Infrarotheizung Test 2017

Empfehlenswerte Infrarotheizungen im Überblick

VergleichssiegerBestsellerPreistipp
Könighaus P-SerieGlaswärmt GW-IMP-450Trotec TIH 1100 SIH Engingeering BVTrotec TIH 700 SThermo 3148044
ModellKönighaus P-SerieGlaswärmt GW-IMP-450Trotec TIH 1100 SIH Engingeering BVTrotec TIH 700 SThermo 3148044
Vergleichsergebnis1)So kommen unsere Vergleichsergebnisse zustande
BewertungSEHR GUT
BewertungSEHR GUT
BewertungGUT
BewertungGUT
BewertungGUT
BewertungGUT
TypWandheizungWandheizungWandheizung, StandheizungWandheizungWandheizung, StandheizungWandheizung
Leistung600 W450 W1.100 W130 W700 W150 W
Raumbeheizung abhängig von Isolation und räumlichen Bedingungen< 16 m²< 12 m²< 32 m²< 4 m²< 16 m²< 4 m²
SchutzklasseIP44IP44IP54IP56IP54IP20
Oberflächentemperatur75 - 105°C70 - 85°C70 - 90°C75 - 105°C70 - 90°C70 - 80°C
Überhitzungsschutz
Montagezubehör
Inkl. Thermostat
Maße100 x 60 x 1 cm60 x 60 x 2.5 cm121 x 91 x 2.5 cm50 x 40 x 1.4 cm120.5 x 60.5 x 2.2 cm60 x 30 x 1 cm
Vor- und Nachteile
  • schlankes Design
  • keine Staubentwicklung
  • einfache Installation
  • schnelle Wärmeentwicklung
  • glatte, rahmenlose Metalloberfläche
  • lautloser Betrieb
  • starke Leistung
  • auch als Standgerät verwendbar
  • TÜV- und GS-geprüfte Qualität
  • angenehme Wärmeentwicklung
  • Digitalthermostat
  • optimaler Wellenlängenbereich von 8-15µ
  • effizientes Heizverfahren
  • umweltverträgliche IR-C-Strahlung
  • geprüfte Sicherheit
  • Drehdimmer 10 W bis 150 W
  • platzsparend
  • kann auch unter einem Schreibtisch befestigt werden
Zum Angebot
Erhältlich bei
  • check24.de
  • Trotec24
  • Allyouneed.com – Shopping powered by DHL
  • Allyouneed.com – Shopping powered by DHL
  • check24.de
  • Trotec24
  • Trotec24
  • wir-habens.de

Die besten Infrarotheizungen 2017

Alles, was Sie über Infrarotheizungen wissen sollten

Eine gute Infrarotheizung bekommen Sie von der Marke Infranomic.

Die Sonne geht auf mit einer Infrarotheizung. Die IR Heizung macht sich das von der Sonne geläufige Prinzip zu Nutze. Die Wärme wird nicht, wie bei einer herkömmlichen Heizung, einfach an den Raum abgegeben, sondern von den im Raum befindlichen Lebewesen und Gegenständen absorbiert. Damit eröffnen sich zahlreiche praktische Eigenschaften und ein hoher ökologischer Nutzen. Die Preise rechnen sich im Hinblick auf den Verbrauch durchaus und auch optisch wissen die Heizung mit Bild, der Infrarotheizung Spiegel oder die Infrarotheizung Tafel zu überzeugen. Wie die Erfahrung lehrt, können die Heizungen als Ergänzung zu einer bestehenden Gas- oder Ölheizung Verwendung finden oder auch als alleinige Alternative genutzt werden. Ein Infrarotheizung Test vermittelt Ihnen hilfreiches Wissen rund um diese effiziente Heizmethode und zeigt Ihnen auf, wie sich Heizkosten senken lassen und Sie Ihren ganz persönlichen Infrarotheizung Vergleichssieger finden können.

Arten von Infrarotheizungen

Wenn Sie sich näher mit der Thematik befassen, werden Sie feststellen, dass sich einige Unterschiede zwischen den verschiedenen Modellen machen lassen. So sind die Infrarotheizung 500 Watt oder die Infrarotheizung 800 Watt im Angebot. Daneben können Sie ein Infrarotheizung Bild, einen Infrarotheizung Spiegel, eine Infrarotheizung für Bad, IR Heizungen mit Licht oder Geräte aus Marmor oder Naturstein erwerben. Bevor Sie eine Infrarotheizung kaufen, sollten Sie sich überlegen, für welchen Raum die Heizung verwendet werden soll oder ob Sie ein Gerät für die Terrasse oder andere Outdoor Bereiche wünschen. Die Infrarotheizung Kosten steigen meist mit der Wattzahl. Die Infrarotheizung 400 Watt oder die Infrarotheizung 500 Watt liegen dabei im unteren Bereich der Preisskala, während die Infrarotheizung 800 Watt entsprechend zu Buche schlägt. Eine Unterscheidung der einzelnen Produkttypen finden Sie nachfolgend.

Infrarotheizung-Arten Vorteile Nachteile
Standgerät
  • praktisch
  • leicht
  • für mobilen Gebrauch
  • Stromanschluss notwendig
  • Heizung wird heiß = Gefahr für Kinder und Haustiere
Gerät zur Montage an Wand oder Decke
  • viele Befestigungsmöglichkeiten
  • platzsparende Deckenmontage für leichtere Modelle möglich
  • Arbeitsaufwand bei Befestigung
  • Heizung ist fest verankert und nicht mobil
Infrarotheizung mit Spiegel
  • ideal für Badezimmer
  • Spiegel beschlägt nicht
  • optisch ansprechend
  • nicht in jedem Raum wirklich ansprechend
Infrarotheizung mit Bild
  • optisch attraktiv
  • ideal für den Wohnbereich
  • Möglichkeit der individuellen Gestaltung
  • Verwendung hitzebeständiger Farben notwendig
Infrarotheizung mit Tafel
  • praktisch für Kinderzimmer oder Küche
  • kann als Memoboard genutzt werden
  • schwarze Steinschicht wenig attraktiv

Ein Standgerät ist ideal für den mobilen Gebrauch. Der IR Heizstrahler ist meist mit Rollen versehen und kann so leicht variabel in den einzelnen Räumlichkeiten eingesetzt werden. Ist der Infrarotheizkörper fest montiert, wird er an seinem abgestammten Platz verbleiben müssen. Die Montage ist an der Wand oder an der Decke möglich. Sie können auch mehrere Heizelemente miteinander kombinieren und so auch größere Räume ausheizen. Infrarotheizungen müssen sich auch optisch nicht verstecken. So ist die Infrarotheizung für Bad oder Flur gefunden, wenn Sie sich für ein Modell mit Spiegel entscheiden. Der Spiegel ist nicht nur besonders praktisch in Badezimmern, er besitzt auch den Vorteil, nicht zu beschlagen. Die Infrarotheizung Bild lässt Ihnen sogar selbst kreative Freiheiten. Es befinden sich Modelle mit fertigen Motiven im Handel, Sie können aber auch selbst aktiv werden und ein Modell mit Raufaser-Canvas selbst designen.

Achtung: Wenn Sie die IR Heizung selbst gestalten möchten, verwenden Sie hitzebeständige Farben.

Die Infrarotheizung Tafel ist besonders für das Kinderzimmer eine gute Wahl. Auch in der Küche ist es hilfreich, immer eine Möglichkeit für Notizen vor Augen zu haben. Nicht zu unterschätzen ist auch die therapeutische Wirkung auf den Nachwuchs, wenn sich dieser daran kreativ verwirklicht.

Die wichtigsten Kaufkriterien für Infrarotheizungen

Eine Infrarotheizung ist mehr als eine Alternative zur Elektro- oder Gasheizung. Sie sollten auch die Infrarotheizung Kosten ins Auge fassen und eventuelle Einsparungen berechnen. Eine Infrarotheizung mit Thermostat kann sich schnell amortisieren und man sollte sich nicht von den Anschaffungskosten abschrecken lassen. Ein Infrarotheizung Test liefert nützliche Hinweise und gibt Ihnen Tipps, worauf es beim Kauf Ihres Wunschgerätes ankommt. Eine Infrarotheizung kaufen lässt sich bei OBI, Bauhaus oder Hornbach. Gelegentlich werden Sie auch in den Angebotspaletten von Netto, ALDI oder Lidl fündig. Besonders umfangreich ist das Angebot bei eBay, wo sich auch gebrauchte Heizungen zu besonders günstigen Preisen finden lassen. Worauf es beim Kauf ankommt, haben wir Ihnen anhand der folgenden Kriterien zusammengestellt.

Die Leistung

Die benötigte Heizleistung ist nicht zuletzt vom Raum abhängig, welchen Sie mit Ihrer neuen Infrarotheizung ausheizen möchten. Auch die Möblierung spielt eine Rolle, denn voll eingerichtete Räumlichkeiten heizen sich wesentlich schneller auf, als ein leerer Raum. Eine Infrarotheizung 600 Watt kann als Richtlinie dienen und ist in der Lage, einen Raum von etwa zehn Quadratmetern Größe aufzuheizen. Besonders kleine Räume werden mit 300 Watt auskommen. Für größere Zimmer sind 1.000 Watt eine gute Wahl. Auch die Infrarotheizung 1 200 Watt ist ein handelsübliches Gerät, welches in Wohnräumen häufig zum Einsatz gebracht wird.

Die Abmessungen

Wenn auch die Leistung in erste Linie maßgeblich ist, auch die Größe ist natürlich ein Kriterium. Der Heizkörper sollte sich gut in den Raum integrieren und nicht zu plump oder zu schwer wirken. Für leichtere Geräte eignet sich die Deckenmontage als besonders platzsparende Methode. Kleine Infrarotheizungen für Wohnwagen oder für die Montage außen lassen sich günstig kaufen. Soll die Infrarotheizung mobil genutzt werden, bietet sich ein leichtes und handliches Standgerät an.

Das Material

Infrarotheizkörper können aus verschiedenen Materialien bestehen. Im Infrarotheizung Vergleich finden sich Modelle aus Metall, Keramik, Naturstein oder einer aufgebrachten Raufaserschicht für individuelle Gestaltungsmöglichkeiten. Am gängigsten und auch am preiswertesten sind Artikel, welche aus Metall bestehen und damit optisch den gebräuchlichen Elektroheizkörpern ähneln. Marmor oder Granit stehen für eine besonders edle Optik, dies schlägt sich allerdings auch im Preis der Heizungen nieder.

Das Zubehör

Achten Sie beim Kauf auf eine Infrarotheizung mit Thermostat. So können Sie das Klima im Raum besser kontrollieren und den Gegebenheiten anpassen. Ganz nebenbei lässt sich damit auch eine ganze Menge an Energie einsparen. Wenn Sie sich für ein Modell zur Wand- oder Deckenmontage entscheiden, ist es von Vorteil, wenn das benötigte Befestigungsmaterial bereits im Lieferumfang enthalten ist und nicht nachgekauft werden muss.

Gesund heizen mit Infrarot
Auch im Hinblick auf unsere Gesundheit bringt die Infrarotheizung Vorteile. Die Infrarot-Therapie ist eine medizinische Anwendung, welche auf eine Stärkung des Immunsystems und die Kräftigung von Muskeln und Gefäßen abzielt. In abgeschwächter Form kann uns auch die Infrarotheizung Gutes tun. Eine Verbesserung des Raumklimas wirkt sich positiv auf unser Wohlbefinden aus. Allergien, Migräne oder Gicht können gelindert werden.

Marken

Vielleicht haben Sie schon eine Entscheidung getroffen und wissen nun, ob Sie sich für eine Infrarotheizung 400 Watt, eine Infrarotheizung 600 Watt oder eine Infrarotheizung 1 200 Watt entscheiden. Auch die Preise und den Verbrauch haben Sie ins Auge gefasst? Abschließend lohnt ein Blick auf die einzelnen Hersteller, welche sich dieser innovativen Heizmethode verschrieben haben. Folgende Marken bestimmen den Markt.

  • Elbo-Therm
  • Infranomic
  • Mank
  • Vitalheizung

Im Online Shop werden Sie auch auf folgende Marken stoßen.

Redwell

Die Redwell Infrarotheizung offenbart alle Möglichkeiten dieser Heizmethode. Sie können eine Bildheizung erhalten und in diesem Zusammenhang den österreichischen Maler Michael Ferner kennenlernen, welcher die Motive für die Redwell Infrarotheizung mit Bild liefert. Natürlich ist es Ihnen auch möglich, eigene Motive zu verwenden. Die Infrarotheizung mit Spiegel ist der Klassiker für Badezimmer schlechthin. Glasheizungen können bei Redwell mit glatter oder strukturierter Oberfläche erworben werden. Mögen Sie es klassisch, stehen Emailheizungen zur Wahl.

AEG

AEG setzt bei seinen Infrarotheizungen vermehrt auf Naturstein. Sie können die Geräte in vielen unterschiedlichen Abmessungen und Leistungsstufen erhalten. Modelle zur Beheizung von Einzelräumen sind ebenso erhältlich, wie Heizungen für Balkon und Terrasse, Heizungslösungen für Passivhäuser oder elektrische Spiegelheizungen für das Badezimmer.

Fenix

Modernste Technik verbindet sich bei den Infrarotheizungen von Fenix mit ausgefallenem Glasdesign. Die Glasplatten können bedruckt werden, was die neue Heizung gleichzeitig zu einem ausgefallenen Kunstobjekt werden lässt. Nicht nur in Wohnungen, sondern auch in Büros und Konferenzräumen sind die Heizungen gefragt.

Fazit

Heizen ist nicht gleich Heizen, spätestens, wenn Sie in einem Infrarotheizung Test von den Vorteilen der IR Heizung gehört haben, wird Ihnen dies bewusst. Die Funktion der Infrarotheizung unterscheidet sich von einfachen Heizkörpern, die Wärme einfach an den Raum abgeben. Die Erfahrung zeigt, dass die Infrarotheizung Glas oder die Infrarot Bildheizung optisch wie technisch zu überzeugen wissen. Informieren Sie sich im Online Shop über das Angebot, wählen Ihren Infrarotheizung Vergleichssieger und finden mit Hilfe eines Preisvergleichs das günstige Angebot für Ihre neue innovative, effiziente und stylische Heizung.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (38 Bewertungen, Durchschnitt: 4,79 von 5)
Loading...

Kommentiere diesen Haushaltstipp

Bitte füllen Sie alle Felder aus