Mehr Infos.

ⓘ Hinweis: Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Ionen-Haartrockner Test 2021

Empfehlenswerte Ionen-Haartrockner im Überblick

Der Ionen-Haartrockner ist für seine antistatische Wirkung bekannt. Dies ist ein deutlicher Unterschied im Vergleich zu einem klassischen Haartrockner. Leiden Sie häufig unter einer elektrischen Aufladung Ihrer Haare, kann es sogar besonders sinnvoll sein, auf einen Haartrockner mit Ionen-Technologie zurückzugreifen. Bei den einzelnen Geräten gibt es verschiedene Eigenschaften, die hilfreich sein können. Bei einer geringen Trocknungsdauer sind Ihre Haare schneller trocken. Informieren Sie sich im Ionen-Haartrockner Vergleich über die verschiedenen Modelle und nutzen Sie die Kaufberatung.

Die besten Ionen-Haartrockner 2021

Die Haartrockner-Ionentechnik verringert die elektrischen Aufladung der Haare.

Die Zeiten, in denen die Verwendung eines Haartrockners für die Haare mehr Nutzen als Schaden hatte, sind inzwischen fast vorbei. Die Ionen-Technologie sorgt dafür, dass die modernen Varianten das Haar mit mehr Glanz und Volumen versorgen. Aber auch hier ist es wichtig, dass Sie in einem Ionen-Haartrockner Test prüfen, welche Varianten gut abgeschnitten haben und welcher Haartrockner Typ zu Ihnen passt.

Die einzelnen Varianten in der Übersicht

Viele Haartrockner verfügen heute schon über die Ionen-Technologie. Inzwischen sind zahlreiche Modelle am Markt. Da ist es gar nicht so einfach, den Überblick zu behalten und die passende Lösung zu finden. Grundsätzlich unterschieden wird zwischen den beiden Kategorien:

» Mehr Informationen

Ionen-Haartrockner

Der Ionen-Fön verfügt über eine spezielle Technologie. Diese sorgt dafür, dass die Haaroberfläche geglättet wird und die Haare schneller trocknen. Ihre Haare sollen deutlich glänzender und gesünder wirken. Das funktioniert dadurch, dass der Haartrockner eine Spaltung der Moleküle in Wassertropfen bewirkt. Ein Teil verdunstet und der andere Teil wird durch die Haare aufgenommen. Diese wirken so deutlich glänzender.

» Mehr Informationen

Ionen-Haartrockner abschaltbar

Ist der Ionen-Haartrockner krebserregend?
Dass der Ionen-Haartrockner schädlich ist, haben Sie möglicherweise schon einmal gehört. Teilweise wird sogar davon gesprochen, dass er krebserregend ist. Es gibt keine wissenschaftlichen Erkenntnisse dazu, dass der Ionen-Haartrockner schädlich für die Haare oder den Körper ist.

Im Ionen-Fön Test gibt es auch einige Geräte, die zwar über die Ionen-Technologie verfügen, bei denen diese aber auch abgeschaltet werden können. Hier profitieren Sie also von den Vorteilen der Ionen-Technologie. Wenn mehrere Personen in Ihrem Haushalt die Haare nicht an der Luft trocknen, sondern mit dem Haartrockner, ist es besonders praktisch, wenn sich die Funktion ausschalten lässt. So ist der Ionen-Haartrockner für feines Haar weniger geeignet. In dem Fall kann die Technik abgestellt werden.

Vor- und Nachteile von einem Ionen-Haartrockner

Die generelle Frage ist, wo beim Ionen-Haartrockner Vor- und Nachteile liegen. Hier kommt vor allem der direkte Vergleich zu einem Haartrockner ohne Ionen zum Einsatz. Ob ein Ionen-Haartrockner sinnvoll für Sie ist, kommt unter anderem darauf an, wie häufig Sie sich die Haare föhnen und ob Sie eher über dünnes oder dickes Haar verfügen. Modelle mit Ionisierung können dünnes Haar noch dünner und platter wirken lassen.

» Mehr Informationen
Ionen-Haartrockner Vorteile Nachteile
Ionen-Haartrockner
  • für mehr Volumen
  • kurze Trocknungszeiten
  • Haare weniger statisch aufgeladen
  • teilweise hoher Preis
  • nicht für dünnes Haar geeignet
Haartrockner mit abschaltbarer Ionen-Funktion
  • Ionen-Technologie ist abschaltbar
  • kurze Trocknungszeiten
  • auch für Locken geeignet
  • teilweise hoher Preis
  • nicht immer optimale Leistung

Kaufberatung: Modell mit Diffusor ist vielseitiger

Haben Reisetrockner eine Ionen-Haartrockner Funktion?
Sie sind klein und handlich und passenden in jede Reisetasche. Die Reisetrockner gibt es ebenfalls mit Ionen-Funktion.

Der Haartrockner mit Ionentechnik soll die Haare sanfter, schneller und mit mehr Glanz trocknen. Es gibt jedoch sehr viele verschiedene Produkte am Markt. Je nach Marke und Hersteller haben die Trockner andere Eigenschaften. Damit Sie in dieser Kategorie den besten Ionen-Haartrockner für sich finden, sollten Sie auf die folgenden Punkte achten:

  • Heizstufen
  • Gebläsestufen
  • Kaltluftfunktion
  • Ionenfunktion abstellbar
  • Filter für Reinigung abnehmbar
  • mit Diffusor oder mit Stylingdüse
  • Kabellänge

Achten Sie darauf, dass der Haartrockner mit Ionentechnik mehrere Heizstufen hat. Auch eine Kaltluftfunktion ist hilfreich. Praktisch ist es, wenn sich die Gebläsestufen anpassen lassen. So können Sie die Haare erst einmal leicht antrocknen, bevor Sie die Stärke erhöhen.

Der Filter des Trockners sollte zweimal im Jahr gereinigt werden. Einfacher geht dies, wenn er für die Reinigung abnehmbar ist. Auch die Kabellänge kann die Qualität beeinflussen. Je länger das Kabel ist, desto flexibler sind Sie bei der Nutzung.

Sie wollen den Ionen-Haartrockner für feines Haar verwenden? Dann achten Sie darauf, dass es ein Ionen-Haartrockner mit Diffusor wird. Dieser verteilt die Luft noch besser und erleichtert das Styling. Generell ist es gut, wenn das Produkt mehrere Aufsätze hat. Auch ein Profi nutzt gerne mehrere Ausführungen. Während der Ionen-Haartrockner mit Diffusor für feines Haar optimal ist, können Varianten mit einem Bürsten-Aufsatz anderweitig hilfreich sein. Hierbei handelt es sich um optimale Ionen-Haartrockner für Locken. Auch den Ionen-Haartrockner mit Diffusor können Sie übrigens für Locken verwenden.

Pflege: Trotz Ionen-Haartrockner die Haare richtig pflegen

Shampoo, Spülung, Hitzeschutzspray und regelmäßige Kuren sorgen für gepflegtes Haar.

Der Ionen-Haartrockner Unterschied zu einem normalen Trockner liegt in der Technik. Diese kann die Haare deutlich besser schützen. Dennoch dürfen Sie die Haarpflege nicht vernachlässigen.

Sie bekommen durch den Ionen-Haartrockner Haarausfall? Wenn der Ionen-Haartrockner Haarausfall hervorruft, dann kann dies an einer mangelnden Versorgung oder zu hohen Temperaturen liegen. Versorgen Sie Ihr Haar von innen und außen mit ausreichend Nährstoffen. Wir von Haushaltstipps.net haben mit einem reichhaltigen Shampoo gute Erfahrungen gemacht.

Generell sollten Sie vor dem Trocknen die Haare mit einem Schutzspray versehen. Hierbei ist es egal, ob Sie den Ionen-Haartrockner für Locken oder für glatte Haare verwenden. Dieses schützt die empfindlichen Haare vor Schäden durch die Hitze.

Sie haben durch den Ionen-Haartrockner fettige Haare? Dies kann auch damit zusammenhängen, dass Ihre Haare weniger Feuchtigkeit verlieren.

Wichtige Fragen und Antworten

Welche Marken sollten Sie kennen?

Achten Sie beim Kauf eines Ionen-Haartrockners auf die Leistung, Heiz­stu­fen, Zubehör und darauf, dass die Io­nen­funk­ti­on ab­stell­bar ist.

Bei Haushaltstipps.net haben wir verschiedene Arten und Typen der Haartrockner kennengelernt. Generell ist es gut, wenn Sie bei einem Ionen-Haartrockner Test verschiedene Hersteller vergleichen. Zu den bekanntesten Marken gehören:

  • Braun
  • Remington Ionen-Haartrockner
  • Philips
  • BaByliss
  • ghd
  • Grundig
  • Manwe
  • Ionen-Haartrockner Dyson

Nach den Ionen-Haartrockner Erfahrungen von Haushaltstipps.net gibt es auch beim Discounter immer wieder Modelle. So kann der Ionen-Haartrockner von Lidl durchaus auch immer mal wieder im Ionen-Haartrockner Test überzeugen. Es ist grundsätzlich eine gute Idee, nach einem Ionen-Haartrockner Vergleichssieger bei Stiftung Warentest schauen. Hier werden verschiedene Kriterien gegenübergestellt. Sie sehen, welcher Ionen-Haartrockner günstig ist und auch, wo Sie einen guten Ionen-Haartrockner kaufen können.

Für welches Haar eignet sich ein Ionen-Haartrockner?

Grundsätzlich können Sie die Geräte für jedes Haar verwenden. Es hat sich jedoch gezeigt, dass es bei sehr dünnen und feinen Haaren schnell zu einer unerwünschten Optik kommen kann. Nach den Ionen-Haartrockner Erfahrungen wirken die Haare schwerer und liegen enger am Kopf an. Hier ist es gut, mit einem Diffusor zu arbeiten.

» Mehr Informationen

Wie gut sind Ionen-Haartrockner?

Ionen-Haartrockner gelten als eine sehr gute Alternative zum klassischen Haartrockner. Durch die integrierte Technologie werden die Haare schneller und schonender getrocknet. Es erfolgt die Aufspaltung der Wasser-Moleküle. Diese verdunsten und die Haare trocknen schneller. Generell sollen die Haare auch weniger elektrisieren. Sie trocknen nicht so stark aus und es kommt weniger zu Spliss. Gerade dann, wenn Sie Ihre Haare viel trocknen, sind dies wichtige Vorteile.

» Mehr Informationen
Bildnachweise: © Konstantin Yuganov – stock.adobe.com, © Yakobchuk Olena – stock.adobe.com, © olly – stock.adobe.com

Kommentiere diesen Haushaltstipp

Bitte füllen Sie alle Felder aus