informationen
Gut zu wissen
Noch effektiver putzen Sie hohe Fenster mit einem Abziehgerät, das an einer Teleskopstange angebracht ist. Zu empfehlen ist das zum Beispiel in Altbauwohnungen, wo Sie zum Reinigen sonst auf die Leiter steigen müssten.

Duftnote

Ein Glasreiniger sollte nicht nur streifenfrei und rückstandslos reinigen, sondern auch gut duften. Es nützt Ihnen schließlich nichts, wenn Ihre Fenster zwar sauber sind, aber anschließend unangenehm riechen. Viele Glasreiniger sind aus diesem Grund mit Duftstoffen versehen, die den Eigengeruch des Glasreinigers etwas abmildern sollen. Probieren Sie hier einfach verschiedene Duftnoten aus, um den passenden Reiniger zu finden .

» Mehr Informationen

Verträglichkeit

Ein guter Glasreiniger verursacht keine Hautreizung/Augenreizung und sollte aus diesem Grund möglichst keine stark reizenden Stoffe enthalten. Am schonendsten ist ein Spray, während das Konzentrat besser nur mit Handschuhen verwendet wird.

» Mehr Informationen

Versiegelung der Oberfläche (Lotuseffekt)

Einige Glasreiniger sorgen beim Putzen für den sogenannten Lotuseffekt, der die Oberfläche des Glases so versiegeln soll, dass Wassertropfen leichter abperlen können. Nicht bei allen mit dieser Bezeichnung versehenen Produkte funktioniert das gleichermaßen gut, sodass Sie genau prüfen sollten, ob das Wasser nach dem Putzen wirklich besser abperlt als bei anderen Produkten.

» Mehr Informationen

Ein Abzieher hilft beim Putzen.

Mischverhältnis

Das Mischverhältnis von Glasreiniger mit Wasser ist entscheidend für die Reinigungskraft. Einige Glasreiniger wirken daher intensiver als andere und beim Konzentrat können Sie das Mischverhältnis sogar ganz individuell selber festlegen.

» Mehr Informationen

Ergiebigkeit

Achten Sie auf eine gute Ergiebigkeit des Glasreinigers. Sehr ergiebig ist das Konzentrat, während Reiniger aus der Sprühflasche oder der Schaum deutlich schneller verbraucht sind. Wichtig ist, dass sich der Sprühkopf gut dosieren lässt, damit immer nur die gewünschte Menge rauskommt und nichts verschwendet wird.

» Mehr Informationen

Putzergebnis

Je nach Glasreiniger erzielen Sie ein mehr oder weniger gutes Ergebnis. Oftmals sind sehr billige Glasreiniger nur wenig effektiv, da hier das Verhältnis von Wasser zum Glasreinigerkonzentrat im Vergleich zu anderen Produkten oft ungünstig ausfällt. Um sich das doppelte Putzen zu sparen, sollten Sie lieber gleich in einen Glasreiniger investieren, der für seine effektive Putzkraft bekannt ist. Besonders leicht geht das Fensterputzen mit einem Kärcher Fensterreiniger, der mit Glasreiniger befüllt und einem Akku betrieben wird und Ihre Fenster schnell und streifenfrei sauber putzt.

» Mehr Informationen

Kann man Glasreiniger auch für andere Oberflächen nutzen?

Ja natürlich, Sie können ihn als Glasreiniger Profi für alle glatten Oberflächen nutzen, die nicht empfindlich auf die Inhaltsstoffe von Glasreiniger reagieren. Zum Beispiel den Glasreiniger Fliesen, Glasreiniger Spiegel oder Glasreiniger Auto für Autoarmaturen und ähnliche robuste Materialien.

» Mehr Informationen

Wichtig: Fernseher und Computermonitore dürfen nicht mit Glasreiniger in Verbindung kommen, da dadurch die Oberfläche beschädigt werden kann.

Wie kann man Fenster und Glasflächen streifenfrei säubern?

Verwenden Sie einen guten Glasreiniger streifen- und schlierenfrei sowie einen Abzieher, dank dem Sie diesen optimal verarbeiten können. Auch das Fensterleder hat sich bei der Fensterreinigung schon oft bewährt. Dank diesem Ledertuch erstrahlen Ihre Fenster in streifenfreier Sauberkeit.

» Mehr Informationen

Kann man Glasreiniger für den Fenstersauger nutzen?

Vor dem Einsatz eines Fenstersaugers wird Glasreiniger auf die Fenster aufgetragen. Sie können dafür jeden handelsüblichen Glasreiniger verwenden oder auch die vom Fenstersauger-Hersteller empfohlen Produkte nutzen.

» Mehr Informationen

Können Sie einen Glasreiniger selber machen?

Ja es gibt verschiedene Hausmittel, die Sie zusammenrühren und so einen guten Fensterreiniger einfach selber herstellen. Einen besonders frischen Duft zaubern Sie zum Beispiel mit dem folgenden Rezept in Ihre Wohnung. Vermischen Sie 3 EL Apfelessig mit dem Saft einer Zitrone und füllen noch etwas Wasser hinzu, je nach gewünschtem Mischverhältnis. Diese Lösung können Sie nun zum Fensterreinigen verwenden. Für starke Verschmutzungen können Sie auch 250 ml Wasser mit 60 ml Essig und 3 EL Geschirrspülmittel vermischen und bekommen so einen besonders effektiven Reiniger.

» Mehr Informationen

Wo finden Sie einen guten Glasreiniger?

Gute Glasreiniger gibt es in allen Abteilungen für Reinigungsmittel, die Sie in Kaufhäusern, großen Discountern, aber auch in Drogerien finden. Noch größer ist das Angebot nur online, wo Sie Glasreiniger günstig in einer großen Menge kaufen können. Bevor Sie hier allerdings einen Glasreiniger kaufen, der nicht wirklich effektiv reinigt, empfehlen wie Ihnen einen kurzen Glasreiniger Test oder Glasreiniger Vergleich, in dem der beste Glasreiniger oder auch der Glasreiniger Vergleichssieger (Stiftung Warentest) schnell zu finden ist.

» Mehr Informationen

Die beliebtesten Glasreiniger-Hersteller und Marken

Suchen Sie einen Fensterreiniger Haushalt, der wirklich effektiv putzt und keine Streifen hinterlässt? Im Glasreiniger Test oder Vergleich schneiden häufiger folgende Hersteller und Marken gut ab.

» Mehr Informationen
  • Sidolin
  • Mr. Muscle
  • Ecover
  • Dr. Becher
  • Leifheit
  • Viss
  • Kärcher

Fazit

Ob Kärcher Fensterreiniger, ein Konzentrat, Spray oder Schaum – Sie haben laut Glasreiniger Test oder Fensterreiniger Test viele Möglichkeiten, Ihre Fenster oder andere Glasflächen effektiv zu reinigen. Auch eine Reinigung mit einfachen Hausmitteln wie etwa Zitronensäure, Essig und Ähnlichem bringt einen guten Erfolg und spart auch noch Geld. Achten Sie beim Kauf eines Glasreinigers unbedingt auf die Inhaltsstoffe, damit keine schädlichen Bestandteile wie etwa Ammoniak enthalten sind.

» Mehr Informationen
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (60 Bewertungen, Durchschnitt: 4,70 von 5)
Loading...

Kommentiere diesen Haushaltstipp

Bitte füllen Sie alle Felder aus